Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Das Buch für Schüchterne

Wege aus der Selbstblockade

(1)
Machen Sie sich ständig Gedanken darüber, was andere Menschen über Sie denken könnten? Leiden Sie beim Umgang mit anderen unter Nervosität, Angstgefühlen, Herzklopfen, Schwitzen, Erröten, Verspannungen? Vermeiden Sie Ansammlungen von mehr als drei Personen? Haben Sie Probleme, sich mit Ihrer Meinung durchzusetzen? Unglaublich viele Menschen schätzen sich als «krankhaft schüchtern» ein und denken, sie seien allein mit ihrem Problem. Dabei ist die Soziale Phobie, wie die schwere Form der Schüchternheit genannt wird, die dritthäufigste psychische Erkrankung. Dieser Ratgeber behandelt das Problem Schüchternheit aus der Sicht eines Angstexperten. Er erläutert Ursachen und Hintergründe und gibt viele hilfreiche Tipps, um aus der unfreiwilligen Selbstblockade herauszufinden.
Portrait
Prof. Dr. med. Dipl.-Psych. Borwin Bandelow arbeitet an der Psychiatrischen Klinik der Universität Göttingen. Er behandelt seit vielen Jahren Angstpatienten und ist einer der weltweit führenden Angstforscher. Von ihm stammen zahlreiche fachwissenschaftliche Bücher und Aufsätze. Darüber hinaus veröffentlichte er bei Rowohlt für ein breites Publikum «Das Angstbuch» (rororo 61946), «Celebrities» (rororo 62275) und «Das Buch für Schüchterne» (rororo 62254).
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783644000513
Verlag Rowohlt E-Book
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Das Angstbuch
    von Borwin Bandelow
    eBook
    9,99
  • Business-Smalltalk für Frauen
    von Carolin Lüdemann
    eBook
    7,49
  • Mit Yoga Lebensängste bewältigen
    von Regina Weiser
    eBook
    13,99
  • Schüchtern
    von Florian Werner
    eBook
    13,99
  • Nachrichten aus einem unbekannten Universum
    von Frank Schätzing
    (30)
    eBook
    9,49
  • Splitter
    von Sebastian Fitzek
    (82)
    eBook
    9,99
  • Zum Fenster Raus
    von Sarah Riedeberger
    eBook
    4,99
  • Warum Kühe im Dialekt muhen
    eBook
    8,99
  • Die Schüchternheit der Pflaume
    von Fee Katrin Kanzler
    eBook
    9,99
  • Was zu bezweifeln war
    von Hans-Dieter Radecke, Lorenz Teufel
    eBook
    6,99
  • Kurzlehrbuch Psychiatrie
    von Borwin Bandelow, Oliver Gruber, Peter Falkai
    eBook
    19,99
  • Schüchternheit kreativ bewältigen
    von Martin Schuster
    eBook
    14,99
  • Ins Bockshorn gejagt
    von Bruno P. Kremer, Klaus Richarz
    eBook
    15,99
  • Agiles Projektmanagement
    von Jörg Preussig
    eBook
    3,99
  • Geschichte unserer Umwelt
    von Hans-Rudolf Bork, Verena Winiwarter
    eBook
    31,99
  • Die Hilfengebung des Reiters
    von Clarissa L. Busch
    eBook
    6,99
  • Statistischer Unsinn
    von Andreas Quatember
    eBook
    9,98
  • Das Geheimnis der Gravitationswellen
    von Günter Spanner
    eBook
    14,99
  • Die Herrscher der Welt
    von Bernhard Kegel
    eBook
    9,99
  • Stürme im Gehirn
    von Jon Palfreman
    eBook
    20,99

Wird oft zusammen gekauft

Das Buch für Schüchterne

Das Buch für Schüchterne

von Borwin Bandelow
eBook
9,99
+
=
Wenn die Seele leidet

Wenn die Seele leidet

von Borwin Bandelow
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Ganz gut, aber ausbaufähig
von einer Kundin/einem Kunden am 10.05.2012
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

An und für sich ist das Buch ganz nett. Es wird in einem lockeren, zum Teil lustigen und leicht zu lesendem Stil geschildert, wie man sich als Schüchterne Person fühlt (inklusive konkrete Beispiele), wie Schüchternheit entstehen kann und welche Strategien es gibt dagegen anzugehen. Leider finde ich letzteres aber... An und für sich ist das Buch ganz nett. Es wird in einem lockeren, zum Teil lustigen und leicht zu lesendem Stil geschildert, wie man sich als Schüchterne Person fühlt (inklusive konkrete Beispiele), wie Schüchternheit entstehen kann und welche Strategien es gibt dagegen anzugehen. Leider finde ich letzteres aber eher sparsam beschrieben bzw. es ist nur auf wenige Bereiche bezogen. Um wirklich jegliche Formen der sozialen Phobie abzudecken, ist sehr viel mehr nötig. Ich z.B. fühlte mich fast ein Kapitel lang nicht angesprochen. Das Thema ist einfach viel zu komplex, um es einfach mal in ein kleines Buch zu packen. Was mir auch fehlt ist eine Liste mit Adressen oder Links für weitere Informationen oder der Möglichkeit sich Hilfe suchen zu können. Denn aus dieser, ich nenns mal Selbstblockade, zu kommen ist sehr viel mehr nötig als sich "nur" ein paar Tipps durchzulesen. Auch wenn der Schlusssatz einem zugegebenermaßen durchaus Mut macht :) Fazit: um sich oder auch anderen (denen man z.B. nicht selbst alles erklären möchte) einen Überblick über dieses Thema zu verschaffen, ist dieses Buch perfekt geeignet. Als konkrete Anleitung um sich selbst zu helfen bietet es meiner Meinung nach aber nicht ausreichend Material.