Das bleibt in der Familie

Von Liebe, Loyalität und uralten Lasten

(1)
Jede Familie hat ihre hellen und ihre dunklen Seiten - und mit diesen müssen wir irgendwie leben. Wir sind geprägt von den Erfahrungen unserer Eltern und Großeltern und oft ziehen sich Konflikte, Verletzungen und Geheimnisse wie ein roter Faden durch mehrere Generationen. Die Auseinandersetzung mit der familiären Vergangenheit ist lohnenswert, denn je mehr wir über unsere Familie wissen, desto eher können wir uns aus den alten Fallstricken befreien und ein selbstbestimmtes und glückliches Leben führen.
Rezension
"Empfehlenswerter Lesestoff, der durch seine Bodenständigkeit überzeugt.", Fratz & Co., 01.10.2014
Portrait
Dr. Sandra Konrad ist Diplom-Psychologin und arbeitet seit 2001 als systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin in eigener Praxis in Hamburg. In ihrer wissenschaftlichen und therapeutischen Arbeit untersucht sie transgenerationale Übertragungen – also den starken Einfluss der Vergangenheit auf die Gegenwart. Im Piper Verlag erschienen von ihr »Das bleibt in der Familie« und »Liebe machen«. Sandra
Konrad ist verheiratet und lebt in Hamburg.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 11.08.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-30530-3
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 18,5/12,1/2,7 cm
Gewicht 286 g
Verkaufsrang 77.083
Buch (Taschenbuch)
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Wie Traumata in die nächste Generation wirken
    von Udo Baer, Gabriele Frick-Baer
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • Familienkonstellationen
    von Walter Toman
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • Wer bin ich ohne dich?
    von Ursula Nuber
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Das beherrschte Geschlecht
    von Sandra Konrad
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • Ich und du und Müllers Kuh
    von Ariadne von Schirach
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • Der Himmel ist unter uns
    von Herbert Knorr, Wolfgang Thiele
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,80
  • Tigertränen
    von Miriam Sweg
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • Penguin Bloom
    von Cameron Bloom, Bradley Trevor Greive
    (27)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Die Kraft der Kriegsenkel
    von Ingrid Meyer-Legrand
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • Unter Tränen gelacht
    von Bettina Tietjen
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Du fehlst uns jeden Tag
    von Benjamin Brooks-Dutton
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Die vergessene Generation
    von Sabine Bode
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • Tutorium Quantenfeldtheorie
    von Lisa Edelhäuser, Alexander Knochel
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    37,99
  • Game Over / Ungewöhnliche Grabsteine Bd. 2
    von Thorsten Benkel, Matthias Meitzler
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Wie Sie alte Wunden allein heilen und neue Kraft schöpfen
    von Bertold Ulsamer
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • Das Erbe der Kriegsenkel
    von Matthias Lohre
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Der Pinguin meines Lebens
    von Tom Michell
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Schulden ohne Sühne?
    von Holger Zschäpitz, Kai A. Konrad
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,95
  • Duden - Die deutsche Rechtschreibung / Duden - Deutsche Sprache Bd.1
    von Dudenredaktion
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • Der Ernährungskompass
    von Bas Kast
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00

Wird oft zusammen gekauft

Das bleibt in der Familie

Das bleibt in der Familie

von Sandra Konrad
Buch (Taschenbuch)
11,00
+
=
Kriegsenkel

Kriegsenkel

von Sabine Bode
(14)
Buch (Taschenbuch)
9,95
+
=

für

20,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Hilfreich, erhellend und spannend zu lesen!
von Maria L. am 04.10.2013
Bewertet: Buch (gebunden)

Das Buch von Sandra Konrad wurde mir von einer Freundin empfohlen, und ich fand es höchst spannend. Ich war erstaunt, wie die Zusammenhänge der familiären Muster zum Teil doch sind, und wie sehr unsere Vorfahren unser Leben noch immer bestimmen. Dadurch verstehe ich vieles aus meiner eigenen Familie nun... Das Buch von Sandra Konrad wurde mir von einer Freundin empfohlen, und ich fand es höchst spannend. Ich war erstaunt, wie die Zusammenhänge der familiären Muster zum Teil doch sind, und wie sehr unsere Vorfahren unser Leben noch immer bestimmen. Dadurch verstehe ich vieles aus meiner eigenen Familie nun viel besser. Auch mein eigenes Verhalten ist mir in manchen Momenten nun viel klarer, weil ich die Zusammenhänge verstehe, wo es herkommt. Während des Lesens konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen und war sehr gespannt auf die weiteren Kapitel. Wirklich ein gelungener und sehr hilfreicher Ratgeber, dem ich jeden nur ans Herz legen kann, der sich selber besser verstehen lernen möchte!