Charles de Gaulle

Franzose und Europäer

Charles de Gaulle (1890-1970) hat die europäische Geschichte des 20. Jahrhunderts stärker geprägt als jeder andere französische Staatsmann. Als Führer des "Freien Frankreich" hat er den Widerstand gegen die deutsche Besatzung der Jahre 1940 bis 1944 organisiert und sein Land in den Kreis der Siegermächte geführt. Als erster Präsident der V. Republik von 1958 bis 1969 hat er den Algerienkrieg beendet, die Handlungsfähigkeit der französischen Demokratie gestärkt und die Versöhnung mit den Deutschen vorangetrieben. Sein Traum von einem Europa "vom Atlantik bis zum Ural" blieb unvollendet, doch sind ihm wichtige Weichenstellungen für eine unabhängige Rolle Europas in der Weltpolitik zu verdanken.
De Gaulle war eine ebenso eigenwillige wie starke Persönlichkeit, deren Entscheidungen stets umstritten waren. In dieser Biographie werden sie auf wesentlich erweiterter Quellengrundlage verständlich gemacht. Dabei wird deutlich, dass der passionierte General in hohem Maße lernfähig war. In dem engagierten Franzosen steckte ein großer Europäer.
Portrait
Professor Dr. Wilfried Loth ist emeritierter Lehrstuhlinhaber für Neuere und Neueste Geschichte an der Universität Duisburg-Essen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 331
Erscheinungsdatum 28.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-17-021362-3
Verlag Kohlhammer
Maße (L/B/H) 18,5/11,6/2,5 cm
Gewicht 295 g
Abbildungen 3 Abbildungen
Verkaufsrang 89.307
Buch (Taschenbuch)
32,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Charles de Gaulle
    von Volker Hentschel
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,80
  • Charles de Gaulle
    von Thomas Nicklas
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • Martin Schulz – vom Buchhändler zum Mann für Europa
    von Margaretha Kopeinig
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,90
  • Der Spanische Bürgerkrieg
    von Antony Beevor
    Buch (Paperback)
    16,99
  • Jan Hus
    von Pavel Soukup
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • Das Konstanzer Konzil
    von Ansgar Frenken
    Buch (Taschenbuch)
    32,99
  • Raumordnungsmodell und Raumordnungskonzepte
    von Ron Klug
    Buch (Geheftet)
    8,99
  • Winston Churchill
    von Thomas Kielinger
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • Die Rettung der Welt
    von Wilfried Loth
    Buch (Paperback)
    29,95
  • „Die RAF hat euch lieb“
    von Bettina Röhl
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • Sommerhaus am See
    von Thomas Harding
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • Entlang den Gräben
    von Navid Kermani
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • Die Schlafwandler
    von Christopher Clark
    Buch (Paperback)
    19,99
  • Der Morgen der Welt
    von Bernd Roeck
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    44,00
  • "Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden."
    von Jehuda Bacon, Manfred Lütz
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Der Selbstmord Europas
    von Douglas Murray
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • Nachkriegskinder
    von Sabine Bode
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • SPQR
    von Mary Beard
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • Die Welt aus den Angeln
    von Philipp Blom
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • Das Mittelalter
    von Chris Wickham
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    35,00

Wird oft zusammen gekauft

Charles de Gaulle

Charles de Gaulle

von Wilfried Loth
Buch (Taschenbuch)
32,00
+
=
Europas Einigung

Europas Einigung

von Wilfried Loth
(2)
Buch (Paperback)
39,90
+
=

für

71,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.