Blutige Fesseln (gekürzte Lesung) / Will Trent - Georgia Bd. 8

(gekürzte Lesung)

Will Trent - Georgia 8

(35)
Es ist der persönlichste Fall in Will Trents Laufbahn. Das spürt der Ermittler schon in dem Moment, als er das leer stehende Lagerhaus betritt und die Leiche entdeckt - die Leiche eines Ex-Cops. Blutige Fußabdrücke weisen auf ein zweites Opfer hin. Eine Frau. Von ihr fehlt jede Spur. Das Brisante: Gegen den prominenten Eigentümer des Lagerhauses ermittelt Will bereits seit einem halben Jahr wegen Vergewaltigung. Erfolglos! Als am Tatort zudem ein Revolver gefunden wird, der auf Wills Noch-Ehefrau Angie zugelassen, ist, ahnt er, dass dies ein Spiel auf Leben und Tod wird.
Portrait
Karin Slaughter, Jahrgang 1971, stammt aus Atlanta, Georgia, wo sie bis heute lebt. Mit ihren 'Grant County'-Thrillern um die Gerichtsmedizinerin Sara Linton und den Polizeichef Jeffrey Tolliver hat sie sich in den Olymp der Thrillerautoren geschrieben. 2003 erschien ihr Debütroman 'Belladonna', der Karin Slaughter unmittelbar an die Spitze der internationalen Bestsellerlisten und auf den Thriller-Olymp katapultierte. Ihre Grant County-Romane um Rechtsmedizinerin Sara Linton und Polizeichef Jeffrey Tolliver sind inzwischen in 30 Sprachen übersetzt und weltweit mehr als 20 Millionen mal verkauft worden
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Nina Petri
Erscheinungsdatum 11.11.2016
Serie Will Trent - Georgia 8
Sprache Deutsch
EAN 9783961090099
Verlag HarperCollins bei Lübbe Audio
Spieldauer 478 Minuten
Format & Qualität MP3, 477 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar

12% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: FREUDE12JAN

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47809864
    Totenherz
    von Daniela Arnold
    (1)
    Hörbuch-Download (MP3)
    7,95
  • 67897701
    Saving Grace - Bis dein Tod uns scheidet
    von B.A. Paris
    Hörbuch-Download (MP3)
    17,95
  • 50307118
    Insomnia (Gekürzte Lesung) / Bobby Dees Bd.2
    von Jilliane Hoffman
    Hörbuch-Download (MP3)
    15,95
  • 46284545
    Die Schande der Lebenden
    von Mark Billingham
    (6)
    Hörbuch-Download (MP3)
    15,99
  • 47501273
    Dornenkleid / Dornen-Reihe Bd.2
    von Karen Rose
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,99
  • 41510580
    Der Sohn
    von Jo Nesbo
    Hörbuch-Download (MP3)
    12,95
  • 55169453
    Scharfe Hunde
    von Nicola Förg
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,95
  • 41125550
    Schattenschrei
    von Erik Axl Sund
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,95
  • 41125551
    Ich finde dich
    von Harlan Coben
    (69)
    Hörbuch-Download (MP3)
    6,95
  • 40665127
    Himmel über London
    von Hakan Nesser
    (18)
    Hörbuch-Download (MP3)
    6,95
  • 40599778
    Tote Augen / Will Trent - Georgia Bd. 3
    von Karin Slaughter
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,95
  • 46381778
    Kalte Asche / David Hunter Bd.2
    von Simon Beckett
    Hörbuch-Download (MP3)
    7,95
  • 40596237
    Die Blutlinie / Smoky Barrett Bd. 1
    von Cody McFadyen
    Hörbuch-Download (MP3)
    7,99
  • 45822446
    Die Schwester
    von Joy Fielding
    Hörbuch-Download (MP3)
    6,95
  • 47623178
    Ich bin der Zorn - Ein Shepherd Thriller 4
    von Ethan Cross
    Hörbuch-Download (MP3)
    8,99
  • 47623168
    The Chemist - Die Spezialistin (Ungekürzte Lesung)
    von Stephenie Meyer
    Hörbuch-Download (MP3)
    23,95
  • 46437608
    Federgrab
    von Samuel Bjørk
    (30)
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,95
  • 47623166
    Sherlock Holmes - Die geheimen Fälle des Meisterdetektivs, Folge 27: Das Musgrave-Ritual
    von Arthur Conan Doyle
    Hörbuch-Download (MP3)
    5,99
  • 40661553
    John Sinclair, Sonderedition 2: Der Pfähler
    von Jason Dark
    Hörbuch-Download (MP3)
    6,99
  • 47171225
    Tiefe Wunden / Oliver von Bodenstein Bd.3
    von Nele Neuhaus
    Hörbuch-Download (MP3)
    29,95

Buchhändler-Empfehlungen

Astrid Kunzmann , Thalia-Buchhandlung Kassel

Ich liebe die Krimis von Karin Slaughter! Vor allem die neue Reihe um Will Trent und Sara Linton gefällt mir ausgesprochen gut.
Ich liebe die Krimis von Karin Slaughter! Vor allem die neue Reihe um Will Trent und Sara Linton gefällt mir ausgesprochen gut.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 37333054
    Die Blutlinie.Der Todeskünstler / Smoky Barrett Bd. 1-2
    von Cody McFadyen
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40596237
    Die Blutlinie / Smoky Barrett Bd. 1
    von Cody McFadyen
    Hörbuch-Download (MP3)
    7,99
  • 40599993
    Harter Schnitt / Will Trent - Georgia Bd. 5
    von Karin Slaughter
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,95
  • 40655589
    Verstummt / Will Trent - Georgia Bd. 1
    von Karin Slaughter
    Hörbuch-Download (MP3)
    16,95
  • 40667284
    Ich bin unschuldig
    von Sabine Durrant
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,95
  • 40668586
    Castle 1: Heat Wave - Hitzewelle
    von Richard Castle
    Hörbuch-Download (MP3)
    14,95
  • 43998881
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 44548116
    Die Sprache der Knochen
    von Kathy Reichs
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,95
  • 44826282
    Das Dornenkind / Nils Trojan Bd.5
    von Max Bentow
    Hörbuch-Download (MP3)
    6,95
  • 45396113
    Schwarze Wut / Will Trent - Georgia Bd. 7
    von Karin Slaughter
    Hörbuch-Download (MP3)
    6,95
  • 46002600
    Totenlied
    von Tess Gerritsen
    Hörbuch-Download (MP3)
    6,95
  • 46143569
    Todesmärchen / Maarten S. Sneijder Bd.3
    von Andreas Gruber
    (78)
    Hörbuch-Download (MP3)
    8,95
  • 46469735
    Die Stille vor dem Tod / Smoky Barrett Bd. 5
    von Cody McFadyen
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,99
  • 47501273
    Dornenkleid / Dornen-Reihe Bd.2
    von Karen Rose
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,99
  • 47662178
    Hölle auf Erden
    von Steve Mosby
    (3)
    Buch (Paperback)
    14,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
35 Bewertungen
Übersicht
24
10
0
1
0

Der beste Band der Will-Trent-Reihe...
von Merlins Bücherkiste aus Sundern am 21.11.2016

Will Trents persönlichster Fall wird zu seinem größten Albtraum, als das GBI einen frischen Tatort in Augenschein nimmt. Denn nach den ersten Ermittlungen gibt es neben der gefundenen, männlichen Leiche auch genügend Beweise, dass sich kurz zuvor noch eine weitere, schwer verletzte Person dort befunden haben soll. Nach und... Will Trents persönlichster Fall wird zu seinem größten Albtraum, als das GBI einen frischen Tatort in Augenschein nimmt. Denn nach den ersten Ermittlungen gibt es neben der gefundenen, männlichen Leiche auch genügend Beweise, dass sich kurz zuvor noch eine weitere, schwer verletzte Person dort befunden haben soll. Nach und nach verdichten sich die Hinweise und als mögliche Täterin wird Angie Polaski fokussiert, Wills noch Ehefrau, mit der ihn eine 30-jährige Beziehung verbindet. Nicht nur Dr. Sara Linton ist entsetzt, auch für Will sind die Ereignisse schrecklich, denn wenn die Vermutungen stimmen, ist Angie verletzt und auf der Flucht. Wie lange wird sie durchhalten und kann Will sie schnell genug finden? Doch am meisten muss sich der Agent fragen, ob es sich erneut um ein perfides Spiel von Angie handelt, die nur zeigen möchte, dass sie seine Verbindung zu Sara nicht akzeptiert? Ein weiterer aufregender Fall, der nicht nur Will und Sara stark mitnimmt, sondern auch Angie Polaski ordentlich Zeit und Raum lässt, sich zu entwickeln und zu präsentieren. Die amerikanische Autorin Karin Slaughter hat schon so viele, grausame Werke geschrieben, die stets für Dramatik, Spannung und Horror gesorgt haben. So geht es auch mit ihrem neusten Werk weiter. Wer die anderen Will-Trent und Sara-Linton-Bücher noch nicht kennen sollte, darf hier aber beherzt zugreifen, denn das Buch beinhaltet eine in sich abgeschlossene Handlung. Die Charaktere werden hier genauso, wie in jedem anderen Roman, neu vorgestellt und dem Leser vertraut gemacht. Einzig die persönliche Entwicklung der Protagonisten kann nur durch die Einhaltung der Romanreihenfolge miterlebt werden. Deshalb gibt es auch die Empfehlung, nicht nur diesen, sondern alle Bände der Reihe zu verschlingen. Wie gewohnt schafft es Karin Slaughter schon nach wenigen Seiten den Leser an die Geschichte zu fesseln, denn die Handlung beginnt vom ersten Augenblick spannend und aufregend. Sofort ist der Wunsch geweckt, mehr zu erfahren, denn die einleitenden Worte im Prolog haben schon die gesamte Aufmerksamkeit erweckt, die für höchste Dramatik stehen. Bei dieser Autorin spürt der Leser regelrecht, dass sie sich ideal mit der Szenerie auseinandergesetzt und der Erzählung einen logischen und glaubhaften Ablauf verschafft hat. Alles wirkt stimmig und nachvollziehbar. Wer die Reihe kennt, darf sich auf ein Wiedersehen mit allen bekannten Charakteren freuen. Natürlich steht in diesem Buch erneut Will im Mittelpunkt, doch auch Sara, Angie, Amanda und Faith erhalten ihren Platz, damit sie weiter an Persönlichkeit wachsen können. Das Ensemble wird immer lebendiger und authentischer, wodurch sich ein herrlich leichter Lesegenuss einstellt, denn es ist ganz einfach, sich die Protagonisten vorzustellen und sich in ihre Person hineinzuversetzen. Der Erzählstil ist erneut mitreißend und brutal ehrlich. Frau Slaughter verschönt ihre Beschreibungen nicht und lässt die Kulisse blutig, dramatisch und aufregend erscheinen. Manchmal wirkt es etwas bizarr und abstoßend, doch genau das macht den Reiz des Werks aus. Eigentlich möchte der Leser das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Der beste Band der ganzen Reihe! Mein persönliches Fazit: Für mich gehört dieses Buch einfach auf die Wunschliste aller Thriller-Fans. Mit diesem Werk geht die Geschichte noch einmal viel emotionaler und tiefgründiger weiter und weckt die persönliche Seite von Will Trent, der sich mit seiner Noch-Ehefrau auseinandersetzen muss. Auch die Beziehung zu Sara wird auf eine harte Probe gestellt, was mir unglaublich gut gefallen hat. Zudem sind Amanda und Faith zwei Frauen, die vollkommen hinter dem Agenten stehen. Das hat mich ergriffen und bewegt. Deshalb kann ich dem Buch nur eine große Leseempfehlung aussprechen, denn selten hat mich ein Roman so entsetzt und gleichzeitig gefesselt, wie es dieser getan hat.

Lesenswert trotz kleiner Spannungsschwächen
von einer Kundin/einem Kunden aus Eschbach am 28.12.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Blutige Fesseln von Karin Slaughter Als großer Karin Slaughter Fan habe ich auch die Will-Trent Bücher gelesen und bin immer wieder fasziniert. Mir gefiel sofort das Cover von Blutige Fesseln das mich direkt anzog, einzig eine angedeutete Dornenkrone und frische Blutstropfen versprechen erwartungsvollen Nervenkitzel. Auch der Klappentext ist kurz... Blutige Fesseln von Karin Slaughter Als großer Karin Slaughter Fan habe ich auch die Will-Trent Bücher gelesen und bin immer wieder fasziniert. Mir gefiel sofort das Cover von Blutige Fesseln das mich direkt anzog, einzig eine angedeutete Dornenkrone und frische Blutstropfen versprechen erwartungsvollen Nervenkitzel. Auch der Klappentext ist kurz gehalten und lässt viel Spielraum für Fantasien. ----------- Es ist der persönlichste Fall in Will Trents Laufbahn. Das spürt der Ermittler schon in dem Moment, als er das leer stehende Lagerhaus betritt und die Leiche entdeckt – die Leiche eines Ex-Cops. Blutige Fußabdrücke weisen auf ein zweites Opfer hin. Eine Frau. Von ihr fehlt jede Spur. Das Brisante: Gegen den prominenten Eigentümer des Lagerhauses ermittelt Will bereits seit einem halben Jahr wegen Vergewaltigung. Erfolglos! Als am Tatort zudem ein Revolver gefunden wird, der auf Wills Noch-Ehefrau Angie zugelassen, ist, ahnt er, dass dies ein Spiel auf Leben und Tod wird. ----------- Gleich zu Anfang nimmt der Thriller sehr schnell Fahrt auf, wird dann durch die anhaltenden Gedankengänge von Will, Sarah und Angie etwas verlangsamt, was den Spannungsaufbau etwas einschränkt. Will, der mit Angie durch eine gemeinsame brutale Vergangenheit verbunden ist und es nicht fertig bringt sich von ihr zu lösen. Sarah die ihn liebt, aber erwidert er ihre Liebe im selben Maße? Endlich kommen die Ereignisse richtig auf Touren und führen mich oft auf falsche Fährten und zu falschen Vermutungen, ich bin absolut gefesselt. Brutale und blutige Tatorte und Handlungen, krasse Beziehungsdramen, gefährliche Eifersucht, Gefühle und Leidenschaft fesseln an die Handlung. Vor allem starke Nerven sollte man unbedingt für diesen Thriller haben. Trotz ihrer verkorksten Vergangenheit konnte ich mich inzwischen für Angie etwas erwärmen, sie zeigt doch auch menschliche Züge. Es ist für mich wieder ein echter Karin Slaughter Thriller, der mich trotz einiger kleiner Spannungsschwächen bestens unterhalten hat und meine Nerven strapazierte. Ein Muss für alle, die Will-Trents Leidensgeschichte verfolgen.

Die Thrillerqueen ist zurück!!!!!!!
von Angel1607 aus Peisching am 15.12.2016
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Worum gehts? Achtung!! Band 6 einer Reihe!!! Spoiler zu den Vorbänden möglich!!! Ein toter ehemaliger Cop in einer verlassenen Lagerhalle gibt unserem Team ein neues Rätsel auf! Die große Menge an Blut zeugen von einem weiteren Opfer, welches entweder schwer verletzt oder bereits tot ist. Als dann auch noch eine auf... Worum gehts? Achtung!! Band 6 einer Reihe!!! Spoiler zu den Vorbänden möglich!!! Ein toter ehemaliger Cop in einer verlassenen Lagerhalle gibt unserem Team ein neues Rätsel auf! Die große Menge an Blut zeugen von einem weiteren Opfer, welches entweder schwer verletzt oder bereits tot ist. Als dann auch noch eine auf Angie Polaski registrierte Waffe am Tatort auftaucht, werden die Rätsel und Fragen immer größer! Was hat Wills Ex-Frau mit dem Ex-Cop zu schaffen? Hat sie ihn getötet? Oder ist sie ein weiteres Opfer eines skrupellosen Mörders? Wie erging es mir mit dem Buch? Ja, das Cover ist - wie eigentlich immer bei dieser Reihe - ein absolutes Top-Cover! Es zeigt, dass man eigentlich mit wenig Farbe und wenig Elementen ein Highlight schaffen kann! (Zumindest für mich)! Ich bin ein riesiger Slaughter-Fan und nachdem mich "Schwarze Wut" so umgehauen hat, habe ich mich riesig auf den nächsten Slaughter gefreut! Der Klappentext hat schon allein wegen dem Satz "Will Trents persönlichster Fall" neugierig und Lust auf mehr gemacht!!! Will Trent ist für mich immer noch ein ganz eigenes Individuum und der Anti-Held schlecht hin! Machen ihn gerade seine Schwächen doch zu einem ganz besonderen Prota für mich! Um so mehr habe ich mich gefreut, dass er mit Sarah einen neuen Menschen und Lebenspartner an seiner Seite hat/te und sein Leben einen Aufwärtstrend eingeschlagen hat. Doch wird er diesen weiterhin beibehalten? Oder wird dieser Fall alles zerbrechen und zerstören? Sarah Linton liebe ich seit Bella Donna! Die Grant-County-Reihe war eine meiner liebsten Reihen und mit dem Tod von Jeffrey Tolliver, Sarahs ersten Ehemann, hat die Autorin viele Leserherzen gebrochen auch auch Sarah gebrochen! Umso schöner war es für mich zu sehen, dass ihr Leben wieder neuen Aufwind bekommen hat und sich mit Will Trent neue Wege aufgezeigt haben! Zwei Menschen - zwei Schicksale und für mich das neue Thriller-Traumpaar. Sie geben sich gegenseitig soviel, obwohl jeder von ihnen es sich selbst oft schwer genug macht. Aber ob die Beiden dieses Buch überstehen werden? Will wird mit seiner Ex-Frau in einer Weise konfrontiert, die es schwer macht an ein Happy End zu glauben! Alles wird auf den Kopf gestellt und Will muss erstmals Farbe bekennen..... Und Sarah steht mittendrinnen und kann nur hoffen....wie wir Leser.... Angie Polaski war für mich nie ein sympathischer Charakter. Auch wenn man sie durch dieses Buch etwas mehr verstehen lernt, kann ich mich nicht mit ihr anfreunden. Vielleicht können das andere Leser durch dieses Buch besser....vielleicht sehen andere mehr in ihr als ich es tue! Für mich ist einfach nur purer Egoismus und Selbsthass! Und für mich zerstört sie rundherum alle, die mit ihr in Berührung kommen.....das ganze Buch über hofft man, dass Will die Kurve kriegt und endlich zu sich selbst steht....aber ob das Hoffen genügt? Wir werden sehen! Lest selbst!!! Auch Faith und Amanda sind wieder mit dabei und dürfen für mich auch nicht fehlen! Vorallem Amanda lernt man etwas mehr kennen in dem Buch, ja man kann sie sogar verstehen und mögen! Ich für mich habe mein Meinung über sie revidiert und finde sie mittlerweile unverzichtbar!!! Die Story selbst ist für mich wieder top! Ein Mord, der viele Fragen aufwirft, eine Story, die einfach gestrickt scheint und doch viele weitere Verästelungen aufweist. Spannung, Geheimnisse, Geister aus der Vergangenheit und ein Perspektivenwechsel, der nochmalig der Story einen anderen Blickwinkel gibt! Ein Highlight wie wir es von der Autorin gewöhnt sind! Sie quält den Leser nicht mit unnötigen Story, unnötigen Drumherum, baut die Geschichte bis zum Ende toll auf und gibt uns dann das spannende Ende, welches jeder gute Thriller nötig hat!!! Und ich denke gerade die Tatsache, dass ihre Protas nicht perfekt sind, dass jede seine Vergangenheit bzw. sein Säckchen zu tragen hat, macht sie alle für sich unverzichtbar!!!