Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Brotbackbuch Nr. 1

Grundlagen und Rezepte für ursprüngliches Brot

(9)
Portrait
Lutz Geißler ist Diplom-Geologe. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich intensiv mit dem Brotbacken und legt besonderen Wert auf die traditionelle Brotbackkunst ohne chemische Hilfsmittel. Seine Backergebnisse veröffentlicht er regelmäßig auf seiner Internetseite: www.ploetzblog.de
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 272 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.11.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783800104420
Verlag Ulmer Eugen Verlag
Verkaufsrang 54.411
eBook
18,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Brotbackbuch Nr. 1
    von Lutz Geissler
    eBook
    20,99
  • Brot backen
    von Anna Walz
    eBook
    6,99
  • Die Irren mit dem Messer
    von Verena Lugert
    (3)
    eBook
    9,99
  • Die Tiefe der Zeit
    von Andreas Brandhorst
    eBook
    12,99
  • Lust auf Backen
    von Hannes Weber
    (1)
    eBook
    19,99
  • Landfrauenbacken von A-Z
    von Dr.Oetker
    eBook
    9,99
  • Origin / Robert Langdon Bd.5
    von Dan Brown
    (121)
    eBook
    18,99
  • IPad & iPad Pro
    von Giesbert Damaschke
    eBook
    17,90
  • 50 frische Smoothie-Rezepte
    von Stephanie Pelser
    (1)
    eBook
    3,99
  • Mug Cakes süß & pikant
    von Nina Engels
    eBook
    3,99
  • Skinny Bitch
    von Rory Freedman, Kim Barnouin
    eBook
    6,99
  • Das besondere Kräuterkochbuch
    von Jekka McVicar
    eBook
    23,99
  • Brot
    von Bernd Armbrust
    eBook
    13,99
  • Fräulein Klein lädt ein
    von Yvonne Bauer
    eBook
    19,99
  • Gutes Brot braucht Zeit
    von Martin Pöt Stoldt
    eBook
    18,99
  • Brotbackbuch Nr. 3
    von Lutz Geissler, Monika Drax
    eBook
    26,99
  • Fucking good
    von Nina Wagner
    (1)
    eBook
    9,99
  • Raffinierte Waffelrezepte für den Thermomix TM5
    von Marion Kreidt
    eBook
    3,99
  • Vegan und Glutenfrei
    von Beatrice Schmidt
    eBook
    7,45
  • Brote ohne Kneten
    von Anne-Katrin Weber
    eBook
    6,99

Wird oft zusammen gekauft

Brotbackbuch Nr. 1

Brotbackbuch Nr. 1

von Lutz Geissler
(9)
eBook
18,99
+
=
Brotbackbuch Nr. 2

Brotbackbuch Nr. 2

von Lutz Geissler, Björn Hollensteiner
(7)
eBook
22,99
+
=

für

41,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Wer mal selbst Brot gebacken hat, möchte kein anderes mehr essen!“

Florentine Ehlers, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Hobbybäcker Lutz Geißler gibt wichtige Tipps, damit auch Einsteigern das Brotbacken gelingt. Hier werden Fachbegriffe erklärt, der Rezeptteil ist untergliedert in " Anfänger", "Rezepte mit etwas Übungen" und für "Fortgeschrittene", sogar kleine Zeichnungen, wie das Brot geformt werden soll. Hier bleiben keine Fragen offen. Hobbybäcker Lutz Geißler gibt wichtige Tipps, damit auch Einsteigern das Brotbacken gelingt. Hier werden Fachbegriffe erklärt, der Rezeptteil ist untergliedert in " Anfänger", "Rezepte mit etwas Übungen" und für "Fortgeschrittene", sogar kleine Zeichnungen, wie das Brot geformt werden soll. Hier bleiben keine Fragen offen.

Anne Pietsch, Thalia-Buchhandlung Coburg

Wie backt man das perfekte Brot? In diesem Buch erfährt man alles, was man wissen muss. Von den Grundlagen, bis hin zu besonderen Tipps, findet man hier alles, was es braucht. Wie backt man das perfekte Brot? In diesem Buch erfährt man alles, was man wissen muss. Von den Grundlagen, bis hin zu besonderen Tipps, findet man hier alles, was es braucht.

Astrid Jankowski, Thalia-Buchhandlung Lünen

Dies ist das perfekte Brotbackbuch! Tolle Rezepte inkl. wundervollem Grundlagenteil. Die Brote werden tatsächlich so, wie sie abgebildet sind. Für Laien und Profis geeignet. Dies ist das perfekte Brotbackbuch! Tolle Rezepte inkl. wundervollem Grundlagenteil. Die Brote werden tatsächlich so, wie sie abgebildet sind. Für Laien und Profis geeignet.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Brotbackbuch Nr. 2
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • Brot selbst gebacken
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • Natürlich Brot backen
    (13)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    29,90
  • Brot und Aufstriche von A-Z
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • Brot backen in Perfektion mit Hefe
    (78)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • Teubner Brot
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
9
0
0
0
0

vom Anfänger zum Bäckermeister
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 08.05.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Das optisch sehr gelungene und gut verarbeitete Buch führt den Bäckerlehrling in die Kunst des Brotbackens ein und macht ihn mit dem nötigen Fachvokabular vertraut. Es werden Brote für verschiedene Könnensstufen vorgestellt und man hat das Gefühl, dass keine Frage offen bleibt.

Brotback-Bibel #1
von einer Kundin/einem Kunden aus Karlsruhe am 16.08.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Das Brotbackbuch Nr. 1 bietet dem unerfahrenen Brotback-Laien einen umfassenden Einblick in die traditionelle Brotbackkunst. Nach dem Motto „Back to the Roots“ arbeitet Lutz Geißler mit einer langen Teigführung und sehr wenig Hefe. Dadurch verändert sich der Geschmack des Brotes grundlegend – allerdings sollte man sich deswegen auch gut... Das Brotbackbuch Nr. 1 bietet dem unerfahrenen Brotback-Laien einen umfassenden Einblick in die traditionelle Brotbackkunst. Nach dem Motto „Back to the Roots“ arbeitet Lutz Geißler mit einer langen Teigführung und sehr wenig Hefe. Dadurch verändert sich der Geschmack des Brotes grundlegend – allerdings sollte man sich deswegen auch gut überlegen, wann man mit dem Backen beginnt. Die Tipps für den Start sowie auch die Rezepte für Anfänger ermöglichen einen schnellen Einstieg. Durch die gute Strukturierung ist es nicht nötig, erst das ganze Buch zu lesen. Bei Wortfragen hilft vor allem der Glossar schnell weiter. Auch die tollen Fotografien tragen dazu bei, gleich mit dem Backen loslegen zu wollen. Ein kleiner Tipp: Wie auch im Buch beschrieben, sollte man aber auf keinen Fall die Frische Hefe durch eine Trockenhefe ersetzen. Bei den geringen Mengen ist eine genaue Dosierung kaum möglich und schlimmstenfalls geht der Teig gar nicht auf.

Mein Eindruck
von Ghostreader am 16.01.2017

Schon das Cover mit seinem festen Einband hat mich zu Anfang begeistert. Beim ersten Durchblättern lief mir bereits das Wasser im Munde zusammen, und mir fiel es schwer, mich für ein Rezept zu entscheiden. Das Buch mit seinen über 260 Seiten ist in vier Rubriken geteilt, von „Rezepte für den... Schon das Cover mit seinem festen Einband hat mich zu Anfang begeistert. Beim ersten Durchblättern lief mir bereits das Wasser im Munde zusammen, und mir fiel es schwer, mich für ein Rezept zu entscheiden. Das Buch mit seinen über 260 Seiten ist in vier Rubriken geteilt, von „Rezepte für den Anfang“, „Rezepte mit etwas Übung“, über „Rezepte für Fortgeschrittene“ bis hin zu „Alles rund um Brotbacken“, was auch mit über 100 Seiten den Löwenanteil des Buches ausmacht. Bei den über vierzig Rezepten für ursprüngliches Brot gibt es vom Landbrot, Fladen- und Toastbrot auch weitere interessante Brote mit dem Titel wie Zwirbel-oder Schwarzbierbrot. Die Rezepte befinden sich in der Regel auf einer Doppelseite, auf der einen, das Foto des Brotes und auf der gegenüberliegenden Seite eine genaue Beschreibung der Vorbereitung und der Vorgehensweise. Dazu kommen noch zahlreiche faszinierende Informationen über das Kneten, der Zutaten und der Teigführung. Es ist schon ein Stück Arbeit, eines der wundervollen Brote zu machen, aber wenn man erst mal auf den Geschmack gekommen ist, wird man sich diese wohlschmeckenden Brote gerne selber backen. Ein Buch, das für mich zu Recht, den Titel Brotbachbuch Nr.1 trägt. Backen Sie auch schon selber?