Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Dantons Tod / Leonce und Lena

Dramen. Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literaturlexikon

»Was ist das, was in uns lügt, stiehlt und mordet?« Danton ist frustriert, er hat die Schnauze voll: Die Revolution, für die er gekämpft hat, frisst ihre eigenen Kinder. Das, an was er geglaubt hat, hat die Welt nicht verbessert, im Gegenteil. Jetzt glaubt er an gar nichts mehr: »Da ist keine Hoffnung im Tod; er ist nur eine einfachere, das Leben eine verwickeltere, organisierte Fäulniß«. – Was nützt es da noch zu handeln? Wofür soll man sich überhaupt einsetzen?

Mit den Beiträgen zu beiden Werken aus Kindlers Literatur Lexikon.

Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Portrait
Georg Büchner wurde am 17. Oktober 1813 in Goddelau bei Darmstadt geboren und starb am 19. Februar 1837 in Zürich. Er war das erste von sechs Kindern. Ab 1831 studierte er Medizin und Naturwissenschaften in Straßburg und ab 1833 auch Geschichte und Philosophie in Gießen. Er gründete 1834 die geheime Gesellschaft für Menschenrechte und verfasste zusammen mit Ludwig Weidig, einem führenden Oppositionellen, die Flugschrift Hessischer Landbote . Damit riefen sie die hessische Landbevölkerung zur Revolution gegen die Unterdrückung auf. 1834 siedelte er nach Darmstadt um. In dieser Zeit entstand Dantons Tod . Ein Jahr später floh er nach Straßburg. 1836 wurde ihm die Doktorwürde der Universität Zürich verliehen und er begann seine Lehrtätigkeit als Privatdozent für vergleichende Anatomie. Schon vor seiner Übersiedlung nach Zürich hatte Büchner seine Arbeit am Woyzeck begonnen. Das Werk blieb ein Fragment. Anfang 1837 erkrankte Büchner an Typhus und starb kurz darauf an dieser Krankheit.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 01.07.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-90074-9
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 190/123/10 mm
Gewicht 146
Auflage 1
Verkaufsrang 37.963
Buch (Taschenbuch)
7,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45497993
    Ich geh leben, kommst du mit?
    von Isaak Öztürk
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 2904141
    Deutschland. Ein Wintermärchen
    von Heinrich Heine
    Buch (Taschenbuch)
    2,40
  • 42943642
    Wir können alles sein, Baby
    von Julia Engelmann
    (18)
    Buch (Klappenbroschur)
    7,00
  • 2916129
    In der Sache J. Robert Oppenheimer
    von Heinar Kipphardt
    Buch (Taschenbuch)
    7,00
  • 47772544
    Milk and honey - milch und honig
    von Rupi Kaur
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 47847566
    Frische Gedichte
    von F. W. Bernstein
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 47877549
    Alt?
    von Franz Hohler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,00
  • 2816881
    Die Göttliche Komödie
    von Dante Alighieri
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    2,80
  • 43961998
    Feine Pflänzchen
    von Mascha Kaleko
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 32276301
    Du musst das Leben nicht verstehen
    von Rainer Maria Rilke
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,00
  • 63563480
    Ick kieke, staune, wundre mir
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 47865982
    Kein Röschen ohne Läuschen
    von Wilhelm Busch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,99
  • 47953743
    Jahrbuch der Lyrik 2017
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 42399621
    Odyssee (Cabra-Ledereinband)
    von Homer
    Buch (Leder)
    9,99
  • 8163580
    Deutsche Gedichte im Jahreskreis
    Buch (Taschenbuch)
    1,30
  • 45312935
    Holger, die Waldfee
    von Lars Ruppel
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 3026292
    Gedichte. Die Lehrlinge zu Sais
    von Novalis
    Buch (Taschenbuch)
    7,60
  • 5689175
    La casa de Bernarda Alba
    von Federico García Lorca
    Schulbuch (Taschenbuch)
    3,60
  • 15574246
    Die Musik, die wir sind
    von Rumi
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 45208026
    Als du mich einst gefunden hast - Die schönsten Gedichte
    von Rainer Maria Rilke
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Dantons Tod / Leonce und Lena

Dantons Tod / Leonce und Lena

von Georg Büchner

Buch (Taschenbuch)
7,50
+
=
Jetzt, Baby

Jetzt, Baby

von Julia Engelmann

(15)
Buch (Klappenbroschur)
7,00
+
=

für

14,50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen