Thalia.de

Das Corssen-Prinzip

Die vier Werkzeuge für ein freudvolles Leben - Der Graphic Coach zur Selbstentwickler®-Methode

(1)
Willkommen im Reich der Möglichkeiten.
„Das Leben ist eine Achterbahn“, sagt Jens Corssen, Psychologe und Erfolgsautor. „Wer Eigenmacht hat, genießt die Fahrt nach oben mit allen Sinnen. Und sorgt auf dem Weg nach unten dafür, bei Laune zu bleiben.“ Wie man das schafft, dafür hat der renommierte Coach für Manager und Spitzensportler eine einfache Lösung parat: Unsere Einstellung zum Leben, zu anderen Menschen und zu uns selbst ist eine Superkraft, die dafür sorgt, dass wir uns wohlfühlen und beruflich wie privat erfolgreich sind. Und wir erreichen wie von selbst, was wir vorher angespannt erzwingen wollten.
Diese Essenz des „Selbst-Entwicklers“, dem Programm seiner über 40-jährigen Tätigkeit als Berater, hat Jens Corssen nun in einem innovativen Werk zusammengefasst: dem „Graphic Coach“, einer pointiert bebilderten Episodengeschichte mit Selbst-Coaching-Effekt. Am Beispiel der Protagonisten erlebt man hautnah, wie man Superkräfte entwickelt, um sich aus dem Elend zu befreien.
„Das Corssen-Prinzip“ ist viele Bücher: Eine inspirierende Geschichte um vier Menschen, die mit den Hürden des Lebens kämpfen. Ein erlebbares Coaching in Text und Bild. Und ein spielerisches Selbsthilfe-Programm, das von dem Gefühl der Ohnmacht zur Selbstermächtigung führt. Eine unterhaltsame und zugleich erhellende Lektüre!
Rezension
"Das Corssen-Prinzip" steckt voller Überraschungen und beschert Aha-Erlebnisse, die ganz leichtfüßig bewirken, dass man im eigenen Leben positive Veränderungen anstößt. Eine gekonnte Kombination aus Text und Bild, die Hirn und Herz aktiviert! Stefanie Stahl
Portrait
Jens Corssen, Dipl. Psychologe und Verhaltenstherapeut, ist einer der profiliertesten Berater des deutschsprachigen Top-Managements. Als Spezialist für mentale Selbstführung coacht er seit 30 Jahren erfolgreich Führungskräfte aus den Bereichen Wirtschaft, Medien und Sport in beruflichen und persönlichen Krisensituationen.
Stephanie Ehrenschwendner arbeitete viele Jahre in leitenden Positionen im Verlagswesen und ist heute Autorin und Autoren-Coach. Sie lebt in München und auf der kanarischen Insel La Palma.
Florian Mitgutsch, geboren und aufgewachsen 1964 in München, startete seinen Werdegang als Illustrator als Graffiti-Sprayer "Butler". Während seines Studiums zeichnete er für das ehemalige Comic-Magazin Schwermetall. Heute illustriert er für Werbeagenturen, Verlage, Magazine und Zeitungen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 18.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-34167-2
Verlag Arkana Verlag
Maße (L/B/H) 222/144/24 mm
Gewicht 440
Abbildungen 100 schwarz-weiße Abbildungen
Auflage 2
Illustratoren Florian Mitgutsch
Verkaufsrang 27.761
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Buchhändler-Empfehlungen

„Das Leben ist eine Ganztagsschule ohne Ferien. “

Cornelia Wandler, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden


Laut Jens Corssen braucht man im Leben nur vier Werkzeuge, um ein eigenmächtiges Dasein zu führen. Diese lauten: Selbstbewusstheit, Selbstverantwortung, Selbstvertrauen und Selbstüberwindung. Damit geben wir unseren automatischen und oftmals negativen Gedanken keine Macht mehr über unser Erleben, schließen so den nötigen

Laut Jens Corssen braucht man im Leben nur vier Werkzeuge, um ein eigenmächtiges Dasein zu führen. Diese lauten: Selbstbewusstheit, Selbstverantwortung, Selbstvertrauen und Selbstüberwindung. Damit geben wir unseren automatischen und oftmals negativen Gedanken keine Macht mehr über unser Erleben, schließen so den nötigen Frieden mit uns selbst und lernen, Schwierigkeiten als sportliche Herausforderung zu sehen, um zu wachsen und zu gedeihen - uns also weiterzuentwickeln. Klingt doch irgendwie machbar!
Der Selbstcoaching-Ratgeber ist eine Mischung aus Ratgeber und Comic und einer durchgehenden Geschichte mit vier Personen in der Hauptrolle. Diese vier sind Mitarbeiter und Chef einer Versicherung, Nebendarsteller sind die Frau und der Sohn des Chefs sowie die beiden Special Guests Survivalman und Happyman. Wenn sie Liebe Leser Lust verspüren, auf ein spielerisches Selbsthilfeprogramm, dann ist dieses Buch genau das Richtige für sie.

Ein tolles Buch und gut zu lesen.


Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0