Das Blubbern von Glück

(gekürzte Lesung)

(66)
Ein Hörbuch, das glücklich macht!Hallo, ich bin Candice Phee, 12 Jahre alt, hundertprozent ehrlich und ein bisschen ... anders. Anfang der Sommerferien bekam ich die Aufgabe, einen Aufsatz über mein Leben zu schreiben, in 26 Abschnitten, von A bis Z. Also erzähle ich von meiner großen Mission: Ich will, dass die Welt um mich wieder blubbert vor Glück! So wie früher, bevor meine kleine Schwester starb. Wie ich es schaffe, dass sich der größte Traum meines Freundes Douglas erfüllt, dass mein Vater und mein Onkel sich wieder vertragen und meine Brieffreundin mir nach Jahren zum ersten Mal antwortet, das könnt ihr alles auf diesem Hörbuch hören!(Laufzeit: 3h 35)
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Laura Maire
Altersempfehlung ab 10
Erscheinungsdatum 22.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783844516647
Verlag Der Hörverlag
Spieldauer 215 Minuten
Format & Qualität MP3, 215 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Spartarif / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
im Spartarif kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
10,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar

15% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: HOEREN15JAN

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45447814
    Ein Baum voller Geheimnisse
    von Natalie Standiford
    (7)
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,95
  • 40663398
    Der Libellensee
    von Eva Ibbotson
    (1)
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,95
  • 45262215
    Käferkumpel
    von M.G. Leonard
    (1)
    Hörbuch-Download (MP3)
    6,95
  • 40430730
    Das geheime Buch der Magie
    von Volker Präkelt
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,95
  • 44826290
    Weltenspringer
    von James Riley
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,95
  • 40466018
    Die Chaosschwestern voll im Einsatz!
    von Dagmar H. Mueller
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,95
  • 40996410
    Glaskinder
    von Kristina Ohlsson
    (6)
    Hörbuch-Download (MP3)
    8,95
  • 40535796
    Sternenreise
    von Arnd Stein
    Hörbuch-Download (MP3)
    9,99
  • 40665398
    Die Chaosschwestern sind unschlagbar!
    von Dagmar H. Mueller
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,95
  • 43540124
    Glück ist eine Gleichung mit 7
    von Holly Goldberg Sloan
    Hörbuch-Download (MP3)
    11,95
  • 43507504
    Teslas irrsinnig böse und atemberaubend revolutionäre Verschwörung
    von Neal Shusterman
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,99
  • 40665346
    Gefangen im Packeis
    von Christa-Maria Zimmermann
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,95
  • 46021729
    Wie eine Nuss mein Leben auf den Kopf stellte
    von Alexa Hennig Lange
    (28)
    Hörbuch-Download (MP3)
    9,95
  • 51024503
    Besondere Tage mit Gott 1
    von Katja Habicht
    Hörbuch-Download (MP3)
    7,50
  • 40667118
    Mein Sommer fast ohne Jungs
    von Dagmar Hoßfeld
    Hörbuch-Download (MP3)
    9,95
  • 44872495
    Die drei Superbrillen - Im Labyrinth des Rupert von Raffzahn
    von Thomas Krüger
    (2)
    Hörbuch-Download (MP3)
    8,95
  • 44118654
    Menschen lesen
    von Joe Navarro
    Hörbuch-Download (MP3)
    15,99
  • 43928331
    Carlotta, Herzklopfen im Internat
    von Dagmar Hoßfeld
    Hörbuch-Download (MP3)
    6,95
  • 58206302
    Flucht übers Watt. Ein Nordsee-Krimi
    von Krischan Koch
    Hörbuch-Download (MP3)
    6,99
  • 40667307
    Hausaufgaben - fit in 30 Minuten
    von Björn Gemmer
    Hörbuch-Download (MP3)
    16,90

Buchhändler-Empfehlungen

„Ja,man sollte es immer versuchen: Die Familie zu retten.“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Nürnberg


Systematisch, ja akribisch erklärt uns eine 12- jährige Schülerin im heutigen Australien ihre Sicht auf ihr gegenwärtiges Leben.
Sie macht sich eine äußerst positive Sichtweise von weit weniger positiven Ereignissen ihres augenblicklich höchst verzwicktem Leben zu eigen. Damit erobert sie rasch unsere Herzen! Altkluge und seltsame

Systematisch, ja akribisch erklärt uns eine 12- jährige Schülerin im heutigen Australien ihre Sicht auf ihr gegenwärtiges Leben.
Sie macht sich eine äußerst positive Sichtweise von weit weniger positiven Ereignissen ihres augenblicklich höchst verzwicktem Leben zu eigen. Damit erobert sie rasch unsere Herzen! Altkluge und seltsame Vorgehensweisen verzeiht man, wenn wie hier soviel Herz und gute Absicht mitschwingt.

Ein Hörgenuss für weit mehr als 10- jährige! Von der sehr pointiert gelesenen Laura Maire lässt man sich gerne zu 3 h 35 min Hörgenuss verführen.
Für die ganze Familie geeignet!

„Mehr davon bitte“

Christine Pajak, Thalia-Buchhandlung Lutherstadt Wittenberg

"Das Blubbern von Glück" ist eines dieser Kinderbücher, von denen man sich noch viel mehr wünscht und die leider viel zu schnell vorbei sind.
Eine eigentlich traurige Hintergrundgeschichte nimmt ihre glückliche Wendung. Dieses Buch spricht ernste Themen wie beispielsweise Autismus und Trauerbewältigung ganz sensibel und mit einer ordentlichen
"Das Blubbern von Glück" ist eines dieser Kinderbücher, von denen man sich noch viel mehr wünscht und die leider viel zu schnell vorbei sind.
Eine eigentlich traurige Hintergrundgeschichte nimmt ihre glückliche Wendung. Dieses Buch spricht ernste Themen wie beispielsweise Autismus und Trauerbewältigung ganz sensibel und mit einer ordentlichen Prise Humor an.
Ich habe viel gelacht und mich über die herrlich schräge Art von Candice und ihre besonderen Problemlösungen amüsiert.
Berührend, ungewöhnlich und erfrischend.

Rita Berhausen, Thalia-Buchhandlung Siegburg

Dieses Buch ist definitiv NICHT NUR ein Kinderbuch: Es ist emotional und hat mich zum Lachen und zum Weinen gebracht - öffentlich! Und ich habe es direkt ein zweites Mal gelesen!! Dieses Buch ist definitiv NICHT NUR ein Kinderbuch: Es ist emotional und hat mich zum Lachen und zum Weinen gebracht - öffentlich! Und ich habe es direkt ein zweites Mal gelesen!!

„Eine Heldin, die wirklich glücklich macht“

Nancy Jarisch, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Candice Phee ist 12 Jahre alt und Autistin. Ihre Gedankengänge sind ungewöhnlich und nicht immer nachvollziehbar, wodurch sie in der Schule zur Außenseiterin geworden ist. Dennoch ist sie ungeheuer glücklich und lebensbejahend, nett und zuvorkommend zu all ihren Mitmenschen. Eben diese hat - wie Candice bemerkt – das Glück verlassen Candice Phee ist 12 Jahre alt und Autistin. Ihre Gedankengänge sind ungewöhnlich und nicht immer nachvollziehbar, wodurch sie in der Schule zur Außenseiterin geworden ist. Dennoch ist sie ungeheuer glücklich und lebensbejahend, nett und zuvorkommend zu all ihren Mitmenschen. Eben diese hat - wie Candice bemerkt – das Glück verlassen und so entwickelt sie außergewöhnliche Pläne, um alle um sie herum glücklich zu machen. Da kommen ein Freund aus einer anderen Dimension, ein atheistischer Goldfisch und ein reicher Onkel genau richtig!

Ich liebe diese Geschichte und ihre einzigartige Heldin. Für mich das beste Buch seit »Rico und Oskar«!

Lisa Teichmann, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Ein Buch, das nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene mit einem unglaublichen Glücksgefühl zurücklässt. Für mich einer der zukünftigen Klassiker im Genre 'Kinderbuch'. Ein Buch, das nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene mit einem unglaublichen Glücksgefühl zurücklässt. Für mich einer der zukünftigen Klassiker im Genre 'Kinderbuch'.

H. Becker, Thalia-Buchhandlung Dresden

Ein aus dem Ruder gelaufener Aufsatz eines besonderen Mädchens, das sich mit vielen Problemen beschäftigt. Trotzdem bleibt am Ende ein gutes Gefühl zurück. Für Vielleser ab 12J. Ein aus dem Ruder gelaufener Aufsatz eines besonderen Mädchens, das sich mit vielen Problemen beschäftigt. Trotzdem bleibt am Ende ein gutes Gefühl zurück. Für Vielleser ab 12J.

Maren Mähnß, Thalia-Buchhandlung Trier

Candice ist anders. Das hält sie aber nicht davon ab, alle in ihrer Umgebung (und den Leser) glücklich zu machen. Herzzerreißend unschuldiges Portrait einer kaputten Familie. Candice ist anders. Das hält sie aber nicht davon ab, alle in ihrer Umgebung (und den Leser) glücklich zu machen. Herzzerreißend unschuldiges Portrait einer kaputten Familie.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 16365365
    Simpel
    von Marie-Aude Murail
    (45)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 28846258
    Margos Spuren
    von John Green
    (69)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 32018406
    Supergute Tage oder Die sonderbare Welt des Christopher Boone
    von Mark Haddon
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33981346
    Wunder
    von Raquel J. Palacio
    (92)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,90
  • 39182336
    Die Anarchie der Buchstaben
    von Kate DeGoldi
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,90
  • 39188349
    Der Beweis, dass es ein Leben außerhalb meines Zimmers gibt
    von Melissa Keil
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 39255033
    Im freien Fall oder wie ich mich in eine Pappfigur verliebte
    von Jessica Park
    (25)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,95
  • 40401295
    Die unglaublichen Abenteuer des Barnaby Brocket
    von John Boyne
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 40666186
    Die Glücksbäckerei, Folge 1: Das magische Rezeptbuch
    von Kathryn Littlewood
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,95
  • 40666869
    Die Wahrheit, wie Delly sie sieht
    von Katherine Hannigan
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,95
  • 41804558
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    von John Green
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,95
  • 41858138
    Anders
    von Andreas Steinhöfel
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,95
  • 41934943
    Letztendlich sind wir dem Universum egal
    von David Levithan
    (121)
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,95
  • 43759399
    Das Apfelkuchenwunder oder Die Logik des Verschwindens
    von Sarah Moore Fitzgerald
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,99
  • 43759425
    Die fabelhaften Schwestern der Familie Cooke
    von Karen Joy Fowler
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,99
  • 44068462
    Die Glücksbäckerei – Die magische Verschwörung
    von Kathryn Littlewood
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 44286114
    Die Glücksbäckerei, Die magische Verwandlung
    von Kathryn Littlewood
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,95
  • 45189631
    Der Sommer, als Chad ging und Daisy kam
    von Jennifer Gooch Hummer
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 45306214
    Matilda
    von Roald Dahl
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
66 Bewertungen
Übersicht
58
7
0
1
0

Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen! Zu schön!!
von Carolin Stürmer aus Bergen am 26.12.2014
Bewertet: Buch (gebunden)

Candice Phee ist 12 Jahre alt und muss für ihre Schule einen Erlebnisbericht schreiben, der sich an sämtlichen Buchstaben des Alphabets orientiert. Das dies etwas länger dauert als erlaubt, kann man sich denken und Candice nutzt die Zeit dafür, in so manches Leben wieder ein wenig Lachen und Glück... Candice Phee ist 12 Jahre alt und muss für ihre Schule einen Erlebnisbericht schreiben, der sich an sämtlichen Buchstaben des Alphabets orientiert. Das dies etwas länger dauert als erlaubt, kann man sich denken und Candice nutzt die Zeit dafür, in so manches Leben wieder ein wenig Lachen und Glück zu bringen. Barry Jonsberg hat mit "Das Blubbern von Glück" ein Kinderbuch geschrieben, welches ich noch nicht oft gesehen habe. Schon lange stand es auf meiner Wunschliste und nun hatte ich endlich das Glück es zu lesen. Candice Phee ist ein wunderbares, schlaues, aber auch eigenartiges Mädchen. Ein schwerer Schicksalsschlag hat die Familie Phee zerüttet. Der Vater versteckt sich hinter seiner erfolglosen Arbeit mit Computern. Und Candice' Mutter zerfließt in Depressionen. Candice kann und will so nicht mehr leben und versucht nun, durch ihre unvergleichliche Art, ihre Eltern wieder aufzuwecken. Ich fand die Geschichte toll und Barry Jonsberg hat einen angenehmen Schreibstil. So schaffte er es immer die richtige Stimmung zu erzeugen. Ob man nun lachen, weinen oder einfach nur staunen wollte. Man reist förmlich durch ein kleines Labyrinth von Emotionen. Dabei erstaunt Candice durch ihr durchaus reifes Verhalten und der Umgang mit anderen Menschen. Auch wenn sie mit fremden Menschen zunächst nur schriftlich kommunizieren kann, findet sie überall Kontakt und weiß sich zu helfen. Daher bewundere ich Candice für ihre Stärke und das Selbstvertrauen, dass sie an den Tag legt. Sie begegent jeden Menschen mit Respekt, ist er auch noch so gemein zu ihr. Und am Ende hat Candice so manchen Menschen ein Stück glücklicher gemacht. Auch mich irgendwie, denn ich freue mich, dass ich dieses Buch lesen durfte und vergebe volle 5 Sterne ***** für einen Roman der von Melancholie nur so strotz, aber trotzdem einen lebensbejahend zurücklässt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Die unglaubeliche Candice Phee
von Nane Bouquineur am 23.12.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Candice Phee, auch Pumpkin genannt, lebt mit Ihrer Familie in Albright. Das ist eine australische Kleinstadt in der Nähe von Brisbane. Dort geht sie zur Schule und lebt in ihrer eigenen, kleinen Welt. Sie sagt über sich selbst: »Ich bin einfach nur anders als die meisten Schüler.« Und damit... Candice Phee, auch Pumpkin genannt, lebt mit Ihrer Familie in Albright. Das ist eine australische Kleinstadt in der Nähe von Brisbane. Dort geht sie zur Schule und lebt in ihrer eigenen, kleinen Welt. Sie sagt über sich selbst: »Ich bin einfach nur anders als die meisten Schüler.« Und damit hat sie völlig recht. In Form eines nach Alphabet geordneten Erlebnisberichtes erzählt sie ihre Geschichte. Sie beginnt mit “A steht für Aufsatz” und endet mit “Z steht für Zeitenwende”. Dazwischen gibt es Kapitel wie “H steht für Hoffnung”, “M steht für Melancholie” und “T steht für Tränen”. Anhand der Titel erkennt man schon, dass Pumpkins Welt nicht nur schön, sondern auch bedrückend ist. Ihre Familie ist »zerrüttet«. Trotzdem gibt Candice die Hoffnung nicht auf. Sie hat die verrücktesten Ideen, um die Menschen aus ihrem Umfeld glücklich zu machen und tut alles, was sie macht, mit Herzblut. Das hat teilweise eine ungewollte Komik. Dennoch ist man überrascht von ihrer Zielstrebigkeit und ihrer entwaffnenden Ehrlichkeit. Barry Jonsberg lässt Candice mit ihrem Sprachstil altklug und dennoch bezaubernd wirken. Ihre charmanten Berichtigungen in ihren Sätzen sind anfangs amüsant, werden aber mit der Zeit anstrengend. Da ihr Lieblingsbuch das Wörterbuch ist, gebraucht sie sehr oft Fremdwörter. Für einen Erwachsenen ist diese Wortgewandtheit sicherlich beeindruckend, aber die eigentliche Zielgruppe (Leser ab 10 Jahren) fühlt sich höchstwahrscheinlich überfordert. Mit Candice steigen wir ein in eine Achterbahn der Gefühle. Wir werden uns Freuen, Lachen, Staunen, Leiden und vielleicht sogar die eine oder andere Träne weinen. Mit diesem Roman hat der Autor ein Werk geschaffen, das nah an der Realität ist, aber den Leser trotzdem in eine zauberhafte Welt entführt. Fazit: Dieser Roman blubbert nur so vor Witz und Lebensfreude. Ein außergewöhnliches Leseerlebnis für Jung und Alt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ein Buch das glücklich macht
von Karlheinz aus Frankfurt am 08.04.2017
Bewertet: Taschenbuch

Die zwölfjährige Candice Phee muss einen Erlebnisbericht von A- Z schreiben und was bietet sich da besseres an als in diesem ihr ganzes Leben zu erläutern. Candice selbst ist wie sie ist und das ist einfach ein wenig anders. So ist sie immer ehrlich und kann nicht lügen, auch... Die zwölfjährige Candice Phee muss einen Erlebnisbericht von A- Z schreiben und was bietet sich da besseres an als in diesem ihr ganzes Leben zu erläutern. Candice selbst ist wie sie ist und das ist einfach ein wenig anders. So ist sie immer ehrlich und kann nicht lügen, auch wenn sie es gerne möchte. In ihrer Familie gibt es einige Konflikte die Candice belasten und die sie klären möchte, da sie nicht zu ihrem strukturierten Leben passen. Protagonistin Candice Phee ist ein besonderer Mensch und genau so vom Autor beschrieben. Einmal wird sie als Autistin bezeichnet, was sie selbst verneint. Somit ist der Status irgendwie unklar, doch Candice ist nun einmal einfach ein Mensch, mit einem großen Herzen und das kommt auf jedem der 256 Seiter beim Leser an. Man schließt Candice sehr schnell in sein Herz und fühlt mit ihr. Das Buch wechselt mal von witzig zu traurig, aber immer ist es mitfühlend und authentisch. Immer steht das Glück der anderen im Vordergrund, kein Egoismus ist im Wesen von Candice zu erkennen, sie hat einfach ein großes Herz und möchte alle glücklich machen, was ihr bei mir als Leser mehr als gelungen ist. „Das Blubbern von Glück“ ist eigentlich ein Jugendbuch ab zehn Jahre, allerdings muss ich sagen, dass ich mich köstlich amüsiert und richtig mit Candice mitgefühlt habe, in lustigen Momenten, wie in traurigen. Der Schreibstil des Autoren hat viel Wärme und Sympathie ausgestrahlt. Fazit: Ein rundum gelungenes Buch für Groß und Klein, da würde ich mich sehr über eine Fortsetzung freuen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?