In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Das Haus der Träume

Roman

Für Kate scheint ein lang gehegter Traum wahr zu werden, als sie und ihr Mann Simon mit ihren zwei kleinen Kindern an die Küste von Suffolk ziehen und die Hektik der Großstadt hinter sich lassen.
Monate später fragt sich Kate, ob die Entscheidung für das Landleben wirklich richtig war. Die Arbeitstage ihres Mannes werden immer länger, und auch das richtige Haus ist noch nicht gefunden. Bis Kate eines Abends unverhofft vor einer wunderschönen Villa steht. Als sie deren Besitzerin, eine alte Dame, kennenlernt, stößt sie auf seltsame Gemeinsamkeiten ...
Portrait
Rachel Hore, geboren in Epsom, Surrey, hat lange Zeit in der Londoner Verlagsbranche gearbeitet. Zuletzt war sie Lektorin bei HarperCollins Publishers. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen in Norwich. Sie arbeitet als freiberufliche Lektorin und schreibt Rezensionen für den renommierten Guardian. Mit "Das Haus der Träume" legt sie ihren ersten Roman vor: einen wundervollen Schmöker in bester englischer Tradition.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 413, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.12.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783838750330
Verlag Bastei Entertainment
Verkaufsrang 10.862
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Buchhändler-Empfehlungen

Nadine Lührmann, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Rachel Hore erzählt auf zwei Ebenen die Geschichten zweier weit entfernter Frauen. So entdeckt der Leser ein Familiengeheimnis, dass über viele Jahrzehnte streng gehütet wurde. Rachel Hore erzählt auf zwei Ebenen die Geschichten zweier weit entfernter Frauen. So entdeckt der Leser ein Familiengeheimnis, dass über viele Jahrzehnte streng gehütet wurde.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.