Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Bürger und kommunale Selbstverwaltung in Nordrhein-Westfalen seit 1945

Ein Beitrag zur Landesgeschichte

Europäische Hochschulschriften (Reihe 3): Geschichte und ihre Hilfswissenschaften / History and Allied Studies / Histoire

Wie können Bürger/innen die Selbstverwaltung ihrer Gemeinden mitgestalten? Wie kann «Demokratie von unten» realisiert werden, bei der Bürger/innen auf kommunaler Ebene aktiv am Gemeindeleben teilnehmen? Nach Kriegsende etablierte die britische Militärverwaltung 1945 eine Organisation der Selbstverwaltung in NRW, die direktdemokratische Elemente der Bürgerbeteiligung nicht enthielt und bis in die 1990er Jahre zu Kompetenzgerangel zwischen Rat und Verwaltung in der Gemeinde führte. Dies stand einer aktiven Teilnahme aller Gemeindebewohner entgegen. Erst nach langjährigen und wechselvollen Diskussionen in den politischen Gremien wurden 1994 Elemente von unmittelbarer Demokratie in der Gemeindeordnung NRWs aufgenommen. Diese Untersuchung zeichnet die historische Entwicklung der kommunalen Selbstverwaltung zwischen 1945 und 2007 anhand von exemplarischen Fällen auf. Dazu wurde umfangreiches Quellenmaterial aus Stadtarchiven sowie amtliche Publikationen ausgewertet und mit Pressematerialien und Interviews ergänzt. Das Buch stellt einen wichtigen Beitrag zur Geschichte NRWs dar und bietet einen interessanten Einblick in Entwicklung und Formen der kommunalen Selbstverwaltung.

Portrait

Der Autor: Rudolf Arend, geboren 1939 in Duisburg, studierte Bauingenieurwesen an der RWTH Aachen. Nach Ende seiner beruflichen Tätigkeit, zuletzt in leitender Stellung bei der Straßenbauverwaltung in NRW, folgte ein Studium der Geschichte, Politikwissenschaft und Geographie an der Universität Duisburg-Essen mit anschließender Promotion. Der Autor war zwischen 1972 und 1989 als sachkundiger Bürger stimmberechtigtes Mitglied in verschiedenen Ausschüssen des Bauwesens der Räte der Städte Essen und Duisburg.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 204
Erscheinungsdatum 14.04.2010
Serie Europäische Hochschulschriften (Reihe 3): Geschichte und ihre Hilfswissenschaften / History and Allied Studies / Histoire 1074
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-631-60245-4
Verlag Lang
Maße (L/B/H) 208/146/15 mm
Gewicht 270
Buch (Taschenbuch)
49,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2953395
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (46)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 3270964
    Serbien muss sterbien
    von Peter Brock
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 48650496
    Kambodscha unter den Roten Khmer
    von Daniel Bultmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,90
  • 48650366
    Der Nahe Osten im Zweiten Weltkrieg
    von Helmut Mejcher
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,90
  • 26009070
    'Vernebelt, verdunkelt sind alle Hirne'
    von Friedrich Kellner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    59,90
  • 64401114
    Die DDR aus Sicht schweizerischer Diplomaten 1982-1990
    von Bernd Haunfelder
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • 45173918
    Verhängnisvoller Wandel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    38,00
  • 3064459
    Konzentrationslager Buchenwald 1937-1945
    Buch (Taschenbuch)
    14,50
  • 3815847
    Das verstummte Hurra
    von Kurt Kaeres
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,50
  • 3105513
    Griff nach der Weltmacht
    von Fritz Fischer
    Buch (Taschenbuch)
    24,95
  • 6389271
    Trauma Algerienkrieg
    von Christiane Kohser-Spohn
    Buch (Taschenbuch)
    32,90
  • 2958989
    Anmerkungen zu Hitler
    von Sebastian Haffner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • 42158552
    Landser an der Ostfront - Im Höllenkessel von Millerowo
    von Wolfgang Wallenda
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 45332221
    Fluchtpunkt Fremdenlegion
    von Peter Huber
    Buch (gebundene Ausgabe)
    43,00
  • 13886256
    Der Holocaust als offenes Geheimnis
    von Dieter Pohl
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,95
  • 6609005
    Kampfkraft
    von Martin van Creveld
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,90
  • 48650080
    Kursk 1943
    von Roman Töppel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • 18706862
    Das Erbe Hitlers
    von Theodor Kellenter
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,95
  • 67490062
    Bubikopf und Seidenstrumpf. Die Darstellung der "Neuen Frau" der Zwanziger Jahre in den Medien der Weimarer Republik
    von Carola Katharina Bauer
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • 46697466
    Zeitenwandel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    60,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Bürger und kommunale Selbstverwaltung in Nordrhein-Westfalen seit 1945

Bürger und kommunale Selbstverwaltung in Nordrhein-Westfalen seit 1945

von Rudolf Arend

Buch (Taschenbuch)
49,95
+
=
Subsidiaritätsprinzip und kommunale Selbstverwaltung

Subsidiaritätsprinzip und kommunale Selbstverwaltung

von Maik Möller

Buch (Taschenbuch)
74,00
+
=

für

123,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Europäische Hochschulschriften (Reihe 3): Geschichte und ihre Hilfswissenschaften / History and Allied Studies / Histoire

  • Band 1066

    23170765
    «Wider Raubstaat, Großkapital und Pickelhaube»
    von Ingo Löppenberg
    37,95
  • Band 1070

    23182783
    Macht, Märkte und Moral
    von Philipp Rock
    61,95
  • Band 1071

    23188238
    Das Gesellschaftsbild des Bundesgerichtshofs
    von Axel der Ohe
    90,95
  • Band 1073

    23195074
    Die Politik der Groß- und Regionalmächte im Südkaukasus und in Zentralasien
    von Rauf Dschafarow
    25,95
  • Band 1074

    23201574
    Bürger und kommunale Selbstverwaltung in Nordrhein-Westfalen seit 1945
    von Rudolf Arend
    49,95
    Sie befinden sich hier