Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Das Drama des begabten Kindes und die Suche nach dem wahren Selbst

(1)
Gemeinsame Leitthemen der in diesem Band enthaltenen drei Studien sind die Ursprünge des Selbstverlustes und Wege der Selbstfindung. Das Drama des begabten, das heißt sensiblen, wachen Kindes besteht darin, daß es schon früh Bedürfnisse seiner Eltern spürt und sich ihnen anpaßt, indem es lernt, seine intensivsten, aber unerwünschten Gefühle nicht zu fühlen. Obwohl diese "verpönten" Gefühle später nicht immer vermieden werden können, bleiben sie doch abgespalten, das heißt: Der vitalste Teil des wahren Selbst wird nicht in die Persönlichkeit integriert. Das führt zu emotionaler Verunsicherung und Verarmung (Selbstverlust), die sich in der Depression ausdrücken oder aber in der Grandiosität abgewehrt werden. Die angeführten Beispiele sensibilisieren für das nicht artikulierte, hinter Idealisierungen verborgene Leiden des Kindes wie auch für die Tragik der nicht verfügbaren Eltern, die einst selbst verfügbare Kinder gewesen sind.
Portrait

Alice Miller wurde am 12. Januar 1923 in Polen geboren. Sie studierte in Basel Philosophie, Psychologie und Soziologie. Nach der Promotion machte sie in Zürich ihre Ausbildung zur Psychoanalytikerin und übte 20 Jahre lang diesen Beruf aus. 1980 gab sie ihre Praxis und Lehrtätigkeit auf, um zu schreiben. Seitdem veröffentlichte sie 13 Bücher, in denen sie die breite Öffentlichkeit mit den Ergebnissen ihrer Kindheitsforschungen bekannt machte. Sie verstand ihre Suche nach der Realität der Kindheit als einen scharfen Gegensatz zur Psychoanalyse, die in der alten Tradition das Kind beschuldigt und die Eltern schont. Alice Miller ist am 14. April 2010 im Alter von 87 Jahren verstorben.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 200 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.02.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783518739259
Verlag Suhrkamp
Dateigröße 1153 KB
Verkaufsrang 19.187
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Das wahre ´Drama des begabten Kindes`
    von Martin Miller
    eBook
    9,99
  • Die Mittagsfrau
    von Julia Franck
    (32)
    eBook
    9,99
  • Meine innere Welt verstehen
    von Jay Earley
    eBook
    19,99
  • Nicht direkt perfekt
    von Nicole Jäger
    (4)
    eBook
    12,99
  • Die Wahrheit beginnt zu zweit
    von Michael Lukas Moeller
    (1)
    eBook
    9,99
  • Anleitung zum Unglücklichsein
    von Paul Watzlawick
    (17)
    eBook
    7,99
  • If You Meet the Buddha on the Road, Kill Him
    von Sheldon Kopp
    eBook
    6,99
  • Selbst denken
    von Harald Welzer
    (10)
    eBook
    9,99
  • Die Vermessung des Körpers
    von Brian Clegg
    eBook
    9,99
  • Altes Land
    von Dörte Hansen
    (106)
    eBook
    9,99
  • Kleine Fluchten
    von Jojo Moyes
    (20)
    eBook
    4,99
  • Il dramma del bambino dotato e la ricerca del vero Sé
    von Alice Miller
    eBook
    6,99
  • Der Schattenkrieg
    von Ronen Bergman
    eBook
    34,99
  • Wirksam werden im Kontakt
    von Mechtild Erpenbeck
    eBook
    16,99
  • Midnight is a Lonely Place
    von Barbara Erskine
    eBook
    7,99
  • Morgen kommt ein neuer Himmel
    von Lori Nelson Spielman
    (279)
    eBook
    9,99
  • Evas Erwachen
    von Alice Miller
    eBook
    7,99
  • Am Anfang war Erziehung
    von Alice Miller
    eBook
    11,99
  • 5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen
    von Bronnie Ware
    (40)
    eBook
    8,99
  • ... trotzdem Ja zum Leben sagen
    von Viktor E. Frankl
    eBook
    9,99
    bisher 14,99

Wird oft zusammen gekauft

Das Drama des begabten Kindes und die Suche nach dem wahren Selbst

Das Drama des begabten Kindes und die Suche nach dem wahren Selbst

von Alice Miller
eBook
8,99
+
=
Die Revolte des Körpers

Die Revolte des Körpers

von Alice Miller
eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

1.Schritt: Erkennen
von einer Kundin/einem Kunden aus Augsburg am 12.05.2011
Bewertet: Taschenbuch

Werden die subtilen Mechanismen, die auch im Unbewußten arbeiten, erkannt, verstehe ich mich und die anderen besser, und der erste Schritt zur Veränderung ist getan - Hoffnung kommt auf.