Brooklyn

*** Includes the first chapter of Colm Tóibín's stunning new novel, Nora Webster ***

Brooklyn is a devastating story of love, loss and one woman's terrible choice between duty and personal freedom.

It is Ireland in the early 1950s and for Eilis Lacey, as for so many young Irish girls, opportunities are scarce. So when her sister arranges for her to emigrate to New York, Eilis knows she must go, leaving behind her family and her home for the first time.

Arriving in a crowded lodging house in Brooklyn, Eilis can only be reminded of what she has sacrificed. She is far from home - and homesick. And just as she takes tentative steps towards friendship, and perhaps something more, Eilis receives news which sends her back to Ireland. There she will be confronted by a terrible dilemma - a devastating choice between duty and one great love.

'With this elating and humane novel, Colm Tóibín has produced a masterwork' Sunday Times

The most compelling and moving portrait of a young woman I have read in a long time' Zoë Heller Guardian, Books of the Year

'A work of such skill, understatement and sly jewelled merriment could haunt your life' Ali Smith, TLS, Books of the Year

Portrait
Colm Tóibín was born in Enniscorthy in 1955. He is the author of nine novels including The Master, Brooklyn, The Testament of Mary and Nora Webster. His work has been shortlisted for the Booker three times, has won the Costa Novel Award and the Impac Award. His most recent novel is House of Names. He has also published two collections of stories and many works of non-fiction. He lives in Dublin.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt
Seitenzahl 256, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.04.2009
Sprache Englisch
EAN 9780670918188
Verlag Penguin Books Ltd
Verkaufsrang 34.185
eBook
8,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 24065768
    Brooklyn
    von Colm Tóibín
    (10)
    eBook
    10,99
  • 47839828
    Das Mädchen aus Brooklyn
    von Guillaume Musso
    (52)
    eBook
    14,99
  • 40310928
    The Big Short
    von Michael Lewis
    eBook
    8,49
  • 40312613
    Big Little Lies
    von Liane Moriarty
    eBook
    6,99
  • 40110693
    Suite française
    von Irène Némirovsky
    eBook
    9,49
  • 34030369
    Mothers and Sons
    von Colm Toibin
    eBook
    9,84
  • 42715094
    The Danish Girl
    von David Ebershoff
    eBook
    4,49
  • 40990811
    Honigtot
    von Hanni Münzer
    (46)
    eBook
    7,99
  • 37282797
    The Valley of Amazement
    von Amy Tan
    eBook
    6,99
  • 44400236
    Kirschblüten und rote Bohnen
    von Durian Sukegawa
    (18)
    eBook
    8,99
  • 42057676
    Salz auf unserer Haut
    von Benoite Groult
    (18)
    eBook
    9,99
  • 56767806
    Das vergessene Erbe
    von Tereza Vanek
    (4)
    eBook
    3,99
  • 34249923
    Still
    von Susan Cain
    eBook
    8,99
  • 30643562
    Nachricht von dir
    von Guillaume Musso
    (52)
    eBook
    8,99
  • 45779114
    The Owl Always Hunts at Night
    von Samuel Bjork
    eBook
    10,99
  • 45779122
    My Not So Perfect Life
    von Sophie Kinsella
    (5)
    eBook
    6,99
  • 45670105
    Underground Railroad
    von Colson Whitehead
    eBook
    8,49
  • 44979655
    Swing Time
    von Zadie Smith
    (7)
    eBook
    10,99
  • 46675775
    This Was a Man
    von Jeffrey Archer
    eBook
    5,59 bisher 8,49
  • 45667496
    Olive Tree
    von Lucinda Riley
    eBook
    5,09

Buchhändler-Empfehlungen

„Verbeugung“

Joke Hoogendoorn, Thalia-Buchhandlung Leer (Ostfriesland)

Dieses Buch ist ein Juwel. Ein wunderbarer Schatz. Colm Tóibín bereitet den Lesern ein kostbares Geschenk mit seiner wunderbaren Sprache. Man kann sich herrlich von den schönen Sätzen treiben lassen.
Die Geschichte spielt Mitte fünfziger Jahre. Eilis verlässt Irland und geht nach Brooklyn, weil sie hofft, da wenigstens Arbeit zu finden.
Dieses Buch ist ein Juwel. Ein wunderbarer Schatz. Colm Tóibín bereitet den Lesern ein kostbares Geschenk mit seiner wunderbaren Sprache. Man kann sich herrlich von den schönen Sätzen treiben lassen.
Die Geschichte spielt Mitte fünfziger Jahre. Eilis verlässt Irland und geht nach Brooklyn, weil sie hofft, da wenigstens Arbeit zu finden. Am Anfang hat sie es schwer, vor allem weil sie von Heimweh geplagt wird. Aber nach und nach scheint Irland immer weiter weg, geradezu unwirklich, während sie in Brooklyn immer besser zurecht kommt. Gerade dann ruft das Schicksal sie zurück nach Irland. Einmal da ist es, als ob sie nie weg gewesen ist und wirkt auf einmal die Zeit in Brooklyn unwirklich. Sie weiß nicht mehr, wo sie hingehört und was sie tun soll.
Ich finde kaum die richtigen Worte, um dieses Buch und Colm Tóibín genug zu loben. Von so viel Schönheit werde ich ganz still, und ich verbeuge mich vor diesem großen Künstler. Bitte, lesen und genießen Sie dieses Buch!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Brooklyn - Colm Tóibín

Brooklyn

von Colm Tóibín

eBook
8,49
+
=
Nora Webster - Colm Tóibín

Nora Webster

von Colm Tóibín

eBook
8,49
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen