Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Böser Samstag

Thriller Bd 6

(11)
Frieda Klein kann nach den Aufregungen der Vergangenheit endlich aufatmen, glaubt sie, und sich Patienten, Freunden und Hobbys zuwenden. Doch schon bald holt eine offene Schuld sie ein – und wider Willen wird sie in den Fall Hannah Docherty verwickelt. Diese soll im Mai 2001 ihre Familie ermordet haben. Seitdem fristet sie ihr Leben, Medikamenten und Misshandlungen ausgesetzt, in einer psychiatrischen Klinik. Schon bald ist Frieda von Hannahs Unschuld überzeugt und setzt alles daran, den Fall neu aufzurollen ... Doch sie hat noch andere Sorgen – Dean Reeve, ihr Feind, aber gleichzeitig auch obskurer Beschützer, ist anscheinend wieder aufgetaucht. Ein packender Thriller um die langen Schatten der Vergangenheit.


Rezension
»Gnadenlos gut sind ja die meisten Thriller von Nicci French. Doch mit dem raffinierten Schocker über die Londoner Psychologin Frieda Klein, die einer seit vielen Jahren internierten Patientin zur Freiheit verhelfen soll, übertrifft sich das britische Schriftstellerehepaar selbst.«
Portrait
Hinter dem Namen Nicci French verbirgt sich das Ehepaar Nicci Gerrard und Sean French. Seit langem sorgen sie mit ihren höchst erfolgreichen Psychothrillern international für Furore. Sie leben Süden Englands.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 480, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641183387
Verlag C. Bertelsmann Verlag
Verkaufsrang 498
eBook
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32974911
    Blauer Montag
    von Nicci French
    (46)
    eBook
    8,99
  • 46361715
    Totenfang
    von Simon Beckett
    (45)
    eBook
    19,99
  • 46475303
    The Chemist - Die Spezialistin
    von Stephenie Meyer
    (17)
    eBook
    19,99
  • 45290705
    Earthborn: Der ewige Krieg
    von Paul Tassi
    eBook
    8,49
  • 46475301
    Gefrorener Schrei / Cassie Maddox Bd.6
    von Tana French
    (16)
    eBook
    14,99
  • 37282476
    Schwarzer Mittwoch
    von Nicci French
    (18)
    eBook
    8,99
  • 40958822
    Das Labyrinth
    von Sigge Eklund
    (17)
    eBook
    8,99
  • 46437507
    Konklave
    von Robert Harris
    eBook
    17,99
  • 45395311
    Winterzauber in Manhattan
    von Mandy Baggot
    eBook
    8,99
  • 34580488
    Todesfrist /Maarten S. Sneijder Bd.1
    von Andreas Gruber
    (44)
    eBook
    8,99
  • 41227640
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (84)
    eBook
    8,99
  • 40942103
    Die Tage in Paris
    von Jojo Moyes
    (36)
    eBook
    5,99
  • 46339113
    Easy Love - Ein Pitch für die Liebe
    von Kristen Proby
    (3)
    eBook
    6,99
  • 33179100
    Eisiger Dienstag
    von Nicci French
    (22)
    eBook
    8,99
  • 30461973
    Die Insel der besonderen Kinder
    von Ransom Riggs
    (95)
    eBook
    9,99
  • 47954376
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    (9)
    eBook
    19,99
  • 47511913
    Madame le Commissaire und das geheimnisvolle Bild
    von Pierre Martin
    (1)
    eBook
    9,99
  • 48760932
    Good as Gone
    von Amy Gentry
    (11)
    eBook
    9,99
  • 47792666
    Ostseejagd
    von Eva Almstädt
    eBook
    8,49
  • 42465700
    Und am Morgen waren sie tot
    von Linus Geschke
    (9)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Bremen

Wieder spannend bis zur letzten Seite! Ich warte auf den nächsten Band! Wieder spannend bis zur letzten Seite! Ich warte auf den nächsten Band!

Andrea Becker, Thalia-Buchhandlung Fulda

Wie gewohnt ein intensiver Krimi mit Frieda Klein, dieses Mal mit sehr fiesem Cliffhanger !
Wann kommt der Sonntag???
Wie gewohnt ein intensiver Krimi mit Frieda Klein, dieses Mal mit sehr fiesem Cliffhanger !
Wann kommt der Sonntag???

„Frieda erneut in Aktion...“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Eine der interessantesten,englischen Krimi-Serien stammt aus der Feder des Ehepaares Gerrard/French und ich freue mich auf jeden neuen Teil.Auch „Böser Samstag“ war an einem Wochenende „abgefrühstückt“ (gemeinerweise diesmal mit Cliffhanger) und nun heißt es auf den Sonntag warten…
Erneut wird die verschlossene Psychotherapeutin
Eine der interessantesten,englischen Krimi-Serien stammt aus der Feder des Ehepaares Gerrard/French und ich freue mich auf jeden neuen Teil.Auch „Böser Samstag“ war an einem Wochenende „abgefrühstückt“ (gemeinerweise diesmal mit Cliffhanger) und nun heißt es auf den Sonntag warten…
Erneut wird die verschlossene Psychotherapeutin Frieda Klein wegen eines alten Gefallens in etwas verwickelt, dass durchaus Ähnlichkeit mit ihrer früheren Tätigkeit für die Polizei aufweist :
sie soll eine Patientin in einer psychiatrischen Haftanstalt aufsuchen und befragen.
Diese hatte vor Jahren in einem aufsehenerregenden Mordfall ihre gesamte Familie ausgelöscht.
Mit ihrer untrüglichen Intuition und ihrer terrierähnlichen Verbissenheit hat Frieda allerdings bald nicht nur den Verdacht, dass die malträtierte,unter starken Medikamenten stehende Inhaftierte keine Mörderin ist, nein, sie stolpert bei ihren Recherchen auch über andere Ungereimtheiten in Verbindung mit dem alten Fall.
Langsam, aber sicher dreht sich die Schraube auch in diesem Frieda-Klein-Roman, manchmal möchte man Frieda packen und schütteln,denn über allem schwebt dazu noch der böse Geist aus alten Zeiten (s. Bd.1 „Blauer Montag“) ,dessen Eingreifen in den Alltag der hartnäckigen Psychotherapeutin immer offensiver wird !
Mehr verrate ich nicht, um der Spannung willen – lesen Sie (alle!) lieber selbst – es lohnt sich !

„Böser Samstag“

Annett Ziegler, Thalia-Buchhandlung Münster (Poertgen-Herder)

Nach "Mörderischer Freitag" nun endlich ein neuer Fall für und mit Frieda Klein,der Londoner Psychotherapeutin.
Hat Hannah Docherty wirklich vor Jahren ihre gesamte Familie ermordet ? Frieda besucht sie in der Psychiatrie und ist von ihrer Unschuld überzeugt.
Beste britische Krimikost ohne viel Blut,dafür aber mit einer
sympathischen
Nach "Mörderischer Freitag" nun endlich ein neuer Fall für und mit Frieda Klein,der Londoner Psychotherapeutin.
Hat Hannah Docherty wirklich vor Jahren ihre gesamte Familie ermordet ? Frieda besucht sie in der Psychiatrie und ist von ihrer Unschuld überzeugt.
Beste britische Krimikost ohne viel Blut,dafür aber mit einer
sympathischen Heldin !

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 36613651
    Der Ruf des Kuckucks
    von Robert Galbraith
    (86)
    eBook
    8,99
  • 43034020
    Erbsünde
    von Nika Lubitsch
    (7)
    eBook
    3,99
  • 44401525
    Die Schwester
    von Joy Fielding
    (32)
    eBook
    15,99
  • 20423128
    Grabesgrün / Cassie Maddox Bd.1
    von Tana French
    (71)
    eBook
    9,99
  • 45298149
    Wer Furcht sät
    von Tony Parsons
    (36)
    eBook
    11,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
8
3
0
0
0

Nicci French
von einer Kundin/einem Kunden aus Graz am 13.12.2016

Ich habe alle ihre Bücher teils auch am eBook gelesen, das letzte Buch "Böser Samstag" hat mir am wenigsten gefallen, die vorhergehenden Tage waren spannender. Hoffentlich gibt es einen...Sonntag mit Spannung .

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Seebenstein am 05.02.2017

Wie wird wohl der Sonntag sein? Spannend seit Montag....ich habe alle gelesen. Der Schreibstil von Nicci French hält die Spannung ständig auf hohem Niveau.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der sechste Fall für Frieda - und sie kann es wieder nicht lassen
von einer Kundin/einem Kunden aus Horstmar am 22.12.2016
Bewertet: Paperback

Wer die Bücher von dem Gespann Nicci French kennt und Frieda mag wird dieses Buch ebenfalls lieben. Frieda bleibt sich treu, will eigentlich gar nichts mehr mit der Polizeiarbeit zu tun haben, hat dann jedoch einmal Blut geleckt und steckt wieder viel zu schnell viel zu tief in diesem... Wer die Bücher von dem Gespann Nicci French kennt und Frieda mag wird dieses Buch ebenfalls lieben. Frieda bleibt sich treu, will eigentlich gar nichts mehr mit der Polizeiarbeit zu tun haben, hat dann jedoch einmal Blut geleckt und steckt wieder viel zu schnell viel zu tief in diesem Fall um ihn einfach so fallen zu lassen. Süchtig danach, die Umstände der Morde an der Familie von Hannah Docherty aufzuklären begibt sie sich auf eine spannende Reise durch London und in die Vergangenheit. Oftmals nahe der Verzweiflung schwankt sie zwischen Wahrheit und Wahnsinn. Auch lässt ihr Dean Reeve nach wie vor keine Ruhe. Ein spannender Fall mit einem unvorhersehbaren Ende und einem Grund, die Fortsetzung von "Böser Samstag" kaum erwarten zu können!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Und wieder ein Fall für Frieda Klein
von einer Kundin/einem Kunden aus Velbert am 20.12.2016
Bewertet: Paperback

Der rote Faden, der durch alle Bücher läuft, ist auch hier wieder präsent. Wie immer war das Buch schnell ausgelesen und das Ende ist offen, wobei ich auf den Sonntag warte, der die Fortsetzung bilden wird. Das Autoren-Duo hat die Reihe für 8 Bände konzipiert, also kann der Leser/in... Der rote Faden, der durch alle Bücher läuft, ist auch hier wieder präsent. Wie immer war das Buch schnell ausgelesen und das Ende ist offen, wobei ich auf den Sonntag warte, der die Fortsetzung bilden wird. Das Autoren-Duo hat die Reihe für 8 Bände konzipiert, also kann der Leser/in sich auf noch 2 Bücher freuen. Ich bin ein Riesenfan.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Vergangenheit lässt nicht los
von Sandra Matteotti aus Zürich am 20.12.2016
Bewertet: Paperback

Nach all den Aufregungen der Vergangenheit wollte die Psychologin Frieda Klein eigentlich nichts mehr mit Polizeiarbeit und Ermittlungen zu tun haben. Sie wollte sich ganz auf ihre Praxis und ihr Privatleben konzentrieren. Doch sie schuldet noch jemandem einen Gefallen – und der hat es in sich: Eines Nachts hatte die... Nach all den Aufregungen der Vergangenheit wollte die Psychologin Frieda Klein eigentlich nichts mehr mit Polizeiarbeit und Ermittlungen zu tun haben. Sie wollte sich ganz auf ihre Praxis und ihr Privatleben konzentrieren. Doch sie schuldet noch jemandem einen Gefallen – und der hat es in sich: Eines Nachts hatte die damals erst 18jährige Hannah Docherty ihre ganze Familie grausam umgebracht und wurde danach in einer psychiatrischen Klinik untergebracht. Bei ihrem ersten Besuch bei Hannah fällt Frieda Klein aus, in welch schrecklichem Zustand Hannah ist. Nicht nur scheint sie völlig verstört und redet nicht, sie ist auch geschunden und verletzt. Die Meinungen der Ärzte vor Ort (und auch die aller anderen Menschen) sind eindeutig: Die junge Frau sei gestört, gewalttätig und vor allem: Ganz bestimmt die Täterin von damals. Frieda ist sich da nicht sicher und will auf eigene Faust ermitteln, denn die Polizei weigert sich, den Fall neu aufzurollen. Als wäre das nicht genug, melden sich auch Menschen aus Friedas eigener Vergangenheit wieder – ob nun der ganze Schrecken von früher nochmals losgeht? Böser Samstag ist der sechste von acht Fällen um die Psychologin Frieda Klein. Auch wenn man die vorhergehenden Fälle nicht kennt, kommt man gut mit und sieht sich einem packenden und spannenden Fall ausgesetzt. Als Leser tappt man mit der Ermittlerin im Dunkeln, versucht genau wie sie, die verschiedenen Fäden zu packen und sich einen Reim drauf zu bilden. Es erstaunt nicht, dass man das Buch kaum mehr weglegen mag und genauso verbissen wie die Ermittlerin selber dran bleibt. Am Schluss des Buches sitzt man da und hofft nur eines: Dass der siebte Fall bald erscheinen möge! Fazit: Authentische und plastische Charaktere, spannender und stimmiger Plot – packender Lesegenuss. Absolut empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Toller Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Heiligenhaus am 15.11.2016
Bewertet: Paperback

Ich habe alle Krimis mit Frieda Klein gelesen, dieser war für mich der spannendsten mit einem für mich unerwarteten Täter am Ende. Ich freue mich schon auf den nächsten Krimi mit der sympathischen Psychotherapeutin.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Nervenkitzel garantiert
von Gabriele Bessen am 06.12.2016
Bewertet: Paperback

Frieda Klein soll eine junge Frau begutachten, die vor dreizehn Jahren ihre gesamte Familie, Mutter und Vater sowie den jüngeren Bruder, umgebracht haben soll und seither in einer psychatrischen Sicherheitsverwahrung lebt. Hanna Docherty wird als schwer geisteskrank eingestuft und steht nicht nur unter dem Einfluss starker Medikamente. Sie wird in... Frieda Klein soll eine junge Frau begutachten, die vor dreizehn Jahren ihre gesamte Familie, Mutter und Vater sowie den jüngeren Bruder, umgebracht haben soll und seither in einer psychatrischen Sicherheitsverwahrung lebt. Hanna Docherty wird als schwer geisteskrank eingestuft und steht nicht nur unter dem Einfluss starker Medikamente. Sie wird in der Klinik offenkundig regelmäßig schwer misshandelt und wirkt wie ein verschrecktes Tier, voller Angst und Misstrauen. Frieda bekommt nur sehr schwer Zugang zu Hannah, aber ein Gefühl lässt sie an Hannahs Schuld und Geisteskrankheit zweifeln. Frieda ermittelt wieder auf eigene Faust, unkonventionell, wie auch in den fünf Bänden davor. Ihre engsten Freunde unterstützen sie, wissen sie doch sehr wohl, dass sich Frieda von nichts und niemandem abhalten lässt. Als sie bei ihren Ermittlungen auf ein weiteres Todesopfer stößt und die Frau im ehelichen Bett nicht Hannahs Mutter ist, sondern nur ihr Nachthemd trägt, gerät Frieda deutlich ins Visier des noch freien Mörders und ihrem alten Bekannten Dean Reeve. Nach Friedas alleiniger Überzeugung lebt er noch und begleitet ihren Lebensweg auch weiterhin als Stalker. Mal beschützt er sie, mal mordet er für sie. Garantierte Hochspannung und jede Menge Nervenkitzel zieht sich auch durch diesen 6. Teil der Frieda-Klein-Reihe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Böser Samstag

Böser Samstag

von Nicci French

(11)
eBook
11,99
+
=
Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8

Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8

von Nele Neuhaus

(216)
eBook
14,99
+
=

für

26,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen