Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Das Dritte Reich

Geschichte einer Diktatur

Dieser Band bietet eine knappe Gesamtdarstellung des Dritten Reiches auf dem neuesten Forschungsstand. Nach einer Analyse der Faktoren, die den Aufstieg des Nationalsozialismus und die Etablierung der Diktatur ermöglicht haben, ist der größere Teil des Buches den Jahren von 1939 bis 1945 gewidmet, in denen sich die deutsche Geschichte in eine europäische und welthistorische Dimension ausweitet. Klar und prägnant im Urteil informiert der Band über Hitlers Krieg gegen die Sowjetunion, die deutsche Besatzungsherrschaft in Europa und die Ermordung der europäischen Juden.

Portrait

Ulrich Herbert ist Professor für Neuere und Neueste Geschichte an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg im Breisgau. Er ist u.a. Herausgeber der Reihe "Europäische Geschichte im 20. Jahrhundert", in der auch sein großes Werk "Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert" erschienen ist, das 2014 mit dem Bayerischen Buchpreis in der Kategorie "Sachbuch" ausgezeichnet wurde. Zuletzt erschien von ihm bei C.H.Beck: "Best. Biographische Studien über Radikalismus, Weltanschauung und Vernunft. 1903–1989" (2016).

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 134, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783406697791
Verlag C.H.Beck
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.