Cinderella auf Sylt

Roman

(12)
Reif für die Insel
Cinderella fühlt sich vom Pech verfolgt. Sie ist pleite, der Vater ihres Kindes hat sie verlassen, doch sie plant einen neuen Anfang: ausgerechnet auf Sylt. Aller Anfang ist jedoch schwer. Sie hat kein Geld für eine Unterkunft und findet nur einen Job als Zimmermädchen. Und Tommy, ihr fünfjähriger Sohn, ist auch nicht immer ein Quell der Freude. Der Junge will etwas, das alle Kinder haben: einen richtigen Vater. Weil Cinderella sich geschworen hat, nie wieder einen Mann anzuschauen, schaltet sie kurz entschlossen eine Anzeige: "Vaterrolle auf Vierhundert-Euro-Basis" zu vergeben.
Damit nehmen die amourösen Verwicklungen ihren Lauf.
Eine anrührende Liebesgeschichte – nicht nur für Sylt-Fans!
Portrait
Emma Bieling lebt mit ihrer Familie in einem idyllischen Dorf in Nordrhein-Westfalen.
Von ihr erschien bisher im Aufbau Taschenbuch der Roman: „Cinderella auf Sylt“ und „Rapunzel auf Rügen“
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 240, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.03.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783841203915
Verlag Aufbau digital
Verkaufsrang 39.261
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34255237
    Geheime Liebe auf Sylt
    von Gabriele Diechler
    eBook
    8,99
  • 34405805
    Deine Spuren im Sand
    von Gisa Pauly
    eBook
    5,99
  • 44401965
    Fünf am Meer
    von Emma Sternberg
    (47)
    eBook
    8,99
  • 47839875
    Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (39)
    eBook
    8,99
  • 34903223
    Nordseesommer
    von Sandra Lüpkes
    eBook
    5,99
  • 45310383
    Meer Liebe auf Sylt
    von Claudia Thesenfitz
    (46)
    eBook
    8,99
  • 40931336
    Sylt oder Selters
    von Claudia Thesenfitz
    (8)
    eBook
    8,99
  • 65276478
    Windsbraut
    von Regina Mengel
    (1)
    eBook
    6,99
  • 38883158
    Die Inselbahn
    von Lena Johannson
    eBook
    7,99
  • 45741018
    Barfuß am Strand
    von Anni Deckner
    eBook
    3,99
  • 43316274
    Inselglück
    von Elin Hilderbrand
    (4)
    eBook
    4,99
  • 47067884
    Erste Liebe, zweite Chance
    von Meg Cabot
    (13)
    eBook
    8,99
  • 45395255
    Ein Mann für alle Nächte
    von Rachel Gibson
    eBook
    7,99
  • 40779152
    Tante Poldi und die sizilianischen Löwen
    von Mario Giordano
    (50)
    eBook
    8,49
  • 32186186
    Der letzte Single fängt den Mann
    von Gemma Burgess
    eBook
    7,99
  • 29480542
    Tausche mich, nehme dich
    von Susan Mallery
    eBook
    7,49
  • 48004393
    Sternenstaub
    von Nora Roberts
    (14)
    eBook
    8,99
  • 30988866
    Reif für die Insel
    von Gisa Pauly
    eBook
    5,99
  • 34255297
    Geheime Liebe auf Sylt
    von Gabriele Diechler
    eBook
    8,99
  • 43791263
    Plötzlich Friesin
    von Vanessa Richter
    (4)
    eBook
    4,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Sommer, Sonne, Meer und Emma Bieling!“

Stefanie Sturm-Nolte, Thalia-Buchhandlung Halle (Saale)

Cinderella und ihr 5-jähriger Sohn sind auf dem Weg in ein neues Leben. Etwas blauäugig aber sehr liebenswert reisen die beiden nach Sylt - und die Geschichte nimmt ihren herrlich Lauf.
Wer kennt nicht das Gefühl, nochmal ganz von vorn anzufangen? Ein ganz anderes Leben an einem anderen Ort beginnen zu wollen?
Cinderella macht es
Cinderella und ihr 5-jähriger Sohn sind auf dem Weg in ein neues Leben. Etwas blauäugig aber sehr liebenswert reisen die beiden nach Sylt - und die Geschichte nimmt ihren herrlich Lauf.
Wer kennt nicht das Gefühl, nochmal ganz von vorn anzufangen? Ein ganz anderes Leben an einem anderen Ort beginnen zu wollen?
Cinderella macht es wahr. Sie traut sich einfach, auch wenn der Start ins neue Leben holprig ist. Doch das verpackt Emma Bieling sehr amüsant, leicht und liebevoll. Das Buch steckt voller Chaos, Komik und Romantik. Schmerz und Freude, Abschied und Anfang liegen nah beeinander. Ein liebevolles Buch zum Dahinschmelzen - für sonnige Strandstunden, laue Sommernächte oder verregnete Sommertage auf der Couch bestens geeignet. Für Meer-, Sylt- und Märchenfans, die gern eine verträumte, zu Herzen gehende Liebesgeschichte mitten aus dem Leben wegschmökern, für alle humorvollen Single-Mütter, gestandenen Frauen oder verträumten jungen Mädels. Zugreifen und genießen! Ich wünsche eine unterhaltsame Lesezeit. ;)

Kundenbewertungen


Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
9
2
0
0
1

Märchenhaft und sommerlich leicht
von einer Kundin/einem Kunden aus Reutlingen am 17.07.2014

Einen Tag Urlaubsfeeling, Sommer, Sonne, Strand - Norddeutschland. Ich hab mir einen Tag gestohlen. Für mich ganz allein. Mit Cinderella in der Sofa-Ecke. Es gab nichts zu essen. Ich war weg. Nämlich auf Sylt. Mit Cinderella. Und dem Froschkönig. Und noch ein paar Märchenfiguren mehr. Unterhaltung pur, leicht wie ein... Einen Tag Urlaubsfeeling, Sommer, Sonne, Strand - Norddeutschland. Ich hab mir einen Tag gestohlen. Für mich ganz allein. Mit Cinderella in der Sofa-Ecke. Es gab nichts zu essen. Ich war weg. Nämlich auf Sylt. Mit Cinderella. Und dem Froschkönig. Und noch ein paar Märchenfiguren mehr. Unterhaltung pur, leicht wie ein Sommerwind, der einem immer wieder ein Lächeln, manchmal ein Schmunzeln und ganz oft auch ein fettes Grinsen ins Gesicht zauberte. Cinderella auf Sylt das ist viel mehr als die Geschichte von Aschenputtel. Emma Bieling hat eine ganze Menge Märchenhaftes hier versteckt. Und mich verzaubert. Ich glaub, in Frau Holle. Oder den Froschkönig. Wer weiß das schon so genau... Und immer wieder kam mir der Verdacht, Cinderellas kleiner Quirl, der kleine Blondschopf - den kennt sie gut. Ein Buch, das bezaubert und ein paar Stunden den Alltagsmüll vergessen lässt. Mir jedenfalls hat es Spaß gemacht. Als Sommer-Strandlektüre: Unbedingt empfehlenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
1000mal gelesen....
von Susan Nebel-Chmel aus Plauen am 29.05.2012

....und nicht's Neues dabei. Das trifft auf "Cinderella auf Sylt" hundertprozentig zu. Wenn man ganz ehrlich sein will, muss man sogar sagen, dass dieses Buch langweilig ist. Aus dem einfachen Grund: Es ist so vorhersehbar! Und kitschig noch dazu. Meinen Geschmack hat es überhaupt nicht getroffen (und ich habe... ....und nicht's Neues dabei. Das trifft auf "Cinderella auf Sylt" hundertprozentig zu. Wenn man ganz ehrlich sein will, muss man sogar sagen, dass dieses Buch langweilig ist. Aus dem einfachen Grund: Es ist so vorhersehbar! Und kitschig noch dazu. Meinen Geschmack hat es überhaupt nicht getroffen (und ich habe ab und an was übrig für Liebesgeschichten)(für gut geschriebene Liebesgeschichten). Also nur für Leser zu empfehlen, welche komplett das Gehirn ausschalten wollen und die es nicht stört, so eine oder ähnliche Liebesgeschichte schon 1000mal gelesen zu haben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine schöne Geschichte, die gute Unterhaltung bringt.
von Sandra Budde von BuchZeiten aus Neuss am 21.07.2015
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhalt: Cinderella hat die Nase voll von ihrem Leben in Halle und von ihrem untreuen Freund Mike und packt ihre sieben Sachen und flüchtet nach Sylt. Ausgerechnet auf diese Insel der Reichen und schönen und das ohne einen Pfennig Geld in der Tasche. Mit viel Glück ergattert sie eine Arbeit... Inhalt: Cinderella hat die Nase voll von ihrem Leben in Halle und von ihrem untreuen Freund Mike und packt ihre sieben Sachen und flüchtet nach Sylt. Ausgerechnet auf diese Insel der Reichen und schönen und das ohne einen Pfennig Geld in der Tasche. Mit viel Glück ergattert sie eine Arbeit und eine Wohnung und richtet sich mit ihrem Sohn gemütlich ein. Doch als Alleinerziehende hat man es schwer und oft fehlt die Zeit für ihren kleinen Sohn. Aus diesem Grund gibt sie eine Annonce für einen Ersatzvater auf, der sich um ihren Sohn kümmern soll, wenn sie arbeiten muss. Der Einzige, der sich darauf meldet, ist Moritz, ein Student, der sich nebenbei ein wenig Geld verdienen muss. Da er sich auf Anhieb mit Tommy versteht, willigt Cinderella notgedrungen ein, denn wirklich recht ist es ihr nicht, denn er lässt auch ihr Herz höher schlagen und eigentlich hat sie doch allen Männern abgeschworen... Meine Meinung: Das Buch liegt auch schon länger auf meinem SUB, doch immer wieder hat es mich angelächelt und nun ließ es mir keine Ruhe mehr und ich begann ... und inhallierte es nahezu in einem Atemzug. Es ist eine schöne Geschichte, hier und da vorhersehbar, was ihr aber keinen Abbruch tut. Manchmal ist es einfach auch schön, wenn alles so läuft, wie man es sich denkt und trotzdem ist die Unterhaltung dabei ungebrochen. Cinderella - mein gott, wie kann man sein Kind ernsthaft Cinderella nennen??? - mochte ich eigentlich recht gern. Hier und da fand ich sie vielleicht etwas anstrengend - ihren Hang zum wegrennen, wenns kompliziert wird z.B. - oder ihre -Nachgiebigkeit ihrem Ex gegenüber, der von mir nicht viel mehr als einen herzlichen Fußtritt erhalten hätte. Und auch ein wenig ihre Treulosigkeit gegenüber ihrer besten Freundin Jule ärgerte mich ab und an ein wenig. Allerdings muss man Cindy auch zugestehen, dass sie wirklich mehr zu tun hat, als es für eine Person gut ist. Sicher, wenn man ausgerechnet auf Sylt leben möchte, dann reicht das Gehalt eines Zimmermädchens nicht und ein zweiter Job muss her und das ist neben einem Kleinkind dann sehr anstrengend. Daher konnte ich ihr manches auch gut verzeihen. Das Buch ist der erste Roman der Autorin und obwohl ich wirklich angetan war von der Geschichte, fehlte mir hier und da doch noch ein bisschen was.. viele Szenen waren für mich irgendwie wie gekürzt. Zu gern hätte ich mehr über die Entwicklung des zweiten Jobs gelesen oder warum sie am Ende dieses eine Kleid nähte, ob sie vorher schon wusste, was danach bekannt wurde. Hätte mehr Erklärungen rund um Cindys überstürzte Flucht gewünscht .. Kleinigkeiten, die aber hier und da ein unbefriedigendes Gefühl hinterlassen, dass die Geschichte nicht ganz vollständig ist. Aber das waren wirklich nur Kleinigkeiten und ich bin sehr gespannt auf das zweite Buch von ihr, dass ich mir garantiert auch noch besorgen werde ... Fazit: Eine schöne Geschichte, die gute Unterhaltung bringt. Die Protagonistin ist sympathisch mit kleinen Fehlern, was sie sehr menschlich macht. Die schöne Kulisse und niedliche Details bringen Urlaubsstimmung mit sich und bereiten ein paar schöne Lesestunden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Cinderella auf Sylt

Cinderella auf Sylt

von Emma Bieling

(12)
eBook
6,99
+
=
Rapunzel auf Rügen

Rapunzel auf Rügen

von Emma Bieling

(9)
eBook
6,99
+
=

für

13,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen