Blauer Montag

Thriller - Ein Fall für Frieda Klein, Bd.1

Frieda Klein

(49)
Entdecken Sie die dunkle Seite Londons
Als der 5-jährige Matthew verschwindet, geht ein Aufschrei durch London. In den Zeitungen erscheint sein Bild – und die Psychotherapeutin Frieda Klein kann es nicht fassen: Matthew gleicht bis ins Detail dem Wunschkind eines verzweifelten kinderlosen Patienten von ihr. Ist dieser Mann ein brutaler Psychopath? Warum hat sie das als Therapeutin nicht schon vorher bemerkt? Zusammen mit Inspector Karlsson stößt Frieda auf Parallelen zum Verschwinden eines Mädchens vor mehr als zwanzig Jahren. Mit höchst eigenwilligen Mitteln kommt Frieda dem Entführer sehr nahe. Doch dann beginnt eine Jagd gegen die Zeit …
»Blauer Montag« ist ein packender Psychothriller – und der grandiose Auftakt einer neuen Serie mit der unkonventionellen und sympathischen Therapeutin Frieda Klein.
Rezension
„Am Ende gelingt es Nicci French erneut, einen so unerwarteten Haken zu schlagen, dass dem Leser der Atem stockt. Das ist meisterlich.“
Portrait
Hinter dem Namen Nicci French verbirgt sich das Ehepaar Nicci Gerrard und Sean French. Seit langem sorgen sie mit ihren höchst erfolgreichen Psychothrillern international für Furore. Sie leben Süden Englands.
Zitat
"Endlich: Ein guter psychologischer Kriminalroman - kenntnisreich, sachlich kompetent und angemessen auf dem schwierigen Gebiet extremer seelischer Verwerfungen. Intelligenter Plot, psychologisch plausibel."
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 448, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.10.2012
Serie Frieda Klein 1
Sprache Deutsch
EAN 9783641093631
Verlag C. Bertelsmann Verlag
Originaltitel Blue Monday
Verkaufsrang 449
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42741871
    Mörderischer Freitag
    von Nicci French
    (14)
    eBook
    8,99
  • 37282476
    Schwarzer Mittwoch
    von Nicci French
    (20)
    eBook
    8,99
  • 46437506
    Böser Samstag
    von Nicci French
    (12)
    eBook
    11,99
  • 44114205
    Die Ernte des Bösen
    von Robert Galbraith
    (39)
    eBook
    18,99
  • 40005427
    Dunkler Donnerstag
    von Nicci French
    (17)
    eBook
    8,99
  • 20423128
    Grabesgrün / Cassie Maddox Bd.1
    von Tana French
    (71)
    eBook
    9,99
  • 45395381
    Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    (57)
    eBook
    19,99
  • 32560180
    Die Komplizin
    von Nicci French
    (6)
    eBook
    8,99
  • 20423219
    Die Therapie
    von Sebastian Fitzek
    (174)
    eBook
    9,99
  • 40310556
    Blue Monday
    von Nicci French
    eBook
    4,99
  • 47840946
    Stille Wasser
    von Donna Leon
    (9)
    eBook
    20,99
  • 45407133
    Troublemaker
    von Leah Remini
    eBook
    15,99
  • 43549816
    Der Schlafmacher
    von Michael Robotham
    (27)
    eBook
    8,99
  • 38696442
    Acht Zimmer, Küche, Meer
    von Anna Rosendahl
    eBook
    4,99
  • 34130441
    Die Geschichte eines schönen Mädchens
    von Rachel Simon
    (12)
    eBook
    3,99
  • 42502302
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (124)
    eBook
    9,99
  • 37430234
    Totenfrau
    von Bernhard Aichner
    (103)
    eBook
    8,99
  • 25960628
    Riemenschneider
    von Tilman Röhrig
    eBook
    11,99
  • 41000238
    Provokateure
    von Martin Walker
    (17)
    eBook
    10,99
  • 33074327
    Bruno Chef de police
    von Martin Walker
    (45)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Ist er der Täter oder doch nicht?“

Heike Mechler, Thalia-Buchhandlung Cottbus

Nicci Frensch ist mit "Blauer Montag" ein wunderbarer Serienauftakt gelungen. Sie nimmt einfach eine quirlige Psychotherapeutin, einen verzweifelten Patienten und einen schrulligen Inspektor, packt dazu noch ein verschwundenes Kind und rührt das ganze ein wenig um. Heraus kommt eine unglaublich spannende Geschichte, mit vielen Haken Nicci Frensch ist mit "Blauer Montag" ein wunderbarer Serienauftakt gelungen. Sie nimmt einfach eine quirlige Psychotherapeutin, einen verzweifelten Patienten und einen schrulligen Inspektor, packt dazu noch ein verschwundenes Kind und rührt das ganze ein wenig um. Heraus kommt eine unglaublich spannende Geschichte, mit vielen Haken und Oesen, die einen immer und immer weiter zwingen zu lesen. Empfehlenswert!

„Böses geht um in London...“

Sabrina Hermes, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

"Blauer Montag" ist der erste Band der Serie um die Psychotherapeutin Frieda Klein. Die sehr eigenwillige Frau bekommt es mit Alan Dekker zu tun, der als Patient zu ihr in die Praxis kommt. Sein starker Kinderwunsch bringt ihn zur Verzweiflung. Als plötzlich ein kleiner Junge verschwindet, der eine schockierend große Ähnlichkeit mit "Blauer Montag" ist der erste Band der Serie um die Psychotherapeutin Frieda Klein. Die sehr eigenwillige Frau bekommt es mit Alan Dekker zu tun, der als Patient zu ihr in die Praxis kommt. Sein starker Kinderwunsch bringt ihn zur Verzweiflung. Als plötzlich ein kleiner Junge verschwindet, der eine schockierend große Ähnlichkeit mit dem Wunschkind Dekkers hat, kommt Frieda Klein ins Grübeln. Schon bald wird sie in die Ermittlungen der Polizei einbezogen und es wird gefährlicher für sie, als sie anfangs dachte...

Mit Frieda Klein hat das Autorenehepaar hinter Nicci French eine sehr eigenwillige, aber gerade deshalb sympathische Person geschaffen. Auch die anderen Figuren in diesem Krimi schließt man schnell ins Herz und die Handlung in London zieht den Leser in ihren Bann. Gut gemachter Krimi, den ich gerne empfehle.

„Spannender gehts nicht!“

Corinna Kohls, Thalia-Buchhandlung Trier

Der Auftakt zu einer neuen Reihe rund um die Psychotherapeutin Frieda Klein.
Ich habe selten so einen spannenden Thriller gelesen!

Ein Thriller, der sehr gut ohne viel Blut und Leichen auskommt!!

Ich freue mich schon auf weitere Fälle mit Frieda Klein.
Der Auftakt zu einer neuen Reihe rund um die Psychotherapeutin Frieda Klein.
Ich habe selten so einen spannenden Thriller gelesen!

Ein Thriller, der sehr gut ohne viel Blut und Leichen auskommt!!

Ich freue mich schon auf weitere Fälle mit Frieda Klein.

„Blauer Montag“

Tina Dammer, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

„Blauer Montag“ bildet den Serienauftakt für die sympathischen Protagonisten Frieda Klein (Psychotherapeutin) und den Inspektor Malcom Karlsson.
London 1987 – die 5-jährige Johanna verschwindet auf dem Heimweg von der Schule spurlos.
Als 2009 der 5-jährige Matthew verschwindet geht ein Aufschrei durch London. Kurz vor Matthews Verschwinden
„Blauer Montag“ bildet den Serienauftakt für die sympathischen Protagonisten Frieda Klein (Psychotherapeutin) und den Inspektor Malcom Karlsson.
London 1987 – die 5-jährige Johanna verschwindet auf dem Heimweg von der Schule spurlos.
Als 2009 der 5-jährige Matthew verschwindet geht ein Aufschrei durch London. Kurz vor Matthews Verschwinden hat die Psychotherapeutin Frieda Klein, den mit Schlafstörungen behafteten Patienten Alan Dekker angenommen. Ein weiteres Problem von Alan Dekker ist sein unerfüllter Kinderwunsch. Er beschreibt seiner Therapeutin sehr genau das Aussehen seines Wunschkindes.
Als in den Zeitungen das Bild des kleinen Matthew erscheint, kann es die Psychotherapeutin kaum fassen. Ist ihr Patient ein brutaler Psychopath?
Zusammen mit Inspektor Karlsson stößt Frieda auf Parallelen zum Verschwinden der kleinen Johanna vor 20 Jahren. Es beginnt eine Jagd gegen die Zeit.
Es ist ein perfekt geschriebener Psychothriller! Er bietet eine spannende Story mit vielen ungeahnten Wendungen.

Florian Rudewig, Thalia-Buchhandlung Kassel

Psychologischer Krimi mit erstaunlich vielen sympathischen Figuren. Gelungener Auftakt zu einer starken Reihe. Psychologischer Krimi mit erstaunlich vielen sympathischen Figuren. Gelungener Auftakt zu einer starken Reihe.

Alexandra Sand, Thalia-Buchhandlung Landau

Sehr guter Auftakt zu einer neuen Reihe. Blauer Montag entwickelt sich langsam, dann kann man aber gar nicht mehr aufhören. Sehr guter Auftakt zu einer neuen Reihe. Blauer Montag entwickelt sich langsam, dann kann man aber gar nicht mehr aufhören.

Einer der spannendsten Krimis, den ich je gelesen habe! Gut durchdachte Story, die immer wieder unerwartete Wendungen nimmt und den Leser ordentlich in Atem hält. Muss man lesen! Einer der spannendsten Krimis, den ich je gelesen habe! Gut durchdachte Story, die immer wieder unerwartete Wendungen nimmt und den Leser ordentlich in Atem hält. Muss man lesen!

I. Roos, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Höchstes Krimi-Niveau. Ich liebe Frida Klein, obwohl Sie immer ein wenig geheimnisvoll und unnahbar bleibt. Der Fall ist genial, das Ende fulminant...versprochen!!! Höchstes Krimi-Niveau. Ich liebe Frida Klein, obwohl Sie immer ein wenig geheimnisvoll und unnahbar bleibt. Der Fall ist genial, das Ende fulminant...versprochen!!!

„nächtliche Streifzüge durch London und die Psychoanalyse....“

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln


Wie gut das die Woche sieben Tage hat, so können wir uns noch auf einige weitere Bände mit Frieda Klein und Inspektor Karlsson freuen. Frieda Klein ist Psychoanalytikerin und eines ihrer obersten Regeln ist :den Patienten den Raum zu geben, in dem ihnen alles erlaubt ist zu sagen - doch Alan Dekkers Träume versetzen Frieda in Angst

Wie gut das die Woche sieben Tage hat, so können wir uns noch auf einige weitere Bände mit Frieda Klein und Inspektor Karlsson freuen. Frieda Klein ist Psychoanalytikerin und eines ihrer obersten Regeln ist :den Patienten den Raum zu geben, in dem ihnen alles erlaubt ist zu sagen - doch Alan Dekkers Träume versetzen Frieda in Angst und Schrecken. Sie verstößt gegen ihre eigenen Gesetze und verletzt das Vertrauen ihres Patienten. Der Erfolg gibt ihr recht, Matthew und Joanne werden gefunden, wenn auch unter großen Opfern. Frieda wird weiterhin unter Schlafstörungen leiden müssen und durch das nasse graue London streifen ! Ein leiser, dunkler Thriller der von Friedas tiefem Blick für kleine Details lebt , wenn sie auch selbst ein wenig zu oft schlechtgelaunt und arrogant ist. Inspector Karlsson kriegt das auch ordentlich zu spüren und ich hoffe , daß er sie in den weiteren Fällen ein bißchen mehr erdet und sie weniger anbetet ! Lesenswert....

Ulrike Müller, Thalia-Buchhandlung Fulda

Tolle britische Krimireihe: unbedingt die Reihenfolge der Wochentage einhalten! Tolle britische Krimireihe: unbedingt die Reihenfolge der Wochentage einhalten!

„Einstiegsband“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Frieda Klein, ein ungewöhnlicher Name für eine Psychotherapeutin aus London, aber dieser Auftaktband einer Reihe rund um die etwas sperrige, junge Frau liest sich angenehm schnell weg.
Ihr (Gegen-)Part ist ein Detective Inspector namens Malcolm Karlsson, der anfänglich die Hilfe der intelligenten Fachfrau nicht wirklich akzeptieren
Frieda Klein, ein ungewöhnlicher Name für eine Psychotherapeutin aus London, aber dieser Auftaktband einer Reihe rund um die etwas sperrige, junge Frau liest sich angenehm schnell weg.
Ihr (Gegen-)Part ist ein Detective Inspector namens Malcolm Karlsson, der anfänglich die Hilfe der intelligenten Fachfrau nicht wirklich akzeptieren kann, im Laufe des Falles aber lernen muss,das Frieda oft durchaus richtig liegt mit ihren Tipps und Interpretationen.Wahrscheinlich werden beide über die nächsten Fälle hinweg ein wirklich gutes Team :-).....
In diesem ersten Fall geht Frieda zur Polizei, als ein kleiner feuerrotschopffarbener Achtjähriger entführt wird und ein neuer Patient Friedas über genau so einen kleinen Jungen mehr als nur auffällige Phantasien äußert. Aber Alan, ihr Patient, hat ein Alibi und auch wenn gewiefte Krimileser schon eine Ahnung beschleicht, als der Fall eine neue Wendung nimmt, liest sich der Rest der Ermittlungen dann auf einmal ratzfatz weg.
Die Figur der manchmal spröden, sehr auf ihre Unabhängigkeit bedachten Psychotherapeutin, die nachts nur sehr schlecht schlafen kann und dann lange Spaziergänge durchs nächtliche London tätigt , empfand ich als realistisch dargestellt , auch ihr persönliches Umfeld war stimmig und das psychologische Fachwissen nicht zu ausufernd unterlegt,also her mit dem 2.Teil.......

Anja Werner, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Für London Fans genau das Richtige! Frieda Klein ist eine tolle Figur und ihr erster Fall lässt einen die Umgebung komplett vergessen. Ich freue mich schon auf die Fortsetzungen! Für London Fans genau das Richtige! Frieda Klein ist eine tolle Figur und ihr erster Fall lässt einen die Umgebung komplett vergessen. Ich freue mich schon auf die Fortsetzungen!

Annett Ziegler, Thalia-Buchhandlung Münster (Poertgen-Herder)

Die Londoner Psychotherapeutin Frieda Klein ermittelt in ihrem ersten Fall.
Für mich eine der besten engl.Krimi-Serien !
Verpassen Sie auch nicht die folgenden Bände-bis Donnerstag
Die Londoner Psychotherapeutin Frieda Klein ermittelt in ihrem ersten Fall.
Für mich eine der besten engl.Krimi-Serien !
Verpassen Sie auch nicht die folgenden Bände-bis Donnerstag

„Kriminelles London“

Andrea Becker, Thalia-Buchhandlung Fulda

Der erste Band aus der Reihe mit Dr. Frieda Klein, die sich bereit erklärt hat mit dem Kriminalkommissar Karlsson zusammenzuarbeiten. Durch die - überwiegend nächtlichen - Spaziergänge durch London bekommt man die Stadt von einer anderen Seite zu sehen.
Tolle Charaktere, spannende Geschichte, irrer Plot. Supergut - ich freue mich
Der erste Band aus der Reihe mit Dr. Frieda Klein, die sich bereit erklärt hat mit dem Kriminalkommissar Karlsson zusammenzuarbeiten. Durch die - überwiegend nächtlichen - Spaziergänge durch London bekommt man die Stadt von einer anderen Seite zu sehen.
Tolle Charaktere, spannende Geschichte, irrer Plot. Supergut - ich freue mich auf den Dienstag!!!

„In die Tiefen der Seele“

Martina Wolf, Thalia-Buchhandlung Heilbronn

Als der schwer depressive Patient Allen Dekker der Psychotherapeutin Frieda Klein immer wieder von seinem grenzenlosen Kinderwunsch erzählt und Frieda in der Beschreibung dieses Kindes den vor kurzem verschwundenen Matthew erkennt, schrillen bei ihr alle Alarmglocken. Es bleibt ihr nichts anderes übrig, als sich an die Polizei zu wenden. Als der schwer depressive Patient Allen Dekker der Psychotherapeutin Frieda Klein immer wieder von seinem grenzenlosen Kinderwunsch erzählt und Frieda in der Beschreibung dieses Kindes den vor kurzem verschwundenen Matthew erkennt, schrillen bei ihr alle Alarmglocken. Es bleibt ihr nichts anderes übrig, als sich an die Polizei zu wenden. Und da Frieda das Schicksal ihres Patienten ebenso am Herzen liegt, wie das Schicksal den kleinen Matthew, mischt sie sich nach Kräften in die Ermittlungen ein - nicht immer zur Freude von Inspector Karlsson.
Mit "Blauer Montag" ist Nicci French ein überaus vielversprechender Serienauftakt um die eigenwillige Psychotherapeutin Frieda Klein, ihren illustren Freundeskreis und Inspector Karlsson gelungen. Klasse!

„Macht süchtig“

Gerda Schlecker, Thalia-Buchhandlung Ulm

Es hat mich schon immer gewundert,wie man es schafft gemeinsam einen Kriminalroman zu schreiben.Dem Autorenehepaar Nicci Gerrard und Sean French
gelingt dies ganz hervorragend.Noch nervenaufreibender finde ich den Auftakt zur neuen Reihe um die
Psychotherapeutin Frieda Klein.Mit Spannung warte ich auf den zweiten Band.
Es hat mich schon immer gewundert,wie man es schafft gemeinsam einen Kriminalroman zu schreiben.Dem Autorenehepaar Nicci Gerrard und Sean French
gelingt dies ganz hervorragend.Noch nervenaufreibender finde ich den Auftakt zur neuen Reihe um die
Psychotherapeutin Frieda Klein.Mit Spannung warte ich auf den zweiten Band.

„Frieda Klein - den Namen muß man sich merken!!“

Frau Gey, Thalia-Buchhandlung Hürth

Frieda Klein ist eine Londoner Psychotherapeutin - und gleich ihr erster Fall ist alle andere als langweilig. Ihr neuer Patient ist nämlich Alan Dekker, ein langweilig wirkender Mann, der einen seltsamen Traum hegt: er träumt von einem Sohn. Dieser Traum wird zur Obsession und als ein Kind entführt wird, das diesem Traumbild bis in Frieda Klein ist eine Londoner Psychotherapeutin - und gleich ihr erster Fall ist alle andere als langweilig. Ihr neuer Patient ist nämlich Alan Dekker, ein langweilig wirkender Mann, der einen seltsamen Traum hegt: er träumt von einem Sohn. Dieser Traum wird zur Obsession und als ein Kind entführt wird, das diesem Traumbild bis in die Haarspitzen gleicht, schrillen bei Frieda Klein die Alarmglocken!! Was soll sie tun? Auf einen Verdacht hin zur Polizei gehen - und damit gegen die Schweigepflicht verstoßen ? Selbst nachforschen, so ganz auf sich alleine gestellt ?
Ab hier steigt die Spannung, die bis zum Ende anhält. Mehr erzähle ich auch nicht, sondern gebe nur noch einen Tipp: trauen Sie keiner Menschenseele in diesem Buch und immer ruhig weiteratmen!!

„ein spannender psychologischer Thriller“

Birgitta Latz

Man braucht nicht immer viel Blut und viele Leichen, um einen spannenden Thriller zu schreiben.
Der Auftakt der neuen Serie um Psychotherapeutin Frieda Klein ist auf jeden Fall gelungen.
Dieser Thriller wird sie bis zur letzten Seite fesseln und immer wieder überraschen.
Man braucht nicht immer viel Blut und viele Leichen, um einen spannenden Thriller zu schreiben.
Der Auftakt der neuen Serie um Psychotherapeutin Frieda Klein ist auf jeden Fall gelungen.
Dieser Thriller wird sie bis zur letzten Seite fesseln und immer wieder überraschen.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Spannender Stoff, allerdings braucht die Geschichte etwas bis sie Fahrt aufnimmt. Sympathische Psychologin schnüffelt im Leben eines ihrer Patienten und macht folgenschweren Fehler Spannender Stoff, allerdings braucht die Geschichte etwas bis sie Fahrt aufnimmt. Sympathische Psychologin schnüffelt im Leben eines ihrer Patienten und macht folgenschweren Fehler

Michael Wasel, Thalia-Buchhandlung Münster

Ein hervorragender Auftakt zur Reihe um Frieda Klein. Spannender Psychothriller der sich mit Sein und Schein auseinandersetzt. Ein echter Pageturner, der bis zum Ende spannend ist. Ein hervorragender Auftakt zur Reihe um Frieda Klein. Spannender Psychothriller der sich mit Sein und Schein auseinandersetzt. Ein echter Pageturner, der bis zum Ende spannend ist.

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

Dieses Buch ist der Auftakt zu einer 8-teiligen Reihe um die Hauptfigur Dr. Frieda Klein. Sie ist Psychotherapeutin und hat eine eigene kleine Praxis in einem Stadtteil von London Dieses Buch ist der Auftakt zu einer 8-teiligen Reihe um die Hauptfigur Dr. Frieda Klein. Sie ist Psychotherapeutin und hat eine eigene kleine Praxis in einem Stadtteil von London

Lea Schwabauer, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Der erste Band der Krimireihe um die Psychotherapeutin Dr. Frieda Klein hat es in sich! Er steckt voller interessanter Charaktere und zeigt London von einer anderen Seite! Der erste Band der Krimireihe um die Psychotherapeutin Dr. Frieda Klein hat es in sich! Er steckt voller interessanter Charaktere und zeigt London von einer anderen Seite!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 36613651
    Der Ruf des Kuckucks
    von Robert Galbraith
    (89)
    eBook
    8,99
  • 20423128
    Grabesgrün / Cassie Maddox Bd.1
    von Tana French
    (71)
    eBook
    9,99
  • 40942471
    Geheimer Ort / Cassie Maddox Bd.5
    von Tana French
    (51)
    eBook
    9,99
  • 40091980
    Dein finsteres Herz
    von Tony Parsons
    (59)
    eBook
    1,99
  • 15532037
    Das Lied der Sirenen / Tony Hill & Carol Jordan Bd.1
    von Val McDermid
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 20423169
    Totengleich / Cassie Maddox Bd.2
    von Tana French
    (41)
    eBook
    9,99
  • 29370743
    Adrenalin
    von Michael Robotham
    (17)
    eBook
    8,99
  • 39260364
    Eiszeit / Tony Hill & Carol Jordan Bd.8
    von Val McDermid
    (9)
    eBook
    9,99
  • 41089986
    Der fünfte Tag (Inspector Rykel 1)
    von Jake Woodhouse
    (11)
    eBook
    8,99
  • 45395381
    Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    (57)
    eBook
    19,99
  • 46475301
    Gefrorener Schrei / Cassie Maddox Bd.6
    von Tana French
    (20)
    eBook
    14,99
  • 32560180
    Die Komplizin
    von Nicci French
    (6)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
49 Bewertungen
Übersicht
27
17
2
3
0

Blauer Montag
von Kati Wascher aus Bad Zwischenahn am 20.03.2013

Frieda Klein arbeitet als Psychotherapeutin in London. Einer ihrer Patienten ist Alan Dekker, dessen verstörende Träume beängstigende Ähnlichkeit mit dem aktuellen Fall eines verschwundenen Kindes haben. Als Frieda deshalb die Polizei kontaktiert, ist sie auch schon in die Ermittlungen verstrickt, mit weitreichenden Konsequenzen... Mit Frieda Klein haben Nicci French eine... Frieda Klein arbeitet als Psychotherapeutin in London. Einer ihrer Patienten ist Alan Dekker, dessen verstörende Träume beängstigende Ähnlichkeit mit dem aktuellen Fall eines verschwundenen Kindes haben. Als Frieda deshalb die Polizei kontaktiert, ist sie auch schon in die Ermittlungen verstrickt, mit weitreichenden Konsequenzen... Mit Frieda Klein haben Nicci French eine Protagonistin geschaffen, die mit ihrer direkten, teils auch leicht verschrobenen Art Freunde, Familie aber auch den Lesern manchmal vor den Kopf stößt und genau deshalb so fasziniert. Wer gerne blutige Krimis liest, wird hier nicht fündig. Wer allerdings wissen will, wie Menschen ticken können, der sollte zugreifen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Steigende Spannung
von einer Kundin/einem Kunden aus Oldenburg am 17.04.2014

Leicht zu lesendes Buch. Nach anfänglicher Langeweile wurde es immer interessanter und spannender. Gute Nachtlektüre zum gemächlichem Einschlafen. Eine Probelesung würde ich aber empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Überrascht
von einer Kundin/einem Kunden aus Saarbruecken am 01.02.2013

Das Buch ist klasse. Beim Lesen "verfliegt" die Zeit. Ich bekam das Buch geschenkt und wusste nicht, was auf mich zu kommt. Das war sehr spannend und ich würde es jedem weiter empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Blauer Montag

Blauer Montag

von Nicci French

(49)
eBook
3,99
+
=
Eisiger Dienstag

Eisiger Dienstag

von Nicci French

(24)
eBook
8,99
+
=

für

12,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Frieda Klein

  • Band 1

    32974911
    Blauer Montag
    von Nicci French
    (49)
    3,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    33179100
    Eisiger Dienstag
    von Nicci French
    (24)
    8,99
  • Band 3

    37282476
    Schwarzer Mittwoch
    von Nicci French
    (20)
    8,99
  • Band 4

    40005427
    Dunkler Donnerstag
    von Nicci French
    (17)
    8,99
  • Band 5

    42741871
    Mörderischer Freitag
    von Nicci French
    (14)
    8,99
  • Band 6

    46299349
    Böser Samstag / Frieda Klein Bd.6
    von Nicci French
    (12)
    14,99