Conrad Gessner (1516–1565)

Universalgelehrter und Naturforscher der Renaissance

Conrad Gessner (1516–1565) gilt als Begründer der modernen beschreibenden Zoologie, als Entdecker der pflanzlichen Vegetationsstufen, als Vater der Bibliografie sowie als Verfasser verschiedener Pionierarbeiten in den Bereichen Botanik, Paläontologie und Pharmazie. Seine Werke prägten gewisse Zweige der Wissenschaft über Jahrzehnte, wenn nicht gar Jahrhunderte. Die Biografie von Urs B. Leu ruft das Werk dieses Schweizer Universalgenies in Erinnerung und stellt ihn einem breiten Publikum vor. Die letzte für den deutschen Buchhandel bestimmte Lebensbeschreibung erschien 1824, weshalb er etwas in Vergessenheit geraten ist. Der reich bebilderte Band enthält auch eine Liste der weltweit verstreuten Korrespondenz, von der zurzeit 600 Briefe bekannt sind.
Portrait

Dr. phil., studierte Geschichte, Kirchengeschichte, Mittellatein, Altertumswissenschaften und Paläontologie in Zürich, Frankfurt und Heidelberg. 2010 war er Stipendiat der Princeton University Library. Er leitet die Abteilung Alte Drucke und Rara der Zentralbibliothek Zürich und ist Verfasser zahlreicher Publikationen zur frühneuzeitlichen Buch-, Kirchen und Wissenschaftsgeschichte

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 456
Erscheinungsdatum 16.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-03810-153-6
Verlag NZZ Libro
Maße (L/B/H) 24,4/18,2/4 cm
Gewicht 1306 g
Abbildungen mit farbigen und schwarzweissen Abbildungen
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
48,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Alfred Stieglitz. Camera Work
    von Alfred Stieglitz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • Generation Putin
    von Benjamin Bidder
    (3)
    Buch (Klappenbroschur)
    16,99
  • Gertrud Dübi-Müller
    von Monique Barbier-Müller, Cäsar Menz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    58,00
  • Henri IV. Machtmensch und Libertin
    von Uwe Schultz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,80
  • Bloody Mary Maria I. Tudor
    von Marita A. Panzer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • Palmyra
    von Paul Veyne
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,95
  • Unorthodox
    von Deborah Feldman
    (27)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • Der Mann, der überlebte
    von Lawrence Elliott
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • Das verzehrende Leben der Dinge
    von Wolfgang Schivelbusch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • Die Löwin von Aquitanien
    von Tanja Kinkel
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • Die Fahrt der Beagle
    von Charles Darwin
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,95
  • Söldner für Europa
    von Jost Auf Der Maur
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    26,00
  • Die Windsors
    von Ella-Luise Welfesholz
    Buch (Taschenbuch)
    29,00
  • Die Mecklenburger
    von Oliver Auge, Sebastian Joost
    Buch (Taschenbuch)
    28,00
  • Erinnerungen der Kaiserin Katharina II.
    von Kaiserin Russland Katharina II.
    Buch (Taschenbuch)
    39,90
  • Die Pest
    von Paul Slack
    Buch (Taschenbuch)
    6,80
  • Entscheidung im Mittelmeer
    von Roger Crowley
    (1)
    Buch (Klappenbroschur)
    14,95
  • Beiträge zur Altertumskunde Russlands
    von Ernst Bonnell
    Buch (gebundene Ausgabe)
    78,90
  • Mittelalterliche und frühneuzeitliche Glasfunde aus der Altstadt von Lübeck
    von Peter Steppuhn
    Buch (gebundene Ausgabe)
    54,80
  • Feynman-Vorlesungen über Physik / Tipps zur Physik
    von Richard P. Feynman, Michael A. Gottlieb, Ralph Leighton
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95

Wird oft zusammen gekauft

Conrad Gessner (1516–1565)

Conrad Gessner (1516–1565)

von Urs B. Leu
Buch (gebundene Ausgabe)
48,00
+
=
Facetten eines Universums

Facetten eines Universums

Buch (Kunststoff-Einband)
34,00
+
=

für

82,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.