Das Höhlengleichnis von Platon und seine Bedeutung für die Soziale Arbeit

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Katholische Stiftungsfachhochschule München (KSFH München), Veranstaltung: 2.4, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Hausarbeit geht der Frage nach, welche Bedeutung Platons Höhlengleichnis für die Profession der Sozialpädagogik hat und klärt auch die Frage, was die Sozialpädagogen und Sozialpädagoginnen vom Philosophen in seiner Funktion als Herrscher über die einzelnen Staatsangehörigen, die am Höhlenboden zunächst gefesselt und später aus der Dunkelheit herausgeführt werden, grundlegend unterscheidet.
Das Höhlengleichnis ist eines der bekanntesten Gleichnisse der antiken Philosophie. Der griechische Philosoph Platon (428/427–348/347 v. Chr.), lässt sich dies Anfang des siebten Buches seines Dialogs Politeía von seinem Lehrer Sokrates erzählen. Es verdeutlicht den Sinn und die Notwendigkeit von Bildung, die als ein Schlüssel zur Befreiung dargestellt wird. Das von Bildungsprozessen ist der Aufstieg aus der sinnlich wahrnehmbaren Welt der vergänglichen Dinge, die mit einer unterirdischen Höhle verglichen wird, in die rein geistige Welt des unwandelbaren Seins. Den Aufstieg vollzieht zwar jeder für sich, aber da man dabei Hilfe benötigt, ist es zugleich auch ein kollektives Bemühen.
Portrait
Geboren am 21.10.1986 in Friedrichshafen am Bodensee, aufgewachsen in Kresbronn am Bodensee als einziger Sohn eines Sales Managers und einer Bürokauffrau
2006-2008: Fachabitur, Zweig Wirtschaft, Verwaltung, Recht an der Fachoberschule der Stiftung Pfennigparade der Ernst-Barlach Schulen gGmbH in München
2008-2010: Ausbildung zum Regierungssekretär im mittleren, nichttechnischen Verwaltungsdienst bei den Justizvollzugsanstalten in Bayern
2012: Heirat mit Rey-Ann Walk, staatlich geprüfte Kinderpflegerin
2012-2017: Studium zum staatlich anerkannten Sozialpädagogen an der KSFH München (Bachelor of Arts)
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 14, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783668177963
Verlag GRIN
eBook
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41164526
    Qualitative Inhaltsanalyse
    von Philipp Mayring
    (1)
    eBook
    16,99
  • 64508471
    Taschen-Guide zur Professional Scrum Master-Zertifizierung
    von Markus Marfurt
    eBook
    7,99
  • 38759988
    Qualitative Inhaltsanalyse
    von Philipp Mayring
    eBook
    15,99
  • 36996568
    Erste Hilfe - Stationenlernen für die Grundschule
    von Susanne Wanasek
    eBook
    9,99
  • 34926386
    Unterrichtsbezogene Führung durch "Classroom Walkthrough"
    von Johanna Schwarz
    eBook
    15,99
  • 44627577
    Einführung in die qualitative Sozialforschung
    von Philipp Mayring
    eBook
    15,99
  • 29956233
    Und ich war nie in der Schule
    von André Stern
    eBook
    10,99
  • 25901023
    Betriebliches Weiterbildungsmanagement
    von Jörg Stender
    eBook
    39,80
  • 40400601
    Schriftspracherwerb
    von Agi Schründer-Lenzen
    eBook
    6,99
  • 67490819
    The Giver
    von Lois Lowry
    eBook
    10,58
  • 41769862
    Kinder brauchen Regeln
    von Gerlinde Unverzagt
    eBook
    6,99
  • 25760566
    Lernen am Modell. Die sozial-kognitive Lerntheorie nach Albert Bandura und ihre sozialpsychologische Bedeutung für Schule und Unterricht
    von Liwia Kolodziej
    eBook
    12,99
  • 37067895
    Schüchterne Kinder – Selbstvertrauen bei Kindern stärken und soziale Ängste überwinden
    von Dipl. Psychologe Jens Seidel
    eBook
    3,99
  • 18455646
    Achtsam mit Kindern leben
    von Nils Altner
    eBook
    13,99
  • 41164549
    100 Tipps & Tricks für Pinnwand und Flipchart
    von Bernd Weidenmann
    eBook
    18,99
  • 34503212
    Jenseits der Norm - hochbegabt und hoch sensibel?
    von Andrea Brackmann
    eBook
    19,99
  • 44247812
    Für mich ist auch die 6. Stunde
    von Frau Freitag
    eBook
    12,99
  • 46420013
    »Das haben wir doch schon immer so gemacht«
    von Malte Mienert
    eBook
    11,99
  • 45580861
    Praxisbuch Achtsamkeit in der Schule
    von Vera Kaltwasser
    eBook
    18,99
  • 42092550
    Pädagogische Arbeit im Offenen Kindergarten
    von Gerhard Regel
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das Höhlengleichnis von Platon und seine Bedeutung für die Soziale Arbeit

Das Höhlengleichnis von Platon und seine Bedeutung für die Soziale Arbeit

von Stephan Walk

eBook
12,99
+
=
Die Erfindung des Lebens

Die Erfindung des Lebens

von Hanns-Josef Ortheil

(24)
eBook
9,99
+
=

für

22,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen