C'est la vie

Ein Lebens-Lauf

(1)
»Ich entdeckte, dass man sich eine
Welt erfinden muss, um zu etwas zu
kommen, und dieser Vorgang hält bis heute an.«
Peter Turrini hat das Theater zu seinem runden Geburtstag mit einem Stück beschenkt. Eine »Revue« untertitelt er den literarischen Gang durch sein Leben im Ungewissen. Als krankes Kind bereits aufgegeben, hat er diese Liaison mit dem Sterben konsequent fortgesetzt: »Ich habe immer das Gefühl, dass ich damals gestorben bin und mich seitdem lächelnd erfinde.« Als Theaterautor wird er ausgebuht und gefeiert, als Essayist gibt er Kommentare zum Weltgeschehen ab. Doch was er heute zu sagen hat, souffliert er seinen Theaterfiguren.
Peter Turrini legt in dieser Revue der Worte sein Leben und alles, was ihn bedingt, auf literarische Weise offen: sein denkendes Hirn, seine feinen Nerven, seine unbestechlichen Augen, seine widersprüchliche Zunge und - sein unbelehrbares Herz. Der Lyriker und der Dramatiker gehen Hand in Hand die Wege in einem Leben, das vom Schreiben lebt.
Portrait
Peter Turrini, geboren 1944 in St. Margarethen in Kärnten, wuchs in Maria Saal auf und war von 1963 bis 1971 in verschiedenen Berufen tätig. Seit 1971 freier Schriftsteller, lebt in Kleinriedenthal bei Retz. Turrinis Werke wurden in über dreißig Sprachen übersetzt, seine Stücke werden weltweit gespielt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 176, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783902998163
Verlag Amalthea Signum Verlag
eBook
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47169023
    Jedem das Seine
    von Peter Turrini
    eBook
    7,99
  • 28822469
    Sterben
    von Karl Ove Knausgard
    (20)
    eBook
    9,49
  • 43280438
    Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke
    von Joachim Meyerhoff
    (32)
    eBook
    9,99
  • 34379198
    Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war
    von Joachim Meyerhoff
    (32)
    eBook
    9,99
  • 28064673
    Alle Toten fliegen hoch
    von Joachim Meyerhoff
    (39)
    eBook
    9,99
  • 40050564
    Der Junge muss an die frische Luft
    von Hape Kerkeling
    (90)
    eBook
    9,99
  • 45289307
    Als hätte der Himmel mich vergessen
    von Amelie Sander
    eBook
    3,99
  • 45395356
    Die Sehnsuchtsfalle
    von Hera Lind
    (9)
    eBook
    8,99
  • 33748416
    Bob, der Streuner
    von James Bowen
    (92)
    eBook
    6,99
  • 55303379
    Unorthodox
    von Deborah Feldman
    eBook
    17,99
  • 42746459
    Die Frau, die zu sehr liebte
    von Hera Lind
    eBook
    8,99
  • 32736985
    Lieben
    von Karl Ove Knausgard
    (8)
    eBook
    9,99
  • 29198725
    Die Frau an seiner Seite
    von Heribert Schwan
    (6)
    eBook
    7,99
  • 31165937
    Die Schmetterlingsinsel
    von Corina Bomann
    (61)
    eBook
    8,99
  • 19692972
    Der Schleier der Angst
    von Samia Shariff
    (26)
    eBook
    6,49
  • 46015780
    Elisabeth I.
    von Cornelia Wusowski
    eBook
    3,99
  • 65270598
    Überbitten
    von Deborah Feldman
    eBook
    21,99
  • 42769872
    Und ich habe nichts geahnt
    von Andrea Micus
    eBook
    12,99
  • 47839863
    Meine abgeschminkten Jahre
    von Stefanie Giesselbach
    eBook
    12,99
  • 44178759
    Das Mädchen, das den IS besiegte
    von Farida Khalaf
    (1)
    eBook
    8,49

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

mein lieblingsautor
von Susanne Hutter aus Wien am 31.05.2015

immer wenn ich ein buch oder ein interview mit peter turrini erwerben kann, dann muss ich gleich zuschlagen, denn er ist ein seelenverwandter von mit. ähnlicher kindheit, armut, not und keine gelegenheit, den vater zu erreichen, sind mir bekannt. c`est la vie ist die biographie eines menschen, der viel... immer wenn ich ein buch oder ein interview mit peter turrini erwerben kann, dann muss ich gleich zuschlagen, denn er ist ein seelenverwandter von mit. ähnlicher kindheit, armut, not und keine gelegenheit, den vater zu erreichen, sind mir bekannt. c`est la vie ist die biographie eines menschen, der viel erlebt hat, viel erduldet hat, aber nicht daran zerbrochen ist. er kann aufmuntern, aber nie depremieren.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

C'est la vie

C'est la vie

von Peter Turrini

(1)
eBook
17,99
+
=
Mein Mann, seine Frauen und ich

Mein Mann, seine Frauen und ich

von Hera Lind

(2)
eBook
15,99
+
=

für

33,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen