Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Das Gesetz der Mutter

Versuch über das sexuelle Sinthom

Nach einer klassischen Auffassung in der Psychoanalyse begegnet dem Subjekt mit dem Vater das Gesetz: als Verbot (des Inzests) spricht es sich einigermaßen klar aus. Doch auch die Mutter ist nicht gesetzlos, nur ist ihr Gesetz zweideutig, unklar, spricht eine Sprache von Lust und Leiden in mehrdeutigen Worten, um nicht ein Verbot, sondern eine oft verwirrende Matrix geschlechtlicher Unbestimmtheit einzurichten.
Geneviève Morel untersucht in ihrer Studie dieses mütterliche Gesetz. In einer Kombination aus klinischen Darlegungen und theoretischen Ausführungen arbeitet sie heraus, wie ein Kind sich von diesem Gesetz befreien kann, ohne dass notwendigerweise der Vater dabei ins Spiel kommt.
Morels Buch ist die bislang ausführlichste und klinisch kenntnisreichste Studie zu einem viel zitierten Zentralbegriff des späten Lacan, dem »Sinthom«. Diese meist kreative Version eines Symptoms erlaubt dem Subjekt, die oft erdrückenden Elemente des mütterlichen Gesetzes mit einer lebendigen Positionierung im Sexuellen zu verknüpfen.

Portrait
Geneviève Morel ist Psychoanalytikerin in Paris und Lille. Sie lehrt im Rahmen der Gruppierungen »Savoir et Clinique« und ALEPH sowie in der Psychiatrie-Ausbildung der Universität Lille. Als Autorin hat sie u. a. »Ambiguités sexuelles. Sexuation et psychose« (Paris, Anthropos, 2016) veröffentlicht.
Anna-Lisa Dieter ist Literaturwissenschaftlerin und arbeitet derzeit im Exzellenzcluster »Kulturelle Grundlagen von Integration« der Universität Konstanz.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Neue Subjektile
Seitenzahl 428
Erscheinungsdatum März 2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85132-820-2
Verlag Turia + Kant, Verlag
Maße (L/B/H) 241/162/32 mm
Gewicht 793
Buch (Taschenbuch)
39,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41043275
    Großmütter, Mütter und Töchter
    von Tilmann Moser
    Buch (Taschenbuch)
    19,90
  • 45005237
    Gewaltfreie Kommunikation
    von Marshall B. Rosenberg
    Buch (Taschenbuch)
    24,00
  • 63563517
    Die kleine Psychotherapeutische Schatzkiste - Teil 1
    von Andrea Caby
    Buch (Ringbuch)
    19,95
  • 23594820
    Die kleine Psychotherapeutische Schatzkiste - Teil 2
    von Andrea Caby
    (1)
    Buch (Ringbuch)
    19,95
  • 15245774
    Fragen können wie Küsse schmecken
    von Carmen Kindl-Beilfuss
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    21,95
  • 45308433
    Irren ist menschlich
    von Frank Wendt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,95
  • 17220285
    Psychotherapeutische Schätze I
    von Steffen Fliegel
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,80
  • 43280178
    Imagination als heilsame Kraft
    von Luise Reddemann
    Buch (Taschenbuch)
    27,95
  • 43761354
    Resilienz
    von Klaus Fröhlich-Gildhoff
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 44261648
    Das Unbewusste
    von Sigmund Freud
    Buch (Taschenbuch)
    3,60
  • 2839230
    Wege in die Entwicklungspsychologie
    von Gerd Mietzel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,95
  • 45402550
    Lehrbuch der systemischen Therapie und Beratung I und II
    von Jochen Schweitzer
    Buch (Taschenbuch)
    60,00
  • 40778091
    Stressbewältigung
    von Gert Kaluza
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    39,99
  • 41619306
    Psychotherapeutische Schätze II
    Buch (Kunststoff-Einband)
    24,80
  • 46016405
    Zirkuläres Fragen
    von Christel Rech-Simon
    Buch (Taschenbuch)
    29,95
  • 13712033
    Systemisches Handwerk
    von Andreas Fryszer
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    35,00
  • 37709782
    Traumapädagogik in psychosozialen Handlungsfeldern
    Buch (Taschenbuch)
    30,00
  • 14483048
    Das klassische Familienstellen. Die fünf Standardwerke / Ordnungen der Liebe
    von Bert Hellinger
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    29,95
  • 43279662
    Lösungsorientierte Gesprächsführung
    von Lilo Schmitz
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    18,80
  • 44355881
    Man kann nicht nicht kommunizieren
    von Paul Watzlawick
    Buch (Taschenbuch)
    19,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Gesetz der Mutter

Das Gesetz der Mutter

von Geneviève Morel

Buch (Taschenbuch)
39,00
+
=
Das Nachleuchten der Sterne

Das Nachleuchten der Sterne

von Nicola Zambon

Buch (gebundene Ausgabe)
39,90
+
=

für

78,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen