Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Dantes Inferno Die Fische-Vorhölle

Das Tor zur Ewigkeit

Dante Comic-Reihe

Auf der Grundlage des 3-tetiligen Hauptwerkes "Dantes Inferno" von Akron entstandene Graphic-Novels-Reihe. Der Band entspricht in seinen Bildern nicht der herkömmlichen comic-Bilder-Struktur, sondern besticht durch eine einzigartige, ineinanderfliessende Bildarchitektur.

In Dante Alighieris klassisches Werk "Die göttliche Komödie" vertieft, beschliesst der Leser, Dantes geistigen Spuren durch die Unterwelt zu folgen und ein eigenes Buch zu schreiben.

Zutiefst in innere Betrachtungen versunken, nimmt er Kontakt zu Akron auf, einem zeitlos-ewigen Geistwesen, das sich ihm als sein eigenes Wissen aus der Zukunft zu erkennen gibt. Gemeinsam brechen sie in die seelische Innenwelt, dem ältesten Bestimmungsort der Menschheit auf.

Dort führt sie ihr Weg zunächst in die Fische-Vorhölle, in der sie in die eigenen wie kollektiven Träume, Hoffnungen und Sehnsüchte eintauchen, die sie mit ihren nebulösen Schleiern einzufangen suchen.

Auf komplexe Weise verknüpfen sich hier tiefgreifende Einsichten mit suggestiven, von archetypischen Symbolen angereicherten Bildern und schaffen hierdurch einen philosophischen Comic der ganz besonderen Art.
Rezension
Ich kenne viele Leute (die an intellektuellen Höhenflügen nie genug bekommen können, einem Rausch gleich hasten sie von einem anspruchsvollen Buch zur nächsten geistesfördernden Lektüre), die sich vor Comicstrips fürchten wie der Teufel vor dem Weihwasser. Man kann natürlich viele Gründe anführen (einfache, schematische Handlung; Dominanz von visuellen Eindrücken und damit zusammenhängend restriktive Dialogisierung; triviale Themen, die nicht den Abstraktionsgrad von Büchern erreichen können), doch existiert schon seit einigen Jahrzehnten auf dem Massenmarkt ein sicherlich recht erfolgreiches Segment: der sog. Autorencomic, oft mit Namen wie Möbius verbunden. Dass nun im esoterischen Bereich auch Comics fruchten können, erscheint wohl vielen als eine Tollkühnheit; besonders der Illustrator Voenix macht sich ja derzeit in der Blätterwelt einen grossen Namen, und dies nicht zu Unrecht, meiner Meinung nach: die äusserst schwer verdaulichen Abstraktionen des Schweizer Okkultisten Akron (u.a. auch bekannt durch „Baphomet. Tarot der Unterwelt“ mit Giger-Illus), die dieser aus der Beschäftigung mit Dantes „Divina Commedia“ gewinnt, werden durch die direkte visuelle Umsetzung von Voenix dem Verständnis des Lesers näher gebracht. Und gerade in diesem Wesensmerkmal sehe ich die Zukunft des esoterisch-philosophischen Comics: die Aufbereitung von sprachlich schwer formulierbaren Thesen in bildlicher Kunst. Dies hat den Vorteil, dass die Leserschaft anhand der ausdrucksstarken Bilder ( die dem Zweigespann hier in diesem 1. Band auf jeden Fall gelungen sind) eine Reise in die Unterwelt unternimmt, unter astrologischen Zeichen. Die Assoziationen, die sich aus einer intensiven Beschäftigung mit diesem Werk ergeben, sind zu zahlreich, als dass ich hier auf diesem begrenzten Platz noch näher darauf eingehen könnte. Dieser Comic dient nicht nur zur Unterhaltung, sondern in erster Linie einem Kennenlernen der eigenen seelischen Grundmuster, aus denen sich wiederum Persönlichkeiten bilden können. Schliessend kann ich nur noch hinzufügen: Ich bin be-ein-druckt oder soll ich sagen: ge-bild-et? Die Reihe wird übrigens halbjährlich fortgesetzt. Es erscheinen insgesamt 8 Bände
(Bard Miraclyst) DER GOLEM Nr. 5
Portrait
Biographie: Akron (C. F. Frey) 1948 am Bodensee geboren. Während seiner Musikstudien in München Mitglied (Schlagzeuger) verschiedener deutscher Rock-Gruppen, dabei erste Kontakte mit esoterischen Zirkeln und Bruderschaften. 1971 erschien sein Bucherstling, ein Roman. Später gab er eine avantgardistische Literatur-Zeitung heraus und experimentierte mit alternativen Denkmodellen. Daneben betätigte er sich auch in anderen Sparten, textete eine Rock-Oper und arbeitete fünf Jahre als Musik- und Theaterkritiker bei einer Tageszeitung. 1995 gründete er einen Kreis für Schattenarbeit (Templum Baphomae), der sich mit den Prägungen und Verdrängungen in der Seele auseinandersetzt. Der schweizerische Schriftsteller, Essayist, Schattenarbeiter und Magier-Philosoph verwendet sein profundes Wissen, die multiplen Ebenen im Menschen zu durchwandern, sich selbst aus vielfacher Perspektive zu erleben, mit den verschiedensten Aspekten seiner Psyche zu kommunizieren, um sich dann wiederum über die erlebten Bilder und ihre Betrachtung (und die Betrachtungsweise) mit sich selbst auszutauschen, die beschränkenden Muster dualer Denkwirklichkeiten zu durchbrechen und ihre Sinn heuchelnden Gaukeleien zu entblößen. Klingt verwirrend? Ist es auch. Und wie. Akron verwirrt unsere linearen Lesegewohnheiten und er verwirrt unsere vergeblichen Versuche, klare Strukturen und zweiwertige Betrachtungslogiken aufbauen zu wollen. Dies gelingt bildgewaltig und mit erlesen wohlgesetzten Worten, allerdings auf einer archetypischen Komplexitätsebene, die gezwungen ist, unsere gewohnten Denkmuster zu verlassen, um nicht am surrealen und unbewusst wirksamen Charakter dieser Schriftschöpfung zu zerschellen. Bilder in Bildern, Handlungen in Handlungen, Betrachtungen in Betrachtungen und Metaebenen der Analyse, die letztlich doch nur wieder in sich selbst und in den untersten Schichten des Begreifens enden und ein wenig an die alt-philosophischen (inneren) Dialoge bzw. abwechselnden Monologe mit einem Mentor erinnern, deren Konzepte auch in "Sophies Welt" Anwendung fanden. ("Dantes Inferno" - Rezension)
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 50 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.09.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783905372656
Verlag AkronEdition GmbH
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Dantes Inferno I
    von Akron Frey
    eBook
    9,99
  • Dantes Inferno II, Das Auge der Hölle
    von Akron Frey
    eBook
    6,99
  • Die Brut - Die Zeit läuft
    von Ezekiel Boone
    (23)
    eBook
    9,99
  • Viking - Eine große Reise
    von Ted Lindsay
    eBook
    4,99
  • Dante's Inferno (The Divine Comedy: Volume I, Hell)
    von Dante Alighieri
    eBook
    4,99
  • Friedrich Nietzsche - Gesammelte Werke
    von Friedrich Nietzsche
    eBook
    4,99
  • Die Seiten der Welt
    von Kai Meyer
    (114)
    eBook
    9,99
  • Die Erwählte / Throne of Glass Bd.1
    von Sarah J. Maas
    (91)
    eBook
    7,99
  • Throne of Glass 5 – Die Sturmbezwingerin
    von Sarah J. Maas
    eBook
    11,99
  • Hexenherz. Eisiger Zorn
    von Monika Loerchner
    (5)
    eBook
    7,99
  • Die Tochter des Magiers Band 1-3: Die Diebin / Die Gefährtin / Die Erwählte (3in1-Bundle)
    von Torsten Fink
    (3)
    eBook
    14,99
  • Geister auf der Metropolitan Line
    von Ben Aaronovitch
    (20)
    eBook
    7,99
  • Kriegerin im Schatten / Throne of Glass Bd.2
    von Sarah J. Maas
    (35)
    eBook
    7,99
  • Animant Crumbs Staubchronik
    von Lin Rina
    (52)
    eBook
    4,99
  • Erbin des Feuers / Throne of Glass Bd.3
    von Sarah J. Maas
    (23)
    eBook
    9,99
  • Ein Hauch von Schnee und Asche / Outlander Bd.6
    von Diana Gabaldon
    eBook
    6,49
    bisher 14,99
  • Eorin - Die ganze Saga
    von Margret Schwekendiek
    (3)
    eBook
    9,99
  • Alle Bände in einer E-Box! (Die Phönix-Saga )
    von Julia Zieschang
    (9)
    eBook
    9,99
  • Königin der Finsternis / Throne of Glass Bd. 4
    von Sarah J. Maas
    (28)
    eBook
    9,99
  • Alea Aquarius. Die Macht der Gezeiten
    von Tanya Stewner
    eBook
    11,99

Wird oft zusammen gekauft

Dantes Inferno Die Fische-Vorhölle

Dantes Inferno Die Fische-Vorhölle

von Akron Frey
eBook
3,99
+
=
Avalons letzter Apfel

Avalons letzter Apfel

von Melanie Buhl
eBook
6,99
+
=

für

10,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.