Das Ende vom Lied

Roman

Als im Bahnhof Zürich-Enge eine Frau vom Zug überfahren wird, ahnt Rabbi Klein, dass es weder Selbstmord noch ein Unfall war. Er hat die Tote gut gekannt. Carmen Singer war ein aktives Mitglied der Cultusgemeinde, aber auch eine mehr als anstrengende Frau. Nach ihrem gewaltsamen Tod gerät Rabbi Kleins engstes Umfeld ins Visier der ermittelnden Kommissarin Bänziger. Doch auch Klein ist dem Verbrechen auf der Spur: Hat der langjährige Präsident der Gemeinde etwas zu verbergen? Und was hat die wohlhabende Julia Scheurer mit der Sache zu tun, deren Vater Liebesbriefe an eine Tote schrieb? – Ein neuer Krimi mit Rabbi Klein, der "orthodoxe Ermittler mit den unorthodoxen Methoden" (Charles Lewinsky).
Portrait
Alfred Bodenheimer, geboren 1965 in Basel, erhielt eine traditionelle jüdische Ausbildung und betrieb Talmudstudien in Israel und den USA. In Basel studierte er Germanistik und Geschichte und promovierte 1993 mit einer Arbeit über die Emigration von Else Lasker-Schüler nach Palästina. Nach Forschungs- und Lehrtätigkeiten in Israel und an der Universität Luzern und einer Habilitation an der Universität Genf kam er 2003 als Professor für Jüdische Literatur- und Religionsgeschichte an die Universität Basel zurück. Er veröffentlichte zahlreiche wissenschaftliche Publikationen, darunter Studien über Moses und den Ewigen Juden, jüdische Narrative und Traditionsvermittlung.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Erscheinungsdatum 16.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783312006632
Verlag Verlag Nagel & Kimche AG
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39667462
    Kains Opfer
    von Alfred Bodenheimer
    (4)
    eBook
    9,99
  • 70807238
    Ihr sollt den Fremden lieben
    von Alfred Bodenheimer
    eBook
    15,99
  • 45060650
    Jeremias Voss und die Tote vom Fischmarkt - Der erste Fall
    von Ole Hansen
    (19)
    eBook
    5,99
  • 30215192
    Der vergessene Krieger
    von Sascha Lessmann
    eBook
    15,99
  • 37909621
    Künstlerpech
    von Silvia Götschi
    eBook
    7,99
  • 42469668
    Wetterschmöcker
    von Michael Theurillat
    (1)
    eBook
    9,99
  • 33074327
    Bruno Chef de police
    von Martin Walker
    (46)
    eBook
    9,99
  • 45395447
    Was vom Tage übrig blieb
    von Kazuo Ishiguro
    (14)
    eBook
    9,99
  • 42465714
    Blood on Snow. Der Auftrag
    von Jo Nesbo
    (44)
    eBook
    9,99
  • 48900922
    Club der Unentwegten
    von Peter Schneider
    eBook
    16,99
  • 48780019
    Willkommen in der Provence
    von Brigitte Guggisberg
    (15)
    eBook
    8,99
  • 32219440
    Damals bei uns daheim
    von Hans Fallada
    eBook
    7,99
  • 45851500
    Zürich fliegt
    von Rahel Hefti
    (4)
    eBook
    9,49
  • 32914292
    Haut ab!
    von Alfred Bodenheimer
    eBook
    4,99
  • 48059780
    Gefährliche Côte Bleue / Capitaine Roger Blanc Bd. 4
    von Cay Rademacher
    (13)
    eBook
    11,99
  • 39231916
    Die Kunst zu sterben
    von Anna Grue
    (6)
    eBook
    8,99
  • 46437506
    Böser Samstag
    von Nicci French
    (14)
    eBook
    8,99
  • 40942310
    1815 - Blutfrieden / Henriette Bd.2
    von Sabine Ebert
    (5)
    eBook
    10,99
  • 16019602
    Das Gesetz der Ehre / Avvocato Guido Guerrieri Bd. 3
    von Gianrico Carofiglio
    eBook
    7,99
  • 30921372
    Winterkartoffelknödel / Franz Eberhofer Bd.1
    von Rita Falk
    (84)
    eBook
    7,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Der neue Pater Brown !“

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Auch der zweite Krimi des Professors an der Universität Basel Alfred Bodenheim kommt leise und unaufgeregt daher. Dennoch schreibt er mit einer stilsicheren Dynamik, die einfach fesselt. Rabbi Klein gerät diesmal ins Visier des Kommissars Bänziger. Denn Klein kannte Carmen Singer, ein aktives Mitglied seiner Gemeinde, die im Züricher Auch der zweite Krimi des Professors an der Universität Basel Alfred Bodenheim kommt leise und unaufgeregt daher. Dennoch schreibt er mit einer stilsicheren Dynamik, die einfach fesselt. Rabbi Klein gerät diesmal ins Visier des Kommissars Bänziger. Denn Klein kannte Carmen Singer, ein aktives Mitglied seiner Gemeinde, die im Züricher Hauptbahnhof von einem ICE tödlich überrollt wird. War es ein Suizid – ein Unfall - ein Mord? Nach und nach deckt der Rabbi die unterschiedlichsten Mordmotive auf, doch beweisen kann er sie nicht.
Ein solider, gut durchdachter und interessanter Mitratekrimi. Das Besondere an den Rabbi Klein Krimis sind die Einblicke in die jüdischen Brauchtümer und die Religion, einer für die meisten von uns eher unbekannten Kultur. Da Bodenheim Professor für Religionsgeschichte und Literatur des Judentums weiß er wovon er schreibt.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Ende vom Lied - Alfred Bodenheimer

Das Ende vom Lied

von Alfred Bodenheimer

eBook
9,99
+
=
Der Messias kommt nicht - Alfred Bodenheimer

Der Messias kommt nicht

von Alfred Bodenheimer

(3)
eBook
15,99
+
=

für

25,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen