Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Blinder Instinkt

Psychothriller

(32)
Ein entführtes Mädchen, ein trauernder Bruder, ein eiskalter Psychopath ...
Ein heißer Sommertag. In einem verwilderten Garten sitzt ein junges Mädchen auf einer Schaukel. Alles um es herum leuchtet in strahlenden Blütenfarben, doch das Mädchen nimmt nichts davon wahr, es ist blind. Dafür spürt es ganz deutlich, dass sich ihm jemand nähert, jemand, von dem etwas zutiefst Böses ausgeht. Es versucht noch wegzulaufen – vergeblich … Jahre später wird Kommissarin Franziska Gottlob zu einem Wohnheim für Kinder gerufen. Wieder ist ein junges Mädchen verschwunden. Das Kind ist blind. Und vom Täter fehlt jede Spur.
Portrait
Andreas Winkelmann, geboren im Dezember 1968, entdeckte schon in jungen Jahren seine Leidenschaft für unheimliche Geschichten. Als Berufener hielt er es in keinem Job lange aus, war unter anderem Soldat, Sportlehrer und Taxifahrer, blieb jedoch nur dem Schreiben treu. "Der menschliche Verstand erschafft die Hölle auf Erden, und dort kenne ich mich aus", beschreibt er seine Faszination für das Genre des Bösen. Er lebt heute mit seiner Familie in einem einsamen Haus am Waldesrand nahe Bremen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 416, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.02.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783641041014
Verlag Goldmann
Verkaufsrang 8.429
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32701364
    Wassermanns Zorn
    von Andreas Winkelmann
    (55)
    eBook
    9,99
  • 30205941
    Bleicher Tod
    von Andreas Winkelmann
    (16)
    eBook
    8,99
  • 19684423
    Tief im Wald und unter der Erde
    von Andreas Winkelmann
    (34)
    eBook
    7,99
  • 21604582
    H??nschen klein
    von Andreas Winkelmann
    (23)
    eBook
    7,99
  • 34291085
    Höllental
    von Andreas Winkelmann
    (23)
    eBook
    7,99
  • 47058771
    Der Schlot
    von Andreas Winkelmann
    (2)
    eBook
    6,99
  • 44199730
    Killgame
    von Andreas Winkelmann
    eBook
    9,99
  • 38237814
    Meeresdonner
    von Clive Cussler
    eBook
    8,99
  • 44401807
    Die Kirschvilla
    von Hanna Caspian
    (27)
    eBook
    8,99
  • 25441841
    Der Kindersammler
    von Sabine Thiesler
    (76)
    eBook
    8,99
  • 41227640
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (99)
    eBook
    8,99
  • 41198366
    Nebelkind
    von Emelie Schepp
    (5)
    eBook
    8,99
  • 33831364
    Betrogen
    von Sandra Brown
    eBook
    8,99
  • 32531541
    Luftkurmord
    von Elke Pistor
    eBook
    8,49
  • 31695111
    Schwarzer Schmetterling
    von Bernard Minier
    (30)
    eBook
    9,99
  • 36822759
    Der Gesang des Blutes
    von Andreas Winkelmann
    (5)
    eBook
    9,99
  • 32813711
    Glücklich, wer vergisst
    von Edith Kneifl
    eBook
    3,99
  • 4571251
    Der Vogelmann
    von Mo Hayder
    (25)
    eBook
    8,99
  • 22146932
    OstfriesenKiller / Ann Kathrin Klaasen Bd.1
    von Klaus-Peter Wolf
    (51)
    eBook
    9,99
  • 25768951
    Der Professor
    von John Katzenbach
    (28)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Fies, fieser...“

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

... Winkelmann. Auch in seinem neuen Thriller braucht der Autor sich keineswegs hinter seinen amerikanischen Kollegen zu verstecken. Andreas Winkelmann versteht es meisterhaft, super-fiese Details mit gemäßigteren Szenarien zu mischen. Das Resultat: Ein haarsträubender Thriller, aus dem sich Alpträume speisen. Auf jeden Fall etwas für ... Winkelmann. Auch in seinem neuen Thriller braucht der Autor sich keineswegs hinter seinen amerikanischen Kollegen zu verstecken. Andreas Winkelmann versteht es meisterhaft, super-fiese Details mit gemäßigteren Szenarien zu mischen. Das Resultat: Ein haarsträubender Thriller, aus dem sich Alpträume speisen. Auf jeden Fall etwas für Leser mit starken Nerven.

„Nichts für schwache Nerven...“

A. Wisniewski, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Aus einem Kinderheim wird ein kleines Mädchen entführt, vom Täter fehlt jede Spur. Das Ungeheuerliche daran: Das Mädchen ist blind. Kommissarin Franziska Gottlob stößt bei ihren Ermittlungen auf einen zehn Jahre zurückliegenden Fall. Auch damals verschwand ein blindes Mädchen spurlos! Wird es der Polizei diesmal gelingen den Fall zu Aus einem Kinderheim wird ein kleines Mädchen entführt, vom Täter fehlt jede Spur. Das Ungeheuerliche daran: Das Mädchen ist blind. Kommissarin Franziska Gottlob stößt bei ihren Ermittlungen auf einen zehn Jahre zurückliegenden Fall. Auch damals verschwand ein blindes Mädchen spurlos! Wird es der Polizei diesmal gelingen den Fall zu lösen?

Ein sehr spannender Psychothriller, der den Leser in die Abgründe der menschlichen Seele blicken lässt. Andreas Winkelmann steigert die Spannung bis zum Schluss ins Unermessliche!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 22146861
    Der Trakt
    von Arno Strobel
    (141)
    eBook
    9,99
  • 22146913
    Die Chemie des Todes / David Hunter Bd.1
    von Simon Beckett
    (284)
    eBook
    9,99
  • 22223174
    Der Augensammler
    von Sebastian Fitzek
    (116)
    eBook
    9,99
  • 22485571
    Der Kruzifix-Killer
    von Chris Carter
    (158)
    eBook
    8,99
  • 25441841
    Der Kindersammler
    von Sabine Thiesler
    (76)
    eBook
    8,99
  • 25960571
    Die Spur der Kinder
    von Hanna Winter
    (47)
    eBook
    8,99
  • 28672960
    Still Missing – Kein Entkommen
    von Chevy Stevens
    (148)
    eBook
    9,99
  • 28744498
    Todeskampf
    von Michael Robotham
    eBook
    8,99
  • 30205941
    Bleicher Tod
    von Andreas Winkelmann
    (16)
    eBook
    8,99
  • 30610188
    Der Mann, der kein Mörder war
    von Michael Hjorth
    (83)
    eBook
    9,99
  • 34177756
    Der Sarg
    von Arno Strobel
    (74)
    eBook
    9,99
  • 34291085
    Höllental
    von Andreas Winkelmann
    (23)
    eBook
    7,99
  • 36605048
    Furie / Gretchen Lowell Bd. 1
    von Chelsea Cain
    eBook
    7,99
  • 38990602
    Krähenmädchen
    von Erik Axl Sund
    (126)
    eBook
    9,99
  • 40931378
    Heimweh
    von Marc Raabe
    (51)
    eBook
    8,99
  • 44247871
    Märchenwald
    von Martin Krist
    eBook
    8,99
  • 48760551
    Das Porzellanmädchen
    von Max Bentow
    (42)
    eBook
    11,99
  • 48778965
    Die Bestimmung des Bösen
    von Julia Corbin
    (44)
    eBook
    8,99
  • 85322489
    Die Kunst zu morden
    von Michael Hübner
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
32 Bewertungen
Übersicht
19
12
1
0
0

Super Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Fernwald am 29.09.2012

Dieses Buch ist spannend bis zum Schluss. Es ist von allem etwas dabei. Eine kleine Liebesromanze und aber auch der Psychopath der das Buch so interessant macht. Ich habe lang kein so gut geschriebenes Buch mehr gelesen, welches auch von der Handlung her super war. Ich kann es nur empfehlen

megaspannend
von Blacky am 18.03.2012

Inhalt: Es ist ein heisser Sommertag. In einem verwilderten Garten sitzt ein kleines Mädchen auf einer Schaukel. Es ist blind. Doch es spürt ganz deutlich, dass sich ihm jemand nähert, jemand, von dem etwas zutiefst Böses ausgeht. Es versucht wegzulaufen – vergeblich … Jahre später wird Kommissarin Franziska Gottlob in... Inhalt: Es ist ein heisser Sommertag. In einem verwilderten Garten sitzt ein kleines Mädchen auf einer Schaukel. Es ist blind. Doch es spürt ganz deutlich, dass sich ihm jemand nähert, jemand, von dem etwas zutiefst Böses ausgeht. Es versucht wegzulaufen – vergeblich … Jahre später wird Kommissarin Franziska Gottlob in ein Kinderwohnheim gerufen. Wieder ist ein Mädchen verschwunden. Auch dieses Kind ist blind. Und vom Täter fehlt jede Spur. Ein Psychothriller, der diese Bezeichnung absolut verdient hat. Die Spannung ist oft kaum auszuhalten und man will unbedingt wissen, wie dieser Fall ausgeht.Es gibt im Laufe des Geschehens immer wieder Wendungen und Überraschungen und selbst am Schluss erwartet einen noch eine Überraschung. Andreas Winkelmann hat eine ganz eigene Art zu schreiben und Spannung aufzubauen und ich kann alle seine Werke nur wärmstens empfehlen. Bisher erschienene Werke von Andreas Winkelmann: - Der Gesang des Scherenschleifers - Tief im Wald und unter der Erde - Hänschen klein Rezension - Blinder Instinkt - Bleicher Tod

Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 22.10.2011

Das Buch hat mich nicht vor Spannung gefesselt, deshalb ein Stern Abzug. Es ist trotzdem ein sehr gutes und interessantes Buch. Gut strukturiert und von trauriger Fantasie. Schlimm, was Menschen anderen Menschen (Kindern) antun können. Und das mit der grössten Selbstverständlichkeit ...


Wird oft zusammen gekauft

Blinder Instinkt - Andreas Winkelmann

Blinder Instinkt

von Andreas Winkelmann

(32)
eBook
7,99
+
=
Die Zucht - Andreas Winkelmann

Die Zucht

von Andreas Winkelmann

(17)
eBook
9,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen