Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Das Glück der Gleichgültigen

Von der stoischen Seelenruhe zur postmodernen Indifferenz

‹Gleichgültigkeit› gehört zu den fundamentalen Erfahrungen des Menschen. Jeder kennt diese Stimmung, die von einem partiellen Desinteresse bis zur vollkommenen Teilnahmslosigkeit an allem reichen kann.
Diese enzyklopädisch ausgerichtete Untersuchung umspannt die Entwicklung vom stoischen Lob der Gleichgültigkeit bis zu ihren neuzeitlichen Abwehrstrategien. Sie folgt kulturgeschichtlich den Spuren, die Gleichgültigkeitserfahrungen in Mystik, Nihilismus und literarischer Moderne hinterlassen haben. Sie endet mit einer phänomenologischen Analyse der ‹postmodernen› Situation, in der Indifferenzen alle gesellschaftlichen Lebensbereiche zu beherrschen drohen.
Portrait
Manfred Geier, geboren 1943, lehrte viele Jahre Sprach- und Literaturwissenschaft an den Universitäten Marburg und Hannover. Jetzt lebt er als freier Publizist in Hamburg. Er veröffentlichte u.a.: «Kants Welt. Eine Biographie» (2003), «Worüber kluge Menschen lachen. Kleine Philosophie des Humors» (2006), «Die Brüder Humboldt. Eine Biographie» (2009), «Aufklärung. Das europäische Projekt» (2012), «Geistesblitze. Eine andere Geschichte der Philosophie» (2013). Außerdem mehrere Bände in der Reihe rowohlts enzyklopädie sowie die Rowohlt-Monographien «Karl Popper», «Martin Heidegger» und «Der Wiener Kreis».
Zuletzt erschien als E-Book bei Rowohlt: "Leibniz oder Die beste der möglichen Welten".
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 270 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783688102143
Verlag Rowohlt Repertoire
Dateigröße 795 KB
eBook
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Allgemeine Pädagogik
    von Hans-Jochen Gamm
    eBook
    14,99
  • Unser Woher und unser Wohin
    von Taizé Frère John
    eBook
    13,99
  • Das Sprachspiel der Philosophen
    von Manfred Geier
    eBook
    14,99
  • Miese Stimmung
    von Arnold Retzer
    eBook
    9,99
  • The Girl Before
    von JP Delaney
    eBook
    12,49
  • Die Brüder Humboldt
    von Manfred Geier
    eBook
    10,99
  • Superintelligenz
    von Nick Bostrom
    (1)
    eBook
    16,99
  • Das Kapital
    von Karl Marx
    eBook
    4,99
  • Dialektik der Aufklärung
    von Max Horkheimer, Theodor W. Adorno
    eBook
    9,99
  • Das neue Philosophenportal
    von Robert Zimmer
    eBook
    7,99
  • Jenseits von Gut und Böse
    von Michael Schmidt-Salomon
    eBook
    9,99
  • Buddhas Glücksgeheimnis
    von Thomas Bien
    eBook
    15,99
  • Karl Marx / Friedrich Engels - Gesammelte Werke
    von Karl Marx, Friedrich Engels
    eBook
    4,99
  • Zen - Geist Anfänger - Geist
    von Shunryu Suzuki
    (3)
    eBook
    12,99
  • Immanuel Kant: Die drei Kritiken - Kritik der reinen Vernunft. Kritik der praktischen Vernunft. Kritik der Urteilskraft
    von Immanuel Kant
    eBook
    4,99
  • Gründe der Liebe
    von Harry G. Frankfurt
    eBook
    9,99
  • Laozi's Dao De Jing
    von Laozi
    eBook
    9,99
  • Das Schicksal waltet. Der Mensch gestaltet.
    eBook
    14,00
  • Hannah Arendt
    von Annette Vowinckel
    eBook
    6,99
  • Unsterbliches Bewusstsein
    von Ervin Laszlo, Anthony Peake
    eBook
    11,99

Wird oft zusammen gekauft

Das Glück der Gleichgültigen

Das Glück der Gleichgültigen

von Manfred Geier
eBook
14,99
+
=
Die Essenz der Lehre Buddhas

Die Essenz der Lehre Buddhas

von His Holiness The Dalai Lama
eBook
6,99
+
=

für

21,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.