Das Geheimnis des Dr. Alzheimer

Roman

(1)
Frankfurt am Main, 1901: Der verarmte Krankenpfleger Karl Walz träumt davon, Arzt zu werden und die geheimnisvolle neue Krankheit zu enträtseln, die das Gedächtnis seiner erst 50-jährigen Ziehmutter mehr und mehr zerstört. Er erhält die Chance, als Assistent des Psychiaters und Gerichtsgutachters Dr. Alois Alzheimer zu arbeiten, doch der verschwiegene Lehrmeister wird ihm dabei immer unheimlicher. Was hat der geheimnisvolle Hirnforscher zu verbergen? Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt ...
Portrait
Jørn Precht studierte Germanistik und Anglistik in Stuttgart sowie Drehbuch in Ludwigsburg. Er ist Vorstand im Filmbüro Baden-Württemberg und Professor für transmediales Storytelling und Dramaturgie an der Hochschule der Medien in Stuttgart. Dort ist er Mitbegründer des Instituts für angewandte Narrationsforschung (IANA). Außerdem arbeitet er als freier Hörspiel- und Drehbuchautor. Er schrieb unter anderem den Kinofilm »Abgefahren - Mit Vollgas in die Liebe« und mehrere Folgen für die ZDF-Serien »SOKO Stuttgart« und »Petzi«. Precht erhielt diverse Förderungen und Auszeichnungen, unter anderem den SAT.1-Talents Award 2000 und den »Goldenen Buchstaben« für »Strandgut« (SWR/arte). 2009 wurde er von der MFG Filmförderung Baden-Württemberg für den deutschen Drehbuchpreis vorgeschlagen. 2016 erschienen »Stuttgarter Geheimnisse« und »Flensburger Geheimnisse« aus der mehrfach preisgekrönten Buchreihe »Geheimnisse der Heimat«.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 275
Erscheinungsdatum 02.08.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8392-2150-1
Reihe Zeitgeschichtliche Kriminalromane im GMEINER-Verlag
Verlag Gmeiner Verlag
Maße (L/B/H) 211/137/27 mm
Gewicht 354
Buch (Taschenbuch)
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41095149
    1888
    von Thomas Beckstedt
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,90
  • 45244608
    Mind Control / Bill Hodges Bd.3
    von Stephen King
    (29)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • 45217576
    Die Blutlüge - Ludwig Tessnow
    von Christiane Gref
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 32166252
    Rassenwahn
    von Jörg Gustmann
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 90914186
    Steirerquell
    von Claudia Rossbacher
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 64219486
    Staatskomplott
    von Uwe Klausner
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 61452551
    Das Sündenhaus
    von Antonia Hodgson
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 45255327
    Mord am Deich
    von Klaus-Peter Wolf
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33857759
    Operation Villa Hügel
    von Mike Steinhausen
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 64219477
    Weißgott
    von Kurt Lehmkuhl
    Buch (Taschenbuch)
    13,00
  • 64495613
    Dirndl Rausch
    von Andreas Karosser
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 47842206
    Alma
    von Dagmar Fohl
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 45217520
    Blumenkinder
    von Uwe Klausner
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 37354421
    Sibirisch Rot / Inspektor Pekkala Bd.3
    von Sam Eastland
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 64219439
    Schneemusik
    von Dagmar Fohl
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 39259632
    Der Tod trägt Lavendel
    von Gérard Mejer
    Buch (Kunststoff-Einband)
    9,90
  • 30650955
    Mord unter den Linden
    von Tim Pieper
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    11,90
  • 47093050
    Der Attentäter
    von Clive Cussler
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 2981825
    Nachtschicht
    von Stephen King
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 43969621
    Die Mauer
    von Max Annas
    Buch (Klappenbroschur)
    12,00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Mein Leseeindruck
von Diana Jacoby aus Bretten am 12.09.2017

Die Irrenanstalt sah bedrohlich aus. (1. Satz) Wer hat noch nicht von dieser heimtückischen Krankheit Alzheimer gehört oder gelesen? Wer oder was steckt hinter dem Namen Alzheimer? Dieses hoffte ich im Buch zu erfahren. Schon zu Beginn befindet sich ein Namensregister, so dass schnell klar wird, dass der Roman vielschichtig werden... Die Irrenanstalt sah bedrohlich aus. (1. Satz) Wer hat noch nicht von dieser heimtückischen Krankheit Alzheimer gehört oder gelesen? Wer oder was steckt hinter dem Namen Alzheimer? Dieses hoffte ich im Buch zu erfahren. Schon zu Beginn befindet sich ein Namensregister, so dass schnell klar wird, dass der Roman vielschichtig werden würde. Der Autor entführt den Leser gleich zu Beginn nach Frankfurt um 1888, in eine psychiatrische Klinik. Schnell wird klar, welches Leben der kleine Karl geführt hatte. Trunkenheit, Schläge, Tod und eine Mutter, die psychisch krank ist .... eine schreckliche Kindheit. Alleine bei diesem Prolog hatte ich das Gefühl, Karl in Schutz nehmen zu müssen. Aber Karl entwickelt sich zu einem sehr strebsamen jungen Mann, der den kranken Menschen helfen möchte. Zusammen mit ihm, zeigt der Autor einen Ausschnitt aus der Lebens- und Wirkungsgeschichte des Dr. Alzheimers. Ein Mann, ohne den wir heute längst nicht so vieles über diese schreckliche Krankheit wissen würden. Dieses Buch ist keine Biografie, auch wenn gewisse Ansätze vorhanden sind. Es ist vielmehr ein Roman aufgrund einer Biografie. Der Schauplatz wurde so detailliert beschrieben, dass ich mich teilweise als Zaungast in dieser Anstalt vorkam. Einige Szenen sind so glaubhaft und bildlich geschildert, dass ich schnell Emotionen gegenüber den Protagonisten entwickeln konnte. Eines sei dazu noch gesagt: Es waren nicht immer positive Emotionen. Gerade wenn ich an die Szenen im zweiten Heim denke, die sich im Erker zugetragen haben, könnte ich immer noch heulen, Furchtbar! Meiner Meinung nach, ist dem Autor hiermit ein grandioser Roman gelungen, der auf jeden Fall Potenzial für einen Fernsehfilm hat.


Wird oft zusammen gekauft

Das Geheimnis des Dr. Alzheimer - Jørn Precht

Das Geheimnis des Dr. Alzheimer

von Jørn Precht

(1)
Buch (Taschenbuch)
14,00
+
=
Sterbegeld / Emilia Capelli und Mai Zhou Bd.3 - Judith Winter

Sterbegeld / Emilia Capelli und Mai Zhou Bd.3

von Judith Winter

(64)
Buch (Taschenbuch)
9,95
+
=

für

23,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen