Blood on Snow. Der Auftrag

Thriller

Blood on Snow 1

(56)
Olav lebt das einsame Leben eines Killers. Als Killer ist es nicht unbedingt leicht, anderen Menschen nahezukommen. Doch jetzt hat Olav die Frau seiner Träume getroffen. Zwei Probleme stellen sich: Sie ist die Frau seines Chefs. Und Olav wurde gerade beauftragt, sie zu töten Blood on Snow. Der Auftrag stieg in Norwegen sofort auf Platz 1 der Bestsellerliste ein. Es ist der Auftakt einer neuen Serie von Jo Nesbø; Band 2, Das Versteck, folgt im Frühjahr. Die Romane hängen nicht direkt zusammen, aber sie haben vieles gemeinsam: Es sind Thriller, schnell und intensiv. Im Mittelpunkt stehen harte Männer mit Herz, die eine folgenschwere Entscheidung treffen müssen. »Der unumstrittene König des skandinavischen Kriminalromans. Die Klarheit, Prägnanz und ungewohnte Poesie von Blood on Snow zeigt uns eine neue, faszinierende Seite von Jo Nesbø.« The Times
Rezension
Moritz Revermann, Thalia-Buchhändler und Krimi-Süchtiger
Das sagt unser Literatur-Experte:
"Olav ist nicht Harry. Harry Hole habe ich geliebt. Kann man Olav lieben? Man kann! Harry war cool, versoffen, renitent und Kommissar. Olav ist nicht cool, hat eine Lese-Rechtschreib-Schwäche, ist eigentlich sehr zart besaitet und trotzdem ein effektiver Killer, 'Expedient' lautet seine Berufsbezeichnung. Nun soll er die Frau seines Chefs, Drogendealer von 'Beruf', expedieren. Kein Problem. Bis er sich beim Observieren in sie verliebt. Großes Problem! Ich verrate nicht zu viel, wenn ich berichte, dass er es nicht tut. Größeres Problem! Er macht einen Deal mit dem Hauptkonkurrenten seines Bosses. Der geht schief. Riesengroßes Problem!! (Aber lesen Sie bitte selbst...) Jo Nesbø ist für mich der beste aktive skandinavische Krimi-Schriftsteller. Seine Figuren sind immer gebrochen, seine Sprache ist ebenso harsch und schnell wie auch lyrisch in den richtigen Momenten. Diese Mischung zeigt seine Könnerschaft. Spannend ist er sowieso. 'Blood on Snow - Der Auftrag' ist der Auftakt zu einer neuen Reihe. Freu' mich schon auf 'Blood on Snow - Das Versteck'. Sie dann bestimmt auch! Also ab dafür: Lesen!!!"
Portrait
Jo Nesbø, 1960 geboren, ist Ökonom, Schriftsteller und Musiker. Er gehört zu den renommiertesten und erfolgreichsten Krimiautoren weltweit. Die Hollywood-Verfilmung seines Romans Schneemann wird von Martin Scorsese produziert. Jo Nesbø lebt in Oslo.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 192, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.09.2015
Serie Blood on Snow 1
Sprache Deutsch
EAN 9783843711807
Verlag Ullstein eBooks
Verkaufsrang 4.309
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43008405
    TAKEOVER. Und sie dankte den Göttern ...
    von Jussi Adler-Olsen
    (16)
    eBook
    9,99
  • 41089999
    Die Betrogene
    von Charlotte Link
    (73)
    eBook
    9,99
  • 41921516
    December Park
    von Ronald Malfi
    (6)
    eBook
    4,99
  • 42502284
    Unschuld
    von Jonathan Franzen
    (11)
    eBook
    10,99
  • 42502302
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (141)
    eBook
    9,99
  • 42746210
    Bedenke, was du tust / Inspector Lynley Bd.19
    von Elizabeth George
    (18)
    eBook
    8,99
  • 43744928
    Auf der Flucht
    von Karim El-Gawhary
    (5)
    eBook
    16,99
  • 42746234
    Scherbenseele
    von Erik Axl Sund
    (23)
    eBook
    9,99
  • 42399800
    Dornenmädchen
    von Karen Rose
    (28)
    eBook
    9,99
  • 40931294
    Die stille Bestie
    von Chris Carter
    (61)
    eBook
    8,99
  • 42378879
    Das Joshua-Profil
    von Sebastian Fitzek
    (75)
    eBook
    8,49
  • 39763470
    Der Sohn
    von Jo Nesbo
    (82)
    eBook
    9,99
  • 35370780
    Koma
    von Jo Nesbo
    (54)
    eBook
    9,99
  • 43812572
    Royal 4: Eine Krone aus Stahl
    von Valentina Fast
    (16)
    eBook
    3,99
  • 42741871
    Mörderischer Freitag
    von Nicci French
    (17)
    eBook
    8,99
  • 30656483
    Die Zahlen der Toten
    von Linda Castillo
    (134)
    eBook
    9,99
  • 20422262
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    (173)
    eBook
    9,99
  • 26688227
    Dem Feuer zu nah
    von Nora Roberts
    (9)
    eBook
    6,99
  • 24268693
    Der Fledermausmann
    von Jo Nesbo
    (37)
    eBook
    9,99
  • 28475581
    Die Sammler
    von David Baldacci
    eBook
    8,49

Weitere Bände von Blood on Snow

  • Band 1

    42465714
    Blood on Snow. Der Auftrag
    von Jo Nesbo
    (56)
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    42950963
    Blood on Snow. Das Versteck
    von Jo Nesbo
    (7)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Poetisch und doch (eis-)kalt“

Violetta Hofmann, Thalia-Buchhandlung Dresden

Er hat ein vermeintlich eher simples Gemüt und Killer ist er aus dem Grund geworden, weil ihm für andere Tätigkeiten das Talent fehlt. Dennoch ist er kein gefühlskalter Mörder. Er hat, trotz seiner Legasthenie, eine poetische Ader und auch wenn es recht lange dauert, füllt er beharrlich Seite um Seite mit Beobachtungen seiner Umgebung, Er hat ein vermeintlich eher simples Gemüt und Killer ist er aus dem Grund geworden, weil ihm für andere Tätigkeiten das Talent fehlt. Dennoch ist er kein gefühlskalter Mörder. Er hat, trotz seiner Legasthenie, eine poetische Ader und auch wenn es recht lange dauert, füllt er beharrlich Seite um Seite mit Beobachtungen seiner Umgebung, die auffallend sensibel sind.
Nun bekommt er einen neuen Auftrag von seinem Boss. Er soll dessen junge und schöne Frau „expedieren“. Er nimmt den Auftrag an, führt ihn jedoch nicht aus, was ihn zum Gejagten des gesamten Syndikats macht.
„Der Auftrag“ ist ein sehr ruhiger Krimi, was mich als Leser teilweise etwas melancholisch zurückgelassen hat. (Der „harte Kerl“, den der Klappentext verspricht, hat einen ganz schön großen weichen Kern.)
Das Ende dieser Story birgt allerdings einen Kniff, der mir sehr gut gefallen hat und mich fast schon für den etwas zähen Rest der Geschichte entschädigt hat.
Fazit: Ein sensibler, bis melancholischer Krimi, gut geeignet als winterliches Intermezzo, bzw. Appetitmacher für die beiden Folgebände. (Wer es etwas lebhafter möchte, sollte lieber zu Nesbos „Headhunter“ greifen.)

„Volltreffer!“

André Pingel, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Olav tötet Menschen für Geld, ist aber abgesehen davon ein netter Mensch. Als er den Auftrag erhält, die Frau seines Auftraggebers zu „expedieren“, geht jedoch etwas schief und er landet selber auf der Abschussliste.

Die Geschichte die Nesbø erzählt ist so dermaßen alt, dass man sie schon mehrfach aufgebrüht genossen hat, mal gut
Olav tötet Menschen für Geld, ist aber abgesehen davon ein netter Mensch. Als er den Auftrag erhält, die Frau seines Auftraggebers zu „expedieren“, geht jedoch etwas schief und er landet selber auf der Abschussliste.

Die Geschichte die Nesbø erzählt ist so dermaßen alt, dass man sie schon mehrfach aufgebrüht genossen hat, mal gut und mal schlecht. Mit seiner Sprachgewalt schafft der Autor es aber einen melancholischen und poetischen Thriller zu erzeugen, der von seinen ruhigen Momenten lebt und den Leser absolut fesselt. Die Story mag vielleicht bekannt sein, die Herangehensweise von Nesbø ist es jedoch nicht und dadurch bekommt die Geschichte wesentlich mehr Tiefe. Es ist erstaunlich, wie viel der Autor auf diesen wenigen Seiten erzählen kann. Ein wirklich großartiger und relativ ruhiger Thriller, der sich mit jeder gelesenen Seite unweigerlich auf den großen Showdown zubewegt!

Christiane Ludwig, Thalia-Buchhandlung Dresden

Relativ kurz, aber knackig, schnell, vielschichtig und packend von Anfang an. Ein charmanter Auftragsmörder, der sich in Schwierigkeiten bringt und mit dem man mitfiebert. Top. Relativ kurz, aber knackig, schnell, vielschichtig und packend von Anfang an. Ein charmanter Auftragsmörder, der sich in Schwierigkeiten bringt und mit dem man mitfiebert. Top.

Thomas Canje, Thalia-Buchhandlung Langenfeld

Sehr unterhaltsamer und spannender Kurzkrimi aus Norwegen. Mit vielen überraschenden Wendungen. Macht Lust auf die weiteren Bände dieser neuen Reihe. Sehr unterhaltsamer und spannender Kurzkrimi aus Norwegen. Mit vielen überraschenden Wendungen. Macht Lust auf die weiteren Bände dieser neuen Reihe.

Elke Schröder, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Harter Krimi über einen melancholischen Killer, durchaus blutig, aber auch ein kleiner Roman über die Liebe. Toll! Harter Krimi über einen melancholischen Killer, durchaus blutig, aber auch ein kleiner Roman über die Liebe. Toll!

Andrea Becker, Thalia-Buchhandlung Fulda

Kurz und sehr knackig! Der Auftragskiller Olav ist nicht der Schlauste. Er hat sich verliebt, aber er sorgt nur für totales Chaos. Lesenswert! Kurz und sehr knackig! Der Auftragskiller Olav ist nicht der Schlauste. Er hat sich verliebt, aber er sorgt nur für totales Chaos. Lesenswert!

Martin Knebel, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Sehr spannender Thriller !! Sehr spannender Thriller !!

Dr. Katrin Rudolphi, Thalia-Buchhandlung Stade

Ein sympathischer, selbstironischer Auftragskiller auf der Suche nach Liebe und Identität - spannend bis zum Ende! Ein sympathischer, selbstironischer Auftragskiller auf der Suche nach Liebe und Identität - spannend bis zum Ende!

Alina Hopf, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Mal ein ganz anderer Nesbo, mit viel Drama, Action und etwas Liebe aus der Sicht eines Täters, der zum Gejagten wird. Am Ende gibt es natürlich wieder einen Schocker! Mal ein ganz anderer Nesbo, mit viel Drama, Action und etwas Liebe aus der Sicht eines Täters, der zum Gejagten wird. Am Ende gibt es natürlich wieder einen Schocker!

Kristiane Müller, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Eiskalte Weihnachten in Oslo und für Auftragskiller Olav ist
Legasthenie noch sein kleinstes Problem.
Kurz und knackig und traurig und poetisch.
Eiskalte Weihnachten in Oslo und für Auftragskiller Olav ist
Legasthenie noch sein kleinstes Problem.
Kurz und knackig und traurig und poetisch.

Kai Rettinger, Thalia-Buchhandlung Aschaffenburg

Kein typischer Nesbo,aber trotzdem eine kurzweilige Lektüre. Kein typischer Nesbo,aber trotzdem eine kurzweilige Lektüre.

Jenny Kümmel, Thalia-Buchhandlung Braunschweig

Von dem Autor hatte ich ein wenig mehr erwartet, deshalb war ich etwas enttäuscht, dieses Buch ist eher etwas, das man mal so nebenbei lesen kann. Von dem Autor hatte ich ein wenig mehr erwartet, deshalb war ich etwas enttäuscht, dieses Buch ist eher etwas, das man mal so nebenbei lesen kann.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Ziemlich spannend! Etwas gewöhnungsbedürftiger Schreibstil aber auf jeden Fall unvorhersehbar. Ziemlich spannend! Etwas gewöhnungsbedürftiger Schreibstil aber auf jeden Fall unvorhersehbar.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 15572405
    Der siebte Tod
    von Paul Cleave
    (70)
    eBook
    7,99
  • 17952520
    Todesqual
    von Robert Ellis
    (9)
    eBook
    3,99
  • 22147001
    Schneller als der Tod
    von Josh Bazell
    (140)
    eBook
    9,99
  • 24268667
    Rotkehlchen
    von Jo Nesbo
    (23)
    eBook
    9,99
  • 24268693
    Der Fledermausmann
    von Jo Nesbo
    (37)
    eBook
    9,99
  • 26688783
    Ritual
    von Mo Hayder
    eBook
    6,99
  • 28025018
    Verderbnis
    von Mo Hayder
    (12)
    eBook
    8,99
  • 28874413
    Codename Tesseract
    von Tom Wood
    (11)
    eBook
    7,99
  • 31259177
    Atem
    von Mo Hayder
    eBook
    7,99
  • 35370780
    Koma
    von Jo Nesbo
    (54)
    eBook
    9,99
  • 38222330
    Die Puppe
    von Mo Hayder
    (16)
    eBook
    8,99
  • 38622074
    Der Alte, dem Kugeln nichts anhaben konnten
    von Daniel Friedman
    (18)
    eBook
    7,99
  • 38629871
    Der Hof
    von Simon Beckett
    (80)
    eBook
    9,99
  • 38668103
    Die Sekte
    von Mo Hayder
    eBook
    7,99
  • 39364540
    Die Lebenden und Toten von Winsford
    von Hakan Nesser
    (10)
    eBook
    8,99
  • 39763470
    Der Sohn
    von Jo Nesbo
    (82)
    eBook
    9,99
  • 42749218
    One – Sie finden dich
    von Mark Dawson
    eBook
    8,99
  • 42784607
    Leona - Die Würfel sind gefallen
    von Jenny Rogneby
    eBook
    8,99
  • 42950963
    Blood on Snow. Das Versteck
    von Jo Nesbo
    (7)
    eBook
    9,99
  • 62294878
    In ewiger Schuld
    von Harlan Coben
    (19)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
56 Bewertungen
Übersicht
20
20
11
4
1

Irgendwie bekannt
von einer Kundin/einem Kunden aus Graz am 16.10.2015

Hatte immer das Gefühl Jo Nesbo hat bei Don Winslows Neal-Carey-Reihe abgeschrieben. Ähnliche Schreibweise, ähnlicher Charakter aber viel liebloser dargestellt. Das Ende ist auch gewöhnungsbedürftig. Von Nesbo hätte ich mir mehr erwartet

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Poetischer Killer
von maleur aus Berlin am 04.05.2016

Der Auftragskiller Olav soll die Frau des Chefs töten. Die kurze Geschichte wird aus der Sicht des Killers erzählt. Der Schreibstil ist eingängig, manchmal etwas holprig. Der holprige Schreibstil ist allerdings den Gedankengängen des Killers geschuldet, die eben nicht flüssig sind. Der Charakter des Protagonisten ist sehr vielschichtig und mit... Der Auftragskiller Olav soll die Frau des Chefs töten. Die kurze Geschichte wird aus der Sicht des Killers erzählt. Der Schreibstil ist eingängig, manchmal etwas holprig. Der holprige Schreibstil ist allerdings den Gedankengängen des Killers geschuldet, die eben nicht flüssig sind. Der Charakter des Protagonisten ist sehr vielschichtig und mit viel Sensibilität dargestellt. Die Schauplätze sind bildhaft beschrieben. Ich bin von diesem Thriller einfach begeistert. Er hat alles, viel Humor, Gefühl und Poesie, aber auch Brutalität sowie etwas Action und Erotik. Er ist spannend von der ersten bis zur letzten Seite und hat ein berührendes Ende. In diesem Thriller, bei dem es um Mord geht steckt sooo viiieeel Menschlichkeit. Ich muss einfach aufhören zu schwärmen. Ich möchte aber nicht unerwähnt lassen, dass ich die Bücher der Reihe Harry Hole nicht gelesen habe. Vielleicht war das in diesem Fall von Vorteil, weil ich an diesen Thriller erwartungsfrei herangehen konnte. Mein Fazit: mit „Der Auftrag“ hat man einen Thriller, bei dem weder Action, Humor und Gefühl fehlen. Leser der Harry Hole Reihe sollten sich davon frei machen und sich auf etwas ganz Anderes einstellen. Ich kann das Buch nur empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Kurz, aber sehr spannend
von einer Kundin/einem Kunden am 09.12.2015

Mein erster Nesbo. Ich finde das Buch kurz und knackig. Es ist von Anfang bis Ende spannend. Der Plot ist übersichtlich, dafür bleibt Raum, um die Personen auszuschmücken. "Blood on snow" ist nicht mein absolutes Highlight 2015, aber ich freue mich trotzdem schon auf den zweiten Teil "Das Versteck". Für... Mein erster Nesbo. Ich finde das Buch kurz und knackig. Es ist von Anfang bis Ende spannend. Der Plot ist übersichtlich, dafür bleibt Raum, um die Personen auszuschmücken. "Blood on snow" ist nicht mein absolutes Highlight 2015, aber ich freue mich trotzdem schon auf den zweiten Teil "Das Versteck". Für mich 4 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Blood on Snow. Der Auftrag - Jo Nesbo

Blood on Snow. Der Auftrag

von Jo Nesbo

(56)
eBook
9,99
+
=
Blood on Snow. Das Versteck - Jo Nesbo

Blood on Snow. Das Versteck

von Jo Nesbo

(7)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen