Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Das Kind

Psychothriller

(65)
Als Strafverteidiger Robert Stern diesem ungewöhnlichen Treffen zugestimmt hatte, wusste er nicht, dass er damit eine Verabredung mit dem Tod einging. Noch weniger ahnte er, dass der Tod 1,43 m messen, Turnschuhe tragen und lächelnd auf einem gottverlassenen Industriegelände in sein Leben treten würde.« Simon, von nun an Sterns ständiger Begleiter, ist ein zehnjähriger Junge – und fest davon überzeugt, in einem früheren Leben ein Mörder gewesen zu sein ...
Das Kind von Sebastian Fitzek: packender Krimi im eBook!
Portrait
Sebastian Fitzek, geboren 1971, ist Deutschlands erfolgreichster Autor von Psychothrillern. Seine Bücher werden in vierundzwanzig Sprachen übersetzt und sind Vorlage für internationale Kinoverfilmungen und Theateradaptionen. Sebastian Fitzek lebt mit seiner Familie in Berlin.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 393, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783426559284
Verlag Droemer eBook
Verkaufsrang 869
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20423219
    Die Therapie
    von Sebastian Fitzek
    (167)
    eBook
    9,99
  • 20423321
    Amokspiel
    von Sebastian Fitzek
    (84)
    eBook
    9,99
  • 20422262
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    (163)
    eBook
    9,99
  • 22223174
    Der Augensammler
    von Sebastian Fitzek
    (108)
    eBook
    9,99
  • 42378879
    Das Joshua-Profil
    von Sebastian Fitzek
    (68)
    eBook
    8,49
  • 25140675
    P. S. Ich töte dich
    von Sebastian Fitzek
    (9)
    eBook
    8,99
  • 44431983
    Die Fotografin - Psychothriller
    von B.C. Schiller
    (24)
    eBook
    3,99
  • 44993174
    Die Schwester - Psychothriller
    von B.C. Schiller
    (8)
    eBook
    3,99
  • 30079252
    Der Augenjäger
    von Sebastian Fitzek
    (75)
    eBook
    9,99
  • 32457623
    Flammenkinder / Joona Linna Bd.3
    von Lars Kepler
    (26)
    eBook
    1,99
  • 33037630
    Abgeschnitten
    von Michael Tsokos
    (80)
    eBook
    9,99
  • 43088380
    Tödliche Spritzen
    von Tess Gerritsen
    eBook
    9,99
  • 32664375
    Geheime Tochter
    von Shilpi Somaya Gowda
    (58)
    eBook
    9,99
  • 44199739
    Über uns der Himmel, unter uns das Meer
    von Jojo Moyes
    (45)
    eBook
    12,99
  • 42746077
    Erbe und Schicksal / Clifton-Saga Bd.3
    von Jeffrey Archer
    (21)
    eBook
    4,99
  • 29779134
    Ich. Darf. Nicht. Schlafen.
    von S.J. Watson
    (189)
    eBook
    9,99
  • 34671082
    Der Nachtwandler
    von Sebastian Fitzek
    (119)
    eBook
    9,99
  • 47872220
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (79)
    eBook
    9,99
  • 44788281
    Sylter Sterne
    von Sarah Mundt
    (12)
    eBook
    3,99
  • 20423075
    Tod eines Lehrers
    von Andreas Franz
    (20)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Lesen kurz vorm Daumenkino“

Wiebke Renken, Thalia-Buchhandlung Günthersdorf

Simon, ein Zehnjähriger, kennt die Orte, an denen der Anwalt Robert Stern Mordopfer finden wird. Der todkranke Junge fühlt sich schuldig, weil er glaubt, die Morde vor über zehn Jahren begangen zu haben. Gleichzeitig meldet sich ein Anrufer bei Stern und behauptet, dass Sterns Sohn Felix noch leben würde, die „Stimme“ bietet Informationen Simon, ein Zehnjähriger, kennt die Orte, an denen der Anwalt Robert Stern Mordopfer finden wird. Der todkranke Junge fühlt sich schuldig, weil er glaubt, die Morde vor über zehn Jahren begangen zu haben. Gleichzeitig meldet sich ein Anrufer bei Stern und behauptet, dass Sterns Sohn Felix noch leben würde, die „Stimme“ bietet Informationen zum Verbleib von Felix an und will im Gegenzug den Namen des Mörders von Stern erfahren.

Der Begriff „Pageturner“ ist für das Buch fast nicht mehr angemessen, weil Fitzek es versteht, den Leser völlig in seinen Bann zu ziehen. Die Ereignisse überschlagen sich, keinen Moment lang wird der Leser Langatmigkeit ausgesetzt. Bin kurz davor, lobend „Daumenkino“ zu verwenden.
Der Ansatz von Mystik, die Themen Wiedergeburt und Rückführung verwundern zu Beginn des Buches etwas, sind aber dann gut in die Handlung eingebunden. Nicht unbedingt zu empfehlen wäre das Buch für Mütter von kleinen Kindern, weil auch das Thema Pädophilie ungeschönt zur Sprache kommt.

Wie bereits in der „Therapie“und in „Amokspiel“ wird man auch hier durch unglaubliche Wendungen überrascht. Die Charaktere haben Ecken und Kanten und der Erzählton ist genauso – irgendwie ungeschliffen, hart aber dennoch herzlich. Prima, ein typischer Fitzek!


Nina Claus, Thalia-Buchhandlung Cloppenburg

Mein erster Fitzek - und ich habe es innerhalb eines Tages verschlungen! Ein Psychothriller der besonderen Art. Spannend und fesselnd zugleich - ein absolutes Muss! Mein erster Fitzek - und ich habe es innerhalb eines Tages verschlungen! Ein Psychothriller der besonderen Art. Spannend und fesselnd zugleich - ein absolutes Muss!

„Man denkt sich: "Wie soll das gehen?"“

Katharina Michalewicz, Thalia-Buchhandlung Ludwigsburg

Wieso kann ein 10-Jähriger behaupten, vor 15 Jahren jemanden umgebracht zu haben, und dann auch noch zu wissen, wo der nächste Mord passiert?
Das fragt sich auch Robert Stern - und findet sich plötzlich in einem Wettlauf gegen die Zeit wieder, denn es gilt, den letzten Mörder zu finden und das Rätsel zu lösen, das den jungen Simon
Wieso kann ein 10-Jähriger behaupten, vor 15 Jahren jemanden umgebracht zu haben, und dann auch noch zu wissen, wo der nächste Mord passiert?
Das fragt sich auch Robert Stern - und findet sich plötzlich in einem Wettlauf gegen die Zeit wieder, denn es gilt, den letzten Mörder zu finden und das Rätsel zu lösen, das den jungen Simon umgibt.

Mein erster Thriller - und bisher der allerbeste. Lesen - es lohnt sich!

Sabine Weiß, Thalia-Buchhandlung Frankenthal

Der Leser wird über mehrere Etappen durch das Buch geführt, bei denen es immer zu spannenden Wendungen kommt. Der Leser wird über mehrere Etappen durch das Buch geführt, bei denen es immer zu spannenden Wendungen kommt.

A. Tesch, Thalia-Buchhandlung Berlin

Meiner Meinung nach eines seiner besten Bücher! Spannend von der ersten bid zur letzten Seite und sehr gut geschrieben. Das muss man gelesen haben! Meiner Meinung nach eines seiner besten Bücher! Spannend von der ersten bid zur letzten Seite und sehr gut geschrieben. Das muss man gelesen haben!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Weimar

Kindermund tut Wahrheit kund. Oder aber doch nicht? Fesselnde Story aus dem Untergrund. Kindermund tut Wahrheit kund. Oder aber doch nicht? Fesselnde Story aus dem Untergrund.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Wieder mal typisch Fiztek spannend bis zur letzten Seite! Eine Story die Angst macht und in die Abgründe der menschlichen Seele blicken lässt. Wieder mal typisch Fiztek spannend bis zur letzten Seite! Eine Story die Angst macht und in die Abgründe der menschlichen Seele blicken lässt.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Richtig harte und ernste Themen hinter einem perfekt inszenierten Psychospiel aus der Feder eines Thriller-Meisters. Nichts für schwache Nerven. Richtig harte und ernste Themen hinter einem perfekt inszenierten Psychospiel aus der Feder eines Thriller-Meisters. Nichts für schwache Nerven.

Cornelia Wienen, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Spannend und unheimlich!!!! Spannend und unheimlich!!!!

Sabrina Hermes, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

Spannender Thriller, wie man Fitzek kennt und gerne liest. Böse, grausam, abwechslungsreich und am Ende immer wieder überraschend. Toll! Auch die Verfilmung ist zu empfehlen. Spannender Thriller, wie man Fitzek kennt und gerne liest. Böse, grausam, abwechslungsreich und am Ende immer wieder überraschend. Toll! Auch die Verfilmung ist zu empfehlen.

Jens Budde, Thalia-Buchhandlung Lünen

Komplexer Psychothriller, mit vielen Wendungen, aber dennoch schafft es Sebastian Fitzek, dass man seine Bücher nicht aus der Hand legen kan Komplexer Psychothriller, mit vielen Wendungen, aber dennoch schafft es Sebastian Fitzek, dass man seine Bücher nicht aus der Hand legen kan

Sophie Krüger, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eine unglaubliche, aber nichts desto trotz so glaubwürdige Geschichte die einem den Kopf verdreht. Ein echter Fitzek. Eine unglaubliche, aber nichts desto trotz so glaubwürdige Geschichte die einem den Kopf verdreht. Ein echter Fitzek.

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Ein kleiner Junge ist sich sicher vor vielen Jahren einen Mord begangen zu haben, doch nur einer will ihm helfen und das was sie finden, wäre lieber verborgen geblieben.. Ein kleiner Junge ist sich sicher vor vielen Jahren einen Mord begangen zu haben, doch nur einer will ihm helfen und das was sie finden, wäre lieber verborgen geblieben..

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein Kind als Mordverdächtiger, was steckt wirklich dahinter? Spannend & schockierend zugleich! Ein Kind als Mordverdächtiger, was steckt wirklich dahinter? Spannend & schockierend zugleich!

Fenja Völz, Thalia-Buchhandlung Remscheid

Wieder mal eine mörderisch gute Idee, konsequent gut umgesetzt. Absolut lesenswert! Wieder mal eine mörderisch gute Idee, konsequent gut umgesetzt. Absolut lesenswert!

Esther Kolbe, Thalia-Buchhandlung Berlin

Simon ist ein Mörder, erst 10 Jahre alt und glaubt an Reinkarnation. Rechtsanwalt Stern steht vor der Frage: Hokuspokus oder wahre Geschichte? Guter Thriller, gutes Ende. Simon ist ein Mörder, erst 10 Jahre alt und glaubt an Reinkarnation. Rechtsanwalt Stern steht vor der Frage: Hokuspokus oder wahre Geschichte? Guter Thriller, gutes Ende.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Guter, deutscher Psychothriller. Guter, deutscher Psychothriller.

Lowey Diana, Thalia-Buchhandlung Muenster

Nicht mein Lieblingsbuch von Fitzek. Die Idee ist gut (wenn auch gruselig) und sprachlich auch okay. Aber manchmal übertreibt er es denn leider auch am Ende. Aber:Es ist ein Fitzek Nicht mein Lieblingsbuch von Fitzek. Die Idee ist gut (wenn auch gruselig) und sprachlich auch okay. Aber manchmal übertreibt er es denn leider auch am Ende. Aber:Es ist ein Fitzek

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

War von diesem Buch sehr begeistert und verschlang es nahezu in einem Rutsch. Es ist spannend, faszinierend und so mitreißend, dass man es einfach nicht aus der Hand legen konnte. War von diesem Buch sehr begeistert und verschlang es nahezu in einem Rutsch. Es ist spannend, faszinierend und so mitreißend, dass man es einfach nicht aus der Hand legen konnte.

Stefan Tinkloh, Thalia-Buchhandlung Münster

Interessante Idee. Wieder mal spannend erzählt mit Fitzek-typischen Wendungen. Interessante Idee. Wieder mal spannend erzählt mit Fitzek-typischen Wendungen.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 38990599
    Narbenkind
    von Erik Axl Sund
    eBook
    9,99
  • 38990591
    Schattenschrei
    von Erik Axl Sund
    eBook
    9,99
  • 39300030
    Das Hexenmädchen
    von Max Bentow
    eBook
    8,99
  • 24254675
    Der Todeskünstler / Smoky Barrett Bd.2
    von Cody Mcfadyen
    eBook
    8,49
  • 36508553
    Das Rachespiel
    von Arno Strobel
    eBook
    9,99
  • 38990602
    Krähenmädchen
    von Erik Axl Sund
    eBook
    9,99
  • 24604665
    Die Blutlinie / Smoky Barrett Bd.1
    von Cody Mcfadyen
    eBook
    8,49
  • 25804370
    Lauf, Jane, lauf!
    von Joy Fielding
    eBook
    8,99
  • 20422883
    Das Rätsel
    von John Katzenbach
    eBook
    9,99
  • 20422939
    Kalte Asche
    von Simon Beckett
    eBook
    9,99
  • 22146913
    Die Chemie des Todes / David Hunter Bd.1
    von Simon Beckett
    eBook
    9,99
  • 36277635
    Die Totentänzerin
    von Max Bentow
    eBook
    7,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
65 Bewertungen
Übersicht
37
20
7
1
0

DAS Kind...
von Regina Nikolic aus Bludenz am 02.03.2011

Wahnsinn...wie ist das möglich!! Diese unglaubliche Geschichte dieses Jungen war einfach gruselig, spannend und absolut nervtötend (im positivem sinne)...!! Wieder mal beweist Fitzek dass er es einfach drauf hat..=)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
Gänsehaut pur!!!
von Melanie am 29.12.2010

Das Kind - ein absoluter Schocker und ein Muss für alle, die ein Fan von Sebastian Fitzek sind! Auch hier wird der Leser das Buch nicht aus der Hand legen können, bis er die ganze Wahrheit kennt. Bis zur letzten Seite spannend beschreibt Fitzek die letzten Wochen eines todkranken... Das Kind - ein absoluter Schocker und ein Muss für alle, die ein Fan von Sebastian Fitzek sind! Auch hier wird der Leser das Buch nicht aus der Hand legen können, bis er die ganze Wahrheit kennt. Bis zur letzten Seite spannend beschreibt Fitzek die letzten Wochen eines todkranken Jungen, der bereits im Alter von 10 Jahren mehrere Morde begangen haben will. Nervenkitzel pur ist garantiert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
I. H.
von einer Kundin/einem Kunden aus Domsühl am 03.02.2016

Das Buch ist sehr spannend. Daher von mir die vollen Punkte. Das Buch liest sich sehr flüssig. Ich hatte es sehr schnell durch gelesen. Sehr empfehlenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das Kind

Das Kind

von Sebastian Fitzek

(65)
eBook
9,99
+
=
Splitter

Splitter

von Sebastian Fitzek

(77)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen