Bestellen Sie bis Donnerstag, den 21. Dezember 14:00 Uhr sofort lieferbare Produkte und Sie erhalten Ihr Paket pünktlich bis Heiligabend

Das Jahr, nachdem die Welt stehen blieb

(30)
Gerade ist Pearl mit ihren Eltern umgezogen, damit Platz ist für das neue Baby. Da bricht, völlig unerwartet, ihre heile Welt zusammen: Die Mutter stirbt bei der Geburt der kleinen Rose. Und Pearl ist mit ihrem Stiefvater allein. Das heißt, nicht ganz allein, denn da ist ja noch das Baby – der Eindringling, der schuld ist am Tod ihrer Mutter. Es dauert seine Zeit, bis Pearl lernt, mit ihrer Trauer umzugehen und sich gestatten kann, zurück ins Leben zu finden. Zurück zu ihren Freunden. Sich vielleicht sogar zu verlieben. Und Rose als Teil ihrer neuen Familie zu akzeptieren … Ein Jugendbuch, das herzzerreißend ehrlich, aber auch voller Witz und Leichtigkeit von Freundschaft, Liebe und vom Erwachsenwerden erzählt.
Rezension
"Ein starker Erstling." Hans ten Doornkaat, Neue Zürcher Zeitung am Sonntag, 10.08.14



"Ein Jugendbuch, das ergreifend von Freundschaft, Liebe und vom Erwachsenwerden erzählt." Deutschlandfunk, 04.10.14
Portrait

Clare Furniss studierte an der Cambridge University und arbeitete mehrere Jahre in der politischen Öffentlichkeitsarbeit. Sie hat ihren Master im kreativen Schreiben von Kinder- und Jugendliteratur an der Bath Spa University absolviert und lebt heute in Bath. Das Jahr, nachdem die Welt stehen blieb (2014) ist ihr erstes Buch bei Hanser.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 272
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 28.07.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-446-24626-3
Verlag Hanser
Maße (L/B/H) 222/152/29 mm
Gewicht 470
Originaltitel The Year of the Rat
Buch (gebundene Ausgabe)
16,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32861205
    Als Hitler das rosa Kaninchen stahl, Band 1-3
    von Judith Kerr
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 43961971
    Das Jahr, nachdem die Welt stehen blieb
    von Clare Furniss
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 39182336
    Die Anarchie der Buchstaben
    von Kate DeGoldi
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,90
  • 37124847
    Das Karussell
    von Klaus Kordon
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 45047262
    Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei
    von Joanne K. Rowling
    (158)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 37822624
    Das Lächeln der Leere
    von Anna S. Höpfner
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 43961970
    Perfekt ist jetzt
    von Tim Tharp
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 45258904
    Ich gebe dir die Sonne
    von Jandy Nelson
    (29)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 43140051
    Der Ernst des Lebens macht auch keinen Spaß
    von Christoph Wortberg
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 43961977
    Feuer und Flamme / Rache-Engel Bd.2
    von Jenny Han
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 45256827
    Du kannst keinem trauen / YA-Thriller Bd.1
    von Robison Wells
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39263938
    Stigmata
    von Beatrix Gurian
    (31)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 44290480
    Gläsernes Schwert / Die Farben des Blutes Bd.2
    von Victoria Aveyard
    (75)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,99
  • 40396106
    RUN! / Das Spiel Bd.2
    von Eve Silver
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 28929195
    Aviranes - Das Licht der Elfen
    von Laura Schmolke
    Buch (Kunststoff-Einband)
    16,40
  • 41860801
    Mind Games
    von Teri Terry
    (57)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,95
  • 22058408
    Morgenluft
    von Reuven Kritz
    Buch (Taschenbuch)
    18,90
  • 39204253
    Jetzt tu ich was
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 44322072
    Solo für Clara
    von Claudia Schreiber
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,90
  • 39270640
    Vergessen
    von Sandra Umbricht
    Buch (Taschenbuch)
    15,00

Buchhändler-Empfehlungen

„Traurig und fesselnd!“

Silke Helms, Thalia-Buchhandlung Hamburg (AEZ)

Pearls Welt bricht zusammen. Ihre Mutter stirbt und sie bleibt zurück mit ihrem Stiefvater und ihrer neuen Schwester. Sie schottet sich total von der Welt ab und findet nur schwer ins Leben zurück.
Eine fesselnde, traurige Geschichte mit einem guten Ende!
Pearls Welt bricht zusammen. Ihre Mutter stirbt und sie bleibt zurück mit ihrem Stiefvater und ihrer neuen Schwester. Sie schottet sich total von der Welt ab und findet nur schwer ins Leben zurück.
Eine fesselnde, traurige Geschichte mit einem guten Ende!

„Verlust“

Elke Meißner, Thalia-Buchhandlung Leipzig

Pearl verliert auf tragische Weise ihre Mutter. Zurück bleiben sie und ihr Vater - und ihre kleine Schwester Rose, die sie für den ganzen Schmerz in ihrer Seele verantwortlich macht. Der Verlust ist zu groß, die Trauer ebenso und der Mut zu klein, um sehen zu können, dass ihre Freundin Molly, ihre Großmutter und auch Finn ihr helfen Pearl verliert auf tragische Weise ihre Mutter. Zurück bleiben sie und ihr Vater - und ihre kleine Schwester Rose, die sie für den ganzen Schmerz in ihrer Seele verantwortlich macht. Der Verlust ist zu groß, die Trauer ebenso und der Mut zu klein, um sehen zu können, dass ihre Freundin Molly, ihre Großmutter und auch Finn ihr helfen möchten.
Pearl muss viele Wege alleine gehen, um irgendwann später im Jahr wieder etwas ins Leben zurück zu finden. Clare Furniss ist ein beeindruckendes Buch über Verlust, Liebe und die Kraft der Freundschaft gelungen.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 15149089
    Superhero
    von Anthony McCarten
    (38)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 31933215
    Der Sommer, als ich schön wurde
    von Jenny Han
    (41)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 32209827
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    von John Green
    (371)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 39516376
    Das andere Herz
    von Alf Kjetil Walgermo
    (1)
    eBook
    10,99
  • 40974094
    Love Letters to the Dead (deutsche Ausgabe)
    von Ava Dellaira
    (109)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 41026688
    Eleanor & Park
    von Rainbow Rowell
    (131)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,90
  • 43733590
    Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe
    von A. J. Betts
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 45256840
    Mein Herz und andere schwarze Löcher
    von Jasmine Warga
    (128)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45258904
    Ich gebe dir die Sonne
    von Jandy Nelson
    (29)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
30 Bewertungen
Übersicht
21
7
1
0
1

Pearl gegen die ganze Welt
von La novelera am 21.09.2015

Es ist unglaublich und kann eigentlich nicht sein. Als Pearl eine kleine Schwester bekommt, stirbt die Mutter bei der Geburt und lässt die Mädchen mit dem Vater (der übrigens nicht Pearls leiblicher Vater ist) allein. Pearl, der traurige Vater, der aber doch die Verantwortung für das unschuldige kleine Wesen... Es ist unglaublich und kann eigentlich nicht sein. Als Pearl eine kleine Schwester bekommt, stirbt die Mutter bei der Geburt und lässt die Mädchen mit dem Vater (der übrigens nicht Pearls leiblicher Vater ist) allein. Pearl, der traurige Vater, der aber doch die Verantwortung für das unschuldige kleine Wesen übernimmt und "die Ratte", wie Pearl sie nennt, die für sie die Schuld am Tod der Mutter trägt. Und deshalb nimmt sie sich vor, das neue Geschwisterchen nicht zu leben. Sie zieht sich in ihr eigenes Schneckenhaus zurück und hasst alle um sie herum, bricht den Kontakt zu ihrer besten Freundin ab und wendet sich ab vom Vater, dem sie verübelt, dass er die kleine Rose liebt. Ab und an bekommt sie "Besuch" von ihrer Mutter, die mit ihr spricht, sie ermutigt und in verschiedenen Lebenslagen begleitet. Segen oder Fluch?? Kurzum - Pearl entwickelt sich zu einem Teenager, dem man zwar viel nachsieht, weil er solch einen harten Schicksalsschlag erlebt hat doch zeitgleich ist man entsetzt über die Sturheit, mit der sie allen Versuchen, ihr zu helfen, rigoros begegnet. Der Sympathiepegel schwankt also während des Lesens, was ich als besonders wertvolle, literarische Form betrachte. Das Wechselspiel aus Nähe und Distanz zur Protagonistin Pearl fesselt einen an die Geschichte, die ein sehr sensibles Thema für Teenager (vielleicht eher als Jugendbuch zu bezeichnen??) emotional und doch lebensnah aufarbeitet. Ein tolles Buch, das nicht nur Jugendlichen ein tolles Lesevergnügen bereiten kann. Dafür gibt es 5 Sterne!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Empfehlung
von einer Kundin/einem Kunden am 01.07.2015

Aus der Bahn geworfen wird Pearl als ihre schwangere Mutter stirbt, das Baby überlebt und sich mit einem Schlag das Leben verändert. Die Bewältigung von Verlust, Trauer, Wut, Einsamkeit werden in diesem Buch gefühlvoll und direkt geschildert . Sehr lesenswert - eine wirklich besondere Lektüre.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ein hartes Jahr
von Wuschelchen99 am 10.06.2015

Ein neues Haus, leider noch eine Bruchbude, neue Umgebung und ihre Mutter ist schwanger. Die 15jährige Pearl bekommt damit ein Geschwisterchen. So weit so gut. Doch ihre Mutter stirbt bei der viel zu frühen Geburt ihrer Schwester Rose. Nun steht Pearl mit ihrem Stiefvater allein da. Die Trauer bricht... Ein neues Haus, leider noch eine Bruchbude, neue Umgebung und ihre Mutter ist schwanger. Die 15jährige Pearl bekommt damit ein Geschwisterchen. So weit so gut. Doch ihre Mutter stirbt bei der viel zu frühen Geburt ihrer Schwester Rose. Nun steht Pearl mit ihrem Stiefvater allein da. Die Trauer bricht über sie herein. Es fällt ihr schwer, damit umzugehen, sie hasst ihre Schwester Rose dafür, dass sie ihr die geliebte Mutter genommen hat. Ihr Vater muss jeden Tag in die Klinik, um nach Rose zu sehen. Noch ein Grund mehr, dass Pearl die Welt nicht mehr versteht. Sie fühlt sich zurück gesetzt und wünscht sich ihre Mutter zurück. Das geht so weit, dass Pearl nach der Beerdigung in der leeren Kirche mit ihrer verstorbenen Mutter ein Zwiegespräch führt. Wo ist Pearls Platz im Leben? Ihr Stiefvater hat kaum noch Zeit für sie. Ein Grund, Kontakt zu ihrem leiblichen Vater aufzunehmen? Sie kennt ja immerhin seinen Namen. Molly, die beste Freundin von Pearl ist mit einem Kerl zusammen, den sie nicht leiden kann. Wer soll oder kann ihr helfen, die Trauer zu verarbeiten? Pearl macht sicher einige für Teenies übliche Fehler, in dem sie die eigentlich geliebten Menschen auf Abstand hält. Teilweise wird sie ganz schön frech dabei. Viele Rückschläge müssen passieren und allerhand Zeit vergehen, bis Pearl versteht, dass ihre Familie noch immer ihre Familie ist, auch ohne ihre geliebte Mutter. Und irgendwann findet sie an Rose doch noch etwas Knuddeliges, Süßes und Herziges. Ein herzzerreißendes Thema, aber in einem erfrischenden, klaren Schreibstil geschildert, der auch mit harten Worten nicht spart. Das Buch ist nicht nur für Teenager, sondern auch sehr gut für Erwachsene geeignet, denn es gibt darin viel über Freundschaft, Liebe und Familie zu erfahren. Volle Punktzahl für dieses gelungene Erstlingswerk von Clare Furniss.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Das Jahr, nachdem die Welt stehen blieb - Clare Furniss

Das Jahr, nachdem die Welt stehen blieb

von Clare Furniss

(30)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,90
+
=
Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken - John Green

Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken

von John Green

(105)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
+
=

für

36,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen