Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

City on Fire

Roman

(4)

"City on Fire", der große, überwältigende Roman über New York City von Garth Risk Hallberg

Neujahr 1977. Ein Schneesturm zieht über New York, Feuerwerk erleuchtet den Himmel und im Central Park fallen Schüsse. Die Ereignisse der Nacht bringen eine Gruppe unvergesslicher Menschen zusammen: die schwerreichen Erben William und Regan, zwei Punk-Kids, einen besessenen Magazin-Reporter und einen Cop. Sie alle leben und lieben hier, in der großen Stadt, die bankrott und gefährlich ist und zugleich vor Energie platzt. Als dann am 13. Juli 1977 die Lichter ausgehen, gerät die Stadt in den Ausnahmezustand – und nach dem Stromausfall ist kein Leben wie zuvor. "City on Fire" ist ein großer Roman über Liebe, Betrug und Vergebung, über Kunst, Wahrheit, Punk und Rock’n’Roll – kraftvoll, überbordend, außergewöhnlich.

Rezension
Ein monumentaler Großstadtroman. (…) Vielleicht hat Hallberg mit ›City on Fire‹ genau das Buch geschrieben, das Deutsche jetzt gut gebrauchen können – ein episches Lebenselixier.
Portrait
Garth Risk Hallberg, geboren 1978, lebt mit seiner Familie in Brooklyn. Er zählt zu den »Best New American Voices«, seine Erzählungen und Essays sind in zahlreichen Magazinen und Zeitungen erschienen. Sein Buch ›Ein Naturführer der amerikanischen Familie‹ (2007) war für den Believer Book Award nominiert. ›City on Fire‹ ist sein erster Roman und erschien in 18 Ländern. Hallberg schreibt am liebsten in den frühen Morgenstunden.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 1080 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783104031774
Verlag Fischer E-Books
Dateigröße 14937 KB
Übersetzer Tobias Schnettler
Verkaufsrang 20.762
eBook
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • City on Fire
    von Garth Risk Hallberg
    eBook
    9,49
  • Der Mauerläufer
    von Nell Zink
    eBook
    9,99
  • Totengebet
    von Elisabeth Herrmann
    (23)
    eBook
    8,99
  • Kiss me in New York
    von Catherine Rider
    (28)
    eBook
    9,99
  • Über uns der Himmel, unter uns das Meer
    von Jojo Moyes
    (57)
    eBook
    12,99
  • Eine unbeliebte Frau / Oliver von Bodenstein Bd.1
    von Nele Neuhaus
    (77)
    eBook
    9,99
  • Der Trick
    von Emanuel Bergmann
    (56)
    eBook
    10,99
  • Das zerstörte Leben des Wes Trench
    von Tom Cooper
    eBook
    9,99
  • New York Diaries - Phoebe
    von Ally Taylor
    (11)
    eBook
    9,99
  • Hotel Honolulu
    von Paul Theroux
    eBook
    9,99
  • Unterleuten
    von Juli Zeh
    (88)
    eBook
    9,99
  • Eine treue Frau
    von Jane Gardam
    (23)
    eBook
    10,99
  • Cop Town - Stadt der Angst
    von Karin Slaughter
    (22)
    eBook
    9,99
  • Reinheitsgebot
    von Thomas Neumeier
    eBook
    9,49
  • Die Schwester - Psychothriller
    von B.C. Schiller
    (9)
    eBook
    3,99
  • Die Frau Müller hat mir schon wieder die Zähne geklaut!
    von Stefanie Mann
    eBook
    7,99
  • Vater des Regens
    von Lily King
    eBook
    17,99
  • Unendlichkeiten
    von John Banville
    (5)
    eBook
    17,99
  • Bretonische Flut
    von Jean-Luc Bannalec
    (25)
    eBook
    9,99
  • Wir drei
    von Andrea De Carlo
    eBook
    11,99

Wird oft zusammen gekauft

City on Fire

City on Fire

von Garth Risk Hallberg
(4)
eBook
12,99
+
=
Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind

Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind

von Jonas Jonasson
(39)
eBook
9,99
+
=

für

22,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Ulrich Kienast, Thalia-Buchhandlung Wolfsburg

Großer New-York-Roman! Es wird ein Moment in der Geschichte der Metropole festgehalten, in dem Kreativität und Energie einen Höhepunkt erreichten. Großer New-York-Roman! Es wird ein Moment in der Geschichte der Metropole festgehalten, in dem Kreativität und Energie einen Höhepunkt erreichten.

Daniel Thiele, Thalia-Buchhandlung Hamm

Ein toller Roman voller Kunst, Lebensfreude und Kraft, der so wohl nur in einer Stadt wie New York City spielen kann! Ein toller Roman voller Kunst, Lebensfreude und Kraft, der so wohl nur in einer Stadt wie New York City spielen kann!

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

Insgesamt ein überzeugendes, wenn auch aufgrund seiner Überlänge durchaus anstrengendes Werk, welches lediglich in einigen Handlungssträngen doch etwas zu sehr ausufert. Insgesamt ein überzeugendes, wenn auch aufgrund seiner Überlänge durchaus anstrengendes Werk, welches lediglich in einigen Handlungssträngen doch etwas zu sehr ausufert.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 29692554
    Chronic City
    Chronic City
    von Jonathan Lethem
    eBook
    9,99
  • 32188505
    Die New-York-Trilogie
    Die New-York-Trilogie
    von Paul Auster
    eBook
    9,99
  • 40311524
    Im Rausch der Freiheit
    Im Rausch der Freiheit
    von Edward Rutherfurd
    eBook
    11,99
  • 41541299
    Schwarz und Weiß
    Schwarz und Weiß
    von Irene Dische
    (16)
    eBook
    19,99
  • 44200961
    Manhattan Transfer
    Manhattan Transfer
    von John Dos Passos
    eBook
    9,99
  • 44253446
    Der Lobbyist
    Der Lobbyist
    von Jan Faber
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45394961
    Vor dem Fall
    Vor dem Fall
    von Noah Hawley
    eBook
    9,99
  • 47126811
    4 3 2 1
    4 3 2 1
    von Paul Auster
    eBook
    9,99
  • 75072292
    Stellt euch vor, ich bin fort
    Stellt euch vor, ich bin fort
    von Adam Haslett
    (16)
    eBook
    19,99
  • 92183279
    64
    64
    von Hideo Yokoyama
    (34)
    eBook
    21,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
1
0

Ney York Epos erster Güte
von einer Kundin/einem Kunden am 19.06.2016

Während Mercer noch darüber nachdenkt, ob er sich ausnahmsweise ein Taxi nach Hause leisten soll, hört er aus dem dunklen Park auf der anderen Straßenseite ein entsetzliches Geräusch. Dieses furchtbare, atemlose Schluchzen, Gurgeln ist es, das ihn genau dorthin in die Dunkelheit laufen läßt, wo er es vermutet. Im... Während Mercer noch darüber nachdenkt, ob er sich ausnahmsweise ein Taxi nach Hause leisten soll, hört er aus dem dunklen Park auf der anderen Straßenseite ein entsetzliches Geräusch. Dieses furchtbare, atemlose Schluchzen, Gurgeln ist es, das ihn genau dorthin in die Dunkelheit laufen läßt, wo er es vermutet. Im ersten Moment denkt er, dass dort ein Junge im Schnee liegt. Es ist aber ein Mädchen, das mit verdrehtem Kopf, bewusstlos und blutend vor ihm liegt. Er brüllt um Hilfe. Während er hilflos überlegt was er tun oder lieber lassen soll, breitet er seinen Mantel über sie. Wenigstens vor der Kälte möchte er sie schützen. Und dabei fällt ihm auch wieder ein, dass es gar nicht sein eigener Mantel ist. Er hat ihn sich nur geborgt. Von Will. Will, ehemals William Hamilton Sweeney der III, bevor er sich aus seiner Familie, der Unternehmerdynastie Sweeney verabschiedet hat und Will der Künstler, Punkmusiker, Allroundgenie und Mercers Lebensgefährte wurde. Es ist New York, Neujahr 1977. Ein Schneesturm zieht über die Stadt und Mercer wartet auf Polizei und Rettung........ 1070 Seiten und fesselnd von der ersten bis zur letzten Seite. Wundervoll