Thalia.de

Bunbury

Eine triviale Komödie für ernsthafte Leute

Reclam Universal-Bibliothek

(3)
"Bunbury oder Die Bedeutung, Ernst zu sein" ist Oscar Wildes letzte, berühmteste und erfolgreichste Komödie. Sie kam erstmals am 14. Februar 1895 in der Inszenierung von George Alexander im Londoner St. James' Theatre zur Aufführung. Vier Jahre später erschien die erste Buchausgabe. Schon im Titel spiegelt sich die Ironie dieser "trivialen Komödie für ernsthafte Leute": im Wortspiel zwischen "ernst" als Eigenschaft und "Ernst" als Name. Sie wird konsequent in eine Handlung ohne rechten Handlungsverlauf umgesetzt, mit unwahrscheinlichen, kaum enden wollenden Verwechslungen und Verwicklungen: Zwei junge Herren, Dandys par excellence, haben sich zwei Phantasiegeschöpfe für ihre amourösen Eskapaden ausgedacht: John den kränkelnden Freund "Bunbury" auf dem Lande und Algernon den leichtlebigen Bruder "Ernest" in der Stadt. Da Cecily, Johns Mündel, und Gwendolen, Algernons Kusine, außerordentlichen Wert auf den Namen Ernest legen, machen sie schließlich auch die Wahl ihrer Ehekandidaten davon abhängig. Daraus entwickeln sich Kaskaden von Wirrnissen ...
Hinter aller Leichtigkeit der espritvollen Dialoge steht der Ernst von Oscar Wildes gesellschaftskritischer Persiflage der viktorianischen Mentalität mit ihrer heuchlerischen Fassade, der übersteigerten Wertschätzung von Rang, Namen und Herkunft. Wilde entlarvt hier - vergnüglich kaschiert - das Oberflächliche, Seichte und Unehrliche hinter einem eingeübten Rollenspiel.
Portrait
Oscar Wilde, geb. 1854 in Dublin, studierte erst am Trinity College in Dublin, dann in Oxford, wo er sich mehr und mehr einem Ästhetizismus zuwandte, den er nicht nur in der Kunst, sondern auch im Leben zum Maß aller Dinge machte. 1884 heiratete er in London; zwei Söhne wurden geboren. In den folgenden Jahren entfremdete er sich zunehmend von seiner Frau und wurde sich wohl seiner homoerotischen Neigungen deutlicher bewusst. Gleichzeitig nahm sein Ruhm stetig zu; in rascher Folge entstanden Essays, sein einziger Roman 'Das Bildnis des Dorian Gray', die Märchen, Erzählungen und mehrere Theaterstücke. 1895 wurde er wegen seiner Liebesbeziehung zum jungen Lord Alfred Douglas in einen Prozess mit dessen Vater verwickelt, der ihm zum Verhängnis wurde: Wilde wurde zu Zwangsarbeit verurteilt und war nun gesellschaftlich, aber auch künstlerisch erledigt. 1897 aus seiner Einzelzelle entlassen, floh er nach Frankreich, unternahm noch einige Reisen und starb 1900 resigniert in Paris.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 95
Erscheinungsdatum 01.01.1999
Serie Reclam Universal-Bibliothek 8498
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-008498-4
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 151/98/10 mm
Gewicht 53
Originaltitel The Importance of Beeing Earnest
Auflage Rev. Ausg.
Verkaufsrang 57.740
Buch (Taschenbuch)
3,60
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 9070523
    Der eingebildete Kranke
    von Moliere
    (5)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    1,60
  • 16334760
    Das Bildnis des Dorian Gray
    von Oscar Wilde
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    7,00
  • 40981197
    Spiel der Zeit / Clifton Saga Bd.1
    von Jeffrey Archer
    (55)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 40350853
    Die Tage in Paris
    von Jojo Moyes
    (36)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,00
  • 15583931
    Das Gespenst von Canterville
    von Oscar Wilde
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    3,00
  • 14239335
    Ein Inspektor kommt
    von John B. Priestley
    Buch (Taschenbuch)
    3,80
  • 47832567
    Der Lärm der Zeit
    von Julian Barnes
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 47602443
    Der Mann, der zu träumen wagte
    von Graeme Simsion
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 45313065
    Every Little Thing - Mehr als nur ein Sommer
    von Samantha Young
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47775115
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 47661696
    Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt
    von Mhairi McFarlane
    Buch (Paperback)
    10,99
  • 40977267
    Erbe und Schicksal / Clifton-Saga Bd.3
    von Jeffrey Archer
    (21)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 9198058
    Romeo und Julia
    von William Shakespeare
    (30)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    1,60
  • 37477968
    Weit weg und ganz nah
    von Jojo Moyes
    (118)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 39271271
    Ein letzter Tanz
    von Judith Lennox
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,99 bisher 19,99
  • 40977309
    Das Vermächtnis des Vaters / Clifton-Saga Bd.2
    von Jeffrey Archer
    (26)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 40891175
    Vielleicht mag ich dich morgen
    von Mhairi McFarlane
    (141)
    Buch (Paperback)
    10,99
  • 26175922
    Das Orchideenhaus
    von Lucinda Riley
    (179)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 46135010
    Winter eines Lebens / Clifton-Saga Bd.7
    von Jeffrey Archer
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Wunderbar geistreich!“

Peggy Trinks, Thalia-Buchhandlung Weimar

"Bunbury" oder "Von der Wichtig Ernst zu sein" ist ein Meisterstück der Satire!
Intelligent, ironisch und unglaublich komisch nimmt Wilde die viktorianische Gesellschaft auf den Arm und beschert dem Leser einen Hochgenuss an Wortwitz und Literatur!
"Bunbury" oder "Von der Wichtig Ernst zu sein" ist ein Meisterstück der Satire!
Intelligent, ironisch und unglaublich komisch nimmt Wilde die viktorianische Gesellschaft auf den Arm und beschert dem Leser einen Hochgenuss an Wortwitz und Literatur!

„Oscar Wilde at his best!“

I. Kretschmer-Wollesen, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Ein Klassiker und doch nach wie vor lesenswert! Oscar Wildes spitze Zunge hat nichts von ihrer Schärfe eingebüßt und es ist immernoch ein Genuß den geschliffenen Dialogen dieser brillianten Gesellschaftskomödie zu folgen! Ein Klassiker und doch nach wie vor lesenswert! Oscar Wildes spitze Zunge hat nichts von ihrer Schärfe eingebüßt und es ist immernoch ein Genuß den geschliffenen Dialogen dieser brillianten Gesellschaftskomödie zu folgen!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Nichts an Witz verloren
von Monika Engelmann aus Augsburg am 26.07.2013

"Gwendolen: Jack? - Nein, in dem Namen Jack steckt nur sehr wenig Musik, wenn überhaupt. Er packt einen nicht." Wer diese Szene aus dem Theaterstück "Ernst sein ist alles" noch nicht kennt, der sollte dieses unbedingt einmal lesen. Oscar Wildes Stück ist auch heute noch sehr modern. Man stellt... "Gwendolen: Jack? - Nein, in dem Namen Jack steckt nur sehr wenig Musik, wenn überhaupt. Er packt einen nicht." Wer diese Szene aus dem Theaterstück "Ernst sein ist alles" noch nicht kennt, der sollte dieses unbedingt einmal lesen. Oscar Wildes Stück ist auch heute noch sehr modern. Man stellt fest, wie wenig sich die Gesellschaft im Grunde verändert hat. Ein absolut komisches, lustiges und kurzweiliges kleines Booklet, dass in jede Handtasche passt und sich schnell lesen lässt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Bunbury

Bunbury

von Oscar Wilde

(3)
Buch (Taschenbuch)
3,60
+
=
Der große Gatsby / The Great Gatsby

Der große Gatsby / The Great Gatsby

von F. Scott Fitzgerald

Buch (Taschenbuch)
7,99
+
=

für

11,59

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek

  • Band 8488

    2909433
    Amphitryon
    von Moliere
    2,40
  • Band 8498

    2830620
    Bunbury
    von Oscar Wilde
    (3)
    3,60
    Sie befinden sich hier
  • Band 8501

    2815114
    Deutsche Balladen
    von Hartmut Laufhütte
    12,80