Blumen für Algernon

Roman

Die spannende und erschütternde Geschichte des geistig zurückgebliebenen Charlie Gordon, der durch eine Operation eine überragende Intelligenz erlangt, gehört zu den erfolgreichsten Klassikern der Science-fiction. Der mehrfach preisgekrönte Roman ist in 27 Sprachen übersetzt, millionenfach verkauft und gelesen und unter dem Titel »Charly« verfilmt. Charlie Gordon, ursprünglich kaum des Lesens mächtig, ist zu Forschungszwecken operiert worden und entwickelt eine überragende Intelligenz; schließlich überflügelt er intellektuell und fachlich sogar die Professoren, die das Experiment leiten. Zu seinen Freunden zählt die Maus Algernon - das erste Lebewesen, das mit derselben Methode erfolgreich behandelt wurde. Mit den überwältigenden Fähigkeiten stellen sich für das Genie Charlie jedoch auch die ersten Probleme ein - in der Bäckerei, in der er früher arbeitete, mit seiner Familie, von der er jetzt entdeckt, daß sie ihn nie akzeptiert hat, und im Umgang mit dem weiblichen Geschlecht, vor dem er unerklärliche Angst hat. Als Charlie auf einem Fachkongreß als Attraktion vorgeführt werden soll, flieht er zusammen mit Algernon. Kurze Zeit später zeigen sich im Verhalten der Maus erste Verfallserscheinungen ... Charlies Aufzeichnungen für das Forscherteam geben dem Leser einen atemberaubenden Einblick in seine geistige Entwicklung und das Drama seiner Existenz. Die seit vielen Jahren nicht mehr lieferbaren früheren deutschsprachigen Ausgaben erschienen unter dem Titel »Charly«.
Rezension
»Ein unvergänglicher Klassiker und eines dieser Bücher, das man - egal ob Wunderknabe oder Gelegenheitsleser - niemals vergisst.« Fantasyguide, 06.04.2009 »"Blumen für Algernon"... erzählt von der Suche nach Freundschaft und Liebe, von gesellschaftlichen Zwängen und der Hoffnung des Charlie Gordon, als intelligenter Mensch ein normales Leben führen zu können. Zurückhaltend erzählt, und deshalb mitreißend und bewegend.« Mephisto, 10/11 2006 » ... "Blumen für Algernon" heißt dieser Roman, den der amerikanische Psychologe Daniel Keyes im Jahre 1966 veröffentlichte. Er zählt zu den Klassikern der Science-Fiction-Literatur, und nachdem er in Deutschland lange vergriffen war, erscheint er jetzt endlich neu und in einer überarbeiteten Übersetzung. Das Buch ist vierzig Jahre alt, aber es liegt im Trend. ... « Kolja Mensing, Die Tageszeitung, 08.07.2006 »... Daniel Keyes´ Roman "Blumen für Algernon" war schon in den Sechzigern ein Bestseller - und hat in der nun überarbeiteten Übersetzung noch an Kraft und Schönheit gewonnen.« Stern, Mai 2006 »... Dieser ursprünglich als Science-Fiction klassierte Roman des Psychologen Daniel Keyes erhält durch sehr authentische Sprache, Interpunktion, Rechtschreibung und vor allem durch die faszinierend einfühlsame Beschäftigung mit dem Innenleben des Charlie Gordon in seiner Vergangenheit, Gegenwart wie auch Zukunft eine Tiefe, die dieses Buch zu einem Muss im Bücherregal werden lässt - unbedingt lesen!« Ultimo, Mai 2006 »... Was macht das Wesen des Menschen aus? Wie viel hat die Seele mit dem Intellekt zu tun? Wie viel muss man von der Welt verstehen, um zu begreifen, was Glück und Unglück ist? Um all das geht es in diesem großartigen Roman. ... Das Buch kann man gleichermaßen als Kommentar zur Genforschung lesen wie auch zur Debatte um Hirnforschung und den freien Willen. ...« David Ensikat, Der Tagesspiegel, 15.3.2006 »... "Blumen für Algernon", in den USA längst Schullektüre, stellt auch die Frage, was eigentlich den Kern des Menschen ausmacht.« Stuttgarter Zeitung, 28.3.2006
Portrait
Daniel Keyes, geboren 1927 in New York, verstorben am 15. Juni 2014 in Florida; er studierte Psychologie und war Zeitschriftenredakteur und Modephotograph, später Englischlehrer und - nach einem Literaturstudium - Dozent u. a. an der Ohio University. Neben »Blumen für Algernon« hat Keyes drei weitere Romane und drei Sachbücher (psychologische Fallstudien) veröffentlicht.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 299, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783608100778
Verlag Klett Cotta
Verkaufsrang 11.686
eBook
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42655214
    Die Hochzeit der Chani Kaufman
    von Eve Harris
    eBook
    13,99
  • 46676401
    Rabenschwester - THRILLER
    von B.C. Schiller
    (9)
    eBook
    3,99
  • 42599903
    Flowers For Algernon
    von Daniel Keyes
    eBook
    6,49
  • 44450625
    Die drei ??? (186) Insel des Vergessens
    von André Marx
    eBook
    5,99
  • 39528678
    Vilm - Der Regenplanet
    von Karsten Kruschel
    eBook
    8,99
  • 18455375
    Die Töchter der Familie Faraday
    von Monica Mcinerney
    eBook
    3,99
  • 36508620
    Schöne Neue Welt
    von Aldous Huxley
    (21)
    eBook
    9,99
  • 45255040
    Feuerprobe
    von Susanne Fröhlich
    (3)
    eBook
    14,99
  • 30461973
    Die Insel der besonderen Kinder
    von Ransom Riggs
    (112)
    eBook
    4,99
  • 42466207
    Blutrubin - Die Trilogie - Gesamtausgabe, Band 1 bis 3 - Die Verwandlung / Der Verrat / Das Vermächtnis - Vampir-Roman
    von Petra Röder
    (18)
    eBook
    8,99
  • 44118503
    Ausradiert
    von Martin S. Burkhardt
    (6)
    eBook
    4,99
  • 45777712
    Alicia Keys
    von Russell Roberts
    eBook
    9,99
  • 24606761
    Hydra
    von Chris Marten
    eBook
    4,99
  • 44401636
    Flüstern der Toten
    von Alyxandra Harvey
    (5)
    eBook
    4,99
  • 31015893
    Das Kindermädchen
    von Elisabeth Herrmann
    (10)
    eBook
    8,99
  • 38665550
    Ich und die Menschen
    von Matt Haig
    (66)
    eBook
    7,99
  • 45069808
    Der Klang deines Lächelns
    von Dani Atkins
    (28)
    eBook
    4,99
  • 57993808
    Das göttliche Mädchen
    von Aimée Carter
    eBook
    8,99
  • 31679407
    Castle 1: Heat Wave - Hitzewelle
    von Richard Castle
    (21)
    eBook
    4,99
  • 45395275
    Die Lazarus-Legion
    von Jamie Sawyer
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Wie definiert man Identität?“

Thomas Neumann, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Der Roman begleitet den jungen Mann Charlie Gordon, der sich zu Forschungszwecken am Gehirn operieren lässt. In Form von Tagebucheinträgen verfolgt man die rasante Entwicklung des geistig zurückgebliebenen zum Genie. Zum einem ist es die Form der Erzählung, die den Leser in seinen Bann zieht. Zum Anderen besticht „Blumen für Algernon“ Der Roman begleitet den jungen Mann Charlie Gordon, der sich zu Forschungszwecken am Gehirn operieren lässt. In Form von Tagebucheinträgen verfolgt man die rasante Entwicklung des geistig zurückgebliebenen zum Genie. Zum einem ist es die Form der Erzählung, die den Leser in seinen Bann zieht. Zum Anderen besticht „Blumen für Algernon“ durch seine Tiefgründigkeit. Wie definiert man Identität? Was macht das „Ich“ eigentlich aus? Fragen wie diese verfolgen den Protagonisten bis zum bewegenden Abschluss des Romans.

Mit seinem beeindruckenden Stil und der gefühlvollen und intelligenten Geschichte gehört „Blumen für Algernon“ vollkommen zurecht zu den Meilensteinen der Science-Fiction-Literatur und auch in jedes Bücherregal.

„Von Mäusen und Menschen“

Nancy Jarisch, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Endlich ist dieses Buch, welches zu meinen absoluten Lieblingen gehört wieder lieferbar!


Es ist die Lebensgeschichte von Charly Gordon, welcher mit einem unterentwickelten Verstand und einem IQ von gerade einmal 40 zur Welt kam. Vordergründig verläuft sein Leben für ihn glücklich, doch trotzdem wünscht er sich unbedingt, intelligent
Endlich ist dieses Buch, welches zu meinen absoluten Lieblingen gehört wieder lieferbar!


Es ist die Lebensgeschichte von Charly Gordon, welcher mit einem unterentwickelten Verstand und einem IQ von gerade einmal 40 zur Welt kam. Vordergründig verläuft sein Leben für ihn glücklich, doch trotzdem wünscht er sich unbedingt, intelligent zu sein, um sich nicht länger von seinen Freunden und Mitmenschen zu unterscheiden. So wird eine Gruppe von Forschern auf ihn aufmerksam, welche das Wachstum seiner geistigen Fähigkeiten mit einer Operation herbeiführen will. Geklappt hat diese bereits bei der weißen Maus Algernon, welche bereits bahnbrechende Erfolge erzielt hat. Charly willigt ein und das Experiment gelingt, er wird er immer intelligenter. So wächst in ihm auch die Erkenntnis darüber, wie schrecklich seine Mitmenschen ihn sein Leben lang behandelt haben und dass er stets ein Außenseiter der Gesellschaft war. Bald übersteigt sein Intellekt den der Forscher, die ihn behandelt haben, doch je mehr er die Welt um ihn herum durchschaut, umso unglücklicher wird er. Seine emotionale Entwicklung kann nicht mit der überproportionalen Entwicklung seines Geistes mithalten und seine Persönlichkeit beginnt sich aufzuspalten. Gleichzeitig erkennt er schockierende Verhaltensveränderungen bei Algernon, der bereits Gelerntes wieder zu vergesse scheint…

Das Buch ist in Tagebuchform geschrieben, wodurch man die rasante Entwicklung Charlys durch die Steigerung seiner rhetorischen Fähigkeiten miterlebt. Wie Charly wünscht man sich als Leser, dass er immer intelligenter wird und die, die ihn verspottet und gequält haben, überragt. Sein wachsendes Unglück lässt aber bald Zweifel aufkommen, ob Intelligenz wirklich der Schlüssel zum Glück ist, denn Charlys Persönlichkeit nimmt erschreckende Züge an. Dieses Buch hat mich gefesselt, beeindruckt und schockiert. An seinem Ende musste ich weinen und das nicht nur weil dieses sehr tragisch war. Es war mehr ein kathartisches Weinen, weil ich die emotionalen Höhen und Tiefen Charlys mit ihm durchgemacht habe und mir sein Schicksal wirklich unter die Haut ging.

Bitte, bitte, bitte tun Sie sich selbst den Gefallen und lesen Sie dieses großartige Buch!!!


Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Blumen für Algernon

Blumen für Algernon

von Daniel Keyes

eBook
11,99
+
=
Die Maschine steht still

Die Maschine steht still

von E. M. Forster

(2)
eBook
9,99
+
=

für

21,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen