Bestellen Sie bis Donnerstag, den 21. Dezember 14:00 Uhr sofort lieferbare Produkte und Sie erhalten Ihr Paket pünktlich bis Heiligabend

Das Glück hinter dem Horizont

(1)
Aristotle Winthorp ist eine sehr alte, schlecht gelaunte Riesenschildkröte. Es gibt nichts, was Aristotle nicht schon gesehen hat – denkt er. Aber eines Tages wird das Totenkopfäffchen Boo auf seiner Insel angespült ... Als Aristotle beschließt, das Äffchen wieder nach Hause zu bringen, beginnt für ihn eine abenteuerliche Reise voller neuer Erfahrungen.
Portrait
Maren Schütz wurde 1983 geboren. Nach dem Abitur studierte sie Medizin. Sie arbeitet als Ärztin in der Unfallchirurgie und schreibt in ihrer Freizeit Geschichten für Kinder und Erwachsene. Nachdem einige ihrer Texte in Anthologien veröffentlicht wurden, ist „Das Glück hinter dem Horizont“ ihr erstes Bilderbuch.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 28
Altersempfehlung 8 - 12
Erscheinungsdatum 17.11.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86196-570-1
Verlag Papierfresserchens MTM-VE
Maße (L/B/H) 283/218/10 mm
Gewicht 398
Abbildungen farbige und kindgerechte Illustrationen
Auflage 1. Erstauflage
Buch (gebundene Ausgabe)
15,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42388216
    Vielleicht ...
    von Uwe Saegner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 44364113
    Das Mädchen mit der silbernen Geige
    von Kathi van Beek
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 44239722
    Abenteuer in Bornheim
    von Sarah Gaspers
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 44284391
    Pia
    von Sylvia Wage
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 42378785
    Wer zweimal lügt
    von Nathalie Kuperman
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 43254350
    So ein Mist! / Gregs Tagebuch Bd.10
    von Jeff Kinney
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 11434346
    Das große Buch vom kleinen grünen Drachen
    von Ursula Fuchs
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    6,95
  • 44160376
    Smilla
    von Silvia Kell
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 44191947
    Emse reist nach Rom
    von Ilona Murati
    Buch (Klappenbroschur)
    16,90
  • 44415176
    Unheimliche Freunde
    von Michael Stoffers
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 42420034
    Wenn mein Mond deine Sonne wäre
    von Andreas Steinhöfel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 43873237
    Kame Nikki
    von Bettina Bellmont
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 42419948
    Ein Pfadfinderabenteuer / Die Waschbärensippe Bd.1
    von Bettina Aus dem Amerikanischen Obrecht
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    11,99
  • 43961957
    Astrids Plan vom großen Glück
    von Levi Henriksen
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 45631674
    Ludwig und die Suche nach dem Geheimcode
    von Gitta Edelmann
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 44009381
    Das vergessene Buch
    von Claudia Krause
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 24477660
    Die Reise nach Sundevit
    von Benno Pludra
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • 64492729
    Und tschüss! / Gregs Tagebuch Bd.12
    von Jeff Kinney
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 62427162
    Die Schule der magischen Tiere 9: Versteinert!
    von Margit Auer
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 61100096
    Aris Ankunft/ Ostwind Bd.5
    von Lea Schmidbauer
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Neue Eindrücke zulassen
von leseratte1310 am 10.12.2017

Aristotle Winthorp ist eine Schildkröte und alt, sehr alt. Er hockt auf seiner kleinen Insel herum und ist nicht besonders gut gelaunt. Sein Leben wird dann kräftig durcheinander gewirbelt, als ein kleines Totenkopfäffchen namens Boo auf seiner Insel strandet. Boo möchte wieder auf seine Heimatinsel zurück, die Affenbande auf... Aristotle Winthorp ist eine Schildkröte und alt, sehr alt. Er hockt auf seiner kleinen Insel herum und ist nicht besonders gut gelaunt. Sein Leben wird dann kräftig durcheinander gewirbelt, als ein kleines Totenkopfäffchen namens Boo auf seiner Insel strandet. Boo möchte wieder auf seine Heimatinsel zurück, die Affenbande auf Aristotles Insel sind kein Ersatz für die eigene Sippe. Alle gehen davon aus, dass die Schildkröte weise ist, da sie ja schon so alt ist und Boo helfen kann. Aber Aristotle will nicht helfen. Also versucht es Boo mit einem Floß, das er sich baut. Doch er kentert. Nun lässt sich Aristotle doch dazu hinreißen, dem kleinen Affen zu helfen. Er nimmt ihn auf seinen Panzer und schwimmt los. Für ihn wird es eine abenteuerliche Reise und am Ende erkennt er, dass es noch viel Unbekanntes für ihn gibt. Es ist eine sehr schöne Geschichte, die einem zeigt, dass man offen sein sollte für neue Eindrücke. Aristotle glaubt, alles im Leben gesehen zu haben und dann wird er von Boo darauf gestoßen, dass es ganz viel gibt, dass er noch nicht gesehen hat. Statt sich zurück auf seine Insel zu machen, dreht er ab um zu erkunden, was hinter dem Horizont liegt. Die Illustrationen sind wunderschön und passend. Ein tolles Bilderbuch für Kinder und Erwachsene.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Das Glück hinter dem Horizont - Maren Schütz

Das Glück hinter dem Horizont

von Maren Schütz

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,90
+
=
Mit der Schere schneiden - Birgitt Carstens

Mit der Schere schneiden

von Birgitt Carstens

Buch (Taschenbuch)
4,99
+
=

für

20,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen