Cinderellas Prinzessin

Love like a Fairytale

(38)
Charleen ist die reichste Tochter der Stadt. Die Prinzessin des millionenschweren Hoteliers steht ständig im Rampenlicht und unterliegt dem Druck, perfekt sein zu müssen, denn schließlich muss der Ruf ihrer Familie gewahrt werden.
Bei Ashley sieht das ganz anders aus. Sie hat drei Jobs und schmeißt mit ihren neunzehn Jahren den Haushalt ihrer Familie. Freizeit und Schlaf kommen dabei zu kurz, aber sie nimmt es in Kauf, um irgendwann ihrer kleinen Schwester ein besseres Leben zu ermöglichen und aus dem desolaten Haushalt verschwinden zu können.
Als die beiden auf dem Ball zu Charleens Geburtstag aufeinandertreffen, ahnen sie noch nicht, dass sich diese folgenschwere Begegnung fast wie im Märchen von Cinderella entwickelt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 338, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 07.09.2017
Serie Love like a Fairytale
Sprache Deutsch
EAN 9783962320096
Verlag Moments
Verkaufsrang 725
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 81321684
    Unvollendet
    von Christine Jaeggi
    (18)
    eBook
    4,99
  • 54794391
    Die Jahre der Schwalben
    von Ulrike Renk
    (29)
    eBook
    9,99
  • 63563986
    Arianwyn
    von James Nicol
    eBook
    11,99
  • 45303726
    Sie weiß von dir
    von Sarah Pinborough
    (27)
    eBook
    4,99
  • 62294777
    Der verbotene Liebesbrief
    von Lucinda Riley
    (42)
    eBook
    10,99
  • 73147672
    Der Fluchsammler
    von Ann-Kathrin Karschnick
    (16)
    eBook
    3,99
  • 48779877
    Verliebt bis über alle Sterne
    von Susan Elizabeth Phillips
    eBook
    8,99
  • 82006440
    Wette mit Folgen
    von Lois Cloarec Hart
    eBook
    6,99
  • 47003870
    Als die Bücher flüstern lernten (Die Geschichtenspringer 1)
    von Felicitas Brandt
    (28)
    eBook
    3,99
  • 45235479
    Tödliche Wappen. Ostfrieslandkrimi
    von Andrea Klier
    (6)
    eBook
    3,99
  • 71745896
    SUBLEVEL 1: Zwischen Liebe und Leid
    von Sandra Hörger
    (7)
    eBook
    3,99
  • 71739144
    Alle vier Bände der Bestseller-Reihe in einer E-Box! (Die Elite )
    von Vivien Summer
    (3)
    eBook
    12,99
  • 71560254
    Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4
    von Lucinda Riley
    (23)
    eBook
    15,99
  • 63944451
    Manche mögen's steil
    von Ellen Berg
    (13)
    eBook
    8,99
  • 63921656
    Ziemlich beste Mütter
    von Hanna Simon
    (6)
    eBook
    7,99
  • 73028607
    Wintermorde
    von Astrid Korten
    (19)
    eBook
    3,99
  • 62430732
    Du + Ich = Liebe
    von Heike Wanner
    (11)
    eBook
    6,99
  • 78096356
    Mordsmäßig kaltgemacht - Louisa Manus dritter Fall
    von Saskia Louis
    (18)
    eBook
    4,99
  • 44178855
    Die Seele des Bösen - Erbarmungslose Jagd
    von Dania Dicken
    (17)
    eBook
    3,99
  • 86808750
    Stealing Three Kisses
    von Anna Katmore
    (1)
    eBook
    7,13

Kundenbewertungen


Durchschnitt
38 Bewertungen
Übersicht
29
6
3
0
0

Tolles Gegenwartsmärchen für jedes Alter
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 23.11.2017

Erst einmal danke für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares! Das Cover ist zauberhaft, cinderellalike, und passt zu der Geschichte. Genauso habe ich mir die Hauptprotagonistin vorgestellt. Aber ist die Geschichte einfach nur ein schlechter Abklatsch von Cinderella gewesen? Nein! Ganz und gar nicht. *Vorsicht Minispoiler* Die Geschichte spielt in der Gegenwart. Es geht um ein... Erst einmal danke für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares! Das Cover ist zauberhaft, cinderellalike, und passt zu der Geschichte. Genauso habe ich mir die Hauptprotagonistin vorgestellt. Aber ist die Geschichte einfach nur ein schlechter Abklatsch von Cinderella gewesen? Nein! Ganz und gar nicht. *Vorsicht Minispoiler* Die Geschichte spielt in der Gegenwart. Es geht um ein reiches Mädchen, welches auf den ersten Blick alles hat und sich gerne mit Cinderella identifiziert (sich auch wie sie anzieht, gerne in Blau) und auf der anderen Seite um ein Mädchen aus ärmeren Verhältnissen, welches sich tagtäglich für sich und ihre kleine Schwester abarbeitet, sei es bei einem ihrer Jobs oder dann auch "zuhause" für ihren cholerischen Vater und ihre Brüder (welche mich dann an Cinderella/ Aschenputtel zu Anfang bei ihrer bösen Stiefmutter und den Stiefschwestern erinnert, bevor sie ihren Prinzen kennenlernt). Wie die beiden aus so unterschiedlichen Verhältnissen aufeinander treffen und sich schließlich ineinander verlieben, ist einfach großartig geschrieben (generell hat mir der flüssig zu lesende Text Spaß gemacht!). Genau wie die Konfrontation mit genau diesen Gefühlen für sie selbst, aber auch wie sie in der Öffentlichkeit dastehen und wie die Zukunft weitergeht, war gut und glaubhaftig geschrieben. Um den Zauber dieser Geschichte einzufangen, müsst ihr diese Geschichte einfach selbst lesen. Ich könnte jetzt noch so viel mehr schreiben und spoilern, das will ich jedoch nicht. Fakt ist, ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen, denn ich musste unbedingt wissen, wie es weitergeht. Ich hoffe, wir können in Zukunft noch viel mehr von dieser tollen Autorin lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Wundervolle Märchenadaption, die aus einem Klassiker etwas ganz Neues macht
von Sabrina M. (Die Büchernixe) am 21.11.2017

Zum Inhalt Zwei Mädchen zwei Welten, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Charleen als Erbin einer großen Hotelkette lebt in der Welt der Reichen. Sie bemüht sich immer zu das perfekte Prinzesschen zu sein, das sich die Eltern wünschen. Ashley lebt mit ihrer kleinen Schwester bei ihrem Vater und den zwei Brüdern.... Zum Inhalt Zwei Mädchen zwei Welten, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Charleen als Erbin einer großen Hotelkette lebt in der Welt der Reichen. Sie bemüht sich immer zu das perfekte Prinzesschen zu sein, das sich die Eltern wünschen. Ashley lebt mit ihrer kleinen Schwester bei ihrem Vater und den zwei Brüdern. Sie arbeitet von morgens bis abends und wird dann noch zu Hause herumgeschubst und hat die Herren zu bekochen und ihnen hinterher zu putzen. Doch sie ist stark, sie tut dies alles ihrer Schwester zu liebe. Als die beiden sich begegnen, beginnen jedoch beide Welten nach und nach zu zerfallen… sich zu verändern. Und beide sind neben den alltäglichen Herausforderungen mit etwas ganz Neuem konfrontiert. Zum Schreibstil Ich finde den Schreibstil von Annie Laine sehr gut und angenehm flüssig zu lesen. Ich kam sofort schnell in die Geschichte rein und konnte sie gar nicht mehr aus der Hand legen. Ich konnte mir alles, sowohl Orte, als auch Charaktere und Handlung, super vorstellen und mich sehr gut in die Geschichte hineinversetzen. „Cinderellas Prinzessin“ ist abwechselnd aus den Perspektiven von Charleen und Ashley, den beiden Protagonistinnen, geschrieben. Dies ermöglicht einen super Einblick in die Gefühls- und Gedankenwelt beider Charaktere. Meine Meinung „Cinderellas Prinzessin“ ist eine spannende, romantische und für mich einfach wundervolle Märchenadaption, deren Protagonistinnen sehr schnell einen Platz in meinem Herzen gefunden haben. Ich konnte mich von Anfang an sehr gut in Charleen und Ashley hineinversetzen. Charleen ist zunächst das reiche Prinzesschen, das immer perfekt ist und genau das macht, was ihre Eltern von ihr erwarten. Doch nach und nach habe ich als Leserin die wirkliche Charleen kennengelernt und ich fand es toll, dass dieser Charakter noch weitaus mehr verbirgt, als ich zunächst erwartet hatte. Ashley lebt in verarmten Verhältnissen, schuftet den lieben langen Tag und hat zu Hause ihren Vater und ihre Brüder am Hals. Sie ist eine wahre Kämpferin, denn sie tut sich all das nur für das Wohl ihrer kleinen Schwester an. Durch das Aufeinandertreffen der beiden Mädels ändern sich ihre Welten. Zunächst langsam, ihre Gedanken und Gefühle, doch schließlich lernen sie auch voneinander und entwickeln sich gemeinsam, was interessant zu beobachten war. Ganz toll fand ich auch einige der Nebencharaktere. Besonders Ashleys kleine Schwester Gracie, die trotz der familiären Verhältnisse ihre Unbeschwertheit beibehält, und Charleens „Nerd-Bruder“ William, der seiner Schwester zunächst als einziger gerne auch mal die Meinung sagt und immer wieder für eine Überraschung oder für Hilfe sorgt, sind mir ans Herz gewachsen. Die Geschichte von Charlie und Ash hat mich von Anfang an abgeholt und mitgenommen. Mit dem Beenden der letzten Seite ihrer Geschichte vermisse ich die beiden bereits. Ich würde echt gerne noch mehr von ihnen oder auch den Nebencharakteren lesen. „Cinderellas Prinzessin“ ist nicht nur eine Märchenadaption, sondern vielmehr eine Geschichte über zwei Frauen, die ihre Liebe zueinander entdecken, die lernen zueinander zu stehen und gemeinsam stark zu sein. Daneben besteht auch die Thematik „den Eltern die Stirn zu bieten“. Sei es nun, weil sie im Falle von Charlie die gesamte Zukunft vorhergeplant haben und der Tochter gar nicht richtig zuhören, da sie immer „die kleine Prinzessin“ sein wird. Oder im Falle von Ashley, deren Familie sie wie ein Dienstmädchen nahezu wie eine Sklavin ausnutzt und ausbeutet, was Geld und Haushaltsarbeiten angeht. Die Geschichte der beiden jungen Frauen hat jedenfalls sehr viel zu bieten und ist ganz sicher eine Geschichte für starke Frauen oder jene, die ihre innere Stärke noch suchen. Lieblingszitate „Ich bin kein wehrloses Aschenputtel, das man herumschubsen kann. Nein, ich bin stärker als sie, vermutlich auch stärker als der Prinz, der sie rettet.“ „Dieses Mädchen macht mich ganz verrückt, aber wenn das Liebe ist, dann bin ich gerne verrückt.“ Leseempfehlung Von mir erhält „Cinderellas Prinzessin“ 5 von 5 Sterne! Ich würde das Buch absolut jedem weiterempfehlen! Vor allem wenn du romantische Märchenadaptionen magst und Lust auf eine fesselnde Geschichte mit zwei starken Frauen hast. Meiner Meinung nach ist die Geschichte für Jugendliche ab 14 Jahren sowie Erwachsene geeignet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
cinderellas Prinzessin
von Chrissi die Büchereule am 20.11.2017

Spannung, Emotionen und Zauber !!!! Meine Meinung: Das Cover ist wunderschön, ich habe mich sofort wieder als Kind oder Jugendlicher gefühlt als ich so aussehen wollte wie Cinderella von Disney. Mich hat das Cover gleich verzaubert, vorallem die Farben und die spielerischen Elemente, waren einfach stimmig ineinander und luden mich in... Spannung, Emotionen und Zauber !!!! Meine Meinung: Das Cover ist wunderschön, ich habe mich sofort wieder als Kind oder Jugendlicher gefühlt als ich so aussehen wollte wie Cinderella von Disney. Mich hat das Cover gleich verzaubert, vorallem die Farben und die spielerischen Elemente, waren einfach stimmig ineinander und luden mich in das Buch ein. In diesem Märchen lernen wir zwei verschiedene Mädchen kennen, die beide in verschiedenen Leben leben, Charleen ist sehr reich, Ash hingegendie ist auf jeden Cent angewiesen und muss sogar drei Jobs machen um, um die Runden zu kommen. Die Mädchen sehr unterschiedlich und sie haben offensichtlich keine Gemeinsamkeiten. Ash würde alles für ihre Familie tun und kämpft dafür das es ihre Schwester später mal besser geht, als ihr. Ihre Brüder lassen sie da im Stich und füllen sich für nichts verantwortlich. Sie weiß was Armut ist und kämpfen und will das dies niemand mehr erleben muss. Die beiden Mädchen lernen sich bei einem Job von Ash kennen und ab da kreuzen sich öfter ihre Wege. Durch die verschiedene Aufteilung das Charleen und Ash ihre Geschichten erzählen bringt denn Leser die Charaktere noch näher, auch Platz und Raum für eigene Gedanken hat die Autorin gelassen. Sehr schön fand ich das es immer noch an das alte Märchen erinnert aber sehr gut umgemodelt wurde auf die Neuzeit. Ein Schicksal mit dem sich viele identifizieren können, auch die Mädchen wirken sehr real, man bekommt sofort ein Kontakt zu denn beiden. Ich konnte mich sehr gut in die Charaktere rein versetzten sie waren sehr nah an meiner Seele und haben sich sofort in mein Herz geschlichen. Die Geschichte war einfach nur bezaubernd und mit viel Liebe, aber auch tiefsinnig, emotional und einfach ein Buch was man mit einem Glücksgefühl schließt Aber nicht nur das es war auch ein Buch zum Nachdenken und es wird mir noch lange im Gedächtnis bleiben. Ich war verzaubert und wollte gar nicht mehr aus dieser Welt gehen, außerdem fand auch das in diesem Buch sehr viel zwischen denn Zeilen stand, emotional und auch menschlich, bin immer noch gefesselt und fasziniert. Mein Fazit: Die Geschichten der beiden Frauen geht ins Herz , zeigt mit was sie alles kämpfen müssen obwohl sie sehr unterschiedlich sind und dennoch haben sie soviel gemeinsam.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Cinderellas Prinzessin - Annie Laine

Cinderellas Prinzessin

von Annie Laine

(38)
eBook
3,99
+
=
I kissed the Boss - Katrin Frank

I kissed the Boss

von Katrin Frank

(10)
eBook
3,99
+
=

für

7,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen