Das bisschen Schönheit werden wir nicht mehr los

Kurzgeschichten und Gedichte

Prosa bei Lektora 39

In „Das bisschen Schönheit werden wir nicht mehr los“ blickt Patrick Salmen durch die Spalten von Tüllgardinen und sieht einsame Menschen vor Kaffeetassen, belauscht in Routine erstickte Frühstückskonversationen und erzählt von entzauberten Momenten der Zweisamkeit. Seine Helden klettern auf Kräne und auf Hochsitze, sind Kleingartenkartenspieler und Baustellenbesetzer, Kunstliebhaber und Vaterfiguren, und immer wieder sind es die verlorenen Seelen der Gesellschaft, die er eindringlich mal in lyrischer, mal in prosaischer Form beschreibt. Patrick Salmen erzählt Geschichten, die ihre ganz eigene intensive Stimmung erzeugen und beim Leser mehr als einmal in der Erinnerung nachklingen.

Patrick Salmen erzählt Geschichten, die ihre ganz eigene intensive Stimmung erzeugen und beim Leser mehr als einmal in der Erinnerung nachklingen. Nach seinem erfolgreichen Debüt „Distanzen“ und dem Nachfolger „Tabakblätter & Fallschirmspringer“ ist „Das bisschen Schönheit werden wir nicht mehr los“ Patrick Salmens dritte Buch-Veröffentlichung.
Portrait
Patrick Salmen (*1985) ist Prosa- und Lyrikautor, Bühnenliterat und Kabarettist. Er kommt ursprünglich aus Wuppertal, lebt aktuell in Dortmund und gab 2011 sein literarisches Debüt mit „Distanzen“. Im März 2012 folgte seine Kurzgeschichtensammlung „Tabakblätter und Fallschirmspringer“. Sein aktuelles Buch „Das bisschen Schönheit werden wir nicht mehr los“ erschien im Herbst 2013, im Dezember 2013 folgte zusammen mit Quichotte die erste Edition der literarischen Rätselgeschichten mit dem Titel: „Du kannst alles schaffen, wovon du träumst. Es sei denn, es ist zu schwierig.“ 2010 gewann Salmen in der Bochumer Jahrhunderthalle die Deutschsprachige Poetry-Slam-Meisterschaft, im Folgejahr konnte er diesen Erfolg in der O2-World-Arena Hamburg mit dem zweiten Platz beinahe wiederholen. Neben seinen Prosa-Werken moderiert er zusammen mit Jan Philipp Zymny den Poetry Slam im FZW in Dortmund, ist aktives Mitglied der Lesebühne „Familie Rodriguez“ und mit seinem neuen Soloprogramm „Ich habe eine Axt“ quer durch die Republik unterwegs.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 105
Erscheinungsdatum 16.09.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95461-009-9
Verlag Lektora GmbH
Maße (L/B/H) 19/12,1/1,2 cm
Gewicht 133 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Tabakblätter und Fallschirmspringer
    von Patrick Salmen
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • Ich habe eine Axt – Urlaub in den Misantropen
    von Patrick Salmen
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Genauer betrachtet sind Menschen auch nur Leute
    von Patrick Salmen
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Merkwürdige Dialoge
    von André Herrmann, Volker Surmann, Patrick Salmen, Thomas Spitzer, Christian Ritter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • Treffen sich zwei Träume. Beide platzen.
    von Patrick Salmen
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Die Letzten werden die Ersten sein. Es sei denn, sie sind zu langsam.
    von Patrick Salmen, Quichotte
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • Der Holzweg ist das Ziel. Es sei denn, er führt nach Rom.
    von Quichotte, Patrick Salmen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • Elbtöter
    von Boris Meyn
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Hin und zurück – nur bergauf!
    von Jan Philipp Zymny
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • Wer erbt, muss auch gießen
    von Renate Bergmann
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Vom Ende der Einsamkeit
    von Benedict Wells
    (84)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • Die Seelen der Nacht
    von Deborah Harkness
    (78)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99
  • In der ersten Reihe sieht man Meer
    von Volker Klüpfel, Michael Kobr
    (74)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Aufgeben ist keine Lösung
    von Quichotte, Patrick Salmen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • Komm, ich erzähl dir eine Geschichte
    von Jorge Bucay
    (36)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    11,00
  • Ein Brautkleid aus Warschau
    von Lot Vekemans
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Wanderer, kommst du nach Spa...
    von Heinrich Böll
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • Aufhause
    von Sven Hensel
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • „Grüß mir die Sonne!”
    von Jan Philipp Zymny
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • Mängelexemplar
    von Sarah Kuttner
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Wird oft zusammen gekauft

Das bisschen Schönheit werden wir nicht mehr los

Das bisschen Schönheit werden wir nicht mehr los

von Patrick Salmen
Buch (Taschenbuch)
12,00
+
=
Distanzen

Distanzen

von Patrick Salmen
(3)
Buch (Taschenbuch)
12,00
+
=

für

24,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Prosa bei Lektora mehr

  • Band 24

    25904633
    Hätte ich Deutsch auf Lehramt studiert, wäre das nicht passiert
    von Björn Högsdal
    (1)
    Buch
    12,00
  • Band 28

    27766415
    Distanzen
    von Patrick Salmen
    (3)
    Buch
    12,00
  • Band 29

    29446104
    Anders sein ist ganz normal
    von Pierre Jarawan
    Buch
    12,00
  • Band 30

    29446036
    Bärgeschichten und andere Halbwahrheiten
    von Sven Stickling
    (1)
    Buch
    12,00
  • Band 31

    31206633
    Seifen ändern dich
    von Marian Heuser
    (1)
    Buch
    12,00
  • Band 32

    31206639
    Hin und zurück – nur bergauf!
    von Jan Philipp Zymny
    (1)
    Buch
    12,00
  • Band 33

    31206643
    Tabakblätter und Fallschirmspringer
    von Patrick Salmen
    (2)
    Buch
    12,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.