Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Bürger und kommunale Selbstverwaltung in Nordrhein-Westfalen seit 1945

Ein Beitrag zur Landesgeschichte

Europäische Hochschulschriften (Reihe 03): Geschichte und ihre Hilfswissenschaften / History and Allied Studies / Histoire 1074

Wie können Bürger/innen die Selbstverwaltung ihrer Gemeinden mitgestalten? Wie kann «Demokratie von unten» realisiert werden, bei der Bürger/innen auf kommunaler Ebene aktiv am Gemeindeleben teilnehmen? Nach Kriegsende etablierte die britische Militärverwaltung 1945 eine Organisation der Selbstverwaltung in NRW, die direktdemokratische Elemente der Bürgerbeteiligung nicht enthielt und bis in die 1990er Jahre zu Kompetenzgerangel zwischen Rat und Verwaltung in der Gemeinde führte. Dies stand einer aktiven Teilnahme aller Gemeindebewohner entgegen. Erst nach langjährigen und wechselvollen Diskussionen in den politischen Gremien wurden 1994 Elemente von unmittelbarer Demokratie in der Gemeindeordnung NRWs aufgenommen. Diese Untersuchung zeichnet die historische Entwicklung der kommunalen Selbstverwaltung zwischen 1945 und 2007 anhand von exemplarischen Fällen auf. Dazu wurde umfangreiches Quellenmaterial aus Stadtarchiven sowie amtliche Publikationen ausgewertet und mit Pressematerialien und Interviews ergänzt. Das Buch stellt einen wichtigen Beitrag zur Geschichte NRWs dar und bietet einen interessanten Einblick in Entwicklung und Formen der kommunalen Selbstverwaltung.

Portrait

Der Autor: Rudolf Arend, geboren 1939 in Duisburg, studierte Bauingenieurwesen an der RWTH Aachen. Nach Ende seiner beruflichen Tätigkeit, zuletzt in leitender Stellung bei der Straßenbauverwaltung in NRW, folgte ein Studium der Geschichte, Politikwissenschaft und Geographie an der Universität Duisburg-Essen mit anschließender Promotion. Der Autor war zwischen 1972 und 1989 als sachkundiger Bürger stimmberechtigtes Mitglied in verschiedenen Ausschüssen des Bauwesens der Räte der Städte Essen und Duisburg.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 204
Erscheinungsdatum 14.04.2010
Serie Europäische Hochschulschriften (Reihe 03): Geschichte und ihre Hilfswissenschaften / History and Allied Studies / Histoire 1074
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-631-60245-4
Verlag Lang
Maße (L/B/H) 208/146/15 mm
Gewicht 274
Buch (Taschenbuch)
49,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47929402
    Inside Islam
    von Constantin Schreiber
    (8)
    Buch (Paperback)
    18,00
  • 62295286
    Wir können nicht allen helfen
    von Boris Palmer
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 64483791
    Guten Morgen, Abendland - Der Westen am Beginn einer neuen Epoche
    von Bernd Ulrich
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 47871929
    Sie kam aus Mariupol
    von Natascha Wodin
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 47871972
    Regierung ohne Volk
    von Ursula Weidenfeld
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 65246139
    Mal eben kurz die Welt retten
    von Markus Vahlefeld
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • 33790027
    Wir sind der Staat!
    von Daniela Dahn
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,95
  • 47878346
    Die Getriebenen
    von Robin Alexander
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 56064054
    Couragiert gegen den Strom
    von Sahra Wagenknecht
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • 34791613
    Kriegsenkel
    von Sabine Bode
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 64190297
    Das deutsche Krokodil
    von Ijoma Mangold
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 37473522
    Die Abstiegsgesellschaft
    von Oliver Nachtwey
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • 64189747
    Aufleuchtende Details
    von Peter Nadas
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,95
  • 32619423
    Die vergessene Generation
    von Sabine Bode
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 72339635
    Die Zeit ist ein Augenblick
    von Gabriele Henkel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 47878214
    Wer der Herde folgt, sieht nur Ärsche
    von Hannes Jaenicke
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 72418581
    Identitär!
    von Martin Sellner
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • 47878141
    Die Zahlentrickser
    von Gerd Bosbach
    (2)
    Buch (Paperback)
    19,99
  • 15168156
    Preußen
    von Christopher Clark
    (6)
    Buch (Paperback)
    19,99
  • 62177141
    Das Ende der Gerechtigkeit
    von Jens Gnisa
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00

Weitere Bände von Fernando Amado Aymoré

  • Band 1069

    23182809
    Die Jesuiten im kolonialen Brasilien
    von Fernando Amado Aymoré
    Buch
    86,95
  • Band 1071

    23188238
    Das Gesellschaftsbild des Bundesgerichtshofs
    von Axel der Ohe
    Buch
    90,95
  • Band 1073

    23195074
    Die Politik der Groß- und Regionalmächte im Südkaukasus und in Zentralasien
    von Rauf Dschafarow
    Buch
    25,95
  • Band 1074

    23201574
    Bürger und kommunale Selbstverwaltung in Nordrhein-Westfalen seit 1945
    von Rudolf Arend
    Buch
    49,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 1075

    23207012
    Auf dem Weg zum neuen Menschen
    von Rahel Marie Vogel
    Buch
    25,95
  • Band 1077

    23242908
    Flavius Ricimer
    von Friedrich Anders
    Buch
    104,95
  • Band 1079

    25751086
    Ein deutsches Reich auf katholischem Fundament
    von Phil-young Kim
    Buch
    70,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Bürger und kommunale Selbstverwaltung in Nordrhein-Westfalen seit 1945 - Rudolf Arend

Bürger und kommunale Selbstverwaltung in Nordrhein-Westfalen seit 1945

von Rudolf Arend

Buch (Taschenbuch)
49,95
+
=
Kontrollverlust - Thorsten Schulte

Kontrollverlust

von Thorsten Schulte

(14)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
+
=

für

69,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen