Bronislaw Malinowski - Gefangen in seiner Kultur

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Osteuropa, Note: 2.0, Universität Paderborn, Veranstaltung: Kulturschock , 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das erste Kapitel beschäftigt sich zunächst mit der von Bronislaw Malinowski durchgeführten Feldforschung in British Neuguinea, während der er eine neue Feldforschungstechnik, die „teilnehmende Beobachtung“ in die Praxis umsetzen wollte. Seine neue Feldforschungstechnik wird, in denen für die Arbeit relevanten Kriterien, erläutert, sowie seine damit verbundenen Hoffnungen. Die nach seinem Aufenthalt veröffentlichen Forschungen lassen ein Gelingen der Vorsätze erkennen. Kapitel 2 befasst sich mit der Diskrepanz, die bei dem Vergleich des für die Öffentlichkeit gedachten Forschungswerkes Malinowski, den „Argonauten des westlichen Pazifik“ und seinem privaten Tagebuch, auftritt.
Schockierende Offenbarungen seiner Aufzeichnungen zeigen vor allem einen psychisch kranken Menschen, dessen Vorsätze in der Praxis gescheitert sind. Ebenfalls, dass er in vielem Ablenkung suchte um sich so von der Arbeit und seiner Umwelt zu distanzieren.
Eine Diskrepanz zwischen Wunsch und Wirklichkeit scheint sich beim Vergleich seiner öffentlichen und privaten Aufzeichnungen aufzutun.
Da sich Malinowski in einer Ausnahmesituation befand, scheint es auf der Hand zu liegen, in der Situation der Fremde, die Begründung für seine offensichtlich schlechte psychische Verfassung zu suchen.
Kapitel 3 stellt die für einen „Kulturschock" relevanten Symptome, wie Einsamkeit und kulturelle Schwierigkeiten fest.
Kapitel 4 stellt eine andere Sichtweise dar, die eng verknüpft mit dem Begriff der Kultur ist und die davon ausgeht, dass Malinowskis Persönlichkeit und seine unbewussten Vorurteile einen entschiedenen Beitrag geleistet haben.
Es wird sich zeigen, dass Malinowski ein Mensch war, der für einen objektiven Feldforscher, wiedererwartend tiefe Vorurteile gegenüber der einheimischen Bevölkerung hegte.
Die Arbeit zeigt zudem auf, dass Malinowski ein Gefangener seiner eigenen Kultur war.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 21, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.06.2006
Sprache Deutsch
EAN 9783638508162
Verlag GRIN
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29447095
    Der kommende Aufstand
    eBook
    9,99
  • 39760976
    Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen
    von Heiko Schrang
    eBook
    12,99
  • 54738151
    Politisches Framing
    von Elisabeth Wehling
    eBook
    17,99
  • 25399753
    Fragebogen
    von Rolf Porst
    eBook
    4,99
  • 36344805
    Das weibliche Gehirn
    von Louann Brizendine
    eBook
    9,99
  • 45823844
    Facebook-Gesellschaft
    von Roberto Simanowski
    eBook
    16,99
  • 35846979
    Purity and Danger
    von Mary Douglas
    eBook
    11,36
  • 47839727
    Theorien Sozialer Bewegungen
    von Annette Schnabel
    eBook
    17,99
  • 25399317
    Total Diffus
    von Malte Mienert
    eBook
    12,99
  • 40889703
    Kollaps
    von Jared Diamond
    eBook
    9,99
  • 44188874
    Im Land der zornigen Winde
    von Amélie Schenk
    eBook
    8,99
  • 32380050
    Qualitative Evaluation
    von Claus Stefer
    eBook
    9,99
  • 36277650
    Wir verschwinden
    von Miriam Meckel
    eBook
    4,99
  • 47171085
    Die leblose Gesellschaft
    von Jeannette Hagen
    eBook
    13,99
  • 44542827
    Politisches Framing
    von Elisabeth Wehling
    eBook
    17,99
  • 44789033
    Resonanz
    von Hartmut Rosa
    eBook
    29,99
  • 31120389
    Das Floß der Medusa
    von Wolfgang Schmidbauer
    eBook
    15,99
  • 47369490
    Europa ohne Identität?
    von Bassam Tibi
    eBook
    8,99
  • 71796473
    Muttertier
    von Birgit Kelle
    eBook
    18,00
  • 46787215
    Soziale Systeme, Kommunikation und Autopoiesis. Die Systemtheorie von Niklas Luhmann
    von Yasemin Cengiz
    eBook
    12,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Bronislaw Malinowski - Gefangen in seiner Kultur

Bronislaw Malinowski - Gefangen in seiner Kultur

von Kirsten Rackow

eBook
7,99
+
=
Erkenne dich selbst

Erkenne dich selbst

von Richard David Precht

eBook
19,99
+
=

für

27,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen