Thalia.de

Das grüne Akkordeon

Roman

(4)
Die Odysse eines Akkordeons durch 100 Jahre amerikanische Geschichte.
Ein grünes Akkordeon, 1890 in Sizilien gefertigt, gelangt mit seinem ersten Besitzer nach Amerika. Fast 100 Jahre lang erlebt es eine Odyssee durch den Kontinent, wird gestohlen, verkauft, verpfändet und verschenkt und begleitet die Nachfahren verschiedener Einwanderersippen auf ihrer Suche nach einem besseren Leben. Der Roman, voll Musik und Leidenschaft, voll Schmerz und Gewalt, erzählt von der Geschichte Amerikas und vom Schicksal der Menschen, die es schufen.
Portrait
Edna Annie Proulx wurde 1935 in Connecticut geboren, begann Anfang der neunziger Jahre zu schreiben und wurde mit allen wichtigen Literaturpreisen Amerikas ausgezeichnet, dem PEN/Faulkner Award, dem Pulitzerpreis, dem National Book Award, sowie dem Irish Times International Fiction Prize. Annie Proulx lebt in Denver und Wyoming.
Wolfgang Krege, geboren und aufgewachsen in Berlin. Philosophiestudium an der Freien Universität Anfang der 60er Jahre. Lexikonredakteur, Werbetexter, Verlagslektor. Seit 1970 Übersetzer ("Silmarillion ", "Hobbit", Anthony Burgess, Annie Proulx, Amelie Nothomb und viele andere), erste Lektüre des "Herrn der Ringe" 1970, Neuübersetzung des "Herrn der Ringe" 2000.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 669
Erscheinungsdatum 06.02.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-73423-8
Verlag btb
Maße (L/B/H) 185/120/45 mm
Gewicht 538
Originaltitel Accordion Crimes
Buch (Taschenbuch)
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 13866184
    Schiffsmeldungen
    von Annie Proulx
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 21439250
    Doktor Shiwago
    von Boris Pasternak
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 44114439
    Unterleuten
    von Juli Zeh
    (58)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 26175922
    Das Orchideenhaus
    von Lucinda Riley
    (180)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 3036021
    Der Erwählte
    von Thomas Mann
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 15779703
    Der Archipel GULAG
    von Alexander Solschenizyn
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 15110042
    Sarahs Schlüssel
    von Tatiana de Rosnay
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 43955652
    Es muss wohl an dir liegen
    von Mhairi McFarlane
    (40)
    Buch (Paperback)
    10,99
  • 15442740
    Hinterland
    von Annie Proulx
    Buch (Taschenbuch)
    8,50
  • 45242564
    Die Elenden
    von Victor Hugo
    Buch (Taschenbuch)
    54,90
  • 29048265
    Middlesex
    von Jeffrey Eugenides
    (26)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 44252550
    Die Frau, die allen davonrannte
    von Carrie Snyder
    (57)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 36514567
    Lichtjahre
    von James Salter
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42452430
    Die Tochter des Malers
    von Gloria Goldreich
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 45298993
    Kindeswohl
    von Ian McEwan
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 13882416
    Die Geschichte der Liebe
    von Nicole Krauss
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37256240
    Kanada
    von Richard Ford
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    11,90
  • 1539173
    Die Asche meiner Mutter
    von Frank McCourt
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 5775846
    Mitten in Amerika
    von Annie Proulx
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 32173697
    Novecento
    von Alessandro Baricco
    Buch (Taschenbuch)
    4,00

Buchhändler-Empfehlungen

„Sprachgewaltige und faszinierende Geschichte Amerikas“

Gundi Schön, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Die Geschichte ist schnell erzählt: Über hundert Jahre und durch alle politischen und gesellschaftlichen Strömungen Amerikas hinweg wechselt ein grünes Knopfgriff-Akkordeon seine Besitzer. Es landet in den Händen von Auswanderern, die alle in das neue Land gekommen sind, um ihr Glück zu machen. Die Musik ihrer Heimat, sei es Polka, Die Geschichte ist schnell erzählt: Über hundert Jahre und durch alle politischen und gesellschaftlichen Strömungen Amerikas hinweg wechselt ein grünes Knopfgriff-Akkordeon seine Besitzer. Es landet in den Händen von Auswanderern, die alle in das neue Land gekommen sind, um ihr Glück zu machen. Die Musik ihrer Heimat, sei es Polka, Cajun, Swing, Zydeco etc., bleibt oft ihre einzige Brücke zur Vergangenheit.
Annie Proulx nimmt uns mit auf eine wortgewaltige Reise durch die Geschichte der Menschen, die Amerika mit aufgebaut haben.
Völlig klischeefrei, oft melancholisch und immer originell.
Reisen Sie mit, Sie werden es nicht bereuen.
Eines meiner absoluten Lieblingsbücher!

Rita Berhausen, Thalia-Buchhandlung Siegburg

Ich habe diesen Roman geliebt: Annie Proulx ist eine großartige Erzählerin! Einzelne Episoden von eingewanderten Amerikanern verknüpft durch das "grüne" Band der Musik. Ich habe diesen Roman geliebt: Annie Proulx ist eine großartige Erzählerin! Einzelne Episoden von eingewanderten Amerikanern verknüpft durch das "grüne" Band der Musik.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 25713353
    Der Junge, der Träume schenkte
    von Luca Di Fulvio
    (135)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 15166646
    Die Bücherdiebin
    von Markus Zusak
    (134)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 5705841
    Drachenläufer
    von Khaled Hosseini
    (95)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 3004265
    Buddenbrooks
    von Thomas Mann
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 33793770
    Zu viel Glück
    von Alice Munro
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40480645
    Der Joker
    von Markus Zusak
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 3134856
    Berlin Alexanderplatz
    von Alfred Döblin
    Buch (Taschenbuch)
    19,75
  • 21439250
    Doktor Shiwago
    von Boris Pasternak
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 45161475
    Ein Jahr auf dem Land
    von Anna Quindlen
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 44176199
    Was ich sonst noch verpasst habe
    von Lucia Berlin
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
0
1
0
0

Anfangs spannend, aber das legt sich
von Michael Beek am 06.10.2005

Das Buch bietet zu Anfang eine spannende und hstorisch (meine ich) gut recherchierte Geschichte. Allerdings flacht die Geschichte im Verlauf ab, da das Strickmuster sich nicht ändert. Das Akkordeon wird zum Unglücksbringer. Es wird immer, wenn das Akkordeon den Besitzer wechslt berichtet, was aus dem Menschen geworden ist, nachdem er das... Das Buch bietet zu Anfang eine spannende und hstorisch (meine ich) gut recherchierte Geschichte. Allerdings flacht die Geschichte im Verlauf ab, da das Strickmuster sich nicht ändert. Das Akkordeon wird zum Unglücksbringer. Es wird immer, wenn das Akkordeon den Besitzer wechslt berichtet, was aus dem Menschen geworden ist, nachdem er das Instrument abgab. Meist starb er oder ihm passierte etwas anderes negatives. Schade für ein eigentlich gutes Buch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eine vielschichtige Erzählung mit eindeutig literarischem Charakter und ein sprachliches Meisterwerk. Trotzdem leicht konsumierbar ohne Ausdrucksspielereien. Ein echtes Kleinod.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das grüne Akkordeon

Das grüne Akkordeon

von Annie Proulx

(4)
Buch (Taschenbuch)
11,00
+
=
Der stumme Tod / Kommissar Gereon Rath Bd.2

Der stumme Tod / Kommissar Gereon Rath Bd.2

von Volker Kutscher

(27)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

20,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen