Thalia.de

Buddenbrooks

480 Min.

(33)
Nobelpreisgekrönt!
Vier Generationen einer Lübecker Kaufmannsfamilie, die zum Inbegriff einer Seelengeschichte des deutschen Bürgertums (Thomas Mann) wurden: Urgroßvater Johann Buddenbrook, tatkräftig und lebenstüchtig, repräsentiert noch das unerschütterte Lebensgefühl des Bürgertums. Das Ansehen der Familie erreicht mit seinem Enkel Thomas, Senator Buddenbrook, ihren Höhepunkt. Seine Geschwister Tony, Christian und Clara scheitern im Leben und auch Thomas, gefangen in einer unglücklichen Ehe, ist nur mit äußerster Selbstbeherrschung in der Lage, das Erbe zu übernehmen. Es bleibt sein zarter und sensibler Sohn Hanno...
(7 CDs, Laufzeit: 8h)
Portrait
Thomas Mann wurde 1875 als Sohn einer Kaufmanns- und Senatorenfamilie in Lübeck geboren. Ohne Abitur und abgeschlossene Ausbildung arbeitete er als Redakteur beim "Simplicissimus", bevor ihm der Roman "Buddenbrooks" (1901) und die Erzählung "Tonio Kröger" (1903) ein Leben als Schriftsteller ermöglichten und ihn schon in jungen Jahren berühmt werden ließen. 1929 erhielt Thomas Mann den Nobelpreis für Literatur, vier Jahre später musste der Schriftsteller aus dem nationalsozialistischen Deutschland emigrieren. Von 1933 an lebte Thomas Mann im Exil, erst in der Schweiz, ab 1938 in den USA. Dort nahm er 1944 die amerikanische Staatsbürgerschaft an. 1952 kehrte Thomas Mann in die Schweiz zurück, wo er 1955, kurz nachdem er zum Ehrenbürger der Stadt Lübeck ernannt wurde, in Kilchberg bei Zürich starb.

Gert Westphal wurde am 5. Oktober 1920 in Dresden als Sohn eines Fabrikanten geboren. Nach einer Schauspieler-Ausbildung am Dresdner Konservatorium erhielt er 1945 sein erstes Engagement an den Bremer Kammerspielen, nebenbei begann er bei Radio Bremen als Hörspiel-Sprecher zu arbeiten. Bereits 1948 avancierte er zum Oberspielleiter und Chef der Hörspielabteilung von Radio Bremen.
1953 wechselte Gert Westphal zum Südwestfunk in Baden-Baden, wo er bis 1959 die Hörspielabteilung leitete und zeitweilig auch Chefregisseur der Fernsehspielabteilung war. Zum Theater kehrte er 1960 als Ensemble-Mitglied des Züricher Schauspielhauses zurück, dem er bis 1980 angehörte. Seitdem war er freiberuflich als Schauspieler und Regisseur tätig, vor allem aber als Rezitator auf der Bühne und im Rundfunk, auf Schallplatte und CD.
Im Jahr 1984 bezeichnete ihn die ZEIT als ´König der Vorleser´ und qualifizierte seine Vortragskunst als virtuose Inszenierung eines ´akustischen Ein-Mann-Theaters´. Er verstarb 2002 in Zürich.

Horst Tappert, Jahrgang 1923, spielte ab 1956 an den Münchner Kammerspielen und begann Ende der 50er Jahre seine Fernsehkarriere mit Rollen in Jerry-Cotton- und Edgar-Wallace-Filmen. Der Dreiteiler ´Die Gentlemen bitten zur Kasse´ 1966 machte ihn schließlich berühmt. Ab dem Jahr 1974 nahm er mit Kommissar ´Derrick´ in der gleichnamigen Fernsehserie die Rolle seines Lebens an. Bis 1998 stand er für rund 300 Folgen der Krimiserie vor der Kamera. Horst Tappert erhielt 1979 den "Goldenen Bambi" und 1998 den "Telestar" für sein Lebenswerk. Darüber hinaus erhielt er das "Bundesverdienstkreuz" 1988 und den "Verdienstorden der Bundesrepublik" 1997.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Gisela Zoch, Lil Dagover, Dieter Borsche, Horst Tappert, Gert Westphal
Anzahl 7
Erscheinungsdatum 16.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783867171205
Verlag DHV Der Hoerverlag
Spieldauer 480 Minuten
Hörbuch (CD)
24,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39978397
    Doktor Schiwago
    von Boris Pasternak
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • 21103089
    Die großen Hörspiele
    von Thomas Mann
    Hörbuch (CD)
    42,99
  • 32038843
    Tschick (Hörbestseller)
    von Wolfgang Herrndorf
    (174)
    Hörbuch (CD)
    5,99 bisher 9,99
  • 804379
    Buddenbrooks. 22 CDs
    von Thomas Mann
    (1)
    Hörbuch (CD)
    99,99
  • 14599513
    Der Zauberberg
    von Thomas Mann
    (15)
    Hörbuch (CD)
    31,99
  • 44197427
    Bibi und Tina - Das Hörspiel zum 3. Kinofilm. Mädchen gegen Jungs
    (1)
    Hörbuch (CD)
    5,99 bisher 7,99
  • 44141055
    Glückskind mit Vater
    von Christoph Hein
    Hörbuch (CD)
    24,99
  • 17590792
    Doktor Faustus
    von Thomas Mann
    (2)
    Hörbuch (CD)
    31,99
  • 40952553
    Altes Land
    von Dörte Hansen
    (84)
    Hörbuch (CD)
    11,99
  • 45255354
    Wir sind doch Schwestern
    von Anne Gesthuysen
    Hörbuch (CD)
    11,69
  • 44465772
    Die drei ??? (181) Das Kabinett des Zauberers
    von André Marx
    (1)
    Hörbuch (CD)
    8,79
  • 6160489
    Der Zauberberg, 15 Audio-CDs
    von Thomas Mann
    Hörbuch (CD)
    53,39
  • 28875054
    Schmid, T: Wilden Küken - Es spukt! (3 CD)
    von Thomas Schmid
    (2)
    SPECIAL
    2,99 bisher 13,99
  • 45186459
    Das Herzenhören
    von Jan-Philipp Sendker
    Hörbuch (CD)
    11,99
  • 41104864
    Kuhhandel
    von Nicola Förg
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • 47946018
    Bibi & Tina Hörspiel 4.Kinofilm: Tohuwabohu total
    Hörbuch (CD)
    6,20 bisher 7,99
  • 47890844
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (77)
    Hörbuch (CD)
    9,99 bisher 11,99
  • 47070114
    Santiano präsentiert: König der Piraten
    von Santiano
    (3)
    Hörbuch (CD)
    13,99 bisher 23,99
  • 52201925
    Die drei ??? Das Grab der Inka-Mumie
    Hörbuch (CD)
    15,09
  • 52693609
    Die drei ??? (187) und das silberne Amulett
    Hörbuch (CD)
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Hoch geflogen - tief gefallen...“

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Nach langer Zeit bin ich mal wieder eingetaucht in das Familienepos Buddenbrooks , einfach ab für ein paar Lesestunden ins 19.Jahrhundert ...und es ist nach wie vor ein absolutes Leseerlebnis! Eigentlich glaubt man ja die Handlung und die Geschichte, die Familienmitglieder und die Schauplätze in und auswendig zu kennen, aber es gibt Nach langer Zeit bin ich mal wieder eingetaucht in das Familienepos Buddenbrooks , einfach ab für ein paar Lesestunden ins 19.Jahrhundert ...und es ist nach wie vor ein absolutes Leseerlebnis! Eigentlich glaubt man ja die Handlung und die Geschichte, die Familienmitglieder und die Schauplätze in und auswendig zu kennen, aber es gibt doch noch Überraschungen und das große Vergnügen an feinen Beobachtungen und großartiger Sprache ! Einfach zum immer wiederlesen ....es lohnt sich !

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Ich habe es bereits als Schullektüre kennen und lieben gelernt (im Gegensatz zu anderen Werken Manns) - sprachgewaltig und nach wie vor aktuell! Ich habe es bereits als Schullektüre kennen und lieben gelernt (im Gegensatz zu anderen Werken Manns) - sprachgewaltig und nach wie vor aktuell!

Thomas Neumann, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Wunderbare Sonderausgabe. Das Leben der Buddenbrooks und deren Verfall in einem wunderschönen Gewand. Wunderbare Sonderausgabe. Das Leben der Buddenbrooks und deren Verfall in einem wunderschönen Gewand.

Fenja Völz, Thalia-Buchhandlung Remscheid

Klassiker der deutschen Literatur, der sehr gut lesbar ist. Ein Muss für Freunde guter Literatur. Klassiker der deutschen Literatur, der sehr gut lesbar ist. Ein Muss für Freunde guter Literatur.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Die Geschichte der Lübecker Kaufmannsfamilie Buddenbrook in epischer Breite mit feinem Sinn für Humor und Tragik sprachmächtig erzählt. Der Klassiker! Die Geschichte der Lübecker Kaufmannsfamilie Buddenbrook in epischer Breite mit feinem Sinn für Humor und Tragik sprachmächtig erzählt. Der Klassiker!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

DIE Familienchronik der deutschen Literatur, erschienen 1901 und bis in die Gegenwart kein bisschen angestaubt oder gar unverständlich. DIE Familienchronik der deutschen Literatur, erschienen 1901 und bis in die Gegenwart kein bisschen angestaubt oder gar unverständlich.

B. Gebhardt, Thalia-Buchhandlung Aurich

DER Familienroman schlechthin. Dem Niedergang der Buddenbrooks beizuwohnen, ist eine literarische und inhaltliche Wonne, die niemals altern wird. DER Familienroman schlechthin. Dem Niedergang der Buddenbrooks beizuwohnen, ist eine literarische und inhaltliche Wonne, die niemals altern wird.

Dirk Bluhm, Thalia-Buchhandlung Lünen

Dieser Untergang einer großbürgerlichen Familie ist auch heute noch absolut lesenswert und bleibt literarisch unerreicht. Dieser Untergang einer großbürgerlichen Familie ist auch heute noch absolut lesenswert und bleibt literarisch unerreicht.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Eines von Manns größten und bekanntesten Werken um eine Lübecker Familie. Schnell wird klar, dass der Roman starke autobiographische Züge hat. Faszinierend und sehr literarisch. Eines von Manns größten und bekanntesten Werken um eine Lübecker Familie. Schnell wird klar, dass der Roman starke autobiographische Züge hat. Faszinierend und sehr literarisch.

Petra Dressing, Thalia-Buchhandlung Kaiserslautern

Ein wunderschöner, monumentaler Familien- und Gesellschaftsroman, der von Liebe und Beziehungen, Karriere und Niedergang und sogar Klatsch und Tratsch handelt - meisterhaft! Ein wunderschöner, monumentaler Familien- und Gesellschaftsroman, der von Liebe und Beziehungen, Karriere und Niedergang und sogar Klatsch und Tratsch handelt - meisterhaft!

„"Buddenbrooks" von Thomas Mann“

Patrizia Glitsch, Thalia-Buchhandlung Wetzlar

Die Buddenbrooks sind eine angesehene Lübecker Kaufmannsfamilie im 19. Jahrhundert. Die Aufrechterhaltung des familiengeführten Unternehmens sowie die Bewahrung ihres gesellschaftlichen Prestiges stehen immer im Vordergrund. Trotz ihres standesgemäßen Lebensstils im Wohlstand bleibt das Leben der einzelnen Familienmitglieder - die unterschiedlicher Die Buddenbrooks sind eine angesehene Lübecker Kaufmannsfamilie im 19. Jahrhundert. Die Aufrechterhaltung des familiengeführten Unternehmens sowie die Bewahrung ihres gesellschaftlichen Prestiges stehen immer im Vordergrund. Trotz ihres standesgemäßen Lebensstils im Wohlstand bleibt das Leben der einzelnen Familienmitglieder - die unterschiedlicher nicht sein könnten - nicht unberührt von Sorgen. Sich Tag für Tag neuen Herausforderungen zu stellen erfordert ständige Neuorientierung und erschwert den Zusammenhalt von Familie und Firma.
Thomas Mann präsentiert ein emotionales Auf und Ab einer bewegenden Familiensaga. Er versetzt den Leser in eine Zeit des politischen und sozialen Umsturzes und gewährt ihm Einblicke in die damalige norddeutsche Lebenssituation.
Mitreißend, tragisch, originell - ein echter Klassiker der deutschen Literatur!

Sabine Rößler, Thalia-Buchhandlung Wildau

Die Geschichte einer Lübecker Kaufmannsfamilie . Mitvallen Problemen die Familien so haben können. Super. Die Geschichte einer Lübecker Kaufmannsfamilie . Mitvallen Problemen die Familien so haben können. Super.

„Mehr als nur Pflichtlektüre“

Kerstin Senger, Thalia-Buchhandlung Neunkirchen

Die „Buddenbrooks“ kam mir freiwillig und mehr zufällig in die Finger.
Was soll ich sagen…
Er beschreibt die Familie mit Ihren Generations übergreifenden Problemen so anspruchsvoll und dramatisch, ja schon sympathisch, dass es eigentlich unmöglich ist die „Buddenbrooks“ nicht zu verschlingen.
Herzlichen Glückwunsch! Über Hundert
Die „Buddenbrooks“ kam mir freiwillig und mehr zufällig in die Finger.
Was soll ich sagen…
Er beschreibt die Familie mit Ihren Generations übergreifenden Problemen so anspruchsvoll und dramatisch, ja schon sympathisch, dass es eigentlich unmöglich ist die „Buddenbrooks“ nicht zu verschlingen.
Herzlichen Glückwunsch! Über Hundert und noch lange kein staubiger Klassiker!!

„Familiensaga“

Virginia Seeck, Thalia-Buchhandlung Jena

Dieses Buch ist wirklich ein Werk für sich, denn zwischen den einzelnen Meinungen liegt oftmals eine tiefe, dunkle Schlucht. Entweder man liebt es oder man hasst es. Ich denke wirklich, dass kein „dazwischen“ existiert.

Thomas Manns Darstellung vom Leben einer reichen Kaufmannsfamilie und ihren Problemen, ist kunstvoll in Szene gesetzt
Dieses Buch ist wirklich ein Werk für sich, denn zwischen den einzelnen Meinungen liegt oftmals eine tiefe, dunkle Schlucht. Entweder man liebt es oder man hasst es. Ich denke wirklich, dass kein „dazwischen“ existiert.

Thomas Manns Darstellung vom Leben einer reichen Kaufmannsfamilie und ihren Problemen, ist kunstvoll in Szene gesetzt und verspricht Unterhaltung auf hohem Niveau. Zitat: „„Ich kann nicht anders, als diese Heirat, die der Familie und der Firma nur zum Vorteil gereichen würde, dringend erwünschen! […] denn noch eines, Bethsy, und das kann ich nicht oft genug wiederholen: […] Die Geschäfte gehen ruhig, ach, allzu ruhig. […] Wir sind nicht vorwärts gekommen, seit Vater abberufen wurde.“


Wie gesagt, nicht für „jedermann“ geeignet.

Nina Aselmann, Thalia-Buchhandlung Hagen

Auch wenn man es nicht in der Schule lesen musste, sollte man es gelesen haben. Deutscher Klassiker. Gerade für Hamburg und Lübecker ist diese Familiensaga Pflichtlektüre. Auch wenn man es nicht in der Schule lesen musste, sollte man es gelesen haben. Deutscher Klassiker. Gerade für Hamburg und Lübecker ist diese Familiensaga Pflichtlektüre.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2889765
    Die Korrekturen
    von Jonathan Franzen
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,95
  • 14308451
    Mephisto CD
    von Klaus Mann
    Hörbuch (Set)
    16,99 bisher 19,99
  • 44181886
    Die Geschichte der Baltimores
    von Joël Dicker
    Hörbuch (MP3-CD)
    21,99
  • 44253509
    Unterleuten
    von Juli Zeh
    Hörbuch (MP3-CD)
    23,29
  • 35332412
    Königsallee
    von Hans Pleschinski
    Hörbuch (CD)
    19,39
  • 44740655
    Die Pfeiler der Macht
    von Ken Follett
    Hörbuch (CD)
    12,49
  • 18785591
    Der Turm
    von Uwe Tellkamp
    (21)
    Hörbuch (CD)
    15,99 bisher 17,99
  • 29015613
    In Zeiten des abnehmenden Lichts
    von Eugen Ruge
    (30)
    Hörbuch (CD)
    24,99 bisher 29,99
  • 14599513
    Der Zauberberg
    von Thomas Mann
    (15)
    Hörbuch (CD)
    31,99
  • 40928161
    Alle Nähe fern
    von André Herzberg
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,00
  • 26093025
    Sunset
    von Klaus Modick
    (25)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 37827164
    Von Mäusen und Menschen (Ungekürzte Lesung)
    von John Steinbeck
    Hörbuch (CD)
    12,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
33 Bewertungen
Übersicht
23
9
1
0
0

Grandioses Hörspiel
von Leni Pawelczynski aus Wiesbaden am 30.12.2009

Der Stoff ist Weltliteratur. Thomas Mann beschreibt am Niedergang einer Kaufmannsfamilie exemplarisch den Niedergang des Großbürgertums. Die Umsetzung ins Hörspiel ist ganz großes Ohrenkino. Die Bearbeitung hat den Originaltext immer im Blick und ist seiner würdig. Die Sprecher sind großartig und verkörpern ihre Rollen perfekt. Man merkt dem Hörspiel... Der Stoff ist Weltliteratur. Thomas Mann beschreibt am Niedergang einer Kaufmannsfamilie exemplarisch den Niedergang des Großbürgertums. Die Umsetzung ins Hörspiel ist ganz großes Ohrenkino. Die Bearbeitung hat den Originaltext immer im Blick und ist seiner würdig. Die Sprecher sind großartig und verkörpern ihre Rollen perfekt. Man merkt dem Hörspiel jederzeit seine Ambitionen und den sicherlich damals großen Etat an. Es ist ein Genuß auf sehr hohem Niveau, gönnen Sie sich diesen Luxus.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
wunderbares Familienepos
von LongGoneBy aus Wien am 28.07.2006
Bewertet: Taschenbuch

Dieser Klassiker ist vor allem eines - perfekt. Thomas Mann schildert unterhaltsam und unverwechselbar die Geschichte und den Untergang der Lübecker Kaufmannsfamilie Buddenbrook. Besonders die Charaktere sind herausragend gezeichnet. Somit ein toller deutscher Klassiker, den man gelesen haben muss.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Es muss nicht immer das neueste Buch sein.
von Marie am 02.06.2005
Bewertet: Taschenbuch

Ok, das Buch ist dick. Ja, und auch schon ein paar Jahre älter. Trotzdem finde ich dieses (von Schülern oft verhasste) Buch gut. Natürlich gibt es viele Personen, aber man kann sich direkt am Anfang einen Stammbaum anlegen, dann ist alles halb so schlimm. Nur das Ende fand ich... Ok, das Buch ist dick. Ja, und auch schon ein paar Jahre älter. Trotzdem finde ich dieses (von Schülern oft verhasste) Buch gut. Natürlich gibt es viele Personen, aber man kann sich direkt am Anfang einen Stammbaum anlegen, dann ist alles halb so schlimm. Nur das Ende fand ich etwas enttäuschend aber durchaus nicht schlecht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0

Wird oft zusammen gekauft

Buddenbrooks

Buddenbrooks

von Thomas Mann

(33)
Hörbuch (CD)
24,99
+
=
Joseph Fouché

Joseph Fouché

von Stefan Zweig

Hörbuch (MP3-CD)
8,89
+
=

für

32,86

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen