Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Das Haus in der Dorotheenstraße

Fünf Novellen, die im Südwesten von Berlin spielen und durch die sich der Teltowkanal mit seinen schwarzen Krähen, versteckten Villen und unwegsamen Waldstücken wie ein roter Faden zieht. Darüber ein Himmel, der durch eine Aschewolke plötzlich verschlossen wird.
Portrait
Hartmut Lange, geboren 1937 in Berlin-Spandau, studierte an der Filmhochschule Babelsberg Dramaturgie. 1960 erhielt er eine Anstellung als Dramaturg am Deutschen Theater in Ostberlin. Von einer Reise nach Jugoslawien kehrte er nicht in die DDR zurück. Er ging nach Westberlin, arbeitete für die Schaubühne am Halleschen Ufer, für die Berliner Staatsbühnen und am Schiller- und am Schlosspark-Theater. Hartmut Lange wurde für seine Dramen, Essays und Prosa vielfach mit Preisen ausgezeichnet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 128, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.02.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783257602876
Verlag Diogenes
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36028835
    Die Wattwanderung
    von Hartmut Lange
    eBook
    8,99
  • 39231886
    Schuld
    von Grit Poppe
    eBook
    7,99
  • 34834970
    Das Haus der Stufen
    von Barbara Vine
    eBook
    9,99
  • 42707703
    Sylter Affären
    von Ben Kryst Tomasson
    (5)
    eBook
    3,99
  • 48039672
    Dornröschen
    von Ross Macdonald
    eBook
    12,99
  • 44612693
    Kaltes Wasser
    von Jakob Hein
    eBook
    16,99
  • 36504033
    Faszination und Langeweile.
    von Hartmut Nowacki
    eBook
    4,99
  • 47872139
    Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt
    von Mhairi McFarlane
    (24)
    eBook
    9,99
  • 60968323
    Sylter Wellen
    von Sarah Mundt
    (4)
    eBook
    3,99
  • 45303646
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (51)
    eBook
    12,99
  • 44239388
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (65)
    eBook
    8,99
  • 43584654
    Die Sturmschwester / Die sieben Schwestern Bd.2
    von Lucinda Riley
    (38)
    eBook
    8,99
  • 51953266
    Der Himmel über den Black Mountains
    von Alexandra Zöbeli
    (3)
    eBook
    4,99
  • 46412347
    Inseljahre
    von Jette Hansen
    (6)
    eBook
    3,99
  • 36508635
    Traumsammler
    von Khaled Hosseini
    (63)
    eBook
    9,99
  • 40942182
    Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
    von Fredrik Backman
    (84)
    eBook
    9,99
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (34)
    eBook
    15,99
  • 55054483
    Das Herz von Afrika (Exklusiv vorab lesen)
    von Beverley Harper
    eBook
    5,99
  • 47577321
    Das Labyrinth der Lichter
    von Carlos Ruiz Zafón
    (46)
    eBook
    19,99
  • 33748253
    Die Zeit der Feuerblüten
    von Sarah Lark
    (24)
    eBook
    8,49

Buchhändler-Empfehlungen

„Der Sinn des Lebens“

Julia Joachimmeyer, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Geschichten über den Sinn des Lebens oder die Suche danach gibt es viele.
Hartmut Lange schafft es allerdings spielend, sich aus der Masse abzuheben. Mit seiner klaren, knappen Sprache wirft er den Leser direkt ins Geschehen und baut eine Nähe zu seinen Figuren auf, wie man sie in Kurzgeschichten selten spürt.
Ein außergewöhnliches
Geschichten über den Sinn des Lebens oder die Suche danach gibt es viele.
Hartmut Lange schafft es allerdings spielend, sich aus der Masse abzuheben. Mit seiner klaren, knappen Sprache wirft er den Leser direkt ins Geschehen und baut eine Nähe zu seinen Figuren auf, wie man sie in Kurzgeschichten selten spürt.
Ein außergewöhnliches kleines Buch, an das man sich noch lange nach der letzten Seite erinnert- unbedingt lesenswert!

„Eine außergewöhnliche Lektüre“

Axel Korinth, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Hartmut Lange gelingt mit seiner Novellensammlung ein gleichsam düsterer wie traumwandlerischer Spaziergang durch den Südwesten Berlins. Es sind Geschichten des Scheiterns, des Verlustes, ein Versagen der Realität, in denen Krähen und Celloklänge die Protagonisten verfolgen. Bisweilen erinnert dies gar an Poe. Die literarische Form Hartmut Lange gelingt mit seiner Novellensammlung ein gleichsam düsterer wie traumwandlerischer Spaziergang durch den Südwesten Berlins. Es sind Geschichten des Scheiterns, des Verlustes, ein Versagen der Realität, in denen Krähen und Celloklänge die Protagonisten verfolgen. Bisweilen erinnert dies gar an Poe. Die literarische Form mag vielleicht nicht sonderlich populär sein, doch all jenen, die Freude an der etwas außergewöhnlichen Lektüre haben, sei dieser Band wärmstens empfohlen.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Haus in der Dorotheenstraße

Das Haus in der Dorotheenstraße

von Hartmut Lange

eBook
7,99
+
=
Farm der Tiere

Farm der Tiere

von George Orwell

eBook
6,99
+
=

für

14,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen