Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Das Bettelweib von Locarno / Der Findling / Die heilige Cäcilie / Der Zweikampf

Heinrich von Kleist: Das Bettelweib von Locarno / Der Findling / Die heilige Cäcilie / Der Zweikampf
Das Bettelweib von Locarno:
Entstanden 1809/10, Erstdruck in: Berliner Abendblätter (Berlin), 1. Jg., 11.10.1810.
Der Findling:
Entstanden wohl 1811, Erstdruck in den »Erzählungen«.
Die heilige Cäcilie:
Entstanden 1810, Erstdruck in: Berliner Abendblätter (Berlin), 1. Jg., 15.-17.11.1810.
Der Zweikampf:
Entstanden 1810/11, Erstdruck in den »Erzählungen«.
Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors.
Herausgegeben von Karl-Maria Guth.
Berlin 2015.
Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Edgar Degas, Bettlerin in Rom, 1857.
Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.
Über den Autor:
1777 in Frankfurt an der Oder als Offizierssohn geboren, tritt Bernd Wilhelm Heinrich von Kleist 1792 selbst in den Militärdienst und nimmt am Rheinfeldzug gegen die französische Republik teil. Zum Leutnant befördert, quittiert er 1799 den Militärdienst und studiert Rechtswissenschaften in Frankfurt an der Oder. Die Lektüre von Kants Schriften lässt sein rationalistisches Weltbild zerbrechen und löst eine Lebenskrise aus. Nach zahlreichen Reisen lebt er längere Zeit in Paris und in der Schweiz, wo u.a. sein populärstes Stück »Der zerbrochene Krug« entsteht. Nach Stationen in Leipzig und Dresden und Weimar tritt er in Berlin in den preußischen Staatsdienst ein. Mit dem militärischen Zusammenbruch Preußens gerät Kleist 1806 in mehrmonatige französische Gefangenschaft. 1808 beginnt er mit der Herausgabe der Monatsschrift »Phöbus. Ein Journal für die Kunst«. Die Uraufführung des »zerbrochenen Kruges« in einer Bearbeitung von Goethe am Hoftheater in Weimar wird zu einem Misserfolg. Kleist begeistert sich für die patriotischen Schriften von Ernst Moritz Arndt, scheitert mit dem Plan, unter dem Namen »Germania« eine politische Wochenzeitschrift mit nationaler Tendenz in Österreich herauszugeben und wird 1810 Herausgeber der Tageszeitung »Berliner Abendblätter«, die im März 1811 eingestellt wird. Nach Jahren von wiederkehrender Krankheit und Misserfolgen, in denen er mehrfach Selbstmordabsichten äußert, nimmt sich Heinrich von Kleist am 21.11.1811 gemeinsam mit seiner Freundin Henriette Vogel, die er ein paar Tage zuvor kennengelernt hatte, am Kleinen Wannsee bei Berlin das Leben.
Portrait
Heinrich von Kleist wurde am 18. Oktober 1777 in Frankfurt/Oder geboren. Er schlug zunächst die Offizierslaufbahn ein, begann später sein Studium der Rechtswissenschaften und unternahm Reisen durch Frankreich und die Schweiz. In Dresden gründete er 1808 die Zeitschrift "Phöbus", in der einige seiner Dramen und Erzählungen erschienen. Am 21. November 1811 nahm er sich am Wannsee bei Berlin das Leben.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 64 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783743708365
Verlag Hofenberg
Dateigröße 480 KB
eBook
0,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Wundertüte
    von Susanne Fröhlich
    (9)
    eBook
    9,99
  • Heinrich Böll
    von Klaus Schröter
    eBook
    3,99
  • Ohne ein einziges Wort
    von Rosie Walsh
    (159)
    eBook
    9,99
  • Totentanz am Strand
    von Klaus-Peter Wolf
    (8)
    eBook
    9,99
  • Wenn's einfach wär, würd's jeder machen
    von Petra Hülsmann
    (102)
    eBook
    8,99
  • Zwischen dir und mir das Meer
    von Katharina Herzog
    (37)
    eBook
    4,99
  • Wie heiß ist das denn?
    von Ellen Berg
    (22)
    eBook
    8,99
  • Gleis der Vergeltung
    von Astrid Korten
    (78)
    eBook
    3,99
  • Sturmzeit
    von Charlotte Link
    eBook
    9,99
  • Der Augenjäger
    von Sebastian Fitzek
    (82)
    eBook
    4,99
    bisher 9,99
  • Die Frauen vom Löwenhof - Agnetas Erbe
    von Corina Bomann
    (234)
    eBook
    8,99
  • In deinem Namen
    von Harlan Coben
    eBook
    11,99
  • The President Is Missing
    von Bill Clinton, James Patterson
    (38)
    eBook
    14,99
  • Das Haus der Mädchen
    von Andreas Winkelmann
    (111)
    eBook
    9,99
  • Die Tyrannei des Schmetterlings
    von Frank Schätzing
    (59)
    eBook
    19,99
  • Tod in der Provence
    von Pierre Lagrange
    (22)
    eBook
    9,99
  • Totenstille im Watt
    von Klaus-Peter Wolf
    (53)
    eBook
    9,99
  • Das Erbe der Insel: Isle of Wight - Teil 1
    von Wendy K. Harris
    (2)
    eBook
    5,99
  • 3 Hamburg Krimis
    von Feronia Petri
    eBook
    3,99
  • Das Flüstern der Insel: Isle of Wight - Teil 2
    von Wendy K. Harris
    (1)
    eBook
    5,99

Wird oft zusammen gekauft

Das Bettelweib von Locarno / Der Findling / Die heilige Cäcilie / Der Zweikampf

Das Bettelweib von Locarno / Der Findling / Die heilige Cäcilie / Der Zweikampf

von Heinrich von Kleist
eBook
0,49
+
=
Bretonische Geheimnisse

Bretonische Geheimnisse

von Jean-Luc Bannalec
(3)
eBook
14,99
+
=

für

15,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.