Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

A Court of Mist and Fury

(10)
The stunning sequel to Sarah J. Maas' New York Times bestselling Court of Thorns and Roses and aNo.1 New York Times bestseller.
Feyre survived Amarantha's clutches to return to the Spring Court - but at a steep cost. Though she now has the powers of the High Fae, her heart remains human, and it can't forget the terrible deeds she performed to save Tamlin's people.
Nor has Feyre forgotten her bargain with Rhysand, High Lord of the feared Night Court. As Feyre navigates its dark web of politics, passion, and dazzling power, a greater evil looms - and she might be key to stopping it. But only if she can harness her harrowing gifts, heal her fractured soul, and decide how she wishes to shape her future - and the future of a world cleaved in two.
With more than a million copies sold of her beloved Throne of Glass series, Sarah J. Maas's masterful storytelling brings this second book in her seductive and action-packed series to new heights. Older teens will love A Court of Mist and Fury
Contains mature content. Not suitable for younger readers.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 432, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.05.2016
Sprache Englisch
EAN 9781408857892
Verlag Bloomsbury Academic
Verkaufsrang 5.768
eBook
4,30
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32104870
    Göttlich verloren
    von Josephine Angelini
    (53)
    eBook
    9,99
  • 43873356
    Das göttliche Mädchen
    von Aimée Carter
    (15)
    eBook
    4,99
  • 44421804
    Gläsernes Schwert (Die Farben des Blutes 2)
    von Victoria Aveyard
    (63)
    eBook
    14,99
  • 44273163
    The Crown (The Selection, Book 5)
    von Kiera Cass
    eBook
    5,99
  • 38635215
    The Assassin's Blade
    von Sarah J. Maas
    eBook
    6,99
  • 45502156
    Secret Elements 1: Im Dunkel der See
    von Johanna Danninger
    (12)
    eBook
    3,99
  • 47526019
    Stalking Jack the Ripper
    von Kerri Maniscalco
    eBook
    6,99
  • 47833603
    Die Riesen von Ganymed
    von James P. Hogan
    eBook
    7,99
  • 43685836
    Lockwood & Co: The Hollow Boy
    von Jonathan Stroud
    eBook
    6,99
  • 44104122
    Red Queen Collection
    von Victoria Aveyard
    eBook
    4,99
  • 42784543
    Magisterium: The Copper Gauntlet
    von Holly Black
    eBook
    6,49
  • 45328119
    Spinnengift
    von Jennifer Estep
    (12)
    eBook
    9,99
  • 44824820
    The Boy Most Likely To
    von Huntley Fitzpatrick
    eBook
    7,99
  • 44824819
    What I Thought Was True
    von Huntley Fitzpatrick
    eBook
    7,99
  • 42498434
    Lady Midnight
    von Cassandra Clare
    eBook
    27,49
  • 44407211
    Elfenseele - Die komplette Trilogie
    von Michelle Harrison
    eBook
    14,99
  • 44605029
    Harry Potter and the Deathly Hallows
    von Joanne K. Rowling
    eBook
    8,99
  • 45342198
    Eden
    von Candice Fox
    (53)
    eBook
    13,99
  • 43892426
    Flawed
    von Cecelia Ahern
    eBook
    7,09
  • 44666741
    Gedankendimensionen 0, 1 und 2
    von Anna Zaires
    eBook
    3,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Never stop dreaming!“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Dresden

Endlich mal wieder eine Buchserie, die man einfach nicht aus der Hand legen kann. Schon von dem ersten Band gefesselt, bietet der 2. Teil noch mehr Spannung, Liebeskonflikte und eine Protagonistin, mit der man eine Achterbahnfahrt der Emotionen erlebt. Tragisch, spannend, prickelnd, zum Weinen und zum Lachen. Sarah Maas nimmt den Leser Endlich mal wieder eine Buchserie, die man einfach nicht aus der Hand legen kann. Schon von dem ersten Band gefesselt, bietet der 2. Teil noch mehr Spannung, Liebeskonflikte und eine Protagonistin, mit der man eine Achterbahnfahrt der Emotionen erlebt. Tragisch, spannend, prickelnd, zum Weinen und zum Lachen. Sarah Maas nimmt den Leser mit zu den tiefsten Tiefen und höchsten Höhen unserer Gefühle.

Jacqueline Elfner, Thalia-Buchhandlung Heidelberg

Fantastische Fortsetzung, die um einiges besser ist als der erste Teil! Unbedingt lesen und Vorsicht, da man schnell süchtig wird! Fantastische Fortsetzung, die um einiges besser ist als der erste Teil! Unbedingt lesen und Vorsicht, da man schnell süchtig wird!

Erika Schmidt-Sonntag, Thalia-Buchhandlung Schweinfurt, Stadtgalerie

Dieser fesselnde 2. Teil lässt einen eine Veränderung miterleben die so unglaublich gut beschrieben ist, dass man nur den Hut ziehen kann. Jede noch so kleine Nebenfigur ist super! Dieser fesselnde 2. Teil lässt einen eine Veränderung miterleben die so unglaublich gut beschrieben ist, dass man nur den Hut ziehen kann. Jede noch so kleine Nebenfigur ist super!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 47954375
    Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen
    von Sarah Maas
    eBook
    14,99
  • 42749164
    Black Blade
    von Jennifer Estep
    (59)
    eBook
    12,99
  • 36624243
    Throne of Glass 1 - Die Erwählte
    von Sarah Maas
    (63)
    eBook
    7,99
  • 37437710
    Die Luna-Chroniken 1: Wie Monde so silbern
    von Marissa Meyer
    (88)
    eBook
    9,99
  • 29226829
    Dark Swan - Sturmtochter
    von Richelle Mead
    eBook
    11,99
  • 41198311
    Schnee wie Asche
    von Sara Raasch
    (24)
    eBook
    11,99
  • 38723061
    Glimmerglass
    von Jenna Black
    eBook
    7,49
  • 23366331
    Sonea 1
    von Trudi Canavan
    (52)
    eBook
    8,99
  • 17414178
    Die Gilde der Schwarzen Magier - Die Rebellin
    von Trudi Canavan
    (138)
    eBook
    9,99
  • 45328119
    Spinnengift
    von Jennifer Estep
    (12)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
9
1
0
0
0

Eine tolle Fortsetzung
von einer Kundin/einem Kunden am 05.04.2017

Nachdem ich das erste Buch auf Deutsch gelesen hatte, konnte ich auf den zweiten Teil nicht mehr warten - her mit dem englischem und siehe da - wow - Feyre macht die wohl entscheidenste Wandlung ihres Lebens durch. Alles wird auf den Kopf und in Frage gestellt, eine tolle... Nachdem ich das erste Buch auf Deutsch gelesen hatte, konnte ich auf den zweiten Teil nicht mehr warten - her mit dem englischem und siehe da - wow - Feyre macht die wohl entscheidenste Wandlung ihres Lebens durch. Alles wird auf den Kopf und in Frage gestellt, eine tolle Heldin, amüsante und interessante neue Charaktere, die dem zweiten Buch noch wesentlich mehr Vielfalt und Spannung verleihen wie dem ersten. Die Schreibweise von Maas auch in dieser Fortsetzung - brilliant. Detailreich geschildert, zum eintauchen und versinken in der Welt von Prythien. Es ist auf englisch leicht zu lesen und der dritte und letzte Teil erscheint bereits im Mai.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Hello, Feyre darling ... :)))
von einer Kundin/einem Kunden aus Jena am 05.04.2017

Weil ich schon vom ersten Teil so begeistert war, konnte ich einfach nicht bis August auf Band zwei warten und es hat sich auf jeden Fall gelohnt!!! Band zwei ist sogar noch besser als der erste :))) Und ich würde es auch allen empfehlen, die keine Englisch Genies sind... Weil ich schon vom ersten Teil so begeistert war, konnte ich einfach nicht bis August auf Band zwei warten und es hat sich auf jeden Fall gelohnt!!! Band zwei ist sogar noch besser als der erste :))) Und ich würde es auch allen empfehlen, die keine Englisch Genies sind ;) Es ist wirklich gut geschrieben und auch einfach zu verstehen. Und das Beste ist, dass Teil drei schon im Mai erscheint!!! Unbedingte lese Empfehlung!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Unglaublich packend, düster, fesselnd, leidenschaftlich und betörend gut!
von Jessy am 06.12.2016
Bewertet: gebundene Ausgabe

“To the stars who listen – and the dreams that are answered.” Inhalt (Achtung vor "A Court of Thorns and Roses" Spoilern!) Prythiens sieben High Lords haben ihre Macht wiedererlang und die jahrzehntelange Schreckensherrschaft Amaranthas durch Feyres aufopfernden Kampf überstanden. Der Spring Court befindet sich unterdessen mitten in den Hochzeitsvorbereitungen für High... “To the stars who listen – and the dreams that are answered.” Inhalt (Achtung vor "A Court of Thorns and Roses" Spoilern!) Prythiens sieben High Lords haben ihre Macht wiedererlang und die jahrzehntelange Schreckensherrschaft Amaranthas durch Feyres aufopfernden Kampf überstanden. Der Spring Court befindet sich unterdessen mitten in den Hochzeitsvorbereitungen für High Lord Tamlin und seine geliebte Feyre. Feyre hat nicht nur Under the Mountain überlebt, sondern ist durch die Macht der sieben High Lords als unsterbliche Fae widerauferstanden. Die Nachwirkungen der Transformation und ihrer todbringende Gefangenschaft verfolgen sie jedoch nachts bis in ihre Träume hinein, rauben ihr den Schlaf und ihre Lebensfreude. Tamlin glänzt vor allem mit Abwesenheit und versucht – von seinen Gefühlen besessen – mit aller Macht Feyre gegen ihren Willen vor allen äußeren Einflüssen und Gefahren abzuschirmen. Zudem gibt es immer noch das ungeliebte Bündnis, das sie mit Rhysand, dem High Lord des Night Court im Gegenzug für seine Hilfe geschlossen hat. Obwohl ihm Feyres Gesellschaft eine Woche im Monat zusteht, hat er sich Monaten nicht bemerkbar gemacht Als er sie schließlich aus einer brisanten Lage befreit und mit in sein Reich nimmt, stellt sich für Feyre die Frage, wem sie wirklich trauen kann. Wer ist Rhysand? Welche Person möchte sie selbst sein? Welche Geheimnisse verbergen sich in den Winkeln des Night Courts, den kaum ein Eindringling bisher lebend wieder verlassen hat?... Kritik (mit inhaltlichen Spoilern im gekennzeichneten Abschnitt) Sarah J Maas Acotar-Trilogie entfaltet erst in diesem zweiten Band in vollen Zügen seine unglaublich fesselnde Story, indem die Geschichte ziemlich schnell in eine völlig unerwartete, gänzlich andere Richtung gelenkt wird. Einige Züge konnten sich im Fortgang von Acotar schon erahnen lassen, manche Leser werden die Wendung sehnlichst herbeifiebern, für andere wird der Umschwung fast zu abrupt erfolgen. Der Geschichte tut dies aber keinen Abbruch, denn sie wird tiefgründiger, komplexer, leidenschaftlicher, spannender und überzeugt mit einer Vielzahl von neuen Orten und Nebencharakteren, die nicht nur sympathischer sind, als die bisher vorgestellten, sondern auch charakterlich mehr Tiefe und Komplexität aufweisen. Die mächtigsten Wesen des Reiches sind von eigenen Schmerzen und Leiden gezeichnet, von ihren Träumen, Hoffnungen und Visionen geleitet und kämpfen für all das, was ihnen teuer ist. - Anfang leichte Spoiler - Die Kulisse des Night Court baut eine atemberaubenden Landschaft auf, die voller Träume und Albträume, romantischen Berglandschaften und pulsierenden Städten ist sowie von einem endlosen sternenbespickten Himmel übersäht wird. Rhysands wahre Beweggründe, seine Vorgeschichte und die Beziehung zu seinem Reich und seinen Freunden kontrastieren mit Tamlins strikter Regentschaft und auch das Verhalten des gefürchteten High Lords gegenüber Feyre stellt sich als aufrichtiger, tiefgründiger, vertrauensvoller und ebenbürtiger dar, als dem Leser und der Protagonistin bisher vorgespielt worden ist. Rhysand charakterliche Entwicklung hängt demnach weniger mit einer tatsächlichen Entwicklung vom Anti-Held zum Helden ab, sondern von der Bereitschaft lang beschützte Informationen preiszugeben und sich auch persönlich zu öffnen. Außerdem hat er ein Geheimnis vor Feyre, das er mit sich herumträgt und das noch ein weiteres Mal einiges verändern könnte: Rhysand ist Feyres Mate. Ein Bund, der tiefer geht als alle anderen emotionalen und seelischen Bindungen, stärker als jegliche Liebe, Ehe und andere Bündnisse. Feyre weiß davon nicht nichts. Sie taut aber in Rhysand Gegenwart langsam wieder auf und fühlt sich deutlich zu ihm hingezogen. Sie bekämpft diese Nähe, denn Schuldgefühle plagen sie, seit sie Tamlins einkesselnder Liebe entflohen ist. Doch sie merkt, dass nicht erst seit ihrem Pakt eine unerklärliche, unausgesprochene Verbindung zwischen ihr und Rhys steht, die ihren Umgang miteinander prägt. Feyre wird Freiheit für eigene Entscheidungen überlassen, Mitbestimmungsrecht gewährt und ihre Fähigkeiten werden gestärkt. Die Beziehung zu Rhysand ist gefühlvoll, leidenschaftlich, manchmal fast schmerzlich zu spüren und emotional aufwühlend. Die beiden dürfen dabei die Zukunft Prythiens nicht vergessen, denn der Kampf um das Land und die Zukunft von Menschen und Faen steht noch bevor. Feyre macht als weiblicher Hauptcharakter eine tolle Entwicklung zu einer jungen Frau heran, die aufblüht und ihren Platz im Geschehen standhaft behaupten kann, nachdem sie erkennt, welche Wünsche und Ziele ihre eigenen sind. Ihr Charakter ist ein toller Mix aus einer mutigen Kämpferin und einer phantasievollen Künstlerin mit Feingespür und Leidenschaft. Einerseits muss sie sich an ihre herausragende Stellung, als unsterbliche, übermächtige Fae mit menschlichem Herzen gewöhnen, andererseits geht sie nach dem Trauma der Gefangenschaft persönlich durch eine emotionale Hölle, die ihr alle Lebensfreue entzieht. Sarah J Maas stellt nicht nur Feyres depressive, verzweifelten Phasen und ihre innere Zerrissenheit und Emotionslosigkeit authentisch dar, sondern (u.a. auch durch andere Charaktere) auch die Last von emotionalen Fesseln, von körperlichem Missbrauch, Vergewaltigung, Gewalttaten und die Folgen, mit denen solche Wesen später leben müssen. - Ende Spoiler - Auch in diesem Band sind wieder einige sexuelle Anspielungen und Handlungen in die Geschichte eingeflochten worden, wobei diese nicht im Vordergrund stehen. Ein entsprechendes Rating oder ein expliziter Verweis wäre für junge Teenager aber dennoch angebracht. Am Ende von Acomaf heizt sich die Stimmung durch eine Vielzahl von neuen Plot-Twists, Intrigen, Kämpfen und Geheimnissen noch einmal richtig auf und eröffnet dem lang ersehnten dritten Band (A Court of Wings and Ruin), welcher im Mai 2017 erscheinen wird, unzählige neue Handlungsstränge mit neuen Konstellationen, Gefahren und Charakteren. Das Buch bekommt von mir „nur“ 5 Sterne, obwohl ich seit Jahren nicht mehr in dem Maße von dem Komplettpaket eines Buches aus Geschichte, Emotionen, Spannung und Charakteren begeistert worden bin. Ich würde wirklich gerne mehr geben können! Also sagen wir, es sind 5 mit Sternchen :) Die Chemie zwischen den Hauptcharakteren und den Nebencharakteren ist unglaublich und Sarah J. Maas schafft es mit fortschreitendem Plot sich immer noch einmal zu übertrumpfen und spannungsgeladen einen Cliffhanger für den weiteren Fortgang aufrecht zu erhalten. Von ganzem Herzen: Lest es! Vor allem, lest Acotar fertig, auch falls ihr zu den Lesern gehört, die nicht mit Leib und Seele davon begeistert seid. Acomaf bringt eine ganz neu Sicht auf diese Ereignisse und ist feinstes, alleinstehendes Lesevergnügen, das keinen Vergleich mehr mit dem ersten Band hat. Sowohl Spannung auf Handlungsebene, als auch Romantik stehen sich gegenseitig in keiner Weise nach.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

A Court of Mist and Fury

A Court of Mist and Fury

von Sarah J. Maas

(10)
eBook
4,30
+
=
Queen of Shadows

Queen of Shadows

von Sarah J. Maas

eBook
5,49
+
=

für

9,79

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen