Das Geheimnis von Stralsund

Historischer Roman

(13)
1627: Unbehelligt von den Wirren des Dreißigjährigen Krieges wächst die Kapitänstochter Sina auf der friedlichen Insel Rügen auf. Doch eines Tages wird auch ihre Familie auf entsetzliche Weise auseinander gerissen.
Völlig auf sich allein gestellt flieht Sina in die große Hansestadt Stralsund - und gerät dort prompt zwischen die Fronten der kaiserlichen Truppen und der schwedischen Gesandtschaft. Nur Leif, ein junger schwedischer Schiffer, steht Sina bei - aber kann sie ihm wirklich trauen?
Portrait
Sabine Weiß, geboren 1968, studierte in Hamburg Germanistik und Geschichte, bevor sie sich dem Journalismus zuwandte. Seit 1995 arbeitet sie als freie Journalistin mit den Schwerpunkten Kultur und Medien. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in der Nordheide.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 624, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.10.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783838758954
Verlag Bastei Entertainment
Verkaufsrang 5.988
eBook
8,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45050497
    Die Wachsmalerin: Das Leben der Madame Tussaud
    von Sabine Weiss
    (1)
    eBook
    5,99
  • 23602969
    Der Mann aus St. Petersburg
    von Ken Follett
    (6)
    eBook
    7,99
  • 45266579
    Die Tochter des Fechtmeisters
    von Sabine Weiss
    (22)
    eBook
    8,49
  • 42379092
    Die Feinde der Hansetochter
    von Sabine Weiss
    (9)
    eBook
    8,49
  • 25960575
    Die Buchdruckerin
    von Sabine Weiss
    (7)
    eBook
    7,99
  • 42707699
    Die sieben Templer
    von Guido Dieckmann
    (2)
    eBook
    7,99
  • 29411874
    Die Hebamme von Sylt
    von Gisa Pauly
    (15)
    eBook
    7,99
  • 39364812
    Im Hause Longbourn
    von Jo Baker
    (47)
    eBook
    8,99
  • 42746459
    Die Frau, die zu sehr liebte
    von Hera Lind
    eBook
    8,99
  • 46265257
    Die Frauenburg
    von Marita Spang
    (4)
    eBook
    6,99
  • 43863124
    Die Waringham Saga
    von Rebecca Gablé
    (9)
    eBook
    24,99
  • 39364724
    Die Fährmannstochter / Myntha Bd.1
    von Andrea Schacht
    (9)
    eBook
    8,99
  • 40916618
    Natchez Burning
    von Greg Iles
    (18)
    eBook
    9,99
  • 32457649
    Kains Erben
    von Charlotte Lyne
    eBook
    8,49
  • 44410251
    Das Mädchen, das unsere Herzen brach
    von Julian Leatherdale
    eBook
    14,99
  • 44200991
    Elbtöter
    von Boris Meyn
    eBook
    9,99
  • 44108170
    Wildrosensommer
    von Gabriella Engelmann
    (11)
    eBook
    9,99
  • 34903256
    Ramses: Der Sohn des Lichts
    von Christian Jacq
    eBook
    9,99
  • 17952552
    Leichenraub
    von Tess Gerritsen
    (24)
    eBook
    8,99
  • 42502359
    Die steinerne Schlange
    von Iny Lorentz
    (12)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Superguter Historienschmöker“

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Genauso toll wie der Vorgänger "Die Hansetochter" ist "Das Geheimnis von Stralsund" zeitlich ganz anders eingeordnet: Mitten im 30jährigen Krieg - über den man ganz nebenbei eine Menge lernen kann - müssen sich Sina und ihre Familie gegen die rauen Gepflogenheiten der Zeit wie auch gegen Armut und Verfolgung verteidigen. Unglaublich Genauso toll wie der Vorgänger "Die Hansetochter" ist "Das Geheimnis von Stralsund" zeitlich ganz anders eingeordnet: Mitten im 30jährigen Krieg - über den man ganz nebenbei eine Menge lernen kann - müssen sich Sina und ihre Familie gegen die rauen Gepflogenheiten der Zeit wie auch gegen Armut und Verfolgung verteidigen. Unglaublich spannend, historisch interessant und insgesamt einfach ein richtig guter historischer Roman mit einer gehörigen Portion Liebe - was will man mehr! Lesen!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Gutes Buch :) Gutes Buch :)

Sabine Rößler, Thalia-Buchhandlung Wildau

Ein Krieg, ein Geheimnisvoller Ring und eine unabhängige Frau. Genau der richtige Lesestoff. Ein Krieg, ein Geheimnisvoller Ring und eine unabhängige Frau. Genau der richtige Lesestoff.

Wildner Laura, Thalia-Buchhandlung Rastatt

Ein schöner historischer Schmöker! Ein schöner historischer Schmöker!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 24573600
    Die Frau des Seidenwebers
    von Ulrike Renk
    eBook
    7,99
  • 29411874
    Die Hebamme von Sylt
    von Gisa Pauly
    (15)
    eBook
    7,99
  • 36642544
    Die geheime Braut
    von Brigitte Riebe
    eBook
    8,99
  • 34677011
    1813 - Kriegsfeuer / Henriette Bd.1
    von Sabine Ebert
    (24)
    eBook
    10,99
  • 33049803
    Feuertochter
    von Iny Lorentz
    (6)
    eBook
    9,99
  • 41137277
    Die Heilerin von Alexandria
    von Kari Köster-Lösche
    (2)
    eBook
    5,99
  • 42154016
    Die Rebellinnen
    von Iny Lorentz
    eBook
    9,99
  • 39146912
    Tochter der Elbe
    von Ricarda Jordan
    (12)
    eBook
    8,49
  • 29457247
    Die Teehändlerin
    von Karin Engel
    (5)
    eBook
    8,99
  • 39573758
    Das Buch der Königin
    von Sabine Weigand
    eBook
    9,99
  • 40059699
    Der Hexenschöffe
    von Petra Schier
    eBook
    9,99
  • 39265168
    Die Philosophin
    von Peter Prange
    (7)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
11
1
1
0
0

Das Geheimnis von Stralsund
von einer Kundin/einem Kunden aus Hohen Neuendorf am 11.02.2017

Ist ein spannendes Buch was man eigentlich im Ganzen verschlingen möchte. Abenteuer, Liebe, Intrigen und Schicksalsschläge prägen es von Anfang bis Ende. Seher zu empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
der 30- jährige Krieg an der Ostsee
von Cornelia aus Mandelbachtal am 13.01.2015
Bewertet: Taschenbuch

Rügen zu Zeit des 30-jährigen Krieges Die Kapitänstochter Sina lebt mit ihrer Familie glücklich auf Mönchsgut. Als eines Tages Soldaten ihr Haus angreifen, bleibt ihr nur die Flucht nach Stralsund. Aber auch in Stralsund sind die Kriegswirren angekommen. Unterstützung findet Sina zunächst in dem jungen Schiffer Leif, und Sina muss... Rügen zu Zeit des 30-jährigen Krieges Die Kapitänstochter Sina lebt mit ihrer Familie glücklich auf Mönchsgut. Als eines Tages Soldaten ihr Haus angreifen, bleibt ihr nur die Flucht nach Stralsund. Aber auch in Stralsund sind die Kriegswirren angekommen. Unterstützung findet Sina zunächst in dem jungen Schiffer Leif, und Sina muss auch noch das Geheimnis eines Ringes lösen, den sie von ihrer Mutter bekommen hat. Mein Eindruck Ich habe das Lesen dieses Buches sehr genossen. Die Autorin hat eine spannende Geschichte mit ebenso interessanten Figuren geschaffen. Allen voran Sina, ein mutiges Mädchen, das im Verlauf der Geschichte zu taffen Frau wird. Die Historie der Hansestädte im 30-jährigen Krieg ,vor allem die Stellung Stralsunds , war mir fremd. Sie wurde aber sehr interessant geschildert, aber auch die Schrecken des Krieges und die Not der Menschen Aber auch kleine amüsante Begebenheiten machten das Buch zu einem Leseerlebnis. Natürlich kommt auch die Romantik nicht zu kurz. Der Schreibstil der Autorin hat mir sehr gut gefallen, es sind mehrere Erzählstränge, die das Lesen nie langweilig werden lasse, immer will man wissen, wie es mit den Personen weitergeht. Ich kann das Buch nur weiterempfehlen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Das Geheimnis von Stralsund
von dorli am 01.01.2015
Bewertet: Taschenbuch

In ihrem historischen Roman „Das Geheimnis von Stralsund“ entführt Sabine Weiß den Leser in die Jahre 1627 bis 1630 nach Mönchgut auf Rügen und nach Stralsund. Die 17-jährige Kapitänstochter Sina Cassers lebt mit ihren Eltern und ihrer kleinen Schwester Dorthie auf Mönchgut. Alles wirkt unbekümmert und fröhlich, nichts scheint dieser... In ihrem historischen Roman „Das Geheimnis von Stralsund“ entführt Sabine Weiß den Leser in die Jahre 1627 bis 1630 nach Mönchgut auf Rügen und nach Stralsund. Die 17-jährige Kapitänstochter Sina Cassers lebt mit ihren Eltern und ihrer kleinen Schwester Dorthie auf Mönchgut. Alles wirkt unbekümmert und fröhlich, nichts scheint dieser heilen Welt etwas anhaben zu können. Die unbeschwerte Zeit endet jäh, als der 30-jährige Krieg die Insel erreicht – Söldner besetzen Rügen, nehmen sich eiskalt und brutal alles, was sie wollen. Es wird geraubt, gebrandschatzt, geschändet, gemordet. Sina flüchtet mit ihrer Schwester in einem kleinen Boot, bekommt vorher von ihrer sterbenden Mutter einen Ring zugesteckt. Sie soll nach Stralsund gehen, bei Daniel von Garlstorf um Hilfe bitten und dort auf ihren sich auf einer Kauffahrt befindenden Vater Gideon warten. Fast erfroren, werden die beiden Mädchen von dem Schiffer Leif Flake gerettet, der das winzige Boot nur zufällig in der tosenden See entdeckt. Leif bringt Sina und Dorthie nach Stralsund, wo Sina nach ihrer Genesung Daniel von Garlstorf ausfindig machen kann und bei ihm Unterkunft findet. Während die Stralsunder ihre Stadt hartnäckig gegen die kaiserlichen Truppen verteidigen, hat Sina ganz eigene Probleme. Sie muss sich um die kleine Dorthie kümmern, hält täglich Ausschau nach ihrem immer noch nicht zurückgekehrten Vater, will beim Rat der Stadt den Mord an ihrer Mutter anzeigen und um Hilfe und Unterstützung für Mönchgut bitten. Außerdem beschäftigt sie das Geheimnis um den Ring ihrer Mutter unaufhörlich und sie fühlt sich sehr zu Leif hingezogen. Auch wenn Sina im Mittelpunkt der Handlung steht, erlebt man einen Teil der Geschichte aus anderen Perspektiven und lernt zum Beispiel das harte Leben auf See kennen, indem man Leif bei seinen unermüdlichen und manchmal gefährlichen Einsätzen für Stralsund begleitet. Sabine Weiß hat die dramatischen historischen Ereignisse des Krieges hervorragend mit einer lebhaften fiktiven Handlung zu einer spannenden Geschichte verwoben und ein umfassendes, vielschichtiges und vor allen Dingen sehr glaubwürdiges Bild der damaligen Zeit gezeichnet. Die ausführlichen Beschreibungen der Schauplätze und die detaillierten Schilderungen von Sinas Erlebnissen und den Vorgängen in und um Stralsund haben mich ausnahmslos begeistert. Besonders die jeweils vorherrschende Atmosphäre wird von der Autorin hervorragend vermittelt. Man kann die schönen, heiteren Momente ebenso spüren, wie die Ängste, Sorgen und Hoffnungen der Akteure. Die Figuren werden von Sabine Weiß alle lebhaft und facettereich dargestellt, selbst kleinste Nebenfiguren wirken nicht oberflächlich, sondern bereichern die Szenerie außerordentlich. „Das Geheimnis von Stralsund“ ist eine durchweg mitreißende Geschichte, eingebunden in die historischen Ereignisse in und um Stralsund während des 30-jährigen Krieges – spannend und unterhaltend von der ersten bis zur letzten Seite.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das Geheimnis von Stralsund

Das Geheimnis von Stralsund

von Sabine Weiss

(13)
eBook
8,49
+
=
Hansetochter

Hansetochter

von Sabine Weiss

(10)
eBook
8,49
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen