Black Rabbit Hall - Eine Familie. Ein Geheimnis. Ein Sommer, der alles verändert.

Roman

(41)
Eine Familie. Ein Geheimnis. Ein Sommer, der alles verändert ...
Amber Alton weiß, dass die Stunden auf Black Rabbit Hall, dem Sommersitz ihrer Familie, anders vergehen, ihren eigenen Takt haben. Es ist ruhig und idyllisch. Bis zu einem stürmischen Abend 1968. Vereint durch eine unfassbare Tragödie, müssen sich die vier Alton-Geschwister mehr denn je aufeinander verlassen. Doch schon bald wird diese Verbundenheit auf eine harte Probe gestellt.
Jahrzehnte später fahren Lorna Smith und ihr Verlobter Jon auf der Suche nach einem Ort für ihre Hochzeitsfeier durch die wilde Landschaft Cornwalls – und stoßen auf ein altes, leicht verfallenes, aber wunderschönes Haus. Ein Haus, das Lorna nach und nach seine schönsten Geschichten und traurigsten Momente verrät ...
Rezension
"Ein beeindruckender Debütroman, voller Atmosphäre, Tragik und mitreißender Handlungsstränge."
Portrait
Eve Chase wollte schon immer über Familien schreiben – solche, die fast untergehen aber irgendwie doch überleben – und über große, alte Häuser, in denen Familiengeheimnisse und nicht erzählte Geschichten in den bröckelnden Steinmauern weiterleben. Black Rabbit Hall ist so eine Geschichte.
Eve Chase ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Oxfordshire.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 416, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641129323
Verlag Blanvalet
Verkaufsrang 23.405
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43992177
    Helenas Geheimnis
    von Lucinda Riley
    (50)
    eBook
    8,99
  • 47872129
    Das Haus der schönen Dinge
    von Heidi Rehn
    (72)
    eBook
    9,99
  • 36141760
    Das Paradies am Fluss
    von Marcia Willett
    (1)
    eBook
    4,99
  • 47838254
    Melodie der Zauberbucht
    von Laura Walden
    eBook
    8,99
  • 44189034
    Unter fernen Himmeln
    von Sarah Lark
    (6)
    eBook
    13,99
  • 44401716
    Wer war Alice
    von T. R. Richmond
    (36)
    eBook
    9,99
  • 44431983
    Die Fotografin - Psychothriller
    von B.C. Schiller
    (26)
    eBook
    3,99
  • 44199731
    Die fremde Schwester
    von Lauren Willig
    (2)
    eBook
    9,99
  • 43086424
    Black Rabbit Hall
    von Eve Chase
    eBook
    4,99
  • 44401849
    Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind
    von Jonas Jonasson
    (36)
    eBook
    9,99
  • 47929416
    Die zwei Leben der Florence Grace
    von Tracy Rees
    (63)
    eBook
    12,99
  • 44401724
    Die Holunderschwestern
    von Teresa Simon
    (25)
    eBook
    8,99
  • 62295079
    Die Moortochter
    von Karen Dionne
    (50)
    eBook
    4,99
  • 31204357
    Ostfriesenangst / Ann Kathrin Klaasen Bd.6
    von Klaus-Peter Wolf
    (22)
    eBook
    9,99
  • 38531696
    Die Tochter des Goldsuchers
    von Nora Roberts
    (1)
    eBook
    5,99
  • 44108807
    Babylon
    von Thomas Thiemeyer
    (9)
    eBook
    12,99
  • 47067866
    Vermächtnis der Herzen
    von Nora Roberts
    eBook
    9,99
  • 42850972
    Ein Sommer in Irland
    von Ricarda Martin
    (14)
    eBook
    9,99
  • 43860779
    Die Herren der Grünen Insel
    von Kiera Brennan
    (14)
    eBook
    9,99
  • 42749197
    Rosmarinträume
    von Katrin Tempel
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Familiengeheimnisse...“

Matthias Kesper, Thalia-Buchhandlung Paderborn

Das muß man den englischen Autorinnen lassen: Niemand schreibt so gute und spannende Familiengeschichten wie sie!
"Black Rabbit Hall" ist ein englischer Landsitz, der seit Jahrhunderten in Familienbesitz ist. Ende der 60er Jahre des letzten Jahrhunderts kommt es hier zu zwei schrecklichen Unfällen, bei dem einen stirbt die Frau des
Das muß man den englischen Autorinnen lassen: Niemand schreibt so gute und spannende Familiengeschichten wie sie!
"Black Rabbit Hall" ist ein englischer Landsitz, der seit Jahrhunderten in Familienbesitz ist. Ende der 60er Jahre des letzten Jahrhunderts kommt es hier zu zwei schrecklichen Unfällen, bei dem einen stirbt die Frau des damaligen Titelträgers, bei dem anderen deren kleiner Sohn. Die Familie zerbricht darüber fast, das Haus auf dem Landsitz wird nur noch eine kurze Zeit wirklich bewohnt...
Heute: Eine junge Frau ist auf der Suche nach einer geeigneten "Location" für ihre Hochzeit, durch eine Anzeige wird sie auf "Black Rabbit Hall" aufmerksam und fährt mit ihrerm Verlobten zu einem Besichtigungstermin. Die einzige Bewohnerin, eine ältere Dame, verhält sich merkwürdig, aber Lorna Smith ist völlig von dem Anwesen, trotz aller Mängel, angetan. Dunkel kommt ihr alles hier bekannt vor - sie meint sogar sich zu erinnern, mit ihrer Mutter im Urlaub oft vor dem Tor gestanden zu haben. Als sie die alte Dame bittet, ihr mehr von dem Haus zu erzählen, willigt diese ein, und lädt Lorna sogar zu einem Besuch ein. Nach und nach wird klar, daß es eine wirkliche tiefe Bindung Lornas an den Landsitz gibt...
Eine unglaublich spannende Geschichte, toll erzählt, mit einer sehr schönen Liebesgeschichte und ganz viel englischem Lokalkolorit! Meisterlich!

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Diese Geschichte hat mich schnell in ihren Bann gezogen. Packende Familiengeschichte, die nicht allzu leicht zu durchschauen ist. Perfekt für einen verregneten Herbsttag! Diese Geschichte hat mich schnell in ihren Bann gezogen. Packende Familiengeschichte, die nicht allzu leicht zu durchschauen ist. Perfekt für einen verregneten Herbsttag!

Verena Schneider, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Ein faszinierender Roman, der einen zum Staunen bringt! Ein faszinierender Roman, der einen zum Staunen bringt!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eine bewegende, emotionale und tragische Familiengeschichte, die zu Tränen rührt. Ein richtig schöner Schmöker.
Eine bewegende, emotionale und tragische Familiengeschichte, die zu Tränen rührt. Ein richtig schöner Schmöker.

„Volle Punktzahl!“

Gerda Schlecker, Thalia-Buchhandlung Ulm

Machen Sie es sich auf der Couch mit einer Tasse Earl Grey gemütlich. Werfen Sie mehr als einen Blick auf das wirklich gelungene Cover und tauchen Sie ab in die Familiengeschichte der Altons. Wunderbar ! Machen Sie es sich auf der Couch mit einer Tasse Earl Grey gemütlich. Werfen Sie mehr als einen Blick auf das wirklich gelungene Cover und tauchen Sie ab in die Familiengeschichte der Altons. Wunderbar !

„So müssen Familiengeschichten geschrieben werden“

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Die Geschichte der Familie Alton nimmt von der ersten Seite gefangen. Ein toller Schmöker, für alle, die englische Landhäuser, Familiensagas, dunkle Geheimnisse und tragische Verwicklungen lieben. Die Geschichte der Familie Alton nimmt von der ersten Seite gefangen. Ein toller Schmöker, für alle, die englische Landhäuser, Familiensagas, dunkle Geheimnisse und tragische Verwicklungen lieben.

Manuela Schauff, Thalia-Buchhandlung Lünen

Spannend und geheimnisvoll. Es fesselt von der ersten Seite an. Spannend und geheimnisvoll. Es fesselt von der ersten Seite an.

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Eine wunderbar gefühlvolle Familiensaga! Wer England liebt und die britische Kultur und Humor mag, ist hier richtig. Ein sehr gelungenes Debüt! Man denkt an Downtown Abbey. Enjoy! Eine wunderbar gefühlvolle Familiensaga! Wer England liebt und die britische Kultur und Humor mag, ist hier richtig. Ein sehr gelungenes Debüt! Man denkt an Downtown Abbey. Enjoy!

„Gelungenes Debüt“

Brigitta Jahn, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Das literarische Debüt von Eve Chase hat mir außerordentlich gut gefallen ! Ihr Schreibstil hat mich nicht mehr losgelassen und mich immer tiefer in die einzelnen Charaktere der Geschichte eintauchen lassen.Manche mögen vielleicht einzelne Passagen zu ausführlich finden und normalerweise mag ich das auch nicht,hier allerdings fand ich Das literarische Debüt von Eve Chase hat mir außerordentlich gut gefallen ! Ihr Schreibstil hat mich nicht mehr losgelassen und mich immer tiefer in die einzelnen Charaktere der Geschichte eintauchen lassen.Manche mögen vielleicht einzelne Passagen zu ausführlich finden und normalerweise mag ich das auch nicht,hier allerdings fand ich es für den Roman stimmig, und es entwickelte sich regelrecht ein Sog,der mich mit der Familie Alton mitleiden lies.In der Bewertung schwanke ich zwischen 4 und 5 Sternen,aber da diese neue Autorin wirklich Beachtung verdient und das Buch gute Unterhaltung garantiert,vergebe ich volle Punktzahl.

„ein Haus voller Geheimnisse...“

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Black Rabbit Hall entführt uns mit in eine Zeit, in der die Stunden anders und langsamer vergehen als sonst wo an irgendeinem Ort .Eve Chase nimmt uns mit in eine quirlige große Familie , die durch einen tragischen Unfall ihren Mittelpunkt verliert und fast hoffnungslos auseinanderbricht. Es müssen viele harte Jahre vergehen, bis Black Rabbit Hall entführt uns mit in eine Zeit, in der die Stunden anders und langsamer vergehen als sonst wo an irgendeinem Ort .Eve Chase nimmt uns mit in eine quirlige große Familie , die durch einen tragischen Unfall ihren Mittelpunkt verliert und fast hoffnungslos auseinanderbricht. Es müssen viele harte Jahre vergehen, bis sich alles wieder zusammen fügt und es eine neue Zukunft geben kann. Schöner Lesestoff der spannend erzählt ist !

S. Möller, Thalia-Buchhandlung Bonn

Wunderschöner Familienroman mit einem großen Geheimnis :-) Zwei Geschichten von zwei Frauen, deren Verbindung sich erst am Ende erkennen lässt. Wunderschöner Familienroman mit einem großen Geheimnis :-) Zwei Geschichten von zwei Frauen, deren Verbindung sich erst am Ende erkennen lässt.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Ein toller Roman! Eine spannende Familiengeschichte, Geheimnisse und Suchtfaktor - bitte mehr davon ... Ein toller Roman! Eine spannende Familiengeschichte, Geheimnisse und Suchtfaktor - bitte mehr davon ...

Sabine Rößler, Thalia-Buchhandlung Wildau

Wenn Häuser sprechen könnten, was wùrden sie nicht alles erzählen? Black Rabbit Halls Geschichte offenbart sich uns Stück für Stück. Großartige Geschichte. Lesen! Wenn Häuser sprechen könnten, was wùrden sie nicht alles erzählen? Black Rabbit Halls Geschichte offenbart sich uns Stück für Stück. Großartige Geschichte. Lesen!

Anja Schmidt, Thalia-Buchhandlung Zwickau

Schöne Familiengeschichte über mehrere Generationen mit einigen Längen Schöne Familiengeschichte über mehrere Generationen mit einigen Längen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Ein paar Längen und der für mich persönlich nicht so spannende Schauplatz in einem alten Schloss in den 60er-Jahren machen dieses Buch für mich nicht ganz so spannend. Ein paar Längen und der für mich persönlich nicht so spannende Schauplatz in einem alten Schloss in den 60er-Jahren machen dieses Buch für mich nicht ganz so spannend.

Leokadia Kessel, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Eine Familiengeschichte voller Tragik und Abgründe, atmosphärisch dicht geschrieben mit viel Liebe zum Detail, leider nur an manchen Stellen etwas langatmig. Eine Familiengeschichte voller Tragik und Abgründe, atmosphärisch dicht geschrieben mit viel Liebe zum Detail, leider nur an manchen Stellen etwas langatmig.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Familiengeschichte über mehrere Generationen. Sehr spannend. Familiengeschichte über mehrere Generationen. Sehr spannend.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 17202606
    Das geheime Spiel
    von Kate Morton
    (36)
    eBook
    8,99
  • 18455764
    Der verborgene Garten
    von Kate Morton
    (90)
    eBook
    8,99
  • 26794799
    Die fernen Stunden
    von Kate Morton
    (21)
    eBook
    8,99
  • 32016307
    Mariana
    von Susanna Kearsley
    eBook
    8,99
  • 33945288
    Die verlorenen Spuren
    von Kate Morton
    (27)
    eBook
    8,99
  • 38301908
    Eine Handvoll Worte
    von Jojo Moyes
    (113)
    eBook
    12,99
  • 40403261
    Das Licht in deiner Stimme
    von Patricia Koelle
    (15)
    eBook
    6,99
  • 40407042
    Das Meer in deinem Namen
    von Patricia Koelle
    (57)
    eBook
    6,99
  • 40990870
    Wie ein fernes Lied
    von Micaela Jary
    (13)
    eBook
    8,99
  • 40991233
    Bittersweet
    von Miranda Beverly-Whittemore
    eBook
    9,99
  • 41198619
    Die Magie der kleinen Dinge
    von Jessie Burton
    eBook
    8,99
  • 41198845
    Voran, voran, immer weiter voran
    von Ryan Bartelmay
    (22)
    eBook
    8,99
  • 41227640
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (92)
    eBook
    8,99
  • 42554384
    Die Stunde der Liebenden
    von Lucy Foley
    eBook
    9,99
  • 44191098
    Die Schönheitskönigin von Jerusalem
    von Sarit Yishai-Levi
    eBook
    9,99
  • 44247782
    Die Reise der Amy Snow
    von Tracy Rees
    (47)
    eBook
    8,99
  • 44368330
    Das Seehaus
    von Kate Morton
    (71)
    eBook
    8,99
  • 44401370
    Als unsere Herzen fliegen lernten
    von Iona Grey
    (21)
    eBook
    8,99
  • 45394909
    Das Geheimnis der Schwimmerin
    von Erika Swyler
    eBook
    15,99
  • 47577359
    Flug der Träume
    von Ariel Lawhon
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
41 Bewertungen
Übersicht
26
10
5
0
0

Eine Familie. Ein Geheimnis. Ein Sommer, der alles verändert.
von einer Kundin/einem Kunden am 28.04.2017

Das Cover gefällt mir sehr gut. Es ist gut auf den Inhalt abgestimmt und passt super zum Titel. Diese Kombination weckte sofort mein Interesse an dem Roman. Das Buch ist in einen Prolog, fünfunddreißig Kapitel und einen Epilog unterteilt. Der Prolog beginnt im Jahr 1969 in Cornwall. Weiter geht es... Das Cover gefällt mir sehr gut. Es ist gut auf den Inhalt abgestimmt und passt super zum Titel. Diese Kombination weckte sofort mein Interesse an dem Roman. Das Buch ist in einen Prolog, fünfunddreißig Kapitel und einen Epilog unterteilt. Der Prolog beginnt im Jahr 1969 in Cornwall. Weiter geht es dann dreizehn Jahre später mit Lorna, diese Kapitel wechseln dann mit jenen ab dem Jahr 1968 mit Amber ab. Ich finde diesen Wechsel zwischen den Zeiten interessant und gut gestaltet - mir gefallen Bücher welche in verschiedenen Zeiten spielen zugegeben allgemein gut, also ist das vermutlich nicht so schwer. Der Handlungsstrang mit Amber hat mich von der ersten Minute an bezaubert. Gebannt habe ich die Seiten gelesen und mich von Eve Chase in eine andere Zeit entführen lassen. Mit Lorna habe ich mich am Anfang leider nicht anfreunden können, es hat einige Kapitel benötigt bis ich mich auch in der Gegenwart einfinden (und vor allem mit der Figur Lorna anfreunden) konnte. Ich muss gestehen dass sie mir zu Beginn des Romans unsympathisch war und eher anstrengend gewirkt hatte, das hat sich erst später leicht gebessert. Wegen dieser Mühsamkeit ziehe ich einen Stern ab. Allerdings muss ich sagen dass mir, mit steigender Seitenzahl, auch dieser Handlungsstrang besser gefallen hat - aber es hat halt seine Zeit gedauert was ich als ungünstig erachte. Teilweise hatte ich in der Gegenwart Probleme mit den Schwester, die Namen Lorna und Louise waren mir da zu ähnlich gewählt weswegen noch ein Stern bei der Bewertung weichen muss. Außerdem war mir die Handlung, speziell in der Gegenwart, zu langatmig, so richtig fesseln konnte mich die Geschichte in dieser Zeit nicht, hier gibt es definitiv andere Bücher des Genres welche besser sind. Wenn ich dieses hier mit ähnlichen vergleiche muss ich leider noch einen Stern abziehen da es nicht mithalten kann. Ich denke das Buch hat auch einen Logikfehler. Meinen Berechnungen nach müsste der Handlungsstrang um Lorna im Jahr 1980/1985 oder so spielen. Demnach kann sie meiner Meinung nach nicht die technischen Errungenschaften des 21. Jahrhunderts genossen haben (wie z.B. mit einem Handy zu telefonieren). Aber okay, dass soll mal nicht so schlimm sein und ich berücksichtige dies nicht in der Bewertung obwohl sich vielleicht andere mehr daran stören werden. Der Epilog ist allerdings nochmal sehr interessant und ein guter Abschluss - er lässt mich emotional gesehen doch etwas aufgewühlt zurück. Obwohl sich alles aufgeklärt hat bin ich dennoch in der Geschichte (der Vergangenheit) gefangen. Es dauert nun bestimmt einige Zeit bis ich die Figuren um Amber vollends loslassen kann. Abschließen möchte ich mit einem Zitat aus dem Roman, welches mir sehr gut gefallen hat: >>Wenn man den Anfang seiner Geschichte nicht kennt, kann man die Mitte nicht verstehen und schon gar nicht das Ende.<<

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Bewegend
von einer Kundin/einem Kunden am 21.04.2017

Es wird eine Geschichte auf zwei Zeitebenen erzählt. Im Jahr 1968 ist Amber s Welt noch in Ordnung.Sie hat einen Zwillingsbruder Toby (14 Jahre) und Barney 5Jahre und Kitty 4 Jahre .Sie verleben eine glückliche Zeit auf ihrem Feriensitz Black Rabbit Hall.Ihre Mutter(Nancy) ist sehr naturverbunden. Nancy stammt aus Amerika... Es wird eine Geschichte auf zwei Zeitebenen erzählt. Im Jahr 1968 ist Amber s Welt noch in Ordnung.Sie hat einen Zwillingsbruder Toby (14 Jahre) und Barney 5Jahre und Kitty 4 Jahre .Sie verleben eine glückliche Zeit auf ihrem Feriensitz Black Rabbit Hall.Ihre Mutter(Nancy) ist sehr naturverbunden. Nancy stammt aus Amerika und durch ihre unkonventionelle Art hatte sich der Vater Hugo damals Hals über Kopf in sie verliebt. .Seine Mutter hätte es lieber gesehen,wenn er sich eine standesgemäße Engländerin zum heiraten gesucht hätte. Trotz eines kleineren Unfalls in London,lässt es sich Nancy nicht verbieten auf ihrem Pferd Knight zu reiten.An einem stürmischen Frühlingstag macht sie sich reitend auf den Weg,um Barney zu suchen,der hinter den Kaninchen her ist.Völlig durchnässt taucht das Pferd mit der Reiterin wieder auf,doch die Mutter hängt leblos im Sattel.Dieser tragische Umstand Ist ein erstes Zeichen dafür,das diese glückliche Familie auseinander gerissen wird! Die andere Zeitschiene spielt mehr als 30 Jahre später,als die Lehrerin Lorna mit ihrem Verlobten Jon in Cornwall eine Location für Ihre Hochzeit sucht und dann auch findet.Dieses Haus auch Black Rabbit Hall genannt, kommt Ihr bekannt vor.Sie macht Bekanntschaft mit zwei älteren Damen,die sich freuen,das Anwesen für eine Hochzeit zu vermieten,da der Unterhalt dieses alten Hauses unsummen verschlingt.Es stellt sich heraus,das eine der Damen die Stiefmutter von den damals glücklichen Kindern ist. Doch durch Habgier und Intrigen wird das Glück zerstört.Aber durch ein reuiges Geständnis werden die Zeitebenen wieder auf ein Gleis gebracht. Habe auch eine Träne zerdrückt.Ist für Romantiker zu empfehlen.Vielen Dank an Jellybooks und Blanvalet für die Leseprobe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ein romantisch melancholisches Abenteuer
von Tina Bauer aus Essingen am 01.04.2017

Lorna ist auf der Suche nach einer passenden Hochzeitskulisse und landet auf Umwegen in Black Rabbit Hall und ist verzaubert. Jon, ihr Zukünftiger sieht das ganz und gar anders. An dem Anwesen ist so einiges merkwürdig und heruntergekommen ist es auch. Während Jon zurück nach London fährt, begibt sich... Lorna ist auf der Suche nach einer passenden Hochzeitskulisse und landet auf Umwegen in Black Rabbit Hall und ist verzaubert. Jon, ihr Zukünftiger sieht das ganz und gar anders. An dem Anwesen ist so einiges merkwürdig und heruntergekommen ist es auch. Während Jon zurück nach London fährt, begibt sich Lorna auf Spurensuche und muss immer mehr feststellen, dass in ihr Erinnerungen wachgerüttelt werden, die sie lange verborgen hatte. Gleichzeitig erfahren wir aus der Vergangenheit von Black Rabbit Hall, den ursprünglichen Besitzern, deren Leid und deren unbändige Suche nach der Liebe, die nach dem Unfalltod der Mutter verloren ging. Ein romantisch melancholisches Abenteuer über ein fast schon magisches Anwesen, eine herrschsüchtige Besitzerin, einer jungen Frau auf der Suche zu sich selbst und ein besonders, wenn auch rührendes Happy End!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Black Rabbit Hall - Eine Familie. Ein Geheimnis. Ein Sommer, der alles verändert. - Eve Chase

Black Rabbit Hall - Eine Familie. Ein Geheimnis. Ein Sommer, der alles verändert.

von Eve Chase

(41)
eBook
15,99
+
=
Das Seehaus - Kate Morton

Das Seehaus

von Kate Morton

(71)
eBook
8,99
+
=

für

24,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen