Caravaggio und die Grenzen des Darstellbaren

Ambiguität, Ironie und Performativität in der Malerei um 1600

<!doctype html public '-//w3c//dtd html 4.0 transitional//en'>

Caravaggios Gemälde verfügen über ein hohes Maß an Irritierendem, Uneindeutigem und Provokantem. Sie weichen von den tradierten visuellen Mustern ab, unterlaufen Darstellungskonventionen und verschieben durch die Erweiterung des Gattungsspektrums die Grenzen des Bildwürdigen. Wie lassen sich die offenkundig kalkulierten Verstöße gegen die Prinzipien der Angemessenheit und der Evidenz der Darstellung erklären in einer Zeit, in der in zuvor nicht gekannter Weise die religiöse Bildsprache normiert und auf die Ideale der katholischen Reform ausgerichtet werden sollte? Dieser Frage geht die vorliegende Studie nach und entwirft ein Modell der Beschreibbarkeit für die Veränderungen in der Malerei um 1600. Dabei wird Caravaggio nicht als der Solitär betrachtet, zu dem ihn die kunsthistorische Forschung lange Zeit gemacht hat. Seine Werke werden vielmehr eingebettet in die bislang nur begrenzt empirisch erschlossene und theoretisch nicht gewürdigte Bildproduktion der sog. 'Caravaggisten'. Die Autorin zeigt in prägnanten Bildanalysen, wie Caravaggio und die Maler in seinem Umkreis innerbildlich in zugespitzter und oft ironischer Weise die Frage nach der Art und Weise der Darstellbarkeit bestimmter Themen aufwerfen. Sie greifen in die Verhandlungen des Bildwürdigen ein, indem sie das Darstellbare selbst zum Thema machen. So indiziert gerade die 'Unordnung' oder 'Verrückung' der Semantik einen Wandel des Darstellungssystems und das Entstehen einer neuen künstlerischen Sprache für die alten wie für die neuen Bildaufgaben.

Zitat
"Ein grundgelehrtes, sorgfältig lektoriertes und gut lesbares Buch, das mit seiner weit ausgreifenden Argumentation höchst anregend ist."
Stefan Diebitz in: Portal Kunstgeschichte, 16. April 2010
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 339, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783050062433
Verlag Walter de Gruyter GmbH & Co.KG
eBook
89,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30600154
    Das illusorische Theater und die neuen Kunstbewegungen "Happening" und "Fluxus"
    von Marlen Vogel
    eBook
    11,99
  • 47954376
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    (43)
    eBook
    19,99
  • 45533931
    Anatomy for Artists
    von Barrington Barber
    eBook
    3,99
  • 34923336
    Gegenwelten
    von Helga Schubert
    eBook
    7,99
  • 54556166
    Drawing Class
    von Barrington Barber
    eBook
    3,99
  • 44570472
    Pretiosen des Ostens: Ikonen
    von Claus Bernet
    eBook
    9,99
  • 32377425
    Ikonen
    von Nikodim Pavlovich Kondakov
    eBook
    9,95
  • 31140689
    Rolle und Funktion des Mephistopheles in Goethes Faust 1
    von Anja Einhorn
    eBook
    12,99
  • 82008432
    Jorg Breu the Elder
    von Andrew Morrall
    eBook
    35,01
  • 30591187
    Tony Oursler - Existiert ein Körper auch ohne Körperdarstellung?
    von Silke Gerlach
    eBook
    6,99
  • 80664932
    Great Houdini
    von Derek Tait
    eBook
    20,43
  • 39138139
    Laientheater
    eBook
    20,99
  • 40153251
    Logo Design Workbook
    von Sean Adams
    eBook
    25,53
  • 44276137
    Kandinsky
    von Wassily Kandinsky
    eBook
    9,14
  • 38987408
    Einführung in das Studium der Kunstgeschichte
    von Susanna Partsch
    eBook
    7,99
  • 30457545
    Pop Art. Andy Warhol und seine Kunst
    von Eva Galova
    eBook
    12,99
  • 38024295
    One Painting A Day
    von Timothy Callaghan
    eBook
    23,48
  • 31370967
    Ikonen
    von Lioudmila Millaeva
    eBook
    5,95
  • 44028967
    Einführung in die Kunstgeschichte
    von Sergiusz Michalski
    eBook
    15,99
  • 44275394
    The Cool Factor
    von Andrea Linett
    eBook
    16,29

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Caravaggio und die Grenzen des Darstellbaren - Valeska Rosen

Caravaggio und die Grenzen des Darstellbaren

von Valeska Rosen

eBook
89,95
+
=
Perform or Else - Jon McKenzie

Perform or Else

von Jon McKenzie

eBook
24,96
+
=

für

114,91

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen