Charles Dickens: Harte Zeiten – Ein Roman über die Spaltung der Gesellschaft

Charles Dickens: Harte Zeiten (Originaltitel: Hard Times – For These Times)
• Für die eBook-Ausgabe neu editiert, mit aktualisierter Rechtschreibung
• Voll verlinkt, mit verlinkten Fußnoten und mit detailliertem Inhaltsverzeichnis
• Mit einem Vorwort des Herausgebers (Mai/2014)
Eine Gesellschaft, in der die Kluft zwischen Arm und Reich immer größer wird. Eine exorbitant reiche Oberschicht, die sich vom Rest des Landes abgekoppelt hat und in einer Parallelwelt lebt. Auf der anderen Seite: Die breite Masse, die jeden Tag bis zum Umfallen schuftet und rackert, und dennoch kaum genug zum Überleben hat. Eine Politikerkaste, die selbst zum reichen Establishment gehört und das Land sehenden Auges immer weiter ins Verderben führt – ein Szenario, das uns sehr »modern« erscheint, aber in Wirklichkeit ein kapitalistischer Klassiker ist.
Es zeigt, wie aktuell Charles Dickens Roman ›Harte Zeiten‹ immer noch ist. Dickens beschreibt die Situation im England Mitte des 19. Jahrhunderts, als die industrielle Revolution die Städte umkrempelte und ein ungebändigter »Raubtierkapitalismus« die Menschen verschlang. Produktion wurde über alles gestellt, die nichtarbeitenden Superreichen entwickelten das bis heute wirkende Märchen einer heilsbringenden Erwerbsarbeit, und waren doch nur an billigen Arbeitssklaven interessiert. Der wahre Weg zum Reichtum war jedoch – genau wie heute – nicht Erwerbsarbeit, sondern Kapitalbesitz.
Es war die Geburtsstunde der sozialen Frage.
Was diesen Roman so zeitlos lesenswert macht, ist die satirische Frische, die von ihm ausgeht. Trotz der bedrückenden Verhältnisse, in die er sich begibt, schafft es Dickens, den Leser auf eine unterhaltsame Reise mitzunehmen. Das gelegentliche Augenzwinkern, die satirische Überspitzung der Charaktere sind typisch Dickens. – Und so manche der aus der Zeit gefallenen Protagonisten wandeln noch heute unter uns. Oft genug als Gäste allabendlicher Talkshows. (© Redaktion eClassica, 2014)
Über den Autor
Der englische Schriftsteller Charles (John Huffam) Dickens (1812–1870) stammte aus relativ einfachen Verhältnissen, geboren wurde er am 7. Februar 1812 in Landport bei Portsmouth. Seinen Vater sperrte man, weil er nach dem Umzug nach London die Lebenshaltungskosten für seine große Familie nicht mehr aufbringen konnte, sogar für einige Monate in den Schuldturm. Durch sein großes schreiberisches Talent schaffte Charles den Aufstieg, zunächst als Parlamentsstenograph, dann als Journalist und Schriftsteller, später als Herausgeber. Mit ›The Pickwick Papers‹ (1837) und seinem ersten Roman-Bestseller, ›Oliver Twist‹ (1839) wird er einer der bekanntesten Autoren Englands. Neben der Schriftstellerei verdient sich Dickens sein Geld mit Lese- und Vortragsreisen in England und den USA. – Charles Dickens starb am 9. Juni 1870 im Alter von 58 Jahren an einem Schlaganfall.
© Redaktion eClassica, 2014
eClassica – Die Buchreihe, die Klassiker neu belebt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 330, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783956901379
Verlag AuraBooks – eClassica
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44242602
    Die Geschichte der Baltimores
    von Joël Dicker
    (48)
    eBook
    17,99
  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (75)
    eBook
    8,99
  • 70648320
    Die Geheimnisse der Sommerfrauen (Exklusiv vorab lesen)
    von Sissi Flegel
    eBook
    4,99
  • 47844363
    Ich schenk dir die Hölle auf Erden
    von Ellen Berg
    (34)
    eBook
    8,99
  • 58047735
    The One
    von Maria Realf
    (21)
    eBook
    9,99
  • 48004393
    Sternenstaub
    von Nora Roberts
    (14)
    eBook
    8,99
  • 47839875
    Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (38)
    eBook
    8,99
  • 47839828
    Das Mädchen aus Brooklyn
    von Guillaume Musso
    (34)
    eBook
    14,99
  • 43088380
    Tödliche Spritzen
    von Tess Gerritsen
    eBook
    9,99
  • 47872012
    Immer wieder im Sommer
    von Katharina Herzog
    (27)
    eBook
    4,99
  • 48778971
    Die Stunde der Schuld
    von Nora Roberts
    (10)
    eBook
    15,99
  • 56041716
    Wir sind die Guten
    von Dora Heldt
    (14)
    eBook
    13,99
  • 45358120
    Töchter einer neuen Zeit / Jahrhundert-Trilogie Bd.1
    von Carmen Korn
    (14)
    eBook
    9,99
  • 44191122
    Das Haus der verlorenen Kinder
    von Linda Winterberg
    (26)
    eBook
    9,99
  • 38864166
    Das Pubertier
    von Jan Weiler
    (33)
    eBook
    9,99
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (48)
    eBook
    15,99
  • 47844357
    Mein schlimmster schönster Sommer
    von Stefanie Gregg
    (32)
    eBook
    7,99
  • 66464724
    Das Geschenk eines Sommers (Exklusiv vorab lesen)
    von Gabriele Braun
    (3)
    eBook
    6,99
  • 43584654
    Die Sturmschwester / Die sieben Schwestern Bd.2
    von Lucinda Riley
    (48)
    eBook
    8,99
  • 65152746
    Liebe findet uns
    von J. P. Monninger
    (71)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Charles Dickens: Harte Zeiten – Ein Roman über die Spaltung der Gesellschaft

Charles Dickens: Harte Zeiten – Ein Roman über die Spaltung der Gesellschaft

von "<br>Charles Dickens"

eBook
0,99
+
=
Die Säulen der Erde

Die Säulen der Erde

von Ken Follett

(143)
eBook
8,99
+
=

für

9,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen