Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Das Dach kommt später

Roman

(10)
»Fenster werden ja komplett überschätzt.« Spätestens, als Murat diesen Satz von seinem Bauleiter hört, fragt er sich, ob er die richtige Entscheidung getroffen hat. Vielleicht hätte trotz des Babys die Zweizimmerwohnung gereicht? Aber wie sagt sein schwäbischer Schwiegervater immer: Warum ein altes Haus kaufen, wenn man ein neues bauen kann? Eben! Murat beschließt, all jene eines Besseren zu belehren, die meinen, wer knietief im Dispo watet, sollte nicht nach den Sternen greifen. doch Hausbau und Wahnsinn liegen nah beieinander.
Murat Topal, „der Star am Comedy-Himmel“ (Welt) und stolzer Eigenheimbesitzer, berichtet vom (Alp-)Traum eines Familienvaters, seinen Lieben ein Haus zu bauen.
Portrait
Murat Topal, geboren 1975 in Berlin, hat zehn Jahre lang als Polizist in Kreuzberg gearbeitet, bevor er sich ganz dem Dasein als Comedy-Künstler verschrieb. Seitdem ist er mit verschiedenen Soloprogrammen erfolgreich, tritt regelmäßig im »Quatsch Comedy Club«, bei »Nightwash«, »Quiz Taxi« und in anderen TV-Sendungen auf und engagiert sich in Integrations- und Jugendprojekten.
Er ist stolzer Eigenheimbesitzer und lebt mit seiner Frau und den zwei Kindern in Britz, dem Beverly Hills von Neukölln.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 251, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.08.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783841204523
Verlag Aufbau digital
Verkaufsrang 31.022
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36520625
    Und dann kam Ute
    von Atze Schröder
    (51)
    eBook
    9,99
  • 31059816
    Ich mach mich mal dünn
    von Patric Heizmann
    (3)
    eBook
    7,99
  • 41203556
    Wolfgang muss weg!
    von Cathrin Moeller
    (19)
    eBook
    9,99
  • 32604360
    Sie sehen aber gar nicht gut aus!
    von Christian Strzoda
    (4)
    eBook
    8,99
  • 30671125
    Berlin - Ich hab noch einen Döner an der Spree - ein Heimatbuch
    von Murat Topal
    (1)
    eBook
    8,99
  • 45310396
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (217)
    eBook
    14,99
  • 35370731
    »Sorry, wir haben die Landebahn verfehlt«
    von Stephan Orth
    eBook
    7,99
  • 36508377
    Große Ärsche auf kleinen Stühlen
    von Benni-Mama
    (11)
    eBook
    8,99
  • 32891643
    Isch geh Schulhof
    von Philipp Möller
    (18)
    eBook
    8,49
  • 32828862
    Lost in Gentrification
    von Marc-Uwe Kling
    eBook
    7,99
  • 44110512
    Geschichten aus dem Duden
    von Peter Klohs
    eBook
    7,99
  • 36475461
    Warum Sie diesmal wirklich keine Weihnachtsgeschenke kaufen sollten
    von Joel Waldfogel
    eBook
    7,99
  • 57996544
    Hallo, hier bin ich!
    von Willy Breinholst
    eBook
    3,99
  • 32426416
    Du kannst dir deine Zauberflöte in den Arsch schieben
    von Austrofred
    eBook
    9,99
  • 31245017
    Was wir tun, wenn der Aufzug nicht kommt
    von Katja; Grünlich Berlin
    (27)
    eBook
    4,99
  • 32712080
    Liebe macht blind - manche bleiben es
    von Christine Nöstlinger
    eBook
    14,99
  • 31015911
    Alle Zeitfenster auf Kippe
    von Fritz Eckenga
    eBook
    6,99
  • 28475601
    Männer und andere Katastrophen
    von Kerstin Gier
    (13)
    eBook
    6,49
  • 29023278
    Sebastian
    von Sebastian Lehmann
    eBook
    7,49
  • 43754006
    Mein schönstes Ferienbegräbnis
    von Sarah Bosetti
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Das Dach kommt später“

Rebecca Bäumer, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

"Murat, ich bin wieder schwanger ..... Murat?"
Mit der Nachricht vom Familienzuwachs steht fest: Ein neues Heim muss her. Und so stellt sich Murat unerschrocken dem Duell mit seinem Bankberater, macht Bekanntschaft mit der Spezis der Immobilienmakler und kommt, ganz im Sinne seiner schwäbischen Schwiegereltern, bald zu der Überzeugung,
"Murat, ich bin wieder schwanger ..... Murat?"
Mit der Nachricht vom Familienzuwachs steht fest: Ein neues Heim muss her. Und so stellt sich Murat unerschrocken dem Duell mit seinem Bankberater, macht Bekanntschaft mit der Spezis der Immobilienmakler und kommt, ganz im Sinne seiner schwäbischen Schwiegereltern, bald zu der Überzeugung, dass ein Mann sein Haus selbst bauen muss. Doch der (Alb)-Traum vom Eigenheim stellt ihn vor ungeahnte Herausforderungen. Wer kann schon damit rechnen, dass Baggerfahrer keine Löcher buddeln und Bauleiter oben und unter nicht unterscheiden können? Murat reagiert zusehends dünnhäutiger auf die Katastrophenmeldungen, während seine schwangere Frau Ann-Marie immer weniger Verständnis dafür zeigt, dass er sich um alles Mögliche, nicht jedoch um sie und das Kind, das sie erwartet, kümmert. Als das Haus dann auch noch kein Dach zu bekommen droht, muss sich Murat ernsthaft Sorgen machen, ob die Familie am Ende vollständig einziehen wird.
Für alle die die Prozedur selbst schon durchlaufen haben und für alle die mit dem Gedanken spielen sich ein Eigenheim zu zulegen ein muss.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
9
1
0
0
0

Vom Hausbau und anderen Katastrophen
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 13.11.2012

Bei Familie Topal steht Nachwuchs ins Haus und deswegen muss eine größere Wohnung her. Nach nervenaufreibendem Hin und Her ist der Plan gefasst: ein Haus muss es sein, Marke Eigenbau. Doch wer hätte gedacht, dass beim Hausbau so vieles schief gehen kann, Ehekrise und Familienchaos inklusive. Authentisch und höchst unterhaltsam erzählt... Bei Familie Topal steht Nachwuchs ins Haus und deswegen muss eine größere Wohnung her. Nach nervenaufreibendem Hin und Her ist der Plan gefasst: ein Haus muss es sein, Marke Eigenbau. Doch wer hätte gedacht, dass beim Hausbau so vieles schief gehen kann, Ehekrise und Familienchaos inklusive. Authentisch und höchst unterhaltsam erzählt Murat Topal vom Wahnsinn beim Hausbau: von korrupten Baufirmen, überheblichen Bankangestellten, unfähigen Bauleitern und Bauarbeitern und der Bürokratieversessenheit der deutschen Behörden. Keine Katastrophe und kein Fettnäpfchen werden ausgelassen. Alles, was schief gehen kann (und noch viel mehr), geht schief. Und dann sind da auch noch die schwäbische Ehefrau, die Schwiegereltern und der türkische Vater, die den Wahnsinn komplett machen. Murat Topal hat mit „Das Dach kommt später“ ein Buch geschrieben, das originell und höchst amüsant vom „Abenteuer Hausbau“ erzählt. Das Buch strotzt nur so vor Witz und Absurditäten. Jeder, der mit der Idee des Eigenheims spielt, wird sich nach der Lektüre von "Das Dach kommt später" das Vorhaben zweimal überlegen. Fazit: Reinstes Lese- und Lachvergnügen. Wärmstens zu empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Comedian Topal baut ein Eigenheim
von einer Kundin/einem Kunden am 13.11.2012

Als ihm seine Frau sagt, dass sie schwanger ist, schaltet der Comedian Murat Topal schnell. Ganz der Pragmatiker begreift er, dass er zum Häuslebauer werden muss. 40 Quadratmeter in einer Neuköllner Zweizimmerwohnung sind zu wenig für eine vierköpfige Familie. „Schaffe, schaffe, Häusle baue“ heißt schließlich das schwäbische Urgesetz -... Als ihm seine Frau sagt, dass sie schwanger ist, schaltet der Comedian Murat Topal schnell. Ganz der Pragmatiker begreift er, dass er zum Häuslebauer werden muss. 40 Quadratmeter in einer Neuköllner Zweizimmerwohnung sind zu wenig für eine vierköpfige Familie. „Schaffe, schaffe, Häusle baue“ heißt schließlich das schwäbische Urgesetz - und Murats Frau ist Schwäbin. Also handelt er getreu nach dem Motto, was ihm sein Vater beigebracht hat: „Ja, ja. Aber am wichtigsten, Junge, ist: Mann muss machen Frau glücklich." Also alles in Butter für Familie Topal. Nachwuchs ist unterwegs, der große Plan zum Hausbau gefasst. Was kann da schon schief gehen? Eine ganze Menge, denn auch in dem planungsbesessenen Deutschland läuft nicht alles nach Plan und ganz besonders nicht beim Hausbau. Topal beschreibt das auf seine eigene Art und Weise - superwitzig. Genehmigungen, Kredite, Architekten, Bauarbeiter, Banker, Fenster, Baumärkte an allen Ecken und Enden geht’s drunter und drüber. Murat Topal steht mitten drin im Geschehen und kann´s nicht fassen. Bei der Ehefrau spielen die Schwangerschaftshormone gerne mal verrückt spielen, Bauleiter Kosewitz baut nur Mist, er selbst entwickelt eine Sucht zu Baumarktbesuchen. Ständig gibt es etwas für den Leser zu lachen. Klar, Topal spitzt zu, aber so ähnlich wird es gewesen sein. Die Leute mit denen Topal zu tun hat, erlebt man selbst auch im Alltag und fühlt sich bei mehr als einer Person an die eine oder andere Person aus dem eigenen Leben erinnert. „Das Dach kommt später“ hat mir deshalb großen Spaß gemacht, auch weil ich die deutsch-schwäbische Familie Topal und ganz besonders Baba total sympathisch finde.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Humor pur!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hannover am 07.09.2012
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein wunderbares Buch, um sich zu entspannen und durch die Eskapaden eines anderen von seinem eigenen stressigen Alltag abzulenken. Unglaublich komisch erzählt Topal von den Schwierigkeiten des Hausbaus und den familiären Problemen drumherum. Ich habe es sehr gerne gelesen und kann es nur wärmstens zur eigenen Lektüre oder auch... Ein wunderbares Buch, um sich zu entspannen und durch die Eskapaden eines anderen von seinem eigenen stressigen Alltag abzulenken. Unglaublich komisch erzählt Topal von den Schwierigkeiten des Hausbaus und den familiären Problemen drumherum. Ich habe es sehr gerne gelesen und kann es nur wärmstens zur eigenen Lektüre oder auch zum verschenken empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0

Wird oft zusammen gekauft

Das Dach kommt später

Das Dach kommt später

von Murat Topal

(10)
eBook
6,99
+
=
Schweigende Schuld - Ostfrieslandkrimi

Schweigende Schuld - Ostfrieslandkrimi

von Elke Bergsma

eBook
3,99
+
=

für

10,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen