Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Das Amulett 24 - Liebesroman

Blumen für die Gräfin

Der phantastische Liebesroman von Patricia Vandenberg dreht sich um ein Amulett, das mit seiner magischen Ausstrahlung Schicksale lenkt. Immer wieder wechselte es seinen Besitzer, aber nicht jedem bescherte es Glück. Denn die Inschrift des Amuletts lautet: Glück dem, der auserwählt ist. Dem Bösen wird die Macht genommen.
Komteß Bettina von Hoven nahm das Amulett zwischen ihre Hände. Es fühlte sich so kühl und geheimnisvoll an wie ein Lebewesen aus dem Meer. Sie drehte es auf die Rückseite. »Glück dem, der auserwählt ist«, las sie. Das Amulett würde ihr helfen, sicher an Land zu gelangen. Die Küste war nicht weit entfernt. In einem Haus am Steilufer sah sie Licht brennen. Es würde ihr anzeigen, in welche Richtung sie schwimmen mußte. Komteß Bettina hörte die Stimmen von zwei jungen Männern. Wahrscheinlich zwei Matrosen. Einer lachte. Wohl der mit den schwarzen Locken, die unter seiner Mütze hervorquollen. So oft sie ihm begegnete, lachte er. Am Tag vorher hatte er ihr auf seiner kleinen Mundharmonika etwas vorgespielt. Erst einen Seemannssong und danach einen Boogie. Bis ihr Vater dazugekommen war und ihn weggeschickt hatte. Ihr Vater. Komteß Bettina hielt für einen Augenblick die Luft an. Furcht schlich sich in ihr Herz. Die Hochzeit, die der Vater für sie ausgerichtet hatte, sollte ein gesellschaftliches Ereignis werden. Er hatte sich um alles selbst gekümmert. So, als sei es seine eigene Heirat. Für die Trauung hatte er einen der größten Luxussegler gechartert, die die Meere kreuzten. Es war nicht so einfach gewesen, einen Geistlichen zu finden, der sich bereit erklärt hatte, die Zeremonie auf einem Segelschiff und dazu noch auf offenem Meer abzuhalten. Ein Pastor aus Pommern mit schlohweißem Haar hatte diesem Plan schließlich zugestimmt. An alles hatte der Vater gedacht. Die kleinste Kleinigkeit war von ihm unter Mithilfe seiner drei Sekretärinnen auf das Sorgfältigste vorausgeplant worden.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 64, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.10.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783863778736
Verlag Martin Kelter Verlag
Verkaufsrang 54.859
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.