Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Das geschenkte Jahr

Ein Abschied

Nach siebzehnjähriger, von ihr als erfüllend und glücklich erlebter Ehe stirbt der Mann der Autorin Karin Rüttimann völlig unerwartet. Er kehrt vom Skilanglauf, den er freudig an einem Sonntagmorgen angetreten hatte, nicht mehr zurück. Ein Herzinfarkt beendete sein Leben.
Mit zwei kleinen Kindern zurückbleibend, muß die Frau nicht nur ihre Trauer bewältigen, sondern auch im Beruf neu Fuß fassen. Ein Jahr lang hat sie in Gedanken noch innig mit dem geliebten Mann verbracht, bevor sich die Zeit trennender dazwischenschieben konnte, und doch war es ihr zugleich möglich, neue Wege für ihr eigenes Leben und ihre Zukunft zu finden.
Eine Auseinandersetzung mit dem Tod, die Mut macht zum Weiterleben.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Portrait
Karin Rüttimann, geb. 1942 in Berlin. Wirtschaftsdiplom. Ab 1976 Ausstellungen von Bildern und Veröffentlichung von Texten. Karin Rüttimann starb 2013 in Wohlen (Schweiz).
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 140, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783105609644
Verlag Fischer Digital
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.