Coco Chanel & Igor Strawinsky

Roman

Ein einfühlsamer, sinnlicher und atmosphärisch dichter Roman über die Liebe zweier exzentrischer Künstlerpersönlichkeiten
1913 findet in Paris die Uraufführung des Balletts „Le sacre du printemps” statt. Der Komponist, Igor Strawinsky, wird für seine radikal neue Musik ausgepfiffen. Doch im Publikum ist eine Frau, die von den dissonanten Rhythmen wie berauscht ist und spürt, dass diese Musik genauso bahnbrechend modern ist wie ihre Modekreationen: Coco Chanel. Es vergehen sieben Jahre, bis der Choreograf Sergej Diagilew Coco mit dem inzwischen aus Russland nach Paris geflohenen Igor Strawinsky bekannt macht. Coco Chanel lädt den mittellosen Komponisten ein, mit seiner lungenkranken Frau und den Kindern in ihrer luxuriösen Villa in Garches zu wohnen und dort in Ruhe sein Frühlingsopfer zu überarbeiten, während sie mit Chanel Nr. 5 das erste synthetische Parfüm kreiert. Hier entspinnt sich eine leidenschaftliche und höchst delikate Liebesaffäre zwischen den beiden exzentrischen Künstlern ...
Der Roman basiert auf einer wahren Begebenheit: Coco Chanel und Igor Strawinsky hatten tatsächlich eine Affäre.
Portrait
Chris Greenhalgh, geboren 1963 in Manchester, schrieb Gedichte, für die er 1992 mit dem Gregory Award ausgezeichnet wurde, und eine Abhandlung über postmoderne amerikanische Dichtung. Sein Roman „Coco Chanel & Igor Strawinsky” wurde von Jan Kounen mit Chanel-Model Anna Mouglalis verfilmt und lief als Abschlussfilm auf den Filmfestspielen in Cannes 2009.
Zitat
"Eindringliche Szenen, von Nathalie Lemmens in geschmeidiges Deutsch übertragen. Meisterhaft verdichtet der Autor Schuld und erotische Anziehung."
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 352, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.07.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783641047405
Verlag E-Books der Verlagsgruppe Random House GmbH
Originaltitel Coco & Igor
Verkaufsrang 36.234
eBook
9,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38665550
    Ich und die Menschen
    von Matt Haig
    (66)
    eBook
    7,99
  • 32664375
    Geheime Tochter
    von Shilpi Somaya Gowda
    (58)
    eBook
    9,99
  • 20422389
    Resturlaub
    von Tommy Jaud
    (75)
    eBook
    7,99
  • 28095037
    Albert Einstein
    von Johannes Wickert
    eBook
    8,49
  • 23610873
    Meine kaukasische Schwiegermutter
    von Wladimir Kaminer
    (3)
    eBook
    7,99
  • 28727475
    Frisch geküsst, ist halb gewonnen
    von Susan Mallery
    eBook
    8,49
  • 40942250
    Als der Himmel uns gehörte
    von Charlotte Roth
    (54)
    eBook
    9,99
  • 44400566
    Alexis Cupcake Crush
    von Coco Simon
    eBook
    6,99
  • 24025679
    Rasmussens letzte Reise
    von Carsten Jensen
    eBook
    8,99
  • 34350036
    Vom Zarenpalast zu Coco Chanel
    von Gunna Wendt
    eBook
    10,99
  • 41896102
    Falling for Danger
    von Chanel Cleeton
    eBook
    3,99
  • 43823746
    The Chanel Series: Books 1-3 (The Chanel Series Box Set One)
    von Donna Joy Usher
    eBook
    6,63
  • 41087421
    Unnützes Wissen 4
    eBook
    8,99
  • 43106303
    Always a Rolling Stone
    von Mr. Alan Greenhalgh
    eBook
    7,49
  • 23366320
    Das Lied von Eis und Feuer 03
    von George R. R. Martin
    (27)
    eBook
    12,99
  • 26853061
    Mit Chic, Charme und Chanel
    von Lindsey Kelk
    eBook
    7,99
  • 30487421
    Coco Chanel - Der schwarze Engel
    von Hal Vaughan
    eBook
    7,99
  • 17202645
    Channeln
    von Eleonore Jacobi
    eBook
    6,99
  • 42437651
    Ein Ticket nach Schottland
    von Alexandra Zöbeli
    (8)
    eBook
    4,99
  • 29193196
    Das Haus zur besonderen Verwendung
    von John Boyne
    (58)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Eine Liebesgeschichte in Paris“

Steffi Hirsch, Thalia-Buchhandlung Dresden

Die Liaison Coco Chanel - Igor Strawinsky hat es gegeben. Wie ? Gut vorzustellen, dass es so wie in diesem Roman geschildert, gewesen sein könnte.
Diese Liebesgeschichte lebt vom besonderen Reiz der beiden unterschiedlichen und sich doch so nahen Persönlichkeiten. Beide verkörpern in ihrer Zeit etwas völlig neues und exotisches, sie
Die Liaison Coco Chanel - Igor Strawinsky hat es gegeben. Wie ? Gut vorzustellen, dass es so wie in diesem Roman geschildert, gewesen sein könnte.
Diese Liebesgeschichte lebt vom besonderen Reiz der beiden unterschiedlichen und sich doch so nahen Persönlichkeiten. Beide verkörpern in ihrer Zeit etwas völlig neues und exotisches, sie entsprechen nicht den gesellschaflichen Vorstellungen.
Mir hat das Buch ausgesprochen gut gefallen.
Vielleicht sollte man die Biographie von Edmonde Charles-Roux, Coco Chanel. Ein Leben noch einmal lesen!

„eine tragische Liebe“

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Alles beginnt 1913 mit der Uraufführung Igor Strawinskys Balletts "Le sacre du printemps" in Paris. Im Publikum befindet sich Coco Chanel...
Nach 7 Jahren treffen sie sich wieder und werden ein Liebespaar. Chris Greenhalgh berichtet über eine große Liebe, die leider ein tragisches Ende findet. Mir selbst war diese Liason so nicht bewußt
Alles beginnt 1913 mit der Uraufführung Igor Strawinskys Balletts "Le sacre du printemps" in Paris. Im Publikum befindet sich Coco Chanel...
Nach 7 Jahren treffen sie sich wieder und werden ein Liebespaar. Chris Greenhalgh berichtet über eine große Liebe, die leider ein tragisches Ende findet. Mir selbst war diese Liason so nicht bewußt und in den Biografien, die ich über Coco Chanel gelesen habe nicht erwähnt. Eine interessante Biografie, die über das Leben von Coco und Igor berichtet, man erfährt sowohl etwas über diese außergewöhnliche Liebe der Beiden zueinander, als auch über die jeweiligen Lebenseinstellungen und Lebensinhalte. Absolut Lesenswert.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Coco Chanel & Igor Strawinsky

Coco Chanel & Igor Strawinsky

von Chris Greenhalgh

eBook
9,49
+
=
Schwedisch Lernen - Paralleltext - Einfache Kurzgeschichten (Schwedisch - Deutsch) Bilingual (Schwedisch Lernen mit Paralleltext, #1)

Schwedisch Lernen - Paralleltext - Einfache Kurzgeschichten (Schwedisch - Deutsch) Bilingual (Schwedisch Lernen mit Paralleltext, #1)

von Polyglot Planet Publishing

eBook
3,99
+
=

für

13,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen