Caroline Schlegel-Schelling

Das Wagnis der Freiheit

Sie war der weibliche Mittelpunkt des frühromantischen Kreises in Jena: Caroline Michaelis-Böhmer-Schlegel-Schelling, in zweiter Ehe mit August Wilhelm Schlegel verheiratet, dem Mitbegründer der Frühromantik, in dritter Ehe mit dem Philosophen Friedrich Wilhelm Joseph Schelling. Ihr Leben war gelebte Literatur, Freiheit mit Nebenwirkungen.
Schon ihre Vorgeschichte ist außergewöhnlich genug. Als Professorentochter verbringt sie die ersten Jahre im Umfeld der Göttinger Universität, umgeben von illustren Vertretern der deutschen Aufklärung. Früh verwitwet nach einer Konventionsehe, stürzt sie sich in das Abenteuer der Mainzer Republik. Sie nimmt die Freiheitsparolen wörtlich und bezieht sie auch auf das eigene Leben – mit allen Folgen, die sie, wie sie sagt, «nie bejammert».
In einer Zeit, die vieles zur Disposition stellt, folgt eine Frau ihrem eigenen Lebensgesetz. Die «jungen Wilden» der Literatur, die um 1800 eine neue Dichtung und eine neue Philosophie, neue Lebensmodelle und eine neue Welthaltung propagieren, suchen danach, nach dem schöpferischen Gesetz. Doch diese Frau, deren Leben ihr Werk ist, scheint es zu kennen, und zwar von jeher.
Als die anfängliche Euphorie und die revolutionäre Begeisterung einer Generation in Ernüchterung umschlagen, geht die Sehnsucht, und zwar hier wie dort, zu einer Rückkehr ins Bergende, Elementare, wo zumindest die Freiheit der Phantasie und des Geistes gewahrt bleiben.
Portrait
Sabine Appel ist promovierte Germanistin und freie Autorin. Von ihr erschienen unter anderem Biographien Goethes und Schopenhauers.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 287, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.03.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783406646270
Verlag C.H.Beck
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29152466
    Madame de Staël
    von Sabine Appel
    eBook
    13,99
  • 56028161
    Und dahinter war die Hölle
    von Sabine Reiv
    (3)
    eBook
    4,99
  • 45395264
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    (8)
    eBook
    19,99
  • 67204861
    Mama und Papa kommen nicht wieder
    von Jane Plume
    eBook
    9,99
  • 72724089
    Die Zeit ist ein Augenblick
    von Gabriele Henkel
    eBook
    19,99
  • 78167427
    Augusta Theler - Mit dem Hebammenkoffer um die Welt
    von Rebekka Haefeli
    eBook
    24,99
  • 30934476
    Erzähl es niemandem!
    von Lillian Crott Berthung
    (16)
    eBook
    8,99
  • 73074798
    Zur Ehe gezwungen
    von Leila
    eBook
    7,99
  • 75162318
    Aus dir wird nie etwas!
    von Dorothee Degen-Zimmermann
    eBook
    28,99
  • 72946483
    Der letzte Zar
    von György Mit Beitr. u. a. Dalos
    eBook
    18,99
  • 43801361
    Lass dich einfach geschehen
    von Gabriel Palacios
    eBook
    28,99
  • 28864092
    Queen Victoria
    von Karina Urbach
    eBook
    9,99
  • 48078795
    Maria Theresia
    von Élisabeth Badinter
    eBook
    17,99
  • 63921360
    Karl Marx
    von Gareth Stedman Jones
    eBook
    26,99
  • 43077325
    Ariella Kaeslin - Leiden im Licht
    von Benjamin Steffen
    eBook
    19,90
  • 38789490
    Die Unzerbrechliche
    von Michelle Knight
    (6)
    eBook
    8,49
  • 30162004
    Deutsche Geschichte
    von Günter Naumann
    eBook
    5,49
  • 44083956
    Im Puff war ich die Tiffany
    von Anja Baffour
    (3)
    eBook
    3,99
  • 30609975
    Die Borgia
    von Volker Reinhardt
    eBook
    7,99
  • 51022946
    Das letzte Geleit
    von Marc Debus
    eBook
    6,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Caroline Schlegel-Schelling - Sabine Appel

Caroline Schlegel-Schelling

von Sabine Appel

eBook
9,99
+
=
Legenden von Imperia - Sabine Gudath

Legenden von Imperia

von Sabine Gudath

eBook
12,99
+
=

für

22,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen