Clockwork Orange

Roman. Die Urfassung

(18)
Alex ist Anführer einer Londoner Jugendbande und begeisterter Beethoven-Fan. Seine Gang lebt in einem trostlosen Vorort und benutzt eine eigenwillige Sprache, einen von russischen Brocken durchsetzten Slang. Ihr Leben dreht sich um Schlägereien mit anderen Gangs, Raubüberfälle und Vergewaltigungen. Alex’ Eltern kriegen ihn nicht in den Griff, denn er hat keinerlei Respekt vor ihnen. Aber auch Alex’ Freunde sind mit ihrem Anführer nicht mehr zufrieden. Bei einem ihrer Raubzüge lassen sie ihn im Stich und die Polizei nimmt ihn fest. Wegen Mordes wird er zu einer langjährigen Haftstrafe verurteilt, bekommt aber eine letzte Chance: Ein neuartiges Experiment soll ihn zu einem guten Bürger umerziehen.

Der große Roman von Anthony Burgess über Gut und Böse, über Freiheit und Zwang in neuer Übersetzung der ursprünglichen Fassung. Mit ergänzenden Texten zu Buch, Film und Theaterstück.
Rezension
"Die Neuübersetzung von "Clockwork Orange" ist durch und durch gelungen und ein horrorshow Lesevergnügen. Ein Klassiker für die Ewigkeit."
Jutta Ladwig, Literatur-community.com, 4.5.2014

"Blumenbach findet einen flüssigen Erzählstil ... und auch sonst vermittelt er dem deutschen Leser den großen Reichtum an Tonfällen, über die der Erzähler verfügt, vom hohen Bibelton über unterwürfige Anpasserei bis zu eben dem kruden Jargon."
Ralf Stiftel, Westfälischer Anzeiger, 28.3.2014
Portrait
Anthony Burgess, geboren 1917 in Manchester, studierte und unterrichtete englische Literatur. Er komponierte, schrieb Libretti, Essays, Drehbücher, Sachbücher, Übersetzungen und ungefähr dreißig Romane. Burgess starb 1993 in London.
Ulrich Blumenbach, geb. 1964 in Hannover, lebt in Basel. Er studierte Anglistik und Germanistik in Münster, Sheffield und Berlin. Seit 1993 übersetzt er Romane und Essays, u. a. von Paul Beatty, Agatha Christie, Kinky Friedman, Stephen Fry, Arthur Miller und Tobias Wolff ins Deutsche. 2009 erhielt er den Ledig-Rowohlt-Preis.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Andrew Biswell
Seitenzahl 345
Erscheinungsdatum 23.09.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-608-93990-3
Verlag Klett Cotta
Maße (L/B/H) 21,2/13,4/2,7 cm
Gewicht 458 g
Originaltitel A Clockwork Orange
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Ulrich Blumenbach
Verkaufsrang 87.955
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Clockwork Orange
    von Anthony Burgess
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Fischer Taschenbibliothek / Das Bildnis des Dorian Gray
    von Oscar Wilde
    Buch (gebundene Ausgabe)
    11,00
  • Alles, was wir geben mussten
    von Kazuo Ishiguro
    (42)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Die Sanfte
    von Fjodor M. Dostojewski
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,95
  • Liebesarchiv
    von Urs Faes
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Ich habe den englischen König bedient
    von Bohumil Hrabal
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 1Q84 (Buch 1, 2)
    von Haruki Murakami
    (42)
    Buch (Klappenbroschur)
    15,00
  • Fischer Klassik / Schöne Neue Welt
    von Aldous Huxley
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Fight Club
    von Chuck Palahniuk
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Der Circle
    von Dave Eggers
    (102)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • Kaltblütig
    von Truman Capote
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • The Girls
    von Emma Cline
    (90)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • Fischer Taschenbibliothek / Schöne Neue Welt
    von Aldous Huxley
    (24)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • Die Clique
    von Mary McCarthy
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Über uns der Himmel, unter uns das Meer
    von Jojo Moyes
    (57)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • Hart auf hart
    von T. C. Boyle
    (23)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,90
  • Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert
    von Joël Dicker
    (109)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • Fountain, B: Die irre Heldentour des Billy Lynn
    von Ben Fountain
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • Ein Sommer in Irland
    von Ricarda Martin
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Die Schattenschwester
    von Lucinda Riley
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99

Wird oft zusammen gekauft

Clockwork Orange

Clockwork Orange

von Anthony Burgess
(18)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
+
=
Fahrenheit 451

Fahrenheit 451

von Ray Bradbury
(34)
Buch (gebundene Ausgabe)
10,00
+
=

für

32,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Lisa Teichmann, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Ein dystopischer Klassiker, den man auf jeden Fall gelesen haben muss! Ein dystopischer Klassiker, den man auf jeden Fall gelesen haben muss!

Sonja Hertkens, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Gehirnwäsche ist nicht immer das Mittel grgen aufsässige Jugendliche.... Gehirnwäsche ist nicht immer das Mittel grgen aufsässige Jugendliche....

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein schockierender Klassiker über Gut und Böse. Das ganze Buch ist eigentlich eine einzige Horrorshoe, aber vielleicht ist es gerade deshalb für viele ein absolutes Kultbuch. Ein schockierender Klassiker über Gut und Böse. Das ganze Buch ist eigentlich eine einzige Horrorshoe, aber vielleicht ist es gerade deshalb für viele ein absolutes Kultbuch.

Pascal Endres, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Ein Klassiker unter den großen Dystopien. Ein Klassiker unter den großen Dystopien.

„Einfach Horroschow!“

Ramona Helmrich, Thalia-Buchhandlung Worms

Dass Klassiker nicht immer langeilig und verstaubt sein müssen, beweist Anthony Burgess in seinem Roman "Clockwork Orange" vortrefflich! Zar ist das erste Kapitel relativ schwer zu lesen, da man sich erst in den stark ans russische angelehnte Slang des Protagonisten gewöhnen muss, doch nach den ersten Seiten taucht man gänzlich in Alex` Welt aus Brutalität und Gewalt ein. Dabei gerät der Leser in eine moralische Grauzone, zwischen Sympathien gegenüber des Jugendlichen und der Tatsache, dass seine Verbrechen nicht gutzuheißen sind. Aber wie hart sollten Strafen sein? Und wo hört das Gesetzt auf und beginnt die Unmenschlichkeit der Justiz? Dass Klassiker nicht immer langeilig und verstaubt sein müssen, beweist Anthony Burgess in seinem Roman "Clockwork Orange" vortrefflich! Zar ist das erste Kapitel relativ schwer zu lesen, da man sich erst in den stark ans russische angelehnte Slang des Protagonisten gewöhnen muss, doch nach den ersten Seiten taucht man gänzlich in Alex` Welt aus Brutalität und Gewalt ein. Dabei gerät der Leser in eine moralische Grauzone, zwischen Sympathien gegenüber des Jugendlichen und der Tatsache, dass seine Verbrechen nicht gutzuheißen sind. Aber wie hart sollten Strafen sein? Und wo hört das Gesetzt auf und beginnt die Unmenschlichkeit der Justiz?

„Clockwork Orange“

Anja Neugebauer, Thalia-Buchhandlung Ingolstadt

Ein außergewöhnliches Buch das beim Lesen fast schon ein beklemmendes Gefühl hervorruft.
Mit radikaler Offenheit beschreibt Anthony Burgess die Welt von Alex und seinen Droogs für die Gewalt und Brutalität allgegenwärtig ist. Als die Situation eskaliert wird Alex zu 14 Jahren Haft verurteilt. Um der Strafe zu entgehen willigt Alex ein bei einem Resozialisationsprogramm teilzunehmen das jede Grenze überschreitet.
Dieses Buch ist nichts für schwache Nerven!!!
Ein außergewöhnliches Buch das beim Lesen fast schon ein beklemmendes Gefühl hervorruft.
Mit radikaler Offenheit beschreibt Anthony Burgess die Welt von Alex und seinen Droogs für die Gewalt und Brutalität allgegenwärtig ist. Als die Situation eskaliert wird Alex zu 14 Jahren Haft verurteilt. Um der Strafe zu entgehen willigt Alex ein bei einem Resozialisationsprogramm teilzunehmen das jede Grenze überschreitet.
Dieses Buch ist nichts für schwache Nerven!!!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 1778730
    1984
    1984
    von George Orwell
    (73)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 2947361
    Einer flog über das Kuckucksnest
    Einer flog über das Kuckucksnest
    von Ken Kesey
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 5717579
    Fight Club
    Fight Club
    von Chuck Palahniuk
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 11387368
    American Psycho
    American Psycho
    von Bret Easton Ellis
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 33756373
    Fahrenheit 451
    Fahrenheit 451
    von Ray Bradbury
    (34)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 34332704
    Farm der Tiere  - Animal Farm von George Orwell.
    Farm der Tiere - Animal Farm von George Orwell.
    von George Orwell
    eBook
    6,49
  • 34811297
    Fischer Klassik / Schöne Neue Welt
    Fischer Klassik / Schöne Neue Welt
    von Aldous Huxley
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 39229931
    Der Circle
    Der Circle
    von Dave Eggers
    (102)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • 45165068
    The Girls
    The Girls
    von Emma Cline
    (90)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 45255468
    Freie Geister
    Freie Geister
    von Ursula K. Le Guin
    (3)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 45255469
    Afterparty
    Afterparty
    von Daryl Gregory
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
13
3
1
0
1

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eine Gesellschaftsstudie, die jeder gelesen haben sollte.

Uhrwerk-Mensch?
von einer Kundin/einem Kunden aus Ingersheim am 17.05.2015
Bewertet: Taschenbuch

Ein Klassiker und ein Must-Read. Burgess wirft eine philosophische Grundfrage auf, welche sich jeder einmal gestellt haben sollte. Mehr erfahren Sie auf: https://seitenweiser.wordpress.com/2015/05/17/uhrwerk-mensch/

Freier Wille - ein immer aktuelles Thema
von Vanessa Egger aus Innsbruck am 07.02.2014
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Alex ist ein intelligenter Teenager der auf Abwege gerät und Freude an anderer Menschen Leid empfindet. Es kommt wie es kommen muss und er wird verhaftet und eingesperrt. Nach zwei Jahren wird er für ein neues verfahren ausgewählt, bei dem es darum geht, dass sein Körper mit Unwohlsein und... Alex ist ein intelligenter Teenager der auf Abwege gerät und Freude an anderer Menschen Leid empfindet. Es kommt wie es kommen muss und er wird verhaftet und eingesperrt. Nach zwei Jahren wird er für ein neues verfahren ausgewählt, bei dem es darum geht, dass sein Körper mit Unwohlsein und Übelkeit reagiert wenn er Gewalt sieht. Nur einen Stern abzug gibt es weil viele Wörter Begriffe aus der sogenannten Nadsat-Sprache sind und es den Lesefluss unterbricht ständig diese Wörter nachschlagen zu müssen.